Golfschläger Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Wilson Golfset Herren
Wilson_Golfset_Herren
Wilson_Golfset-Herren__883813797066
Wilson Golfset Herren
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Set
HandRechts
Geeignet fürHerren
Schlägeranzahl10
Tragetasche
Gewicht4,kg
PREISTIPP
2
Mehr Infos
XDP 60100 Golfset
XDP_60100_Golfset
XDP_60100-Golfset__4260421970771
XDP 60100 Golfset
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Set
HandRechts
Geeignet fürHerren
Schlägeranzahl13
Tragetasche
Gewichtk.A.
3
Mehr Infos
Wilson Golfschläger Set
Wilson_Golfschläger_Set
Wilson_Golfschlaeger-Set__887768460969
Wilson Golfschläger Set
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Set
HandRechts
Geeignet fürHerren
Schlägeranzahl5
Tragetasche
Gewicht4,3 kg
4
Mehr Infos
Wilson Golfschläger Set
Wilson_Golfschläger_Set
Wilson_Golfschlaeger-Set__5055484300004
Wilson Golfschläger Set
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Set
HandRechts
Geeignet fürHerren
Schlägeranzahl7
Tragetasche
Gewicht4,0 kg
5
Mehr Infos
Wilson Golf Komplettset Damen
Wilson_Golf_Komplettset_Damen
Wilson_Golf-Komplettset-Damen__883813797073
Wilson Golf Komplettset Damen
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Set
HandRechts
Geeignet fürDamen
Schlägeranzahl6
Tragetasche
Gewicht4,0 g
6
Mehr Infos
Penn Golfset
Penn_Golfset
Penn_Golfset__8711252140711
Penn Golfset
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Set
HandRechts
Geeignet fürHerren
Schlägeranzahl6
Tragetasche
Gewichtk.A.
7
Mehr Infos
Longridge Challenger Set
Longridge_Challenger_Set
Longridge_Challenger-Set__5060158893980
Longridge Challenger Set
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Set
Handk.A.
Geeignet fürKinder
Schlägeranzahl5
Tragetasche
Gewichtk.A.

Jetzt wird eingelocht – Golfschläger Test

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Der Golfsport hat  in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen und dies nicht nur in der High Society. Heute begeben sich auch ganz normale Leute aufs Grün, um einige Bälle zu schlagen. Dabei dürfen natürlich die richtigen Golfschläger nicht fehlen. Doch für jemanden, der zum ersten mal im Leben mit dem Gedanken spielt, sich Golfschläger zuzulegen, ist die Wahl des richtigen Sets natürlich nicht leicht.

    1. Die Arten

    Wer zum ersten Mal im Leben zum Golfspielen aufbrechen will, der sollte natürlich auch wissen, welche Arten von Golfschlägern es gibt. Aus diesem Grund haben wir für Sie in unserem Golfschläger Test die gängigsten Golfschläger-Modelle aufgelistet.

    1.1 Die Eisen

    Die bekanntesten Arten der Golfschläger sind die Eisen. Diese werden für gewöhnlich auf einer Kurzstrecke verwendet. Dabei hat der Spieler die Wahl zwischen einem fünfer, sechser, siebener, achter oder neuner Eisen. Alle diese Modelle gehören bei Golfschlägern zur Grundausstattung dazu, sodass man auf sie nicht wirklich verzichten kann. Allerdings gibt es hier noch eine Sonderform – die Wedges. Während der Kopf eines normalen Eisens eine Trapezform aufweißt, sind Wedges rund wie ein Ball mit einer abgeflachten Seite, mit der der Golf-Ball geschlagen wird. Hierdurch wird die Schlagkraft auf der Oberfläche des Balls verteilt, sodass dieser nur eine kurze Distanz überwinden kann.

    1.2 Die Hölzer

    Hölzer sind unter Golfschlägern die sogenannten Ferraris. Sie dienen dazu, denn Ball möglichst weit zu schlagen und somit die größtmögliche Distanz zu überbrücken. Um dieses Ziel zu erreichen, sind die Köpfe sehr schmal und der Schaft sehr lang gehalten. Somit können beim Ausholen enorme Geschwindigkeiten erzielt werden, welche dann an einem einzigen Punkt auf der Oberfläche des Balls, konzentriert wird. Dies erzeugt eine extreme Aufschlags-Geschwindigkeit, die den Ball über hunderte von Metern fliegen lässt.

