Springseil Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Starwood Sports Speed Rope Seil
Starwood_Sports_Speed_Rope_Seil
Starwood-Sports_Speed-Rope-Seil__646437813846
Starwood Sports Speed Rope Seil
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Länge3 m
Drehgelenk
MaterialStahlseil
Zähler
Gewicht159 g
GriffmaterialKunststoff
PREISTIPP
2
Mehr Infos
ActiveElite Profi Springseil
ActiveElite_Profi_Springseil
ActiveElite_Profi-Springseil__B017G7DZOC
ActiveElite Profi Springseil
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Länge3,0 m
Drehgelenk
MaterialStahlseil
Zähler
Gewichtk.A.
Griffmaterialk.A.
3
Mehr Infos
Master of Muscle Speed Rope Springseil
Master_of_Muscle_Speed_Rope_Springseil
Master-of-Muscle_Speed-Rope-Springseil__820103234979
Master of Muscle Speed Rope Springseil
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Länge2,75 m
Drehgelenk
MaterialStahlseil
Zähler
Gewicht159 g
GriffmaterialPlastik
4
Mehr Infos
BeMaxx Fitness Speed Rope
BeMaxx_Fitness_Speed_Rope
BeMaxx-Fitness_Speed-Rope__B01828ZNCQ
BeMaxx Fitness Speed Rope
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Längek.A.
Drehgelenk
MaterialStahlseil
Zähler
Gewicht181 g
Griffmaterialk.A.
5
Mehr Infos
Golden Stallion Lederspringseil
Golden_Stallion_Lederspringseil
Golden-Stallion_Lederspringseil__820103326438
Golden Stallion Lederspringseil
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Länge2,9 m
Drehgelenk
MaterialLederseil
Zähler
Gewicht481 g
GriffmaterialHolz
6
Mehr Infos
Amr Fitness Springseil
Amr_Fitness_Springseil
Amr-Fitness_Springseil__4260381975120
Amr Fitness Springseil
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Länge3 m
Drehgelenk
MaterialStahlseil
Zähler
Gewicht222 g
GriffmaterialAluminium
7
Mehr Infos
PROspeedrope Springseil
PROspeedrope_Springseil
PROspeedrope_Springseil__4055074013711
PROspeedrope Springseil
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Länge3 m
Drehgelenk
MaterialStahlseil
Zähler
Gewicht481 g
GriffmaterialPVC
8
Mehr Infos
Hitop Springseil mit Zähler
Hitop_Springseil_mit_Zähler
Hitop_Springseil-mit-Zaehler__714367632964
Hitop Springseil mit Zähler
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Länge2,8 m
Drehgelenk
MaterialStahlseil
Zähler
Gewichtk.A.
GriffmaterialSchaumstoff
9
Mehr Infos
Bay Jump Rope Seil
Bay_Jump_Rope_Seil
Bay_Jump-Rope-Seil__4260264059718
Bay Jump Rope Seil
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Länge3,30 m
Drehgelenk
MaterialStahlseil
Zähler
Gewicht150 g
GriffmaterialEdelstahl
10
Mehr Infos
Adidas Springseil Speed
Adidas_Springseil_Speed
Adidas_Springseil-Speed__885652000772
Adidas Springseil Speed
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Länge2,75
Drehgelenk
MaterialNylonseil
Zähler
Gewicht299 g
GriffmaterialSchaumstoff

Sich fit und gesund springen – Das Springseil im Test

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Seilspringen wirkt sich nicht nur positiv auf die Kondition und Koordination aus, sondern formt dabei auch noch den Po und die Beine. Während einer zehn-Minuten-Springseil-Trainingseinheit können Sie genauso viele Kalorien verbrennen, die Sie in 30 Minuten auf dem Laufband verbrauchen würden. Und das Beste dabei ist: Ein Springseil kann man überall hin mitnehmen. Doch nicht jedes Springseil eignet sich unbedingt gut, um sich eine bessere Kondition anzutrainieren. Welche Merkmale ein gutes Springseil mitbringen sollte und welche Übungen sich mit dem richtigen Seil ausführen lassen, erfahren Sie in unseren Springseil Ratgeber.

