Kamerarucksack Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
AmazonBasics SLR-Kamerarucksack
AmazonBasics_SLR-Kamerarucksack
AmazonBasics_SLR-Kamerarucksack__5050053303493
AmazonBasics SLR-Kamerarucksack
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
MaterialPolyester
Regenhülle
Brustgurt
Hüftgurt
Gummi
Gummiband zur äußeren Befestigung von Stativen oder ähnlichem Kameraequipment
Stativhalterung
Möglichkeit das Stativ von außen zu befestigen
PREISTIPP
2
Mehr Infos
Vanguard Adaptor 41 SLR
Vanguard_Adaptor_41_SLR
Vanguard_Adaptor-41-SLR__4719856232829
Vanguard Adaptor 41 SLR
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
MaterialKunstfaser
Regenhüllek.A.
Brustgurt
Hüftgurt
Gummi
Gummiband zur äußeren Befestigung von Stativen oder ähnlichem Kameraequipment
Stativhalterung
Möglichkeit das Stativ von außen zu befestigen
3
Mehr Infos
Vanguard Adaptor 46 SLR
Vanguard_Adaptor_46_SLR
Vanguard_Adaptor-46-SLR__4719856232843
Vanguard Adaptor 46 SLR
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
MaterialKunstfaser
Regenhülle
Brustgurt
Hüftgurt
Gummi
Gummiband zur äußeren Befestigung von Stativen oder ähnlichem Kameraequipment
Stativhalterung
Möglichkeit das Stativ von außen zu befestigen
4
Mehr Infos
Lowepro LP36772 ProTactic 450
Lowepro_LP36772_ProTactic_450
Lowepro_LP36772-ProTactic-450__56035367724
Lowepro LP36772 ProTactic 450
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
MaterialKunstfaser
Regenhülle
Brustgurt
Hüftgurt
Gummi
Gummiband zur äußeren Befestigung von Stativen oder ähnlichem Kameraequipment
Stativhalterung
Möglichkeit das Stativ von außen zu befestigen
5
Mehr Infos
Lowepro LP36771 ProTactic 350
Lowepro_LP36771_ProTactic_350
Lowepro_LP36771-ProTactic-350__56035367717
Lowepro LP36771 ProTactic 350
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
MaterialKunstfaser
Regenhülle
Brustgurt
Hüftgurt
Gummi
Gummiband zur äußeren Befestigung von Stativen oder ähnlichem Kameraequipment
Stativhalterung
Möglichkeit das Stativ von außen zu befestigen
6
Mehr Infos
Lowepro LP36897-PWW Whistler
Lowepro_LP36897-PWW_Whistler
Lowepro_LP36897-PWW-Whistler__56035368974
Lowepro LP36897-PWW Whistler
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
MaterialKunstfaser
Regenhülle
Brustgurtk.A.
Hüftgurt
Gummi
Gummiband zur äußeren Befestigung von Stativen oder ähnlichem Kameraequipment
Stativhalterung
Möglichkeit das Stativ von außen zu befestigen
7
Mehr Infos
Lowepro Slingshot Edge 250 AW
Lowepro_Slingshot_Edge_250_AW
Lowepro_Slingshot-Edge-250-AW__4056572743278
Lowepro Slingshot Edge 250 AW
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
MaterialNylon
Regenhüllek.A.
Brustgurt
Hüftgurt
Gummi
Gummiband zur äußeren Befestigung von Stativen oder ähnlichem Kameraequipment
Stativhalterung
Möglichkeit das Stativ von außen zu befestigen
8
Mehr Infos
Manfrotto 3N1-35 PL
Manfrotto_3N1-35_PL
Manfrotto_3N1-35-PL__7290105218346
Manfrotto 3N1-35 PL
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
MaterialKunstfaser
Regenhülle
Brustgurt
Hüftgurt
Gummi
Gummiband zur äußeren Befestigung von Stativen oder ähnlichem Kameraequipment
Stativhalterung
Möglichkeit das Stativ von außen zu befestigen
9
Mehr Infos
Canon 300EG Custom Gadget
Canon_300EG_Custom_Gadget
Canon_300EG-Custom-Gadget__5054533432444
Canon 300EG Custom Gadget
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
MaterialKunstfaser
Regenhülle
Brustgurt
Hüftgurt
Gummi
Gummiband zur äußeren Befestigung von Stativen oder ähnlichem Kameraequipment
Stativhalterung
Möglichkeit das Stativ von außen zu befestigen
10
Mehr Infos
Mantona Rhodolit SLR
Mantona_Rhodolit_SLR
Mantona_Rhodolit-SLR__4260191242061
Mantona Rhodolit SLR
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
MaterialNylon
Regenhülle
Brustgurt
Hüftgurt
Gummi
Gummiband zur äußeren Befestigung von Stativen oder ähnlichem Kameraequipment
Stativhalterung
Möglichkeit das Stativ von außen zu befestigen

