Shirtalarm.de

shirtalarm logo (
shirtalarm logo (
T-Shirt Druck shirtalarm
T-Shirt Druck shirtalarm
shirtalarm
shirtalarm
shirtalarm
shirtalarm
Shirtalarm Facebook
Shirtalarm Facebook

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Shirtalarm.de

    Die T-Shirts, die es in den Läden zu kaufen gibt, finden Sie wenig ansprechend? Dann gestalten Sie doch einfach eines selbst. So kann das Shirt schnell mit dem Lieblingsspruch oder einem verrückten Bild versehen werden. Dies funktioniert ganz einfach mit Shirtalarm. Was der Shop alles so kann, haben wir uns einmal angeschaut. Auf der Homepage von Shirtalarm besteht entweder die Möglichkeit ein Shirt direkt selbst zu gestalten oder sich durch eine schon gestaltete Auswahl von Motiven und Kollektionen zu klicken. Diese fällt recht groß aus. Vom Gamer-Shirt über das Junggesellen-Shirt bis zu den beliebtesten FSK18-Sprüchen. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bei den Produkten gibt es T-Shirts, Poloshirts, Hoodies, Pullover, Sweatshirts und Jacken. Auch für Kinder und Babys gibt es Sachen, die bedruckt werden können.

    Basteln wir uns ein Shirt

    Widmen wir uns dem Herzstück des Shops: Dem Konfigurator. Dieser öffnet sich wenn man auf den Reiter “Selbst gestalten” klickt. Auf der linken Seite sucht man sich das jeweilige Produkt aus. Unter dem Produkt können Farbe und Größe ausgewählt werden. Letztere kann für ausgewählte Produkte bis zu 5 XL betragen. Dann steht man vor der Qual der Wahl. Was möchte ich auf das Shirt drucken? Dafür stellt der Shop eine Auswahl an eigenen Grafiken zur Verfügung. Natürlich bietet sich die Möglichkeit, eigene Motive hochzuladen. Diese können aber leider nur in der Größe bearbeitet werden. Weitere Spielereien fehlen. Lustige Rahmen, wie zum Beispiel ein Blumenrahmen oder ein Rettungsring, können nicht über das jeweilige Foto gelegt werden. Bei der Gestaltung von Texten haben wir uns ebenfalls mehr versprochen. Außer der Schriftgröße, den Schriftarten und die Möglichkeiten den Text zu spiegeln und fett oder kursiv zu drucken, konnten wir keine weiteren Einstellungen vornehmen. Eine Formatierung von Schriften wäre auch schön gewesen. Wieso nicht eine abgefahrene Effekt-Schrift? Oder den eigenen Text als Welle anzeigen lassen? Dafür besticht der Konfigurator durch eine intuitive Bedienung und einen einfachen Aufbau. In Windeseile ist das eigene Shirt gestaltet und den eigenen Wünschen angepasst. Leider können keine Hintergründe von Fotos entfernt werden. Manchmal möchte man nur ein bestimmtes Motiv aus seinem Foto ohne den Hintergrund auf das Shirt drucken. Dies ist hier leider nicht möglich. Das Motiv muss vorher mitilfe eines Bildbearbeitungsprogrammes entfernt werden.

    Weitere Sachen zum Bedrucken

    Es können nicht nur Shirts bei Shirtalarm gestaltet werden. Auch die eigene Tasse kann bedruckt werden. Damit sind Sie sicher der Hingucker beim Frühstück. Aber auch Kissen und andere Textilien wie zum Beispiel Handtücher bedruckt das Team von Shirtalarm. Wer seinen Liebsten ein schönes Geschenk machen möchte, hat bei Shirtalarm auch dazu die Möglichkeit. Es kann beispielsweise ein süßes Stofftier mit einem bedruckten kleinen Shirt ausgestattet werden. Auch vor Regenschirmen, Cappies und Grillschürzen macht der Shop keinen Halt. Die große Auswahl an bedruckbaren Produkten kann sich sehen lassen. Außerdem bietet Shirtalarm verschiedene Druckarten an. Zur Auswahl stehen Flexdruck, Flockdruck, Stickerei, Fotodruck und Siebdruck. Jedoch kann nicht jeder Druck für jedes Shirt angewendet werden. Zum Glück zeigt der Konfigurator für das jeweilige Produkt nur die möglichen Druckarten an, sodass keiner Angst haben muss, dass er eine falsche Druckart aussucht.

    Wichtige Informationen zum Kauf

    Für ein gestaltetes Shirt, welches auf der Vorderseite mit eigenem Text und einem Foto daherkommt, zahlt man bei Shirtalarm 19,90 Euro. Der große Vorteil des Shops ist es, dass keine Versandkosten anfallen. Egal welches Produkt gestaltet wird, der Versand erfolgt gratis. Ein sehr faires Angebot. Des Weiteren gibt es ab einem Bestellwert von 50 Euro einen Rabatt von drei Prozent. Dieser wächst bei steigendem Warenwert. Auch der Kauf auf Rechnung ist möglich. Dies bieten nicht alle Shops an. Ein großer Pluspunkt. Leider gibt es für individuell gestaltete Produkte keinen Ersatz. Generell gilt aber das Widerrufsrecht von 14 Tagen. Bei weiteren Problemen steht von Montag bis Freitag die Hotline von 10 bis 18 Uhr zur Verfügung. Aber auch via E-Mail ist Shirtalarm erreichbar. Die wichtigsten Fragen wurden auf der Homepage in einer FAQ zusammengefasst. In einem Magazin auf der Seite berichtet Shirtalarm über Gewinnspiele, Gutscheine oder Diverses aus dem Bereich Shirt-Druck. Sehr gut ist auch, dass nicht unbedingt ein Benutzerkonto erstellt werden muss, um das Shirt zu bestellen. Gerade in der heutigen Zeit, wo sich die Benutzerkonten bei der Vielzahl an Shops immer weiter häufen, ist es eine Erleichterung, wenn mal einfach so und unkompliziert bestellt werden kann.

    Fazit

    Shirtalarm besticht durch seine Einfachheit. Mit dem simplen Generator kann in kurzer Zeit ein schönes Shirt gestaltet werden. Und wer keine eigene Idee hat, sollte einen Blick auf die vorgestalteten Shirts werfen. Diese bestechen durch eine große Auswahl und können sich sehen lassen. Es wäre schön gewesen, wenn es Effektschriften oder weitere Einstellungsmöglichkeiten gegeben hätte. Aber nichtsdestotrotz: Mit Shirtalarm sind Sie in schnellen Schritten direkt bei ihrem Traum-Shirt, und das kommt sogar mit kostenlosem Versand zu Ihnen.

    Ähnliche Artikel

    Kommentar schreiben

    Kommentar