Faszienrolle Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Blackroll Faszienrolle
Blackroll_Faszienrolle
Blackroll_Faszienrolle__4250514739774
Blackroll Faszienrolle
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Länge30,0 cm
Durchmesser15,0 cm
OberflächeGlatt
Mit Anleitung
FormRolle
Mehrere Zonen
Die Oberfläche der Rolle besitzt verschiedene Zonen für differenziertes Training
2
Mehr Infos
Blackroll-Orange Faszienrolle
Blackroll-Orang_Faszienrolle
Blackroll-Orange_Faszienrolle__0609728430375
Blackroll-Orange Faszienrolle
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Länge30,0 cm
Durchmesser15,0 cm
OberflächeGlatt
Mit Anleitung
FormRolle
Mehrere Zonen
Die Oberfläche der Rolle besitzt verschiedene Zonen für differenziertes Training
PREISTIPP
3
Mehr Infos
AmazonBasics Schaumstoffrolle
AmazonBasics_Schaumstoffrolle
AmazonBasics_Schaumstoffrolle__0841710153439
AmazonBasics Schaumstoffrolle
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Länge30,5 cm
Durchmesser15,2 cm
OberflächeGlatt
Mit Anleitung
FormRolle
Mehrere Zonen
Die Oberfläche der Rolle besitzt verschiedene Zonen für differenziertes Training
4
Mehr Infos
Trainingsrausch Faszienrolle
Trainingsrausch_Faszienrolle
Trainingsrausch_Faszienrolle__B06Y46CZ5W
Trainingsrausch Faszienrolle
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Länge30,0 cm
Durchmesser15,0 cm
OberflächeGlatt
Mit Anleitung
FormRolle
Mehrere Zonen
Die Oberfläche der Rolle besitzt verschiedene Zonen für differenziertes Training
5
Mehr Infos
Balance Roll Faszienrolle
Balance_Roll_Faszienrolle
Balance-Roll_Faszienrolle__4260374691006
Balance Roll Faszienrolle
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Länge15,0 cm
Durchmesser8,5 cm
OberflächeGlatt
Mit Anleitung
FormRolle
Mehrere Zonen
Die Oberfläche der Rolle besitzt verschiedene Zonen für differenziertes Training
6
Mehr Infos
Master of Muscle Faszienrolle
Master_of_Muscle_Faszienrolle
Master-of-Muscle_Faszienrolle__0712038090556
Master of Muscle Faszienrolle
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Länge17,5 cm
Durchmesser5,0 cm
OberflächeStrukturiert
Mit Anleitung
FormRolle
Mehrere Zonen
Die Oberfläche der Rolle besitzt verschiedene Zonen für differenziertes Training
7
Mehr Infos
Fit Nation Faszienrolle
Fit_Nation_Faszienrolle
Fit-Nation_Faszienrolle__B019A9LZ3C
Fit Nation Faszienrolle
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Länge33,0 cm
Durchmesser14,0 cm
OberflächeStrukturiert
Mit Anleitung
FormRolle
Mehrere Zonen
Die Oberfläche der Rolle besitzt verschiedene Zonen für differenziertes Training
8
Mehr Infos
Pinofit Faszienrolle Wave
Pinofit_Faszienrolle_Wave
Pinofit_Faszienrolle-Wave__B00OF86YIA
Pinofit Faszienrolle Wave
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Länge45,0 cm
Durchmesser12,0 cm
OberflächeStrukturiert
Mit Anleitung
FormRolle
Mehrere Zonen
Die Oberfläche der Rolle besitzt verschiedene Zonen für differenziertes Training
9
Mehr Infos
Trigger Point Foamroller Grid
Trigger_Point_Foamroller_Grid
Trigger-Point_Foamroller-Grid__B005GNJBYW
Trigger Point Foamroller Grid
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Länge33,0 cm
Durchmesser14,0 cm
OberflächeStrukturiert
Mit Anleitung
FormRolle
Mehrere Zonen
Die Oberfläche der Rolle besitzt verschiedene Zonen für differenziertes Training
10
Mehr Infos
Bodymate Faszienrolle Classic
Bodymate_Faszienrolle_Classic
Bodymate_Faszienrolle-Classic__B074DZ29WT
Bodymate Faszienrolle Classic
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Länge33,0 cm
Durchmesser14,0 cm
OberflächeStrukturiert
Mit Anleitung
FormRolle
Mehrere Zonen
Die Oberfläche der Rolle besitzt verschiedene Zonen für differenziertes Training

