Sling Trainer Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Aero Sling XPE Trainer
Aero Sling XPE Sling Trainer
Aero-Sling-XPE_Trainer__B006B3L144
Aero Sling XPE Trainer
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Gewicht0,6 kg
Benutzergewichtmax. 120 kg
EinsatzbereichIndoor & Outdoor
Trainingsanleitung
Umlenkrolle
Transporttasche
PREISTIPP
2
Mehr Infos
Nexos Body Trainer
Body Sling Trainer von Nexos
Nexos-Body-Trainer___B00GZLV30E
Nexos Body Trainer
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Gewicht0,75 kg
Benutzergewichtmax. 150 kg
EinsatzbereichIndoor & Outdoor
Trainingsanleitung
Umlenkrolle
Transporttasche
3
Mehr Infos
Body Coach Power Sling
Power Sling Trainer von Body Couch
Body-Coach-Power_Sling__B008OW29B4
Body Coach Power Sling
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Gewicht0,75 kg
Benutzergewichtmax. 100 kg
EinsatzbereichIndoor & Outdoor
Trainingsanleitung
Umlenkrolle
Transporttasche
4
Mehr Infos
Rex Sport Functional Trainer
Functional Sling Trainer von Rex Sport
Rex-Sport-Functional_Trainer__B009S4S03S
Rex Sport Functional Trainer
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Gewicht1,0 kg
Benutzergewichtmax. 120 kg
EinsatzbereichIndoor & Outdoor
Trainingsanleitung
Umlenkrolle
Transporttasche
5
Mehr Infos
Sport Thieme Sling Pro
Pro Sling Trainer von Sport Thieme
Sport-Thieme-Sling_Pro__B00FM9IT3O
Sport Thieme Sling Pro
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Gewicht1,9 kg
Benutzergewichtmax. 300 kg
EinsatzbereichIndoor & Outdoor
Trainingsanleitung
Umlenkrolle
Transporttasche
6
Mehr Infos
Adidas Sling Trainer
Sling Trainer von Adidas
Adidas-Sling-Trainer___B00J089324
Adidas Sling Trainer
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Gewicht2,6 kg
Benutzergewichtmax. 120 kg
EinsatzbereichIndoor & Outdoor
Trainingsanleitung
Umlenkrolle
Transporttasche
7
Mehr Infos
Sport Plus Professional
Sling Trainer von Sport Plus
Sport-Plus_Professional__B00RVBZ6IC
Sport Plus Professional
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Gewicht1,1 kg
Benutzergewichtmax. 120 kg
EinsatzbereichIndoor
Trainingsanleitung
Umlenkrolle
Transporttasche
8
Mehr Infos
Gorilla Suspension Trainer
Sling Trainer von Gorilla
Gorilla-Suspension_Trainer__B00FG703D6
Gorilla Suspension Trainer
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Gewicht0,6 kg
Benutzergewichtmax. 400 kg
EinsatzbereichIndoor
Trainingsanleitung
Umlenkrolle
Transporttasche
9
Mehr Infos
Variosling Professional
Sling Trainer von Variosling
Variosling_Professional__B004B9RVU8
Variosling Professional
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Gewicht0,8 kg
Benutzergewichtmax. 120 kg
EinsatzbereichIndoor
Trainingsanleitung
Umlenkrolle
Transporttasche
10
Mehr Infos
Variosling Pro2 Trainer
Variosling Pro2 Sling Trainer
Variosling-Pro2_Trainer__B00IWR3NCU
Variosling Pro2 Trainer
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Gewicht0,85 kg
Benutzergewichtmax. 100 kg
EinsatzbereichIndoor
Trainingsanleitung
Umlenkrolle
Transporttasche

Fit für den Alltag – das Workout mit dem Sling Trainer

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Wer Sport treibt, der hat mehr vom Leben. Sport baut Stresshormone ab, macht den Kopf frei, sorgt für ein attraktives Äußeres und macht fit für den Alltag. Gerade der letzte Aspekt wird immer wichtiger. Viele Menschen rennen nach wie vor ins Fitness-Studio um an Geräten ihre Körper zu fordern. Mittlerweile gibt es aber einen neuen Trend: Functional Training. Das lässt sich mit “funktionelles Training” übersetzen. Es verfolgt einen ganzheitlicheren Ansatz als Sport an Geräten und wappnet Menschen noch besser für die alltäglichen Herausforderungen. Viel Equipment braucht man für Functional Training nicht. Zu den wenigen wichtigen Dingen gehört aber ein Sling Trainer. Was das ist, was er kann und was für den Kauf wichtig ist, darum geht es im folgenden Text.

