Trinkblase Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Source Widepac
Source_Widepac
Source_Widepac__7297210222305
Source Widepac
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größen1,5 - 3,0 l
Füllanzeige
FarbeBlau
Abdeckung
Schlauchabdeckung
Verschließbar
Mundstück verschließbar
Maßeje nach Größe
2
Mehr Infos
Camtoa Trinkblase
Camtoa_Trinkblase
Camtoa_Trinkblase__190073946708
Camtoa Trinkblase
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größen2,0 l
Füllanzeige
FarbeOlive
Abdeckung
Schlauchabdeckung
Verschließbar
Mundstück verschließbar
Maße36 x 18 cm
PREISTIPP
3
Mehr Infos
BTR Trinkblase
BTR_Trinkblase
BTR_Trinkblase__5060365061165
BTR Trinkblase
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größen2,0 l
Füllanzeige
FarbeBlau
Abdeckung
Schlauchabdeckung
Verschließbar
Mundstück verschließbar
Maße40 x 17 cm
4
Mehr Infos
Ergon BH300
Ergon_BH300
Ergon_BH300__4260012352702
Ergon BH300
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größen3,0 l
Füllanzeige
FarbeTransparent
Abdeckung
Schlauchabdeckung
Verschließbar
Mundstück verschließbar
Maßek.A
5
Mehr Infos
Camelbak Trinkrucksack
Camelbak_Trinkrucksack
Camelbak_Trinkrucksack__886798908977
Camelbak Trinkrucksack
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größen3,0 l
Füllanzeige
FarbeBlau
Abdeckung
Schlauchabdeckung
Verschließbar
Mundstück verschließbar
Maße33 x 20 cm
6
Mehr Infos
Evoc Trinkblase
Evoc_Trinkblase
Evoc_Trinkblase__4250450704140
Evoc Trinkblase
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größen3,0 l
Füllanzeige
FarbeTransparent
Abdeckung
Schlauchabdeckung
Verschließbar
Mundstück verschließbar
Maßek.A
7
Mehr Infos
Jack Wolfskin Trinkblase
Jack_Wolfskin_Trinkblase
Jack-Wolfskin_Trinkblase__4052936062344
Jack Wolfskin Trinkblase
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größen2,0 l
Füllanzeige
FarbeTransparent
Abdeckung
Schlauchabdeckung
Verschließbar
Mundstück verschließbar
Maßek.A
8
Mehr Infos
MFH Molle
MFH_Molle
MFH_Molle__4044633085856
MFH Molle
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größen2,0 l
Füllanzeige
FarbeSchwarz
Abdeckung
Schlauchabdeckung
Verschließbar
Mundstück verschließbar
Maße46 x 18 cm
9
Mehr Infos
Hydrapak Trinkblase
Hydrapak_Trinkblase
Hydrapak_Trinkblase__772259186100
Hydrapak Trinkblase
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größen2,0 l
Füllanzeige
FarbeTransparent
Abdeckung
Schlauchabdeckung
Verschließbar
Mundstück verschließbar
Maßek.A
10
Mehr Infos
Geigerrig GR-G2-070-OZ
Geigerrig_GR-G2-070-OZ
Geigerrig_GR-G2-070-OZ__856585002140
Geigerrig GR-G2-070-OZ
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größen2,0 l
Füllanzeige
FarbeTransparent
Abdeckung
Schlauchabdeckung
Verschließbar
Mundstück verschließbar
Maßek.A

Praktisch unterwegs – Die Trinkblase im Test

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Wer Sport treibt, muss auch viel Trinken. Das kann sich allerdings bei manchen Sportarten, wie Radfahren oder Klettern, als schwierig erweisen. Denn eine Trinkflasche aus dem Rucksack zu suchen, aufzuschrauben und wieder zu verstauen, erfordert eine Unterbrechung des Sports. Eine Trinkblase schafft hier Abhilfe.

    1. Was ist eine Trinkblase und wie wird sie verwendet?

    Video eines Trinkblase Test

    Eine Trinkblase, auch Trinksystem genannt, besteht aus einem Behälter aus Plastik, der eine Flüssigkeit halten kann, sowie einem Mundstück, über das man das Wasser aus dem Behälter trinkt. Meist muss man dazu auf das Mundstück beißen und anschließend an dem Schlauch saugen – so ist es nicht nötig, die Hände zu verwenden. Der Behälter kann in einem Rucksack verstaut werden oder sogar direkt in ihn integriert sein. Der Schlauch der Trinkblase reicht dann heraus und kann schnell und einfach mit der Hand gegriffen werden. Eine Trinkblase ist, ohne die Flüssigkeit mit einzurechnen, außerdem sehr leicht und wiegt nur rund 150 – 200 Gramm.

    1.1 Anwendung einer Trinkblase

    Eine Trinkblase bietet sich für Sportarten an, bei denen man keine Zeit hat, anzuhalten, wie beispielsweise dem Radfahren, aber auch für Unternehmungen, bei denen das Suchen einer Flasche im Rucksack hinderlich ist, beispielsweise beim Wandern oder Klettern. Die Trinkblase wird dazu am besten entweder mit Wasser oder einem leicht verdünnten Fruchtsaft befüllt. Bei der Anwendung ist es besonders wichtig, darauf zu achten, weder zu süße noch zu stark kohlensäurehaltige Getränke zu benutzen. Erstere können dafür sorgen, dass die Trinkblase verschimmelt, zu viel Kohlensäure führt zu Überdruck, durch den die Trinkblase sogar platzen kann. In einem Trinkblase Test schneiden übrigens Modelle, die im Behälter noch eine zusätzliche Beschichtung besitzen, besser ab, denn sie verhindern, dass das Wasser einen Plastikgeschmack annimmt.