Fit wie ein Turnschuh – der Faszienrolle Vergleich

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Wer gelenkig und geschmeidig bleiben will, treibt Sport und frönt einer gesunden Ernährung. Doch selbst jene Menschen, die ihren Nachmittag lieber bei Yogakursen oder im Fitnessstudio verbringen, können mit der Zeit merken, dass sie doch etwas unbeweglich geworden sind. Insbesondere im Alter kann dies leicht passieren. Doch auch genügend junge Menschen leiden unter ungeklärten Schmerzen. Wenn diese bemerkt werden, ist es bereits zu spät, und es hilft lediglich der Gang zum Arzt. Jedoch kann solchen Problemen ganz einfach zu Hause vorgebeugt werden, viele wissen es nur nicht. Schließlich ist der menschliche Körper mit seiner Vielzahl an Bausteinen ohnehin schon schwierig zu verstehen. Besonders vernachlässigt werden demgemäß die Faszien. Das scheint sie sehr zu stören, denn häufig verschulden sie Unbeweglichkeit und Schmerzen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, sie regelmäßig mithilfe einer Faszienrolle zu trainieren. Nie gehört? Kein Problem! Worum es sich dabei handelt und mit welchen Übungen die Faszien am besten trainiert werden können, kann im folgenden Faszienrolle Ratgeber nachgelesen werden. Gleichzeitig gibt es hilfreiche Tipps zum Kauf eines solchen Produkts, sodass es für jedermann ein Leichtes sein sollte, seinen persönlichen Faszienrolle Vergleichssieger ausfindig zu machen.

    1. Was sind Faszienrollen und wofür werden sie benutzt?

    faszienrolle-hochkant

    Verschiedene Oberflächen einer Faszienrolle

    Möglicherweise hat man Faszienrollen schon einmal gesehen, doch so richtig erschließt sich einem auf den ersten Blick nicht, wofür die Produkte in verschiedenen Faszienrolle Tests gut sind. Dabei kann so eine Rolle eine sinnvolle Ergänzung im Fitnesstraining darstellen, egal, ob man eher zu Laufschuhen greift oder Gewichte in Form einer Kettlebell oder vielleicht Langhantel bewegt. Ihr Einsatz lohnt sich auch, wenn man weder an Muskelaufbau noch am Abnehmen oder der Steigerung seiner Ausdauer interessiert ist. Bei einer Faszienrolle handelt es sich nämlich um eine spezielle Massagerolle aus Schaumstoff, die helfen soll, Verspannungen aus dem Bindegewebe zu lösen und den Körper geschmeidig zu halten. Sie ist in verschiedenen Härtegraden erhältlich und findet beispielsweise bei Pilates Übungen Verwendung. Ursprünglich wurde das Gerät hauptsächlich in der Physiotherapie benutzt, weshalb es als Sportgerät noch nicht so richtig seinen Durchbruch erlebt hat. Einige Modelle im Faszienrolle Test sind genoppt, sodass der Massageeffekt verstärkt wird. Auch für diejenigen, die über schlaffes Bindegewebe und damit verbundene Cellulite klagen, kann ein Produkt aus dem Faszienrolle Test interessant sein.