Kamerarucksack Test – alles an Ort und Stelle

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Die Anschaffung von einem Kamerarucksack lohnt sich nicht nur für den Profifotografen, der eine Menge Equipment mit sich tragen muss. Sowohl der Frischling der Fotografie als auch derjenige, der nur selten fotografiert, hat mit dieser Anschaffung einen Vorsprung in Sachen Komfort und Handlichkeit. Insbesondere bei einem aktiven Lebensstil kann solch eine Tasche äußerst nützlich sein.

    1. Allgemeine Kriterien

    Wie auch die Handtasche der Frau von klein bis groß existiert, haben Sie auch bei Fotografenequipment eine Vielzahl an Varianten parat, bei denen sich ein Kamerarucksack Vergleich eindeutig lohnt. Hauptsächlich wird dieses praktische Produkt für Spiegelreflexkameras genutzt, die ein größeres Repertoire an Einzelteilen mit sich bringen, als kleinere Kameras, die noch in die Hosentasche passen.

    1.1 Der geräumige Kamerarucksack

    Ideal für Fototouren, Profis und sonstige Reisen ist der geräumige Kamerarucksack, der Platz für mehr als ein Objektiv bietet. Außerdem bietet er auch spezielle Fächer für Blenden, Zusatzakkus und andere Ergänzungen. Hier gilt, dass Sie einen Großteil, wenn nicht gar Ihr komplettes Equipment geschützt und sortiert mit sich führen und vor Ort bequem zusammen setzen können. Zudem besitzt die geräumigere Variante den Vorteil, das oft auch zusätzlicher Stauraum für von der Fotografie unabhängige Gegenstände (als Beispiel eine Trinkflasche) existiert. Nachteilig ist jedoch, dass die Kamera in Einzelteile zerlegt transportiert wird, sodass vor dem ersten Foto erst die Kamera zusammengefügt werden muss.

    1.2 Der praktische Kamerarucksack

    Wer die Spontanität liebt, wird im Kamerarucksack Vergleich die praktische Variante für sich entdecken: Diese ist nur für die Kamera gedacht, jedoch wird hier die Kamera, direkt mit dem favorisierten Objektiv ausgestattet, eingepackt. Von Vorteil ist, dass Sie den Rucksack öffnen, die Kamera heraus ziehen und sofort los fotografieren können. Für Wanderungen oder ähnliche Ausflüge ist hier jedoch kein Platz für weiteres Foto- wie auch sonstiges Equipment vorhanden. Auch als Schutz für die Aufbewahrung daheim ist diese Tasche gut geeignet, jedoch eher für kleineres Equipment gedacht.

    2. Worauf man beim Kauf achten sollte

    Nikon und Canon sind im Bereich der Digitalfotografie die absoluten Vorreiter, doch auch andere Marken stellen ihre Versionen auf den Markt. Auch wenn der Aufbau von Kamera zu Kamera ähnlich ist, kann die Größe wie auch das Gewicht des Kamerakörpers allein bereits variieren – ganz zu schweigen von den unterschiedlichsten Objektiven, die vom winzigem Aufsatz bis hin zum enormen Teleobjektiv einen ganz anderen Platzbedarf besitzen. So ist es für den Kamerarucksack Test wichtig ein Augenmerk auf verschiedene Kriterien zu legen.

    2.1 Einsatzbereich

    Fotografieren Sie eher auf der gemütlichen Familienfeier, bei der langen Wanderung oder spontan mal hier, mal da? Je nachdem wann, wo und wie Sie Ihre Kamera nutzen, müssen Sie auch bei der Wahl eines Kamerarucksacks auf Unterschiede achten. Neben oben angemerktem Stauraum, ist der Schutz durch Polsterung von äußerster Wichtigkeit, wenn Sie mit Ihrem Equipment viel unterwegs sind – packen Sie dazu noch Ihr sämtliches Equipment ein, sollte der Kamerarucksack ein möglichst leichter sein, um nicht in unnötiges Schleppen zu geraten.

