Kameratasche Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Canon Custom Gadget 100EG
Canon_Custom_Gadget_100EG
Canon_Custom-Gadget-100EG__601000762099
Canon Custom Gadget 100EG
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größe
Breite x Höhe x Tiefe in cm
23,0 x 16,5 x 13,0
Gewicht771 g
Reißverschluss
Hauptfach ist durch Reißverschluss oder einem Clip gesichert.
Reißverschluss, Clip
Gepolstert
gepolsterter Tragegurt
MaterialKunstfaser
Regenschutz
PREISTIPP
2
Mehr Infos
Pedea Essex M
Pedea_Essex_M
Pedea_Essex-M__4048466910859
Pedea Essex M
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größe
Breite x Höhe x Tiefe in cm
15,0 x 16,0 x 11,0
Gewicht399 g
Reißverschluss
Hauptfach ist durch Reißverschluss oder einem Clip gesichert.
Reißverschluss
Gepolstert
gepolsterter Tragegurt
MaterialKunstfaser
Regenschutz
3
Mehr Infos
Mantona Premium Colt
Mantona_Premium_Colt
Mantona_Premium-Colt__4260191240586
Mantona Premium Colt
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größe
Breite x Höhe x Tiefe in cm
19,0 x 19,0 x 10,0
Gewicht500 g
Reißverschluss
Hauptfach ist durch Reißverschluss oder einem Clip gesichert.
Reißverschluss, Clip
Gepolstert
gepolsterter Tragegurt
MaterialKunstfaser
Regenschutz
4
Mehr Infos
Canon Deluxe Gadget Bag 10EG
Canon_Deluxe_Gadget_Bag_10EG
Canon_Deluxe-Gadget-Bag-10EG__5051964391654
Canon Deluxe Gadget Bag 10EG
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größe
Breite x Höhe x Tiefe in cm
28,0 x 22,0 x 20,0
Gewichtk.A.
Reißverschluss
Hauptfach ist durch Reißverschluss oder einem Clip gesichert.
Reißverschluss, Clip
Gepolstert
gepolsterter Tragegurt
MaterialNylon
Regenschutz
5
Mehr Infos
Lowepro Apex 30 AW
Lowepro_Apex_30_AW
Lowepro_Apex-30-AW__56035349812
Lowepro Apex 30 AW
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größe
Breite x Höhe x Tiefe in cm
8,2 x 14,0 x 6,0
Gewicht100 g
Reißverschluss
Hauptfach ist durch Reißverschluss oder einem Clip gesichert.
Reißverschl
Gepolstert
gepolsterter Tragegurt
MaterialNylon
Regenschutz
6
Mehr Infos
Paul Marius Le Reporter
Paul_Marius_Le_Reporter
Paul-Marius_Le-Reporter__3770003007265
Paul Marius Le Reporter
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größe
Breite x Höhe x Tiefe in cm
45,0 x 25,0 x 14,0
Gewicht1.400 g
Reißverschluss
Hauptfach ist durch Reißverschluss oder einem Clip gesichert.
Gepolstert
gepolsterter Tragegurt
MaterialBüffelleder
Regenschutz
7
Mehr Infos
AmazonBasics SM1301137R1
AmazonBasics_SM1301137R1
AmazonBasics_SM1301137R1__841710104684
AmazonBasics SM1301137R1
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größe
Breite x Höhe x Tiefe in cm
26,0 x 17,5 x 9,5
Gewicht448 g
Reißverschluss
Hauptfach ist durch Reißverschluss oder einem Clip gesichert.
Clip
Gepolstert
gepolsterter Tragegurt
MaterialKunstfaser
Regenschutz
8
Mehr Infos
AmazonBasics SM1302091
AmazonBasics_SM1302091
AmazonBasics_SM1302091__841710104691
AmazonBasics SM1302091
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größe
Breite x Höhe x Tiefe in cm
30,0 x 20,0 x 12,7
Gewicht726 g
Reißverschluss
Hauptfach ist durch Reißverschluss oder einem Clip gesichert.
Reißverschluss, Clip
Gepolstert
gepolsterter Tragegurt
MaterialKunstfaser
Regenschutz
9
Mehr Infos
Cullmann Amsterdam Maxima 520
Cullmann_Amsterdam_Maxima_520
Cullmann_Amsterdam-Maxima-520__4007134983809
Cullmann Amsterdam Maxima 520
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größe
Breite x Höhe x Tiefe in cm
36,0 x 17,0 x 20,0
Gewicht1.300 g
Reißverschluss
Hauptfach ist durch Reißverschluss oder einem Clip gesichert.
Reißverschluss
Gepolstert
gepolsterter Tragegurt
MaterialKunstfaser
Regenschutz
10
Mehr Infos
Sony LCS-SC8
Sony_LCS-SC8
Sony_LCS-SC8__27242831919
Sony LCS-SC8
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größe
Breite x Höhe x Tiefe in cm
27,0 x 24,0 x 20,0
Gewicht520 g
Reißverschluss
Hauptfach ist durch Reißverschluss oder einem Clip gesichert.
Reißverschluss, Clip
Gepolstert
gepolsterter Tragegurt
MaterialPolyester
Regenschutz

Gut verpackt - Der Kameratasche Test

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Beim Kauf kleiner Fotokameras für den privaten Gebrauch gibt es die passende Kameratasche zum Schutze vor Stößen und Verstauen von Ersatz-Speicherkarten meist gratis dazu. Anders sieht es bei professionellem Equipment aus. Beim Kauf einer hochwertigen Spiegelreflexkamera für Hobby oder Beruf gibt es eine Tasche nicht immer dazu. Zudem sollte man beim Kauf dieses Zubehörs nicht am falschen Ende sparen. Daher bieten wir vor dem Kauf einen umfangreichen Kameratasche Vergleich an. Auf was Sie bei diesem Vergleich achten sollten, verraten wir Ihnen hier in unserem Kameratasche Test, denn nicht jeder Kameratasche Vergleichssieger ist gleich die beste Wahl für Sie persönlich.