    1.1 Was sind Faszien überhaupt?

    Wenn wir mal ehrlich sind: Dass eine einfache Rolle aus Schaumstoff einen Physiotherapeuten ersetzen soll und gegen hartnäckige Cellulite hilft, klingt in zunächst etwas zu vielversprechend. Tatsächlich hilft die Rolle auch nicht gegen alle Probleme, die unser Körper uns ab und an so bereitet. Doch sie wirkt Wunder gegen jene, die mit den Faszien zu tun haben. Bei Faszien handelt es sich nämlich um das eiweißhaltige Netzgewebe, das alle Muskeln und Organe im menschlichen Körper umspannt. Nur durch diese feinen Häute kann der Körper als Gesamtheit existieren, da er durch die Faszien zusammengehalten wird. Gleichzeitig allerdings ist ihre Funktion, einzelne Muskeln voneinander zu trennen. Darüber hinaus wird Lymphe – also die Flüssigkeit, die verwertete Abbauprodukte transportiert – durch Muskelbewegungen zwischen Muskel und Faszie abgeleitet. Dass Faszien also eine sehr wichtige Rolle beim Funktionieren des menschlichen Körpers einnehmen, ist klar. Doch wieso müssen sie ab und an trainiert werden? Die Antwort darauf ist, dass die dünnen Häute durch psychischen Stress sowie einseitige Bewegungen hart werden, austrocknen oder gar verkleben können. Dies äußert sich anschließend in einem unbestimmten Schmerz dort, je nachdem wo dies geschehen ist, und macht einige Bewegungen steif und mühsam. Wer diesen Vorgang vernachlässigt, kommt um den Besuch bei einem Physiotherapeuten nicht herum. Aus diesem Grund ist bezüglich der Faszien die Vorsorge besser als Nachsorge. Mithilfe eines Produkts aus dem Faszienrolle Test können die Faszien zu Hause massiert und geschmeidig gehalten werden, sodass es gar nicht erst zu verdickten und schmerzhaften Arealen kommen kann.

    Faszien kurz zusammengefasst:

    • bindegewebeartige Häute, die Muskeln und Organe umspannen
    • trennen Muskeln voneinander und sorgen für den reibungslosen Bewegungsablauf
    • transportieren Abbauprodukte der Lymphe ab
    • können durch psychische Probleme und einseitige Bewegungen verdicken und für Schmerzen sorgen
    • Verspannungen werden durch gezielte Massagen der Triggerpunkte mittels eines Produkts aus dem Faszienrolle Vergleich gelöst
    • Rolle aus Schaumstoff kann auch förderlich sein im Kampf gegen Cellulite

    2. Wie wird eine Faszienrolle benutzt?

    Video mit passenden Übungen mit einer Faszienrolle

    Egal, für welches Produkt aus dem Faszienrolle Vergleich der künftige Benutzer sich entscheidet: Wer die schlichte Schaumstoffrolle das erste Mal in den Händen hält, wird vielleicht nicht sofort wissen, was genau er damit anfangen soll. Vorab ist zu wissen, dass die Produkte aus dem Faszienrolle Test insbesondere für Rücken, Oberarme, Füße und Waden geeignet sind. Diese Körperteile lassen sich mit der Rolle am effizientesten massieren. Die passenden Übungen sind eigentlich äußerst einfach: Die Rolle wird idealerweise auf eine passende Yogamatte gelegt und das zu behandelnde Körperteil mit den Triggerpunkten an denen die Schmerzen auftauchen darauf hin- und hergerollt. Diese Prozedur kann anfangs etwas schmerzhaft sein, weshalb Anfänger am besten ein Produkt kaufen sollten, das einen besonders niedrigen Härtegrad im Faszienrolle Vergleich aufweist. Generell ist auch zu beachten, dass mehrere kurze Trainingseinheiten die Woche über effizienter sind als ein langes Training. Um die Faszien nämlich geschmeidig zu halten, ist regelmäßiges Training notwendig.

    3. Wodurch kann das Training mit einer Faszienrolle unterstützt werden?

    Wenn die Faszien einmal verklebt sind, hilft nur noch der Physiotherapeut. Doch um die Schmerzen gar nicht erst aufkommen zu lassen, ist die Investition in ein gutes Produkt aus dem Faszienrolle Test sinnvoll. Auch darüber hinaus kann einiges getan werden, um die Faszien flexibel und gesund zu halten. Die Ausgangslage sollte hierfür eine gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung sein. Nicht nur, dass Faszien erst durch einen Mangel an Bewegung verkleben können: Gleichzeitig helfen gesunde Ernährung und Sport, den Serotoninspiegel aufrecht zu halten, sodass psychischer Stress gelindert werden kann. Dazu sollten sich ebenfalls ausgiebige Erholungsphasen gesellen. Ein Beispiel stellt ein kurzer Urlaub dar, da ein Ortswechsel ein besonderes Plus an Entspannung bieten kann. Was die Wahl der Sportart angeht, entscheidet man sich am besten für dynamische Übungen wie zum Beispiel Kickboxen oder das Training an einem Rudergerät. So kann ein Verkleben und Verdicken der Faszien erfolgreich vermieden werden.