    1.2 Reinigung der Trinkblase

    Eine Trinkblase sollte regelmäßig gereinigt werden, damit es nicht zur Schimmel- oder Keimbildung kommt. Dann wäre die Trinkblase nicht mehr ohne Gefahr für die Gesundheit verwendbar. Dazu nutzt man Wasser und eine Spülbürste – Reinigungsmittel sollten wenn nur sparsam verwendet und gründlich abgespült werden, damit keine Rückstände in der Trinkblase zurückbleiben. Die Trinkblase wird unter das laufende, klare Wasser gehalten. Mit einem Schwamm oder einer Bürste reibt man über die Innenseiten und spült noch einmal mit Wasser ab. Auch das Mundstück und den Schlauch sollte man gründlich mit klarem Wasser durchspülen. Anschließend stopft man das innere mit Papiertüchern aus, die die Flüssigkeit aufsaugen und so auch eine nachträgliche Schimmelbildung verhindern.Zum Schluss wird die Trinkblase zum Trocknen einfach aufgehangen.

    2. Eine Trinkblase kaufen - welche Ausführungen gibt es?

    Es gibt verschiedene Ausführungen von Trinkblasen, die je Verwendungszweck unterschiedlich gut geeignet sind. Daher gibt es im Trinkblase Test folgende Eigenschaften zu beachten:

    2.1 Ventil

    Zwar sind Ventile, auf die man beißt, damit sie sich öffnen, am praktischsten, doch für manche Menschen auch sehr ungewohnt. Daher gibt es auch Trinkblasen, die aufgeschraubt werden. Für das Fahrradfahren beispielsweise ist das nicht geeignet, denn nun müsste man den Lenker loslassen, bei einer Wanderung, bei der das Aufschrauben das Laufen nicht behindert oder unterbricht, kann man aber auch eine Trinkblase mit Schraubventil wählen.

    2.2 Öffnung

    Durch die Öffnung wird die Trinkblase mit Flüssigkeit befüllt, geleert und gereinigt. Dazu kann es entweder einen Schraubverschluss oder eine Öffnung an der gesamten Seite der Trinkblase geben. Für welchen Typ man sich bei einem Trinkblase Vergleich entscheidet, ist im Grunde egal, allerdings sollte man beim Kauf darauf achten, dass man durch die Öffnung mit der ganzen Hand in die Trinkblase fassen kann, denn das vereinfacht die Reinigung deutlich.

    2.3 Fassvolumen

    Je mehr Volumen die Trinkblase umfasst, desto schwerer wird sie beim Tragen, denn jeder zusätzliche Liter Wasser wiegt auch in zusätzliches Kilo. Eine Trinkblase kann Volumen für einen bis drei Liter bieten. Für lange Wanderungen sind größere Trinkblasen geeignet, denn das zusätzliche Gewicht fällt bei der Wanderausrüstung eher wenig auf, und außerdem braucht man hier viel Flüssigkeit über einen langen Zeitraum. Wer kürzere Radstrecken, vielleicht sogar auf Zeit, unternimmt, sollte, sofern er mit einem Liter als Wasserversorgung auskommt, lieber ein kleineres Modell wählen.

    2.4 Isolation

    Der Behälter und der Schlauch können isoliert sein, damit die Flüssigkeit nicht die Außentemperatur annimmt. Vor allem im Winter ist das praktisch, denn sonst würde das Wasser bei längerem Aufenthalt im Freien sehr kalt werden, doch auch im Sommer kann man damit sicherstellen, dass das Wasser nicht zu warm ist und wirklich gut erfrischt.

    3. Trinkblase Vergleich - worauf kommt es an?

    In einem Trinkblase Test wird Wert auf verschiedene Eigenschaften gelegt: Vor allem die einfache Handhabung beim Trinken, Befüllen und Reinigen sind ausschlaggebend dafür, ob eine Trinkblase ein gutes oder sehr gutes Ergebnis erzielt. Damit ein Modell der Trinkblase Vergleichssieger wird, muss es allerdings auch flexibel und stabil sein, so wird es im Rucksack nicht durch andere Gegenstände zerdrückt und läuft nicht aus. Generell kann man sich darauf verlassen, dass Trinkblasen, die in einem Trinkblase Test das Ergebnis „gut“ oder „sehr gut“ erzielen, auch dicht halten. Zuletzt ist der Preis zu beachten: Eine einfache Trinkblase kann man bereits für rund 10 € erwerben, möchte man allerdings Zusatzeigenschaften, wie Isolation oder Innenbeschichtung, oder ein Modell mit einem sehr guten Ergebnis im Trinkblase Test, dann muss man mit einem Preis zwischen 30 und 35 € rechnen.

    4. Fazit

    Eine Trinkblase ist ideal für Sportler, die unterwegs nicht anhalten wollen oder können um eine Wasserflasche zu suchen. Sie ermöglicht das Trinken, während man weiter fährt oder läuft und kann durch ein Ventil, dass durch Beißen bedient wird, sogar ohne die Hände benutzt werden. Bei der Wahl der Trinkblase sollte man auf gute Qualität und Haltbarkeit achten, damit die Trinkblase nicht ausläuft, sich gut handhaben lässt und keinen Plastikgeschmack an das Wasser abgibt. Außerdem sollte man sich vorher überlegen, welches Volumen benötigt wird – denn jeden Liter Wasser schafft zusätzliches Gewicht. Schlussendlich ist es wichtig, die Trinkblase regelmäßig zu reinigen, um Keimbildung vorzubeugen.

    Ähnliche Seiten