Minitrampolin Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
JumpSport Swing M. 370
JumpSport_Swing_M._370
JumpSport_Swing-M.-370__797619807853
JumpSport Swing M. 370
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Gewicht10 kg
Durchmesser 100 cm
Tragfähigkeit
Die maximale Belastung die das Trampolin hält.
120 kg
Randpolsterung
Standfüße6
Auffangnetz
PREISTIPP
2
Mehr Infos
Ancheer indoortrampolin
Ancheer_indoortrampolin
Ancheer_indoortrampolin__710619070553
Ancheer indoortrampolin
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Gewicht12 kg
Durchmesser 102 cm
Tragfähigkeit
Die maximale Belastung die das Trampolin hält.
100 kg
Randpolsterung
Standfüße6
Auffangnetz
3
Mehr Infos
Klarfit Rocketkid
Klarfit_Rocketkid
Klarfit_Rocketkid__4260440451114
Klarfit Rocketkid
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Gewicht14 kg
Durchmesser 140 cm
Tragfähigkeit
Die maximale Belastung die das Trampolin hält.
50 kg
Randpolsterung
Standfüße6
Auffangnetz
4
Mehr Infos
Ultrasport Jumper 40
Ultrasport_Jumper_40
Ultrasport_Jumper-40__4046228044811
Ultrasport Jumper 40
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Gewicht12 kg
Durchmesser 140 cm
Tragfähigkeit
Die maximale Belastung die das Trampolin hält.
k.A.
Randpolsterung
Standfüße6
Auffangnetz
5
Mehr Infos
Hudora Trampolin 96
Hudora_Trampolin_96
Hudora_Trampolin-96__4005998651407
Hudora Trampolin 96
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Gewicht6 kg
Durchmesser 96 cm
Tragfähigkeit
Die maximale Belastung die das Trampolin hält.
100 kg
Randpolsterung
Standfüße6
Auffangnetz
6
Mehr Infos
Sport-Tec Minitrampolin 100
Sport-Tec_Minitrampolin_100
Sport-Tec_Minitrampolin-100__4260059766876
Sport-Tec Minitrampolin 100
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Gewichtk.A.
Durchmesser 100 cm
Tragfähigkeit
Die maximale Belastung die das Trampolin hält.
100 kg
Randpolsterung
Standfüße6
Auffangnetz
7
Mehr Infos
Ultrafit Jumper 120
Ultrafit__Jumper_120
Ultrafit-_Jumper-120__4046228070049
Ultrafit Jumper 120
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Gewicht10 kg
Durchmesser 120 cm
Tragfähigkeit
Die maximale Belastung die das Trampolin hält.
110 kg
Randpolsterung
Standfüße8
Auffangnetz
8
Mehr Infos
Best for Sports Trampolin 96
Best_for_Sports_Trampolin_96
Best-for-Sports_Trampolin-96__4260364343328
Best for Sports Trampolin 96
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Gewicht6 kg
Durchmesser 96 cm
Tragfähigkeit
Die maximale Belastung die das Trampolin hält.
120 kg
Randpolsterung
Standfüße6
Auffangnetz
9
Mehr Infos
Eyepower 11987 Trampolin
Eyepower_11987_Trampolin
Eyepower_11987-Trampolin__4260096056398
Eyepower 11987 Trampolin
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Gewicht13 kg
Durchmesser 140 cm
Tragfähigkeit
Die maximale Belastung die das Trampolin hält.
150 kg
Randpolsterung
Standfüße8
Auffangnetz
10
Mehr Infos
ScSPORTS Minitrampolin 91
ScSPORTS_Minitrampolin_91
ScSPORTS_Minitrampolin-91__4260180092608
ScSPORTS Minitrampolin 91
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Gewicht7 kg
Durchmesser 91 cm
Tragfähigkeit
Die maximale Belastung die das Trampolin hält.
100 kg
Randpolsterung
Standfüße6
Auffangnetz

