Dachträger Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Thule GmbH 958300 WingBar
Thule_GmbH_958300_WingBar
Thule-GmbH_958300-WingBar__7313020063874
Thule GmbH 958300 WingBar
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Max. Belastung75 kg
Abschließbar
Länge94,6 cm
MaterialAluminium
Teleskopfüße
FarbeSilber
PREISTIPP
2
Mehr Infos
VDP GmbH Alu Relingträger
VDP_GmbH_Alu_Relingträger
VDP-GmbH_Alu-Relingtraeger__4251017931825
VDP GmbH Alu Relingträger
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Max. Belastung90 kg
Abschließbar
Länge120 cm
MaterialAluminium
Teleskopfüßek.A.
FarbeSilber
3
Mehr Infos
SPA System Cartrend 401MW000
SPA_System_Cartrend_401MW000
SPA-System_Cartrend-401MW000__8003168936091
SPA System Cartrend 401MW000
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Max. Belastung90 kg
Abschließbar
Länge120 cm
MaterialAluminium
Teleskopfüßek.A.
FarbeSilber
4
Mehr Infos
Menabo Brio XL
Menabo_Brio_XL
Menabo_Brio-XL__4250269800439
Menabo Brio XL
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Max. Belastung90 kg
Abschließbar
Länge135 cm
MaterialAluminium
Teleskopfüßek.A.
FarbeSilber
5
Mehr Infos
Menabo Brio Alu Dachträger
Menabo_Brio_Alu_Dachträger
Menabo_Brio-Alu-Dachtraeger__B001B72RE8
Menabo Brio Alu Dachträger
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Max. Belastung90 kg
Abschließbar
Länge120 cm
MaterialAluminium
Teleskopfüßek.A.
FarbeSilber

Alles kann sicher verstaut werden – Der Dachträger Vergleich

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Meldungen wie: „Verlorene Ladung auf der A27“ oder „Achtung, Fahrräder liegen auf der A1“ müssen vermieden werden, da ein Sicherheitsrisiko für alle Verkehrsteilnehmer besteht. In diversen Dachträger Tests wurden die besten Modelle genauer untersucht, sodass Sie alle Vorteile und Nachteile erfahren.

    1. Welche allgemeinen Kriterien gibt es?

    Video eines Dachträger Test

    Ein Dachträger ist unter verschiedenen Bezeichnungen, beispielsweise Autogepäckträger, bekannt. Die Vorrichtung ermöglicht es, zusätzliches Gepäck zu transportieren. Ebenfalls können sperrige Gegenstände wie Fahrräder mit einem Dachträger transportiert werden. Dazu wird der Dachträger auf oder an dem Fahrzeug angebracht. Dachträger sind in den verschiedensten Ausführungen erhältlich. Je nach Fahrzeugmodell wird der Dachträger an dem Türrahmen befestigt, in die werksmäßig angebrachte Regenablaufrinne eingeklemmt, an der starren Dachreling verschraubt, in dafür vom Fahrzeughersteller vorgesehene Bohrungen am Dach oder im Bereich der Tür verschraubt. Ein Autogepäckträger kann des weiteren an der Kofferraumklappe mit Klemmfüßen montiert oder an der Anhängerkupplung angebracht werden.

    2. Welche Anwendungsbereiche bestehen für den Dachträger?

    In verschiedenen Dachträger Tests werden verschiedene Anwendungsgebiete ermittelt. Der Dachträger kann mit weiterem Zubehör vielseitig genutzt werden. Er stellt das Grundgerüst für eine Vielzahl an Transportmöglichkeiten dar. Sie können eine Fahrradhalterung auf dem Dachträger anbringen, die es ermöglicht, ein oder mehrere Fahrräder auf dem Dach zu befördern. Zur Montage des Fahrradhalters wird dieser meist mit einem Schraubsystem befestigt. Diese Systeme sind generell schnell und einfach zu montieren. Besonders sperrige Gegenstände wie Fahrräder können somit an jeden gewünschten Ort transportiert werden. ist der nächste Winterurlaub einfacher mit einer Ski- und Snowboardhalterung zu realisieren. Die beliebte Dachbox bietet zusätzlich zu dem Fahrzeugkofferraum genügend Stauraum, um einen ausgedehnten Urlaub zu genießen. Die Dachbox wird auf dem Dachträger montiert kann mit reichlich Gepäck bestückt werden. Für jede Anforderung bietet der Handel die richtige Dachbox, welche somit leicht das Kofferraumvolumen eines Kombis erreichen kann. Bei zahlreichen Dachträger Tests werden unter anderem das Volumen und die Einsatzmöglichkeiten berücksichtigt.

    3. Welche Vor- und Nachteile entstehen bei der Benutzung?

    Ein Dachträger ist mit vielen Halterungen nutzbar. Die Vielzahl seiner Einsetzbarkeit macht ihn für nahezu sämtliche Fahrzeugtypen zu einem beliebten Zubehör. Vor allem Dachboxen und Fahrradhalterungen werden immer begehrter. Ganz gleich, ob Sie einen Kombi oder einen Kleinwagen fahren mit einer Dachbox vergrößern Sie die Möglichkeiten Gepäck zu transportieren. Der Fahrradträger bietet Sportbegeisterten die Freiheit überall ihrem Sport nachzugehen. Gegenüber der vielfältigen Einsetzbarkeit steht ein größerer Kraftstoffverbrauch. Der Kraftstoffverbrauch wird durch das erhöhte Gewicht und den erhöhten Luftwiderstand beeinflusst.