    1. Eigenschaften einer guten Kameratasche

    Die Kamera kommt beim Profi als auch beim Hobby-Fotograf auf die verschiedensten großen und kleinen Touren mit. Manchmal ist es ein Familienausflug, eine kleine Städte-Tour oder eine Reise in ferne Länder. Um das Equipment zu schützen und Sie vollkommen zufrieden zu stimmen, sollten Sie bei der Wahl Ihrer neuen Kameratasche einige Vorüberlegungen anstellen.

    1.1 Ausreichend Platz

    Egal ob für den Beruf oder zum Hobby – die neue Kameratasche sollte ausreichend Platz für das gesamte Equipment bieten. Seien es nun mehrere Objektive, ein Stativ, eine Vielzahl an Speicherkarten, ein Ersatzakku, der Blitz oder Folien für eine besondere Beleuchtung – alles sollte gemeinsam verstaut werden können. Sollte das Equipment besonders umfangreich sein, sollten Sie unter Umständen gleich nach einem Kamerarucksack Ausschau halten. Der Vorteil hierbei ist, dass sich das Gewicht besser auf den Schultern verteilt und somit auch auf längeren Strecken nicht störend ist. Zudem sollte die Kameratasche verschiedene Fächer bieten, um entsprechend Ordnung zu halten und das Equipment daran zu hindern, sich wild in der Tasche zu verteilen.

    1.2 Schutz vor äußeren Einflüssen

    Ebenfalls ein wichtiger Punkt ist der Schutz der Ausrüstung. Eine Kameratasche muss gut gepolstert sein, um die Gerätschaften vor Stößen zu schützen. Allzu schnell wird man unbeabsichtigt angerempelt oder lässt die Tasche im schlimmsten Fall in aller Hektik fallen. Zudem gefährden natürliche Einflüsse das wertvollen Equipment. Hierzu zählen beispielsweise Regen, Staub und Hitze. Dementsprechend sollte die Kameratasche wasserabweisendem Material gefertigt sein. Ist der Regen besonders stark, bietet sich die Verwendung eines Regenschutzcapes für die Tasche an. Einige Taschen liefern dies bereits mit. Eine klimaneutrale Polsterung schützt das Equipment vor Hitze und Kälte. Gegen den Staub eignen sich Taschen, welche überlappende und dicht schließende Elemente beim Verschluss bieten.

    1.3 Komfort

    Zum einen sollte die Tasche über Vorrichtungen verfügen, die das Tragen angenehm gestalten. Wie beispielsweise ein Schultergurt mit Polsterung. Ebenfalls sinnvoll ist das Vorhandensein mehrerer unterschiedlicher Tragegurte wie beispielsweise einen Schultergurt und zusätzlich ein einfacher Tragegurt für das schnelle Zugreifen mit der bloßen Hand. Einige Taschen bieten sogar zusätzlich spezielle Bauchgurte oder Halterungen, um sie an einem Trolley oder am eigenen Gürtel zu befestigen. Weiterhin gibt es Modelle, die außen über weitere Schlaufen verfügen, an denen zusätzliche kleine Mitbringsel befestigt werden können. Zum Komfort zählt jedoch auch die Handhabbarkeit – sprich, wie schnell kommen Sie an Ihr Equipment? Ein rascher Zugriff ist nur allzu oft notwendig und abhängig von den eingesetzten Verschlusstechniken. Hier eignen sich vor allem Reiß- oder Klettverschlüsse. Doch auch Zweitere sind manchmal störrisch. Ebenfalls zum Einsatz kommen gerne Verschlussschnallen aus Plastik, welche man links und rechts ein wenig eindrücken muss.

    2. Kaufkriterien

    Nun stellen wir Ihnen die wichtigsten Kaufkriterien einer Kameratasche vor.

    2.1 Verarbeitung

    Ebenfalls ein wichtiger Punkt ist die Verarbeitung von Nähten und Verschlüssen. Was gäbe es schlimmeres, als dass die Tasche bereits nach wenigen Einsätzen lose Fäden aufweist oder der Reißverschluss zum Hauptfach klemmt. Achten Sie am besten auf Taschen mit einer langen Herstellergarantie, um diesem Problem aus dem Weg zu gehen.

    2.2 Aussehen

    Zuletzt kommt es auch noch auf den persönlichen Geschmack an. Die Tasche muss zwar nicht perfekt zum Outfit passen, dennoch sollte Sie Ihnen gefallen. Die Auswahl bewegt sich jedoch vornehmlich im schwarzen Farbkreis. Modern und besonders gefragt für Reisen sind mittlerweile auch Kamerataschen, welche nicht auf den ersten Blick nach einer Kameratasche aussehen. Dies soll vor Diebstählen schützen. Zudem gibt es Rücksäcke speziell für den Fotograf mit großen Plänen und viel Gerätschaft. Diese sind in unterschiedlichen Farben erhältlich.

    3. Fazit

    In unserem Kameratasche Test haben Sie nun einen Überblick bekommen, welche Eigenschaften eine Kameratasche mit sich bringen sollte. Nun liegt es an Ihnen, anhand dieses Kameratasche Vergleich zu entscheiden und ehrlich zu sich selbst zu sein, was Sie wirklich benötigen und was für Ihre Zwecke bereits zu viel wäre. Doch sparen Sie nicht am falschen Ende – lieber zu groß als zu klein, denn etwas zusätzliches Gepäck findet sich immer.

    Ähnliche Seiten