Reizstromgerät Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Tic Medizintech. SaneoTENS
Tic_Medizintech._SaneoTENS
Tic-Medizintech._SaneoTENS_4260217660039
Tic Medizintech. SaneoTENS
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FunktionenTENS
Kanäle2
Frequenz1-120 Hz
Display
Elektroden4
Programme19
PREISTIPP
2
Mehr Infos
Dittmann GmbH TENS 240
Dittmann_GmbH_TENS_240
Dittmann-GmbH_TENS-240_4029215031131
Dittmann GmbH TENS 240
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FunktionenTENS
Kanäle2
Frequenz1-100 Hz
Display
Elektroden4
Programme13
3
Mehr Infos
Dittmann TEN250
Dittmann_TEN250
Dittmann_TEN250_4029215022894
Dittmann TEN250
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FunktionenEMS,TENS,Massage
Kanäle2
Frequenz2-150 Hz
Display
Elektroden4
Programme66
4
Mehr Infos
Axion STIM-PRO Comfort
Axion_STIM-PRO_Comfort
Axion_STIM-PRO-Comfort_4260280181318
Axion STIM-PRO Comfort
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FunktionenTENS
Kanäle2
Frequenzk.A
Display
Elektroden4
Programme9
5
Mehr Infos
Prorelax 94039 TENS/EMS
Prorelax_94039_TENS/EMS
Prorelax_94039-TENSEMS_705105394039
Prorelax 94039 TENS/EMS
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FunktionenEMS,TENS
Kanäle2
Frequenzk.A
Display
Elektroden4
Programme9
6
Mehr Infos
SaneoVital Reizstromgerät
SaneoVital_Reizstromgerät
SaneoVital_Reizstromgeraet_4260217660022
SaneoVital Reizstromgerät
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FunktionenEMS,TENS,Massage
Kanäle2
Frequenzk.A
Display
Elektroden4
Programme17
7
Mehr Infos
Newgen Medicals 3 in 1-Schmerzlinderer
Newgen Medicals Schmerzlinderer
Newgen-Medicals_3-in-1-Schmerzlinderer__4022107265331
Newgen Medicals 3 in 1-Schmerzlinderer
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FunktionenEMS,TENS,Massage
Kanäle2
Frequenzk.A.
Display
Elektroden4
Programme36
8
Mehr Infos
Panasonic Deutschland GmbH EW6021
Panasonic_Deutschland_GmbH_EW6021
Panasonic-Deutschland-GmbH_EW6021_5025232413034
Panasonic Deutschland GmbH EW6021
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FunktionenTENS, Massage
Kanäle2
Frequenz1-1.200 Hz
Display
Elektroden4
Programme14
9
Mehr Infos
Newgen medicals 3 in 1-Elektro-Stimulator
Newgen Medicals Elekrto-Stimulator
Newgen-medicals-_3-in-1-Elektro-Stimulator__4022107275699
Newgen medicals 3 in 1-Elektro-Stimulator
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FunktionenEMS,TENS,Massage
Kanäle2
Frequenzk.A.
Display
Elektroden4
Programme36
10
Mehr Infos
Beurer GmbH EM 41
Beurer_GmbH_EM_41
Beurer-GmbH_EM-41_3609405005657
Beurer GmbH EM 41
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FunktionenEMS,TENS,Massage
Kanäle2
Frequenzk.A
Display
Elektroden4
Programme50

Unter Strom - Der große Reizstromgerät Test

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Sie haben diesen Tipp von einem Bekannten bekommen, der bereits gute Erfahrungen mit einem Reizstromgerät gemacht hat? Oder ihr Arzt hat Ihnen zu einer Behandlung mit einem Reizstrom geraten? Und nun stehen Sie vor der großen Frage, welches Reizstromgerät wohl das Beste ist. In unserem Reizstromgerät Test erhalten Sie hilfreiche Informationen für einen Reizstromgerät Vergleich, sodass Sie in der Lage sind, Ihren persönlichen Reizstromgerät Vergleichssieger zu küren.