    1. Warum ein Springseil?

    Im Springseil Vergleich wird deutlich, dass ein Springseil nicht nur viel günstiger als andere Sportgeräte ist, sondern es auch in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist. Zum Trainieren braucht man nur das Seil und ausreichend Platz. Denn anders als zum Beispiel beim Joggen werden keine extra Kleidung wie Laufschuhe oder Trainingsanzug benötigt.Mit einem Springseil Vergleichssiegers kann nicht nur der Körper in Form gebracht, sondern gleichzeitig die Kondition erhöht werden. Nicht ohne Grund gehört das Seilspringen zu den Trainingsmethoden von Leistungssportlern. Außerdem werden während eines Springseil-Trainings zwischen 15 und 30 Minuten, 200 bis 400 Kalorien verbrannt. Das bedeutet, dass das Seilspringen eine Sportart ist, die auch gerne zum Abnehmen ausgeübt wird.Ein Springseil bietet viele Vorteile, wie der Springseil Vergleich zeigt. Wir bieten eine kleine Übersicht über die wichtigsten Vorzüge des Seilspringens.

    SPORTART VORTEILE
    Seilspringen
    • fördert Ausdauer und Herzkreislaufsystem
    • stärkt Fußgelenke, Bein und Rumpfmuskulatur
    • erhöht Gleichgewichtsinn und Reaktionsfähigkeit
    • kann man an jedem Ort ausüben

    2.Welche Springseilarten gibt es?

    Unser Springseil Test zeigt, dass es verschiedene Springseilarten gibt. Diese lassen sich in ihrer Beschaffenheit und Drehgeschwindigkeit unterscheiden.

    2.1 Schnellseil

    Das Schnellseil besteht meist aus einem Kunststoffgeflecht und zwei Kunststoffgriffen, die in der Mitte hohl sind. Durch diese beiden Griffe sind die Enden des Seils gezogen. Dadurch lässt sich das Seil mit wenig Kraftaufwand schneller drehen. Es gibt auch Modelle, die aus einem Drahtseil bestehen. Diese sind noch schneller als die aus Kunststoff.

    2.2 Langgriffseil

    Wie der Name schon sagt, haben Langgriffseile besonders lange Griffe. Oft werden sie von erfahrenden Seilspringern verwendet. Denn durch die langen Griffe lassen sich die Bewegungen des Seils besser lenken und kontrollieren.

    2.3 Gliederseil

    Bei einem Gliederseil sind einzelne bunte Kunststoffperlen auf ein Nylonband aufgezogen. Aufgrund des hohen Gewichts dreht sich das Seil recht langsam. Somit ist es für den Ausdauersport nicht verwendbar. Ein Gliederseil eignet sich für Springgruppen, die zusammen an einem Seil Übungen durchführen möchten.

    2.4 Schwungseil

    Schwungseile, die auch als Langseile bekannt sind, besitzen oft eine Länge zwischen drei und fünf Metern. Das Seil selbst ist aus Textilfäden gewebt. Meistens werden sie für Gruppenübungen benutzt.

    3. Kaufkriterien eines Springseils

    Im nächsten Abschnitt zeigen wir die wichtigsten Kaufkriterien eines Springseils. Beim Kauf eines Springseils ist es wichtig, auf die Seillänge zu achten. Deswegen sollten Längen des Seils im Springseil Test unbedingt miteinander verglichen werden. Gut ist es natürlich, wenn die Länge des Seils sich verstellen lässt. Handgriffe mit Kugellager sorgen für einen sicheren Halt des Seils und eine hohe Umdrehung.Im Springseil Vergleich lassen sich außerdem gepolsterte Griffe von Griffen aus Leder und Holz unterscheiden. Es gibt sogar Griffe, die mit Gewichten gefüllt sind, um die eigene Trainingsintensität zu steigern. Denn durch die Gewichte werden Unterarmmuskulatur und Handgelenke stärker beansprucht. Handgriffe aus Holz und Leder fühlen sich zwar schön an, aber gepolsterte Varianten geben einen guten Halt. Da ein Springseil schnell und leicht drehbar sein soll, ist es ratsam, dass das Seil nicht dicker als fünf Millimeter ist. Vor dem Springseiltraining ist es wichtig, die perfekte Seillänge einzustellen. Dies erreicht man, indem man sich mit den Füßen auf die Mitte des Seils stellt. Dann wird das Springseil mit Händen an beiden Körperseiten bis unter den Achseln gezogen. An dieser Stelle sollte das Seil nun eingestellt werden.