Kleine Sprünge – Der Minitrampolin Test

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Das Trampolin erfreut sich schon seit vielen Jahren bei Jung und Alt einer großen Faszination. Was jedoch nur die wenigsten wissen, dass wir das heutige Trampolin einem Mann mit dem Namen George Nissen verdanken. Er entwickelte im Jahr 1936 in seiner Garage in Amerika das Trampolin und es dauerte nicht lange, bis es den Siegeszug auf der ganzen Welt antrat. Zu Beginn nutzten es die amerikanischen Streitkräfte für spezielle Übungen und Ausbildungen. In der heutigen Zeit sind in heimischen Gärten häufig Minitrampolins zu sehen. Speziell die Kinder lieben es darauf zu Spielen, Hüpfen und zu Toben. Wenn auch Sie sich für ein Minitrampolin interessieren, ist der folgende Minitrampolin Test sicherlich genau die richtige Lektüre.
    In unserem Test haben wir und Modelle genauer angesehen und die Vor- und Nachteile herausgearbeitet. Eines sollte zu Beginn jedoch gleich klargestellt werden: Beim Springen auf dem Trampolin wird zumeist von einer Sportart gesprochen und somit kann es bei einer falschen Benutzung oder bei der Auswahl eines nicht geeigneten Trampolins auch zu Verletzungen kommen. Beim Kauf sollte die Sicherheitsausstattung immer im Auge behalten werden.

    1. Was ist ein Minitrampolin?

    Bei einem solchen Trampolin handelt es sich um ein Modell, welches relativ klein ist und speziell für Kinder hergestellt wurde. Diese finden zumeist bei Familien mit Kindern in einem Garten ihren Platz. Sie verfügen natürlich über ein Sprungfeld und sind zudem mit einem Sicherheitsnetz ausgestattet. An den Rändern sind ebenfalls Schutzvorkehrungen getroffen worden und die Federn sind mit Schaumstoff umschlungen.
    Ein Minitrampolin ist also in gewisser Weise auch ein Sportgerät, wo Sprungübungen durchgeführt werden können. Besonders bei Kindern mit motorischen Einschränkungen wird sehr gerne ein Minitrampolin verwendet, um die Beweglichkeit und Sicherheit in den Bewegungsabläufen zu trainieren. Neben sportlichen Aspekten, sprechen auch gesundheitliche Vorteile für den Kauf eines Minitrampolins.

    1.1 Welche Arten gibt es neben dem Minitrampolin?

    – Bodentrampolin
    – Fitnesstrampolin
    – Doppel-Trampolin
    – Open-End-Trampolin

    Der Minitrampolin Vergleich ist zu dem Ergebnis gekommen, dass nicht nur Kinder mit motorischen Einschränkungen dieses Spielgerät nutzen sollten. Auch bei gesunden Kindern und Jugendlichen ist das Springen und Turnen auf einem solchen Spielgerät sehr empfehlenswert. Die Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielseitig und zudem sind die Kosten für die Anschaffung ebenfalls nicht sehr hoch. Zudem sorgt ein Minitrampolin ganz einfach für jede Menge Spaß und Begeisterung.

    2. Woraus besteht ein Minitrampolin eigentlich?

    Das wichtigste bei einem Trampolin ist natürlich das Sprungtuch. Dieses wird mittels festen Seilen beziehungsweise Federn am Metallrahmen befestigt. Das Sprungtuch ist überaus elastisch und bei einer Sprungbewegungen „fliegen“ man ein Stück in die Höhe. Es hängt dabei von der jeweiligen Spannung hab, wie hoch oder wie niedrig der jeweilige Sprung ausfällt. Der Minitrampolin Test hat zudem auch gezeigt, dass diese Modelle nicht nur von Kindern und Jugendlichen genutzt werden können. Auch Erwachsene können mit diesen Trampolinen ein sehr wirksames Training absolvieren. Speziell in Fitnesscentern kommen Minitrampoline häufig zum Einsatz. Werden Minitrampoline von Erwachsenen genutzt, ist ein Sicherheitsgitter zumeist nicht notwendig.

