Elektrische Kühlbox Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Waeco CoolFreeze CDF-18
Waeco_CoolFreeze_CDF-18
Waeco_CoolFreeze-CDF-18__4015704245219
Waeco CoolFreeze CDF-18
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen18 l
Gewicht11,5 kg
Kühlleistung
Abhängig von der Umgebungstemperatur wird um einen bestimmten Grad herunter gekühlt.
32 °C
Wärmung
Die Kühlbox hat eine Wärmefunktion.
Höhe41,4 cm
Trennwand
2
Mehr Infos
Xcase Kühlbox
Xcase_Kühlbox
Xcase_Kuehlbox__4022107230353
Xcase Kühlbox
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen24 l
Gewichtk.A.
Kühlleistung
Abhängig von der Umgebungstemperatur wird um einen bestimmten Grad herunter gekühlt.
15 °C
Wärmung
Die Kühlbox hat eine Wärmefunktion.
Höhe45,0 cm
Trennwandk.A.
PREISTIPP
3
Mehr Infos
Tristar KB-7224
Tristar_KB-7224_
Tristar_KB-7224-__13201016329
Tristar KB-7224
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen24 l
Gewicht3 kg
Kühlleistung
Abhängig von der Umgebungstemperatur wird um einen bestimmten Grad herunter gekühlt.
16 °C
Wärmung
Die Kühlbox hat eine Wärmefunktion.
Höhe59,0 cm
Trennwand
4
Mehr Infos
Severin KB 2921
Severin_KB_2921
Severin_KB-2921__4008146292101
Severin KB 2921
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen25 l
Gewicht6,8 kg
Kühlleistung
Abhängig von der Umgebungstemperatur wird um einen bestimmten Grad herunter gekühlt.
20 °C
Wärmung
Die Kühlbox hat eine Wärmefunktion.
Höhe43,0 cm
Trennwand
5
Mehr Infos
Tristar KB-7526
Tristar_KB-7526
Tristar_KB-7526__8713016075260
Tristar KB-7526
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen24 l
Gewicht3,75 kg
Kühlleistung
Abhängig von der Umgebungstemperatur wird um einen bestimmten Grad herunter gekühlt.
18 °C
Wärmung
Die Kühlbox hat eine Wärmefunktion.
Höhe43,5 cm
Trennwand
6
Mehr Infos
Campingaz 204110
Campingaz_204110_
Campingaz_204110-__616268276592
Campingaz 204110
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen28 l
Gewicht4,1 kg
Kühlleistung
Abhängig von der Umgebungstemperatur wird um einen bestimmten Grad herunter gekühlt.
16 °C
Wärmung
Die Kühlbox hat eine Wärmefunktion.
Höhe48,5 cm
Trennwandk.A.
7
Mehr Infos
EZetil E3000
EZetil_E3000
EZetil_E3000__4020716777665
EZetil E3000
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen23 l
Gewicht4,4 kg
Kühlleistung
Abhängig von der Umgebungstemperatur wird um einen bestimmten Grad herunter gekühlt.
18 °C
Wärmung
Die Kühlbox hat eine Wärmefunktion.
Höhe49,5 cm
Trennwand
8
Mehr Infos
IPV E26A
IPV__E26A_
IPV-_E26A-__4020716977683
IPV E26A
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen24 l
Gewicht4 kg
Kühlleistung
Abhängig von der Umgebungstemperatur wird um einen bestimmten Grad herunter gekühlt.
18 °C
Wärmung
Die Kühlbox hat eine Wärmefunktion.
Höhe36,0 cm
Trennwandk.A.
9
Mehr Infos
Waeco Mobicool U26
Waeco_Mobicool_U26
Waeco_Mobicool-U26__4015704188394
Waeco Mobicool U26
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen25 l
Gewicht3,7 kg
Kühlleistung
Abhängig von der Umgebungstemperatur wird um einen bestimmten Grad herunter gekühlt.
17 °C
Wärmung
Die Kühlbox hat eine Wärmefunktion.
Höhe39,5 cm
Trennwand
10
Mehr Infos
Campingaz Smart Cooler 20L
Campingaz_Smart_Cooler_20L
Campingaz_Smart-Cooler-20L__3138522031831
Campingaz Smart Cooler 20L
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen20 l
Gewicht2,9 kg
Kühlleistung
Abhängig von der Umgebungstemperatur wird um einen bestimmten Grad herunter gekühlt.
16 °C
Wärmung
Die Kühlbox hat eine Wärmefunktion.
Höhe46,3 cm
Trennwand

Nie wieder warme Getränke – Der elektrische Kühlbox Test

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Langsam ist es wieder soweit der Sommer rückt immer näher. Die Temperaturen steigen und der Bedarf an kühlen Getränken auch. Besonders unterwegs kann da eine elektrische Kühlbox Abhilfe schaffen. Auf dem Markt gibt es zahlreiche Angebote einer elektrischen Kühlbox in unterschiedlichen Größen, Farben und Ausstattungen. Mit diesem Ratgeber und einem elektrischen Kühlbox Test über soll die Kaufentscheidung erleichtert werden.