    1. Was ist ein Sling Trainer?

    Ein Sling Trainer wird oft auch Schlingentrainer genannt – und das beschreibt ihn schon ganz gut. Es handelt sich um längenverstellbare Bänder, die um verschiedene Dinge wie Bäume, Geländer oder Balken geschlungen werden können. Außerdem haben die Bänder Griffe, an denen sich der Sportler festhalten kann. Statt mit Gewichten aus Eisen arbeitet er dann mit seinem eigenen Körpergewicht als Widerstand, um sich zum Beispiel an den Griffen hochzuziehen. Um Schlingentrainer auch in der Wohnung einsetzen zu können, besitzen die meisten Ausführungen im Sling Trainer Test auch Türanker, mit denen sie sich am Türrahmen befestigen lassen.

    1.1 Anwendungsmöglichkeiten

    Ein Sling Trainer ist ein einfaches Sportgerät, das bei richtiger Anwendung eine Menge bietet. Eigentlich kann mit ihm jede Muskelgruppe des menschlichen Körpers trainiert werden. Ist der Sling Trainer über Kopf angebracht, kann sich der Sportler mit dem Rücken auf den Boden legen und am Sling Trainer hochziehen. Diese Übung kräftigt die Rückenmuskulatur und den Bizeps. Legt sich der Sportler auf den Bauch, nimmt die Griffe und drückt sich hoch, werden Trizeps und Brustmuskulatur beansprucht. Um den Schwierigkeitsgrad anzupassen, kann einfach der Winkel des Körpers geändert werden. Bleibt der Sportler stehen und lässt sich nur langsam und kontrolliert nach hinten fallen und zieht sich wieder nach vorne, werden ebenfalls der Bizeps und die Rückenmuskulatur trainiert, aber mit weniger Intensität. Natürlich können die Modelle aus dem Sling Trainer Test auch eingesetzt werden, um etwa Pistol Squats (quasi einbeinige Kniebeugen, wobei das unbelastete Bein nach vorne gestreckt wird) zu erleichtern, indem der Fuß in den Sling Trainer gelegt wird. Mit den passenden Übungen kann man mit den Sling Trainer alle Muskeln des Körpers trainieren. Oft liegen Flyer, Broschüren oder DVDs einem Sling Trainer bei, die passende Übungen vorgeben. Natürlich gibt es auch viele Internetseiten und Youtube-Videos, die sich mit den unterschiedlichen Übungen befassen. Es gibt außerdem die Möglichkeit sich eine Sling Trainer App auf das Smartphone herunterzuladen, die passende Übungen beinhalten.