    3. Vielseitig in der Anwendung und Benutzung

    Der Minitrampolin Test zeigt, dass die Trampoline sehr flexibel in ihrem Einsatzgebiet sind. Egal, ob für Kinder im Garten oder für Erwachsene bei einem Fitnesstraining, die Modelle erfüllen nahezu alle Anforderungen. Selbst Senioren mit gesundheitlichen Einschränkungen sind mit einem Minitrampolin häufig gut beraten.

    4. Worauf sollte beim Kauf geachtet werden?

    Die Qualität ist natürlich bei einem Minitrampolin sehr wichtig. Wer einmal auf einem Trampolin gesprungen ist, der wird regelrecht süchtig nach dem Gefühl der Schwerelosigkeit. Deshalb sollte das Trampolin über eine geeignete Größe verfügen und gegebenenfalls auch mit einem Sicherheitsnetz an den Seiten ausgestattet sein. Besonders Kinder neigen zu Verletzungen, da Kollisionen mit anderen spielenden Kindern nicht immer vollständig ausgeschlossen werden können. Die Größe ist deshalb überaus wichtig.
    Der Minitrampolin Vergleich weist an dieser Stelle auch darauf hin, dass der Zustand des Trampolins und des Fangnetzes in regelmäßigen Abständen kontrolliert werden sollte.

    5. Was kostet ein Minitrampolin?

    Um Koordination und Beweglichkeit zu trainieren, entscheiden sich immer mehr Personen für ein Trampolin. Doch mit welchen Kosten muss gerechnet werden?
    Der Minitrampolin Test hat Modelle der unterschiedlichsten Preisklassen aufgeführt. Alle Modelle überzeugen mit guter Qualität, einer sauberen Verarbeitung und den nötigen Sicherheitsvorkehrungen. Der Preis hängt letztlich auch davon ab welche Anforderungen ein solches Trampolin erfüllen muss. Möglicherweise ist ja unser Minitrampolin Vergleichssieger das richtige Produkt.

    6. Weitere Kaufkriterien

    Die Sicherheit geht natürlich vor und deshalb hat sich der Minitrampolin Test auch diesen Bereich sehr genau angesehen. Damit ein unbeschwertes Springen überhaupt erst möglich ist, muss das Trampolin an einem passenden Ort beziehungsweise Platz aufgestellt werden. Ein gerader Untergrund ist für die Stabilität sehr wichtig. Zudem sollte das Minitrampolin auch nicht direkt bei einer Mauer oder sonstigen Gegenständen aufgestellt werden. Der Minitrampolin Vergleich ermittelt jedoch bei keinem einzigen getesteten Modell irgendwelche Bedenken im Bereich Sicherheit und Stabilität.
    Zudem spielt natürlich auch der Aufbau und in weiterer Folge die Demontage beim Kauf eine wichtige Rolle. Wird das Trampolin in den eigenen vier Wänden genutzt, sollte natürlich auf die Raumhöhe geachtet werden. Bei einer Nutzung im Außenbereich sollte bedacht werden, dass das Trampolin in den Wintermonaten leicht abzubauen beziehungsweise zu verstauen ist. Einige Modelle verfügen über einklappbare Standfüße, sodass die Trampoline ohne großen Aufwand und platzsparend im Keller Platz findet.

    7. Fazit

    Seit den 1930er-Jahren sind Trampoline bereits im Einsatz. Damals konnte sich natürlich noch niemand vorstellen, dass die Spiel- und Turngeräte einen solchen großen Erfolg feiern würden. Selbst Erwachsene können nur sehr schwer an einem Minitrampolin vorbeigehen. Wer über den nötigen Platz verfügt, der ist mit einem Trampolin sicherlich sehr gut beraten. Ein solches Sprunggerät ermutigt nicht nur Kinder und Erwachsene zu einer gewissen sportliche Betätigung, dass Hüpfen ist zudem auch sehr gut für die Gesundheit und die Förderung von motorischen Fähigkeiten.

    Ähnliche Seiten