Mini Longboard Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Ancheer Mini-Cruiser
Ancheer_Mini-Cruiser
Ancheer_Mini-Cruiser__B01AOXOPLM
Ancheer Mini-Cruiser
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
RollenPolyurethan
KugellagerABEC-9
Material DeckKunststoff
Maße Brett
Länge x Breite
55,5 x 14,5 cm
Gewicht1,6 kg
FarbeDiverse
2
Mehr Infos
FunTomia® Mini-Board
FunTomia®_Mini-Board
FunTomia®_Mini-Board__B012QRYKVO
FunTomia® Mini-Board
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Rollenk.A.
KugellagerABEC-11
Material DeckABS-Kunststoff
Maße Brett
Länge x Breite
57,0 x 15,5 cm
Gewicht2,0 kg
FarbeDiverse
3
Mehr Infos
Ridge Mini Cruiser Board
Ridge_Mini_Cruiser_Board
Ridge_Mini-Cruiser-Board__B00OLSZ1RO
Ridge Mini Cruiser Board
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
RollenPolyurethan
KugellagerABEC-7
Material DeckKunststoff
Maße Brett
Länge x Breite
56,0 x 15,0 cm
Gewicht1,9 kg
FarbeDiverse
PREISTIPP
4
Mehr Infos
Maronad.GCP Mini Cruiser
Maronad.GCP_Mini_Cruiser
Maronad.GCP_Mini-Cruiser__B016N25SGY
Maronad.GCP Mini Cruiser
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Rollenk.A.
KugellagerABEC-7
Material DeckPolypropylen
Maße Brett
Länge x Breite
56,0 x 15,0 cm
Gewicht2,0 kg
FarbeDiverse
5
Mehr Infos
FunTomia® Mini-Board-Cruiser
FunTomia®__Mini-Board-Cruiser
FunTomia®_-Mini-Board-Cruiser__B012BZR590
FunTomia® Mini-Board-Cruiser
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Rollenk.A.
KugellagerABEC-11
Material DeckHolz
Maße Brett
Länge x Breite
65,5 x 20,0 cm
Gewicht1,7 kg
FarbeDiverse
6
Mehr Infos
Yorbay Retro Cruiser Board
Yorbay_Retro_Cruiser_Board
Yorbay_Retro-Cruiser-Board__B0157YTQ2G
Yorbay Retro Cruiser Board
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
RollenPolyutheran
KugellagerABEC-7
Material Deckk.A.
Maße Brett
Länge x Breite
55,0 x 14,5 cm
Gewicht2,64 kg
FarbeDiverse
7
Mehr Infos
Ridge Shortboard Mini Cruise
Ridge_Shortboard_Mini_Cruise
Ridge_Shortboard-Mini-Cruise__B00TI6Y68O
Ridge Shortboard Mini Cruise
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
RollenPolyurethan
KugellagerABEC-7
Material DeckPolycarbonat
Maße Brett
Länge x Breite
55,0 x 15,0 cm
Gewicht2,1 kg
FarbeDiverse
8
Mehr Infos
Apollo Fancy Board
Apollo_Fancy_Board
Apollo_Fancy-Board__B010V52IEE
Apollo Fancy Board
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Rollenk.A.
KugellagerABEC-7
Material DeckHolz oder Kunststoff
Maße Brett
Länge x Breite
57,15 x 15,24 cm
Gewicht1,8 kg
FarbeDiverse
9
Mehr Infos
Ridge Original Maple
Ridge_Original_Maple
Ridge_Original-Maple__B00LWWC9TA
Ridge Original Maple
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
RollenPolyurethan
KugellagerABEC-7
Material DeckHolz
Maße Brett
Länge x Breite
56,0 x 15,0 cm
Gewicht2,0 kg
FarbeDiverse
10
Mehr Infos
MAXOfit® Mini Cruiser Retro
MAXOfit®_Mini_Cruiser_Retro
MAXOfit®_Mini-Cruiser-Retro__B00TIM9HQO
MAXOfit® Mini Cruiser Retro
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Rollenk.A.
KugellagerABEC-9
Material DeckKunststoff
Maße Brett
Länge x Breite
55,0 x 15,0 cm
Gewichtk.A.
FarbeDiverse