    1.2 Was sind die Vorteile eines Sling Trainers?

    Der Sling Trainer bietet einige Vorteile. Einige bringt das Gerät als solches mit, einige die Art des Trainings. Ein Schlingentrainer ist kompakt. Er lässt sich schnell und platzsparend verstauen und gut transportieren. Ein Sling Trainer ermöglicht Sport im Freien und zu Hause. Er kann sogar ein treuer Reisebegleiter sein, damit man im Urlaub nicht auf das gewohnte Workout verzichten muss. Außerdem ersetzt er viele andere Geräte. Viele Sportler, die auf einen Sling Trainer setzen, greifen gar nicht mehr zum Eisen und lagen schon seit Jahren auf keiner Hantelbank mehr. Aber nicht nur der Sling Trainer als solcher hat seine Vorteile. Auch die Art des Trainings ist effektiv. Wer sonst an Geräten sitzt, greift seine Muskeln isoliert an. Der Kraftfluss führt nicht durch den ganzen Körper, sondern wird unterbrochen. An einer Bizepsmaschine wird in einer bestimmten Bahn das Gewicht zum Körper gezogen, während der Sportler sitzt. Er setzt wirklich nur den Bizeps ein, um das Gewicht zu bewegen. Würde er statt eines Gerätes eine Hantel benutzen, müsste sein Körper immerhin noch dafür sorgen, dass weitere Muskeln angespannt sind, damit der Sportler gerade stehen kann. Beim Sling Trainer kommen noch ein paar Muskeln mehr hinzu. Da die Bänder nicht stabil sind, sondern hin- und herschwanken können, muss der Körper diese kleinen Bewegungen ausgleichen. Muskeln werden in ganz anderen und zusätzlichen Winkeln beansprucht und die gesamte innen liegende Stützmuskulatur des Rumpfes wird belastet und somit trainiert. Das Training mit einem Schlingentrainer kräftig außerdem Sehnen, Bänder und Gelenke. Ein dicker Bizeps, der an einer Maschine geformt wurde, der bringt im Alltag nicht soviel, wenn es darum geht, eine gesunde Körperhaltung einzunehmen oder Dinge anzuheben. Ein Sling Trainer hingegen fordert den Körper in seiner Gesamtheit und macht ihn fit für alle Aufgaben.

    2. Die Kaufkriterien

    Zu einem Schlingentrainer gehört nicht viel. Trotzdem gibt es ein paar Punkte, auf die man im Sling Trainer Test achten kann. Je nach eigener Statur kann ein Blick auf das maximale Benutzergewicht lohnen. Bei einigen Modellen ist ab 120 Kilogramm bereits Schluss. Wer also mehr auf die Waage bringt, muss nach einem robusteren Sling Trainer Ausschau halten. Generell ist es natürlich ohnehin nicht verkehrt, wenn das Trainingsgerät mehr Gewicht aushält, als der Körper hergibt. So ist man gegen eine eventuelle Gewichtszunahme gewappnet und außerdem hat auch Trainingskleidung ein Gewicht, dass mit einberechnet werden sollte. Außerdem unterscheiden sich die Modelle im Sling Trainer Vergleich in ihrem Lieferumfang. Einige Schlingentrainer werden ohne alles geliefert. Andere haben wiederum eine praktischen Transportasche oder zumindest einen Aufbewahrungsbeutel mit dabei. Wer noch keine Übungen für das Schlingentraining kennt, fährt gut damit, auf ein Modell zu setzen, zu dessen Lieferumfang zumindest ein Poster mit Übungen gehört. Besser ist natürlich eine ausführliche Anleitung mit detailliert beschriebenen Übungen oder gleich eine DVD mit einem umfangreichen Workout. Wer vorwiegend zu Hause trainieren möchte, für den lohnt sich ein vorhandener Türanker. Wird der Sling Trainer über eine Tür gelegt und diese geschlossen, verhindert der Türanker, dass das Trainingsgerät durch die Tür rutscht, wenn man dran zieht. Der Türanker ist meist ein weicher Plastikklotz oder eine Plastikrolle, die variabel eingestellt werden kann und den Sling Trainer zwischen Tür und Türrahmen hält. Sinnvoll kann auch eine Umlenkrolle sein. Diese sorgt für noch mehr Instabilität und erlaubt weitere Übungen. Das Training mit einer Umlenkrolle kann für Anfänger zu fordernd sein, Fortgeschrittene profitieren davon.

    3. Gute Gründe für Schlingentrainer

    Wer seinem Körper etwas Gutes tun möchte und bislang nur an Geräten trainiert, für den kann ein Sling Trainer der ideale nächste Schritt sein. Die Übungen fordern den Körper ganz anders und viel intensiver. Es werden mehr Muskeln belastet sowie Sehnen und Bänder gestärkt. Außerdem ist das Schlingentraining flexibel. Man kann draußen oder zu Hause trainieren. Wer sich den Weg ins Fitness-Studio ersparen möchte, der kann sich mit einem Sling Trainer in den eigenen vier Wänden stählen. Dafür muss es nicht unbedingt der Sling Trainer Vergleichssieger sein. Allerdings muss das Trainingsgerät den eigenen Ansprüchen genügen, das Körpergewicht tragen können und hochwertig verarbeitet sein.

    Ähnliche Seiten