    2.2 Marken

    Achten Sie zusätzlich auch auf Markenkompatibilität, denn nicht jeder Rucksack (wie die „praktische Variante“) passt zu jedem Kamerakörper samt Objektiv. Grundlegend einheitlich gehalten, kann es insbesondere bei der Passform der Objektive Unterschiede geben, die den Schutz behindern. Ein Objektiv oder die Kamera selbst, die im Kamerarucksack frei herum wackelt, kann zu Schäden am Produkt führen, die es eindeutig zu vermeiden gilt. Das Equipment sollte beim Transport möglichst unbeweglich umhüllt werden.

    2.3 Stauraum

    Auch auf den Stauraum an sich muss beim Kamerarucksack Test geachtet werden, wenn Sie Ihre Kamera einpacken. Für eine Kurzreise kann es ausreichend sein nur ein Objektiv mit sich zu führen – soll es jedoch eine längere Reise werden, ist es von Vorteil, wenn auch das restliche Equipment geschützt aufbewahrt und gegebenenfalls mitgenommen werden kann. Bedenken Sie vor der Anschaffung unbedingt, wie Sie den Kamerarucksack genau nutzen möchten, um für alle Fälle gerüstet zu sein.

    3. Vorteile eines Kamerarucksack

    Fotografie ist eine äußerst lebendige Leidenschaft, die sich selten nur an einem Ort abspielt. Selbst zuhause oder in einem Fotostudio wird eher davon abgeraten, die Kamer frei herum liegen zu lassen. Staub und ähnliches können sich zu leicht auf das empfindliche Objektiv legen und die Qualität der Fotos verringern. Wenn Sie jedoch wissen, wo und wann Sie einen Kamerarucksack einsetzen, machen die Vorteile Ihre Wahl zu einem ganz persönlichen Kamerarucksack Vergleichssieger:

    3.1 Schutz

    Allen Vorteilen voran ist der Schutz der empfindlichen Einzelteile zu nennen. Egal ob die Kamera an einem festen Platz gelagert oder stets mitgenommen wird: Die gepolsterten Fächer im fest verschlossenen Kamerarucksack schützen vor den meisten Umwelteinflüssen (insbesondere Staub), welche die Technik weniger gut vertragen würde.

    3.2 Ordnung

    Wenn man nur ein einzelnes Objektiv besitzt, wird der Punkt der Ordnung eher ein geringfügiger Vorteil sein, doch zu einer Kamera kann weit mehr Zubehör dazu kommen. So sind besonders zusätzliche Akkus oder ganze Akkugriffe, weitere Speicherkarten oder Filme, Filter und unterschiedliche Objektive, Blenden und viele weitere Ergänzungen möglich, um das volle Spektrum der Fotografie auskosten zu können. Je mehr Sie ansammeln, desto mehr müssen Sie schützen und desto weniger wollen Sie suchen.

    3.3 Transportfähigkeit

    Nun könnten Sie dem Schutz und der Ordnung entsprechend auch alles in Kartons lagern und geschützt in einem Schrank verstauen, aber spontan einpacken, mitnehmen und loslegen fällt damit eindeutig schwer. Mit einem Kamerarucksack reicht ein Griff und Sie haben alles was Sie benötigen bei sich, um wundervolle Momente schnell und effektiv festhalten zu können. Durch das Eigengewicht der einzelnen Elemente profitieren Sie zudem vom rückenschonenden Rucksack, der Ihre Schultern gleichmäßig belastet, während eine Umhängetasche auf Dauer zu Verspannungen führen könnte.

    4. Fazit

    Ob Hobby- oder Profifotograf, ständig oder zwischendurch: Jeder profitiert von einem Kamerarucksack – sogar Ihre Kamera selbst. Als Schutz für die Lagerung zuhause wie auch für lange und kurze Touren, ist jedem ein Kamerarucksack anzuraten, der Wert auf den Erhalt der meist teuren Einzelteile legt. Zudem als praktisches wie auch schön gestaltetes Exemplar, ist ein Kamerarucksack nicht nur von der Geräumigkeit, sondern auch für nahezu jeden Geschmack geeignet. Eher schlicht oder extravagant, klein oder groß, für spontane wie auch geplante Bilder: So groß wie die Möglichkeit an Motiven ist auch die Auswahl diverser Taschen gehalten.

    Ähnliche Seiten