    1. Was ist eine elektrische Kühlbox und wofür wird diese genutzt?

    Video eines Elektrische Kühlbox Test

    Ganz einfach gesagt ist eine elektrische Kühlbox ein kompakter Behälter, in dem verschiedene Getränke und Nahrungsmittel transportiert und gekühlt werden. Aber auch im medizinischen Bereich wird sie zum Transport von Organen und Medikamente verwendet. Der Unterschied der auf dem Markt erhältlichen Kühlboxen liegt in der Funktionsweise. Es gibt Kühlboxen, die mit Kompressoren arbeiten, Peltier-Kühlboxen und Absorber-Kühlboxen. Ein elektrischer Kühlbox Test gibt Aufschluss über die Unterschiede.

    1.1 Die Absorber-Kühlbox im elektrischen Kühlbox Test

    Eine Absorber-Kühlbox funktioniert durch ein geschlossenes System. In diesem geschlossenen System kommt ein Kältemittel zum Einsatz. Dieses Kältemittel wird mithilfe eines Kondensators flüssig und verdampft anschließend am Verdampfer. Für diesen Vorgang benötigt die Kühlbox Strom. Es gibt auch Absorber-Kühlboxen, die für diesen Vorgang Gas benötigen. Durch die Verdampfung des Kühlmittels entsteht Kälte. Diese Kälte wird dann entsprechend zum Kühlen genutzt. Am sogenannten Absorber verwandelt sich das gasförmige Kühlmittel wieder in seinen Ursprungszustand und der Vorgang beginnt von vorne. Das Kältemittel sorgt dafür, dass sich das in der Kühlbox befindende Kühlgut unter die herrschende Umgebungstemperatur abkühlt. Die Vorteile einer Absorber-Kühlbox liegen darin, dass es bei einer Absorber-Kühlbox keine Pumpen oder Kompressoren gibt, die nach langer Nutzung ausgetauscht werden müssen.

    1.2 Elektrische Kühlbox mit Peltier-System

    Elektrische Kühlboxen mit Peltier-System werden immer beliebter. Dies liegt daran, dass elektrische Kühlboxen mit Peltier-System in ihrer Anschaffung preiswert sind. Elektrische Peltier-Kühlboxen funktionieren durch einen integrierten elektrothermischen Wandler, auch Peltier-Element genannt. Elektrischer Strom, der durch dieses Peltier-Element fliest, sorgt dafür, dass eine Differenz der Temperatur entsteht. Diese Temperatur-Differenz sorgt für die entsprechende Kühlung. Eine elektrische Peltier-Kühlbox
    beinhaltet zwei Kühlkörper. Diese Kühlkörper sind häufig im Deckel der elektronischen Kühlbox integriert. Sobald die Kühlbox am Stromnetz angeschlossen wird, sorgen diese Kühlkörper dafür, dass die sich in der Kühlbox befindende Wärme von innen nach außen abgeleitet wird. Elektrische Kühlboxen mit Peltier-System verfügen meist über ein großes Kühlvolumen und sind dennoch in der Anschaffung günstig. Außerdem sind elektrische Kühlboxen mit Peltier-System wartungsfrei und auch während des Betriebs geräuschlos. Ein weiterer Vorteil einer elektrischen Kühlbox mit Peltier-System ist, dass diese Kühlboxen sehr leicht und dünn sind. Viele Peltier-Kühlboxen gelten aufgrund ihrer qualitativ hochwertigen Herstellung als nahezu unverwüstlich. Der Nachteil bei diesen Kühlboxen ist darin zu sehen, dass die Kühlleistung von der Außentemperatur abhängig ist und somit bei Schwankungen der Außentemperatur auch die Kühltemperatur nicht konstant aufrechterhalten werden kann. Außerdem haben diese elektrischen Kühlboxen einen sehr hohen Stromverbrauch.