    Welche Alternativen existieren? Eine Alternative zum Dachträger und seinem funktionalen Zubehör ist der PKW-Anhänger. Mit ihm lassen sich hohe Gewichte und viel Gepäck transportieren. Zu den Nachteilen des Anhängers zählen ein höherer Kraftstoffverbrauch und das geltende Tempolimit. Ein großes Problem der Anhänger ist, dass nicht jedes Auto über eine Anhängerkupplung verfügt und das Nachrüsten zu hohen Kosten führt. Schwere Anhänger können zudem belastend auf das Fahrzeug einwirken.

    4. Wie hat sich der Dachträger entwickelt?

    Der Wunsch Dinge auf dem Auto zu transportieren ist fast so alt wie die Geschichte des Automobils selbst. In den Anfangszeiten existierten keine kommerziellen Produkte, sodass teilweise abenteuerliche Konstruktionen angebracht wurden. Als in den späteren Zeiten das Automobil zum beliebten Reisemobil wurde, stieg der Wunsch nach der Beförderung von Gepäck. Eigenkonstruktionen sind jedoch nicht nur gefährlich sondern auch gesetzlich nicht zulässig. Daher werden Dachträger angeboten, die Sicherheit bieten und effektiv in der Nutzung sind.

    4.1 Nach welchem Prinzip sind die Modelle aufgebaut?

    Generell besteht der Dachträger aus Metallschienen, die parallel zueinander auf dem Autodach angebracht werden. Auf diesem Dachträger kann weiteres Zubehör montiert werden, zum Beispiel Fahrradträger, Dachkoffer und Skiträger. Diese Systeme sind eine flexible Raum- und Transportlösungen. Sie ermöglichen eine komfortable Alltags- sowie Urlaubsgestaltung. Zur Montage des Dachträger werden meist vorgesehene Befestigungssysteme entweder geschraubt oder geklemmt. Dazu dienen Dachreling, der obere Bereich des Türrahmens oder spezielle werksseitige Bohrungen an Fixpunkten auf dem Autodach als Befestigungen mit dem Fahrzeug. Fahrradanhänger sind dafür gedacht ein oder mehrere Fahrräder zu transportieren. Diese müssen auf das Dach gehoben und befestigt werden, dass sie stehend oder liegend transportiert werden können. Die meisten Fahrradträger sind für einen stehenden Transport der Fahrräder gedacht. Skier oder Snowboards werden in der Vorrichtung mit einem Klemmsystem angebracht. Die Dachbox wird an dem Dachträger installiert und kann aufgeklappt und mit Gepäckstücken bestückt werden.

    4.2 Wofür wird der Dachträger benutzt?

    Ein Dachträger wird im gewerblichen wie auch im privaten Bereich genutzt. Das Gewerbe hat den Dachträger als praktischen und effizienten Helfer entdeckt, um Materialien und Arbeitsutensilien zu transportieren. Damit wird die Ladekapazität enorm erweitert. Oft sind im Straßenverkehr gewerbliche Transporter mit Leitern oder auch sperrigem Werkzeug auf dem Dachträger zu sehen. Im privaten Bereich erfreut sich der Dachträger großer Beliebtheit, da er flexibel einsetzbar ist und mit dem passenden Zubehör Transportprobleme löst. Für den Urlaub können beispielsweise Fahrräder, zusätzliches Gepäck und Skier verstaut werden ohne den Platz im Innenraum des Wagens zu beanspruchen.

    5. Wurde bereits ein Vergleich von anderen Institutionen durchgeführt?

    Stiftung Warentest hat Dachträger einem Test unterzogen und festgestellt, dass teilweise erhebliche Sicherheitsrisiken bestehen. Es wurden Gefahren ermittelt, die im Straßenverkehr fatale Folgen haben können. Zu den häufigsten Problemen bei Dachträgern gehört eine mindere Materialqualität. Im Test von Stiftung Warentest ist es zum Abbrechen von Bauteilen gekommen, was im Straßenverkehr fatale Folgen haben kann. Ebenfalls negativ aufgefallen waren sich lösende Verschlüsse, sodass der sichere Sitz nicht mehr gewährleistet war.

    Welche Punkte muss ich beim Betreiben des Dachträgers beachten? Dachträger sind im Gebrauch großen Belastungen ausgesetzt. Bevor Sie die Fahrt starten, müssen Sie daher eine Sichtprüfung vornehmen. Achten Sie auf die Beschädigungsfreiheit und kontrollieren Sie alle Schrauben auf den korrekten Sitz.

    6. Fazit

    Die Auswahl der Dachträger muss aus verschiedenen Gründen sorgfältig durchgeführt werden. Auf der einen Seite erhalten Sie durch die Bauteile die Basis für den sicheren Transport von Gepäck, Skiern und Fahrrädern. Zum anderen müssen die Produkte in der Benutzerfreundlichkeit und dem Preis/Leistungsverhältnis überzeugen. Hochwertige Modelle sind leicht installiert und verfügen über eine lange Nutzungsdauer. Sie sind belastbar und halten auch bei hohen Geschwindigkeiten stand. Beachten Sie jedoch die maximal zulässige Fahrgeschwindigkeit, um alle gesetzlichen Vorschriften einzuhalten und die Sicherheit zu gewährleisten. Die Dachträger Vergleichssieger mussten sich in vielen verschiedenen Punkten bewähren, sodass Sie eine fundierte Entscheidungsgrundlage erhalten. Vergleichen Sie die einzelnen Modelle und gestalten Sie den Transport durch einschlägige Dachträger Tests sicher und komfortabel.

    Ähnliche Seiten