Mini Longboard Test – kleines Brett ganz groß

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Mini Longboards sind die kleinen „Kollegen“ des normal langen 1-Meter-Plus-Longboards. Sie werden vorzugsweise für das Fahren in Großstädten und überall dort verwendet, wo das Platzangebot sehr begrenzt ist. Mini Boards sind auch als Mini Cruiser oder Short Board bekannt. Sie weisen ein modifiziertes Deck mit weit nach außen gesetzten Achsen auf, um einen bestmöglichen Radstand zu erreichen. Mini Longboards bestätigen – es kommt nicht immer auf die Größe an. Es handelt sich um wendige, kleine Flitzer, die im Alltag die perfekten Begleiter sind, um sich schnell voran zubewegen. Mini Cruiser erfreuen sich in der Szene einer großen Beliebtheit, ihre Fangemeinde wächst täglich.

    1. Mini Longboard – Die Kleinen haben es in sich

    Diese Minis sind vielseitig, wendig und schnell. In der Großstadt oder einem gut besuchten Park reicht bereits die kleinste Lücke aus, um sich gefahrlos in einer lebhaften Menschenmenge zu bewegen. Der große Vorteil der Mini Longboards gegenüber den normal großen Longboards liegt ganz klar in ihrer praktischen Größe und der vergleichsweise einfachen Handhabung.

    2. Wo besteht der Unterschied zu einem normalen Longboard?

    Ein Mini Longboard lässt sich anhand der Decklänge ganz einfach von den „großen Kollegen“ unterscheiden. Mit einer Länge von 56 bis 65 cm ist es wesentlich kürzer als die handelsüblichen 1-Meter-Plus-Modelle. Mini Cruiser sind klein, wendig, schnell und leicht und daher perfekt geeignet für Einsteiger, Kinder und kleine Frauen, die mit einem schweren Longboard häufig nicht gut zurechtkommen. Handelsübliche Longboards sind schwer und sperrig und nur bedingt für den Einsatz in der Großstadt geeignet. Auch der Transport in öffentlichen Verkehrsmitteln ist unpraktisch, da das Sportgerät die anderen Fahrgäste stört. Den kleinen Mini Cruiser tragen Sie dagegen einfach unter dem Arm, ohne dass Sie jemanden in die Quere kommen. Ein Mini Longboard ist gut geeignet, um sich mit dieser Fahrtechnik vertraut zu machen und auf ein Longboard umzusteigen, wenn ausreichend Fahrübung vorliegt.

    Der Mini Longboard Vergleich: Die Auswahl im Mini Longboard Vergleich ist recht groß. Vom Modell aus Holz bis zum coolen Vinyl-Modell ist alles dabei. Um einen Mini Longboard Vergleichssieger zu finden, der zu den eigenen Ansprüchen und Vorstellungen passt, eignet sich ein Mini Longboard Test, der alle Informationen rund um den flinken Flitzer zusammenstellt.