    4. Springseil Übungen

    In unserem Ratgeber zählen wir die wichtigsten Springseil-Sprünge auf und klären, wie diese funktionieren.

    4.1 Criss-Cross

    Beim Criss-Cross werden die Arme während des Springens überkreuzt. Wichtig ist hier das Timing. Hat man sich diesen Sprung eingeeignet, kann man in diesen Trick Abwechslung reinbringen. Das bedeutet, dass mal der rechte Arm oben ist und mal der linke Arm.

    4.2 Rückwärts

    Rückwärtsspringen ist auch eine gute Übung für Springseil-Neulinge mit dieser Übung lässt sich besonders gut das eigene Zeitgefühl und das Reaktionsvermögen schulen. Da man rückwärts über das Seil springt, kann man mit dem Auge nicht beurteilen, wann das Seil sich auf Springhöhe befindet.

    4.3 Das schwingende Seil

    Für diese Übungen werden zwei Helfer benötigt, die das Seil zum Schwingen bringen. Sobald das Springseil gleichmäßig hin und her schwingt, springt man in das Seil rein. Diese Übung wird oft mit mehreren Personen ausgeübt. Das Ziel ist, dass sich die Personen-Anzahl erhöht ohne, dass das Seil stoppt oder langsamer schwingt. Es sollte eher schneller schwingen.

    4.4 Doppelter Dutch

    Der doppelte Dutch ist eine Steigerung der oben beschriebenen Übung des schwingenden Seiles. Bei dieser Übung werden zwei Springseile gleichzeitig geschwungen und von mehreren gleichzeitig eingesprungen. Die Springseile schwingen dabei nicht zeitgleich, sondern zeitversetzt. So werden Geschicklichkeit und Koordination geübt.

    5. Springseil für Anfänger

    Für Springseil Einsteiger ist es empfehlenswert, am Anfang zwei- bis dreimal die Woche Seil zu springen. Dabei sollte man im Wechsel eine Minute springen und sich eine Minute eine kleine Pause gönnen. Die Trainingseinheit sollte insgesamt mindestens 15 Minuten dauern und sich langsam steigern. Ab circa der dritten Trainingswoche sollten man anstatt einer Minute, dann zwei Minuten im Wechsel springen und zwei Minuten Pause machen. Möchte man sein Training abwechslungsreich gestalten, kann man verschiedene Springübungen nacheinander ausüben. Es gibt sogar Springer, die sich aus den Übungen eine Choreografie zusammenstellen.

    6. Fazit

    Möchte man vom Ort unabhängig einer sportlichen Aktivität nachgehen, so ist man mit dem Springseil Vergleichssieger sehr gut beraten. Mit diesem lässt sich nicht nur Kondition antrainieren, sondern zum Beispiel die Reaktionsfähigkeit verbessern. Auch zum Abnehmen eignet sich ein Springseil wunderbar. Bei einer Trainingseinheit die ungefähr bis zu 10 Minuten dauert können sie ungefähr zwischen 200 und 400 Kalorien verbrennen. Egal ob Ihre Wahl auf den Springseil Vergleichssieger fällt oder auf ein anderes Springseil-Modell, beim Kauf sollten Sie auf den Springseiltyp achten. Am besten eignet sich für ein Einzeltraining ein Schnellspringseil mit Kugellager. Und für ein Gruppentraining ein Schwungseil.

    Ähnliche Seiten