Schnorchelset Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Cressi Reise Schnorchelset
Cressi Reise Schnorchelset
Cressi-Reise_Schnorchelset__B0029VGG5Q
Cressi Reise Schnorchelset
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
MaterialSilikon
Schnorchelhalter
Spritzschutz
Ausblaseventil
Taucherbrille
Einglas: Jedes Glas deckt ein Auge ab. Besseres Sichtfeld. Zweiglas: Ein Glas für die gesamte Augenpartie
Einglas
Flossen
PREISTIPP
2
Mehr Infos
Aqua Lung Miami Dry
Aqualung Miami Dry
Aqua-Lung-Miami-Dry___B001ILKTBU
Aqua Lung Miami Dry
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
MaterialSilikon
Schnorchelhalter
Spritzschutz
Ausblaseventil
Taucherbrille
Einglas: Jedes Glas deckt ein Auge ab. Besseres Sichtfeld. Zweiglas: Ein Glas für die gesamte Augenpartie
Zweiglas
Flossen
3
Mehr Infos
Aqua Lung La Costa Pro
Aqua Lung La Costa Proflex Pro
Aqua-Lung-La-Costa_Pro__B004BST69I
Aqua Lung La Costa Pro
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
MaterialSilikon
Schnorchelhalter
Spritzschutz
Ausblaseventil
Taucherbrille
Einglas: Jedes Glas deckt ein Auge ab. Besseres Sichtfeld. Zweiglas: Ein Glas für die gesamte Augenpartie
Zweiglas
Flossen
4
Mehr Infos
Aqua Lung Proflex X
Aqualung Proflex X
Aqua-Lung-Proflex-X___B00L9USZUM
Aqua Lung Proflex X
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
MaterialSilikon
Schnorchelhalter
Spritzschutz
Ausblaseventil
Taucherbrille
Einglas: Jedes Glas deckt ein Auge ab. Besseres Sichtfeld. Zweiglas: Ein Glas für die gesamte Augenpartie
Zweiglas
Flossen
5
Mehr Infos
Ultrasport Bahamas
Ultrasport Bahamas
Ultrasport-Bahamas___B008DQ7JFC
Ultrasport Bahamas
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
MaterialSilikon
Schnorchelhalter
Spritzschutz
Ausblaseventil
Taucherbrille
Einglas: Jedes Glas deckt ein Auge ab. Besseres Sichtfeld. Zweiglas: Ein Glas für die gesamte Augenpartie
Zweiglas
Flossen
6
Mehr Infos
Cressi Onda Mare
Cressi Uni Schnorchelset
Cressi-Onda-Mare___B007TS0F7E
Cressi Onda Mare
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
MaterialSilikon
Schnorchelhalter
Spritzschutz
Ausblaseventil
Taucherbrille
Einglas: Jedes Glas deckt ein Auge ab. Besseres Sichtfeld. Zweiglas: Ein Glas für die gesamte Augenpartie
Einglas
Flossen
7
Mehr Infos
Intex Reef Rider Sport
Intex Reef Rider Sport
Intex-Reef-Rider-Sport___B000Z44LXI
Intex Reef Rider Sport
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
MaterialKunststoff
Schnorchelhalter
Spritzschutz
Ausblaseventil
Taucherbrille
Einglas: Jedes Glas deckt ein Auge ab. Besseres Sichtfeld. Zweiglas: Ein Glas für die gesamte Augenpartie
Zweiglas
Flossen
8
Mehr Infos
Intex Reef Rider
Intex Reef Rider
Intex-Reef-Rider___B003768W4U
Intex Reef Rider
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
MaterialGummi
Schnorchelhalter
Spritzschutz
Ausblaseventil
Taucherbrille
Einglas: Jedes Glas deckt ein Auge ab. Besseres Sichtfeld. Zweiglas: Ein Glas für die gesamte Augenpartie
Zweiglas
Flossen
9
Mehr Infos
Surepromise Schnorchel Set
Surepromise PVC Schnorchel Set
Surepromise_Schnorchel-Set__B00M2MTLP4
Surepromise Schnorchel Set
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
MaterialKunststoff
Schnorchelhalter
Spritzschutz
Ausblaseventil
Taucherbrille
Einglas: Jedes Glas deckt ein Auge ab. Besseres Sichtfeld. Zweiglas: Ein Glas für die gesamte Augenpartie
Zweiglas
Flossen

Das Meer entdecken – Der große Schnorchelset Test

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Der Urlaub steht vor der Tür. Der Koffer ist bereits gepackt. Man freut sich auf die Sonne, den Strand und vor allem auf das Meer. Hellblaues oder türkisfarbendes Wasser, gelber Sand und bunte Fische warten nur darauf, entdeckt zu werden. Und das Meer hat noch viel mehr zu bieten. Allerdings lassen sich Riffe, außergewöhnliche Fische und bunte Pflanzen mit einem Schnorchelset noch besser entdecken. Wieso das so ist, beantwortet der Schnorchelset Test. Welche weiteren Vorteile ein solches Set bieten kann, wo es am besten eingesetzt werden sollte und worauf beim Kauf zu achten ist, wird im Folgenden beantwortet.