    4. Worauf muss beim Kauf einer Faszienrolle geachtet werden?

    Um die Faszien so gut wie möglich unterstützen zu können, muss die Rolle auch zum Benutzer passen. Wer Schmerzen mithilfe eines solchen Produkts vermeiden möchte, wird schließlich bitter enttäuscht sein, wenn er sich nach dem Training nur umso gebrechlicher fühlt. Aus diesem Grund ist es wichtig, einige Kriterien für den Kauf im Hinterkopf zu behalten. Welche dies sind, lässt sich im Folgenden herausfinden.

    4.1 Die Art der Faszienrolle

    Obwohl es im Faszienrolle Test hauptsächlich um die Rolle an sich geht, findet sich dieses Sportgerät auch in anderen Formen wieder. Eine kurze Auflistung hilft, den Überblick zu behalten.

    ART BESCHREIBUNG
    Standardrolle Die standardmäßige Ausführung der Produkte im Faszienrolle Test ist 30 Zentimeter lang und verfügt wahlweise über eine glatte oder genoppte Oberfläche. Sie eignet sich ideal für das Faszientraining im Oberschenkel- und Rückenbereich.
    Minirolle Die Minirolle ist sozusagen die „halbe Portion“ der klassischen Rolle für das Faszientraining. Sie ist nur halb so lang wie das konventionelle Modell und wird eher für die Massage der Arme und Waden genutzt.
    Faszienball Noch kleinere Flächen lassen sich mit einem speziellen Faszienball aus dem Faszienrolle Test erreichen. So können auch die Achselhöhlen, Hand- und Fußflächen massiert werden.
    Duoball Für ein ergonomisches Training des Nackenbereichs eignet sich am besten ein Duoball. Dieser besteht aus zwei verbundenen Faszienbällen und kann somit ideal unter den Kopf gelegt werden.
    faszienrolle-innen

    Das Innere einer Faszielrolle

    4.2 Der Härtegrad

    Die Massage mit einer nicht für den Benutzer geeigneten Massagerolle kann mehr schlecht als recht Schmerzen und Verspannungen vorbeugen. Im Gegenteil: Ist die Rolle zu hart, kann sie sogar welche hervorrufen. Aus diesem Grund ist es wichtig, als Anfänger zunächst zu einer weichen Rolle zu greifen. Allgemein gibt es drei verschiedene Härtegrade: weich, medium und hart.

    4.3 Die Prägung

    Klassisch verfügen die Produkte im Faszienrolle Test über eine glatte Oberfläche. Wer den Massageeffekt jedoch steigern möchte, kann sich auch für ein genopptes Modell entscheiden. Darüber hinaus kann so beim Faszientraining auf glattem Untergrund wie zum Beispiel Laminat verhindert werden, dass die Rolle unangenehm hin- und herrutscht. Allerdings sollte sich der potenzielle Käufer auch bewusst sein, dass eine ausgiebige Prägung auch etwas rabiater mit dem Rücken oder jedem anderen zu bearbeitenden Körperteil umgeht. Das bedeutet also: Anfänger greifen idealerweise zu glatten Modellen und benutzen eine Yogamatte als Untergrund.

    5. Fazit

    Mit dem aufkommenden Trend hin zur gesunden Lebensweise kommen viele Produkte auf den Markt, die angeblich die Gesundheit fördern, in Wirklichkeit jedoch nur Geldmache sind. Anders ist es allerdings bei Faszienrollen, da diese, bevor sie zum Trendprodukt wurde, auch in der Physiotherapie Verwendung gefunden hat. Aus diesem Grund ist es sogar ein positiver Effekt des Optimierungswahns, dass Menschen nun auch anfangen, sich für die viel zu häufig vernachlässigten Faszien zu interessieren. Schließlich haben diese viele äußerst wichtige Aufgaben im Körper. Um sie zu trainieren und geschmeidig zu halten, bedarf es auch keines besonders großen Aufwands. Mit einem passenden Exemplar, aus dem Faszienrolle Test kann, der nächste Besuch beim Arzt, wegen unerklärlicher Muskelschmerzen, auf lange Zeit hinausgeschoben werden.

    Ähnliche Seiten