    1.3 Die Kompressor Kühlbox – elektische Kühlbox

    Die Kompressor-Kühlbox funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie der Kühlschrank. Bei der Kompressor-Kühlbox läuft ebenfalls ein Kältemittel durch einen geschlossenen Kreislauf. Das gasförmige Kältemittel wird mithilfe des Kompressors verdichtet und anschließend wieder verflüssigt. Bei diesem Vorgang entsteht Wärme. Sobald das Kältemittel am Verdampfer angekommen ist, wird es wieder gasförmig. Bei diesem Vorgang wird der Kompressor-Kühlbox Wärme entzogen und das Innere der Kühlbox entsprechend gekühlt. Sodann beginnt dieser Vorgang wieder von vorne. Der Vorteil einer elektrischen Kühlbox mit Kompressor liegt darin, dass die Kühltemperatur nicht von der Umgebungstemperatur abhängig ist. Weiterer Vorteil dieser elektrischen Kühlboxen ist, dass sich die Kühltemperatur entsprechend einstellen lässt. Auch der Stromverbrauch im Hinblick auf die gute Kühlleistung ist bei dieser elektrischen Kühlbox gering. Als Nachteil sind bei dieser elektrischen Kühlbox die durch den Kompressor entstehenden Geräusche zu nennen.

    2. Woraus wird eine elektrische Kühlbox hergestellt?

    Die meisten elektrischen Kühlboxen sind aus Kunststoff hergestellt. Dies hat den Vorteil, dass diese Kühlboxen ein sehr geringes Gewicht haben und somit gut von Ort zu Ort transportiert werden können. Die in den Kühlboxen integrierten Aggregate bestehen häufig aus Metall. Diese Kühlaggregate arbeiten meist im Hintergrund und sind gut im Behälter versteckt. Die meisten elektronischen Kühlboxen werden über einen 12 Volt oder 24 Volt  Stromanschluss betrieben. Es gibt auch Modelle, die über den ganz normalen Hausstrom funktionieren und somit auch zu Hause zum Einsatz kommen können.

    3. Der Unterschied zur Kühltasche

    Der Unterschied zwischen einer elektrischen Kühlbox und einer Kühltasche liegt darin, dass in einer Kühltasche das Kühlgut nur für kurze Zeiträume gekühlt werden kann. Wenn die sich in der Kühltasche befindenden Kühlakkus aufgetaut sind, lässt die Kühlleistung dementsprechend nach. Deswegen eignen sich Kühltaschen eher für den kurzen Transport bzw. eine kurze Kühlzeit. Ein  elektrische Kühlboxen  Vergleichssieger  hingegen eignen sich zum Beispiel sehr gut für längere Autofahrten.

    Elektrische Kühlboxen im Test: Der elektrische Kühlbox Vergleich hat ergeben, dass es gute Kühlboxen mit Peltier-System bereits ab 50,00 € zu kaufen gibt. Elektrische Kühlboxen, die mit einem Kompressor funktionieren, sind hingegen preisintensiver und kosten um die 200,00 €. Der Kühlbox Vergleich von elektrischen Kühlboxen mit Kompressor hat außerdem ergeben, dass diese Kühlboxen am effizientesten kühlen. Außerdem wurde bei diesem Kühlboxen Test festgestellt, dass sich die Kühlleistung bei elektrischen Kühlboxen mit Kompressor meist über einen Regler entsprechend einstellen lässt. Beim Kauf einer Kühlbox sollten Sie darauf achten, dass die elektrische Kühlbox während der Kühlung geräuschlos arbeitet.

    4. Die Nutzung im Fahrzeug

    Achten Sie beim Kauf einer elektrischen Kühlbox darauf, dass in der Kühlbox ein Spannungswächter eingebaut ist. Dies ist vor allem wichtig, wenn Sie Ihre Kühlbox im Auto benutzen möchten. Ein Spannungswächter sorgt dafür, dass sich die Kühlbox automatisch abschaltet und somit ein vollständiges Entladen der Autobatterie verhindert wird. Achten Sie darauf, dass die elektrische Kühlbox während der Fahrt sicher steht und nicht umkippen oder wegrutschen kann. Um ein Verrutschen zu verhindern, kann die Kühlbox zum Beispiel mit Sicherheitsgurten angeschnallt werden.

    Das Zubehör: Zum Zubehör einer elektrischen Kühlbox gehören Befestigungen, die ein Wegrutschen der Kühlbox während der Fahrt verhindern. Außerdem gibt es Isolier- und Schutzhüllen, die Ihre Kühlbox vor Staub und Nässe schützen. Für eine gewisse Ordnung Ihrer Speisen und Getränke sorgen extra erhältliche Trennwände.

    5. Fazit

    Der Kühlbox Vergleich hat ergeben, dass elektrische Kühlboxen, die über einen Kompressor verfügen hinsichtlich ihrer Anschaffung nicht günstig sind aber dafür eine hohe Kühlleistung haben. Zudem verbrauchen sie für den Kühlbetrieb nur wenig Strom. Absorber-Kühlboxen hingegen können wahlweise mit Strom oder Gas betrieben werden.

    Ähnliche Seiten