    1. Was ist ein Schnorchelset?

    Ein Schnorchelset setzt sich meist aus einer Taucherbrille, einem Schnorchel und im besten Falle auch noch aus Flossen zusammen. Mit dieser Ausrüstung lassen sich die Tiefen des Meeres entdecken. So möchte man gar nicht mehr aus dem Wasser raus, weil es immer wieder was neues beeindruckendes zu sehen gibt. Wie der Schnorchelset Test zeigt, muss jeder Bestandteil der Ausrüstung qualitativ hochwertig sein und seine Aufgaben bestmöglich erfüllen. Deshalb erklären wir nun die wichtigsten Kriterien der einzelnen Teile.

    1.1 Die Taucherbrille

    Die Taucherbrille, auch Tauchermaske genannt, sorgt für den richtigen Durchblick unter Wasser. Wenn die Brille qualitativ mangelhaft ist, wird der Taucherausflug schnell zum Albtraum. Denn dringt das Wasser in die Brille und kommt an die Augen, werden diese sofort anfangen zu brennen. Das Meerwasser ist nämlich etwa dreimal so salzig wie unsere Augen, was die schmerzhafte Reaktion unserer Augen auf das

    Schnorchelset von Cressi

    Schnorchelset von Cressi

    Meerwasser erklärt. Um den Kontakt mit dem Meerwasser zu vermeiden, sollte eine gute Taucherbrille folgendes erfüllen: Sie darf nicht zu eng am Kopf anliegen, weil das auf Dauer zu extremen Schmerzen führen kann. Zu weit darf sie aber auch nicht sein, denn andernfalls dringt das Wasser durch kleine Schlitze an die Augen. Und gerade wenn man an Klippen vorbei taucht, sollte ein klarer Blick die Voraussetzung sein. Eine gute Brille lässt sich zudem an folgenden Punkten erkennen: geneigte Frontgläser. Dadurch hat man ein gutes Sichtfeld. Das Material sollte Silikon sein. Sowie ein einfaches Einstellen des Maskenbandes. So kann man die optimale Größe für sich finden. Die Taucherbrille sollte zudem aus Sicherheitsglas sein.

    1.2 Der Schnorchel

    Der zweite wichtige Teil eines Schnorchelsets ist der Schnorchel. Ohne ihn würde das Tauchen nicht möglich werden, denn er sorgt dafür, dass man ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird. Während der Kopf also unter Wasser ist, befindet sich der Schnorchel oberhalb der Wasseroberfläche. Das eine Ende des Schnorchels ist mit einem Mundstück versehen. So findet der Luftaustausch statt. Ein guter Schnorchel muss einige wichtige Kriterien erfüllen, damit der Tauchausflug Spaß macht. Einen guten Schnorchel kann man an folgenden Aspekten erkennen: gut geformtes Mundstück, denn so wird das Tragen angenehmer. Zudem sollte sich der Schnorchhel der Kopfform gut anpassen. Eine gute Verbindung zwischen dem Mundstück und dem Rohr sorgt für eine gute Atmung. Das Mundstück sollte aus antibakteriellem Silikon sein. Der Schnorchel sollte nicht länger als 35 Zentimeter sein. Sonst könnte es zu einer sogenannten Pendelatmung kommen. Das bedeutet, dass man die Luft die man auspustet auch wieder einatmet. Viele Schnorchel besitzen auch ein Ausblasventil. Dieses befindet sich unterhalb des Mundstücks und sammelt Wasser, welches sich im Schnorchel angesammelt hat. So gelangt kein Wasser in den Mund und der Tauchgang macht umso mehr Spaß. Ein Spritzwasserschutz der sich am oberen Teil des Schnochels befindet, sorgt dafür, dass kein Wasser in den Schnorchel gelangen kann, wenn man für kurze Zeit komplett unter Wasser abtaucht.

    1.3 Die Flossen

    Die Flossen sorgen für den nötigen Antrieb unter Wasser. Damit es schnell voran geht, sollten sie daher ein paar grundlegende Kriterien erfüllen. Flossen sorgen nicht nur für den nötigen Antrieb unter Wasser, sondern auch dafür, dass man beim Tauchen Kraft einspart, während man sich fortbewegt. Und so erkennt man gute Flossen: bequemes Fußteil aus Thermoplastgummi, sowie ein leichtes Gewicht und schnelles An- und Ausziehen.

    Nun haben wir die drei Bestandteile eines Schnorchelsets vorgestellt. Laut einem Schnorchelset Test sind alle Bestandteile für einen guten Schnorchelausflug wichtig. Daher lohnt sich vor dem Kauf ein ausführlicher Blick auf den Schnorchelset Vergleich, um die besten Vorteile für sich selbst herauszufinden.