    1.3 Der Putter

    Der Name verrät es bereits – dieser Golfschläger dient dazu, denn Ball in das Loch zu bewegen. Er wird somit nur dann eingesetzt, wenn sich dieser bereits kurz vor dem Loch befindet. Der Putter hat eine besonders glatte Oberfläche, sodass der Ball stets genau in die gewünschte Richtung geschlagen werden kann. Hierbei hat man die Wahl zwischen zwei Modellen. Eine Variante verfügt über einen breiten Kopf, während die andere über einen schmalen Kopf verfügt. Die breite Variante bietet aber eine größere Kontrolle, sodass der Ball besser ins Loch gebracht werden kann.

    2. Die Kaufkriterien eines Golfschlägers

    Nachdem wir auf die verschiedenen Arten eines Golfschlägers eingegangen sind, erklären wir Ihnen in unserem Golfschläger Vergleich, auf welche Dinge Sie vor einem Golfschläger-Kauf achten sollten.

    2.1 Materialeigenschaften

    Golfschläger müssen natürlich eine gewisse Robustheit aufweisen. Daher sollte der Schaft entweder aus Edelstahl oder aber aus Grafit bestehen. Grafit hat hierbei den Vorteil, dass es wesentlich leichter ist als Edelstahl, womit der Schläger natürlich besser geschwungen werden kann. Edelstahl hingegen bietet durch sein höheres Gewicht eine höhere Schlag-Geschwindigkeit bei Golfschlägern, wobei aber ein gewisses Maß an Kontrolle verloren geht, denn der Kraftaufwand ist deutlich höher. Dennoch kommen gerade erprobte Spieler mit den Schlägern aus Metall besser zurecht, da sie hier den Schwerpunkt genauer einschätzen können. Grafit eignet sich da eher für Anfänger, die die handhabung erst noch erlernen müssen.

    2.2 Die Länge

    Eine weitere Frage im Golfschläger Vergleich stellt sich bei der Länge des Schaftes. Diese richtet sich nicht nach der Art der Golfschläger aus, sondern stets nach der Körpergröße des Nutzers. Je größer eine Person also gewachsen ist, desto länger muss der Griff ausfallen.

    2.3 Die Tasche und Zubehör

    Natürlich sollte besonders ein Golfschläger-Set alles beinhalten, was ein Spieler für den Einstieg benötigt. So sollte es sich bei einer Golftasche um einem Trolley handeln, der bequem, wie ein Einkaufstrolley auch, hinterhergezogen werden kann. Die Tasche für die Golfschläger sollte dabei eine gute Verarbeitung aufweisen, und so konstruiert sein, dass sie auch einem Regenguss standhalten kann. Dabei sollte die Tasche für die Golfschläger aber auch nicht zu klein ausfallen, denn schließlich kann es passieren, dass das Golfschläger-Set im Laufe der Zeit noch erweitert werden soll. Hier ist also darauf zu achten, dass schon für die Zukunft ausreichend Raum zur Verfügung steht.

    3. Vorsicht walten lassen

    An dieser Stelle soll zum Thema Golfschläger noch ein kleiner aber wichtiger Tipp im Golfschläger Test gegeben werden. Wer zum ersten Mal auf dem Platz steht, der sollte nämlich Vorsicht walten lassen. Zwar ist der Golfsport ein eher ruhiges Vergnügen, aber dennoch kann es bei einem falschen Schwung mit dem Golfschläger Vergleichssieger zu Verletzungen kommen. Schnell kann bei der falschen Haltung ein Nerv eingeklemmt werden oder sogar eine Zerrung die Folge sein. Daher kann der Golfschläger Vergleich nur empfehlen, sich im Vorfeld die richtige Stand- und Schlagtechnik beibringen zu lassen, damit keine bösen Überraschungen auf den Golfplatz auf einen warten.

    4. Fazit

    Gute Golfschläger sollten also die richtige Länge für die eigene Körpergröße aufweisen. Zudem muss auch das Material stimmen, wobei Anfänger eher auf Grafit setzen sollten, da dieses wesentlich leichter zu handeln ist. Für Profis empfehlen sich meistens Golfschläger-Modelle aus Stahl, denn diese bieten für gekonnte Spieler eine wesentlich größere Zielgenauigkeit. Die Tasche für die Golfschläger sollte so gewählt werden, dass diese im Nachhinein auch noch mit weiteren Schlägern bestückt werden kann.

    Ähnliche Seiten