    3. Design und Ausstattung im Mini Longboard Test

    Das Angebot an verschiedenen Designs ist groß und die Farben und Muster vielfältig, sodass für jeden Geschmack ein geeigneter Vergleichssieger dabei ist. Mini Longboards zeichnen sich durch ihr schmales und kurzes Deck sowie dem geringen Abstand zwischen den Rädern aus. Für Kinder ist ein Mini Cruiser das ideale Einsteigermodell, da es kürzer, leichter und weniger sperrig ist als ein großes Longboard. Die kurzen Beine und kleine Füße kommen mit diesem kompakten Modell wesentlich besser zurecht als mit dem großen Modell. Die Minis sind ideal zum lässigen Cruisen in der Großstadt und zum Erlernen kleiner Tricks geeignet. Auch Erwachsene, die sich für diesen Sport interessieren, sollten sich zuerst mit einem Mini Longboard an die verschiedenen Fahrtechniken (Down Hill, Carving, Freeride) herantasten, um ein Gefühl für die notwendige Feinmotorik zu bekommen.Die wendigen Flitzer bringen jede Menge Spaß beim Cruisen durch die Stadt und verkürzen manchen sonst eher langweiligen Fußweg. Ganz nebenbei sorgen die Mini Cruiser für viel Bewegung und Training der Beinmuskulatur. Mini Longboards sind aufgrund ihres innovativen Designs ein Statement, das die Persönlichkeit des Fahrers unterstreicht. Das Deck ist mit Achse und Rädern austauschbar, falls Sie die Abwechslung lieben und gerne einmal Farben und Muster tauschen möchten. Mini Cruiser aus Holz sind umweltfreundlich, verzeichnen eine hohe Qualität und sind robuster als die Modelle aus Kunststoff. Die Verarbeitung und Verschraubung sind so stabil, dass Materialbruch so gut wie ausgeschlossen ist. Gerade als Anfänger und beim Erlernen neuer Tricks sind kleine Missgeschicke manchmal nicht zu verhindern. Das Mini Longboard muss so stabil sein, dass die Verschraubung zwischen Deck, Achse und Rädern sich nicht löst und die Unfallgefahr zusätzlich erhöht.

    4. Trendiges Design

    Die Mini Cruiser in unserem Mini Longboard Vergleich kommen im schicken Design daher, das je nach Farbzusammensetzung und Muster für sich genommen bereits ein kleines Kunstwerk ist. Hochwertige Mini Cruiser sind zwischen 55 und 60 cm lang, wiegen zwischen 1,7 bis 2 kg und sind mit ABEC-5 oder ABEC-7-High-Speed-Präzisions-Edelstahllagern und Polyurethan-gegossenen Rollen mit Härtegrad 83A ausgestattet. Die Rollen zeichnen sich durch ein leises und sauberes Fahrverhalten aus und sind auswechselbar, sodass der Fahrer je nach Wunsch auf unterschiedliche Modelle zurückgreifen kann, um seine Fahrkünste zu variieren. Der ideale Durchmesser bewegt sich von 56 bis 65 mm. Sie sind weich genug, um harte Stöße abzufedern, aber dennoch so stabil, dass sie alles mitmachen. Richtig gut sind Modelle mit 5-Zoll-Aluminiumachsen inklusive flexibler Lenkgummis und einem Kicktail. Ein Kicktail ist ein am hinteren Ende des Mini Longboards angebrachter, aufwärts zeigender und nach hinten montierter Hebel, den der Fahrer mit seinem hinteren Fuß belastet, um schwierige Schwenk- und Drehmanöver wie Wheelis mit der notwendigen Balance zu bewältigen. Urbanes Fahren und Cruisen mit und ohne Tricks ist mit dieser Vorrichtung leicht zu erlernen. Brushings sind flexible Lenkgummis, die das Herzstück der Achse ausmachen und ihr Lenkverhalten positiv beeinflussen. Der Härtegrad (Durometer) bewegt sich zwischen 65 und 95, die Dichte wird mit den Buchstaben A bis D angegeben. Short Boards tragen ein maximales Körpergewicht von 80 bis 100 kg.

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt: Neben einer ansprechenden Optik bestechen die Modelle im Mini Longboard Test durch ein gutes Fahrverhalten, das sich durch eine saubere Rollenführung und eine leichte Lenkung auszeichnet. Die Lack- und Farbverarbeitung ist bei allen Modellen im Mini Longboard Vergleich nicht zu beanstanden. Allerdings müssen Sie berücksichtigen, dass ein Mini Cruiser im Alltag so einiges an Stoßeinwirkungen aushalten muss. Daher ist es durchaus möglich, dass an der einen oder anderen Ecke und Kante auch mal die Farblegierung abgeht.

    5. Fazit

    Mini Longboards müssen sich vor ihren großen Kollegen nicht verstecken. Die kleinen Flitzer bringen einige Vorteile mit, die große Longboards vermissen lassen. Das kompakte Format und leichte Gewicht machen sie zu idealen Alltagsbegleitern überall dort, wo große Menschenmengen sind und wenig Platzangebot besteht.

    Ähnliche Seiten