    2. Kaufkriterien

    Wer sich für den nächsten Urlaub mit einem Schnorchelset ausstatten möchte, sollte einige Kriterien beachten. Ein gutes Schnorchelset lässt sich nämlich an einigen Aspekten identifizieren. Daher lohnt sich vorab ein ausführlicher Schnorchelset Vergleich. Mittlerweile wird ein Schnorchelset in den verschiedensten Varianten angeboten. Denn jedes Schnorchelset ist anders zusammengestellt. Laut dem Schnorchelset Test gibt es entweder welche mit Flossen oder ohne. Es gibt Sets die nur Bestandteile aus Gummi haben. Andere hingegen bestehen nur aus Silikon. Sich bei der großen Auswahl zu entscheiden fällt daher oft schwer. Aber ein Kriterium sollte über allen anderen stehen: nämlich die Qualität des Schnorchelsets. Diese erkennt man daran, dass die Bestandteile aus Silikon bestehen. Ein weiterer Punkt um ein gutes Schnorchelset von einem nicht so guten zu unterscheiden, ist das Glas der Taucherbrille. Große Gläser sind von Vorteil. Auch ein Zweiglas-System spricht für sich. Denn bei diesem System gibt es noch ein zusätzliches Sicherheitsglas, welches das Auge schützen kann. Wie der Schnorchelset Test zeigt, lässt sich ein gutes Schnorchelset nicht unbedingt am Preis erkennen. Wichtiger ist die Verarbeitung der einzelnen Bestandteile. So gibt es schon Sets, die bereits ab zehn Euro erhältlich sind. Wer lieber mehr investieren möchte, kann auch bis zu 600 Euro für ein Schnorchelset bezahlen. Bei diesen hochpreisigen Ausrüstungen sind zusätzliche Bestandteile, wie eine Stahlflasche, ein Manometer oder ein Tarierjacket integriert.

    3. Schnorcheln für Anfänger

    Für alle, die Lust bekommen haben, auch mit dem Schnorcheln zu starten gibt es nun einige Tipps und Tricks, welche die ersten Versuche erleichtern:

    • Lieber erst ein bisschen an der Luft üben. Wenn man sich mit der Ausrüstung direkt in die Fluten stürzt, kann es passieren, dass man mit dem neuen Set nicht sofort zurecht kommt. Wer zunächst ein bisschen auf dem Trockenen übt, ist auf der richtigen Seite.
    • Die Atmung beim Schnorcheln ist das A und O. Wichtig: langsam ein und ausatmen.
    • Ein Schwimmbad ist der beste Übungsplatz. Auch hier lässt sich das Schnorchelset hervorragend testen.

    Wichtiger Hinweis: Beim Schnorcheln sollten besser keine Ohrenstöpsel genutzt werden. Zwar gibt es Ohrenstöpsel, die speziell für die Anwendung im Wasser geeignet sind. Diese schützen aber eher vor Wasserspritzern. Experten raten dazu, unterhalb der Wasseroberfläche solche Stöpsel nicht mehr zu nutzen, vorausgesetzt sie sind luftdurchlässig.

    4. Hier lohnt sich das Schnorcheln

    Wenn man sich für ein Schnorchelset entschieden hat, möchte man dieses auch bestmöglich einsetzten. Dafür eigenen sich einige Orte besser als andere. Daher ein paar Reiseziele, die sie zum Schnorcheln eignen. Ein Besuch des Great Barrier Riefs in Australien ist für alle Schnorchel-Liebhaber ein absolutes Muss. Mit dem größten Korallenriff der Welt lockt die Nordküste des Kontinents jedes Jahr Tauchliebhaber aus aller Welt. 1981 wurde der Abschnitt sogar von der Unesco zum Weltnaturerbe ernannt. Bora-Bora wird ebenfalls von vielen Tauchliebhabern angepriesen. Das Korallenriff, das zu den Gesellschaftinseln in Französisch-Polynesien gehört, lockt Taucher durch eine bunte Vielfalt an Fischen, Korallen und anderen Meerestieren an. Einziger Nachteil: Bora Bora gehört zu den teuersten Reisezielen der Welt. Daher muss man vor dem Urlaub ordentlich sparen. Die Cookinseln im pazifischen Ozean bieten ebenfalls ein unvergessliches Taucherlebnis. Der Inselstaat oberhalb Neuseelands ist weitestgehend unabhängig. Manche der Inseln sind aufgrund der großen Korallenriffe noch sehr schwer zugänglich. Ein idealer Ort für Taucher. Makarska in Kroatien ist ein echter Insider-Tipp. Felsige Küsten und klares Wasser machen den Schnorchel-Ausflug unvergesslich. Die italienische Insel Malta bietet für Schnorchler ein ebenso faszinierendes Taucherlebnis. Hier gibt es glasklares Wasser und die ideale Tiefe, um die Meereswelt für sich zu entdecken.

    5. Fazit

    Wer das Meer liebt, kommt um den Kauf eines Schnorchelsets nicht herum. Wie der Schnochelset Test unterstreicht, kann man so die Unterwasserwelt entdecken. Dieser Wassersport bietet einen Blick auf die Schönheit des Meeres. Mit dem Schnorchelset Vergleichssieger möchte man gar nicht mehr aus dem Wasser raus kommen. Also ab in den Urlaub. Und wer die schönen Unterwassereindrücke bewahren möchte, sollte zu seiner Ausrüstung noch eine Unterwasserkamera zählen. So bleiben einzigartige Momente für immer erhalten.

    Ähnliche Seiten