    1. Aufbau und Funktion

    Ein Reizstromgerät besteht aus einem Bediengerät und Anschlüsse für die Elektroden. Die Ausgangsfrequenz ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich und beginnt bei ein biszwei Hertz und kann bis zu 150 Hertz gehen. Je nachdem unterscheidet sich auch die maximale Stromstärke, welche bei manchen Geräten bis zu 200 Milliampere zulässt. Die Elektroden selbst haben meistens die Form von sogenannten Elektroden-Pads. Diese verfügen über eine folienartige Beschichtung, sodass sie auf der Haut kleben bleiben. Über das Bediengerät des Reizstromgerätes kann der Benutzer über das digitale Anzeigenfeld aus einer Reihe an Programmen auswählen. Unser Reizstromgerät Test zeigt, dass es Reizstromgeräte mit fünf aber auch mit bis zu teilweise 30 Programmen auf dem Markt gibt. Ebenfalls entscheidend ist die Anzahl der Elektroden- Kanäle. Über einen Kanal laufen in der Regel zwei Elektroden-Pads. Je nach der Größe der Körperstelle, an der die Anwendung stattfinden soll, ist eine größere Anzahl an Elektroden-Kanälen sinnvoll wie beispielsweise am Rücken oder an den Oberschenkeln.

    2. Anwendungsbereiche für ein Reizstromgerät

    In unserem Reizstromgerät Vergleich informieren wir Sie über die verschiedensten möglichen Einsatzgebiete.

    2.1 Gesundheit

    Seit Entdeckung des Reizstrom-Verfahrens werden Reizstromgeräte im gesundheitlichen Bereich eingesetzt. Reizstrom wird meist  für die Therapie verschiedenster Krankheiten von Gelenk- und Muskelschmerzen eingesetzt. Ein Vorteil beim Einsatz eines Reizstromgerätes im gesundheitlichen Bereich ist vor allem, dass die Behandlung daheim durchgeführt werden kann und sich somit dem individuellen Alltag des Patienten anpasst.Positiv bei  der Behandlungsmethode mit einem Reizstromgerät ist, dass meist auf Medikamente in der Therapie  verzichtet wird und somit kein Risiko der Unverträglichkeit besteht. Allgemein kann man sagen,  zwei Reizstrom-Verfahren von einander  unterschieden werden – Transkutane elektrische Nerven Stimulation und die elektrische Muskelstimulation. Reizstromgeräte für Transkutane Elektrische Nerven-Stimulation (TENS) kommen vor allem bei körperlichen Schmerzen jeglicher Art zum Einsatz. Nach Operationen werden zum Beispiel Postoperativschmerzen oder Phantom- oder Stumpfschmerzen damit behandelt. Die häufigste Nutzung findet jedoch im Bereich der Gelenk- und Muskelschmerzen statt für Kreuz und Rücken, Knie und Handgelenke, bei Rheumaerkrankungen und Schmerzen aufgrund von Krebs. Aber auch Durchblutungsstörungen, Kopfschmerzen, Geburtsschmerzen und Neuralgien gehören zu den Behandlungsfeldern. Die ektronischen Impulse, welche durch die Haut zu den Nerven gelangen, hemmen die Übertragung der Schmerzsymptome an das Gehirn und verschafft so Linderung. Eine Therapie mit Elektrische Muskelstimulation (EMS) kommt zum Einsatz, um die normale Funktion von Muskeln wiederherzustellen. Gründe für eine Dysfunktion sind beispielsweise eine lange Phase des Stillstands wie beispielsweise nach einem Unfall. Es kann jedoch auch krankheitsbedingter Muskelschwund sein. Ebenfalls zum Einsatz kommen derartige Reizstromgeräte bei Inkontinenz.

    2.2 Fitness

    Im sportlichen Sektor werden Reizstromgeräte wie beispielsweise ein Bauchmuskelgürtel vor allem für den Muskelaufbau aber auch für die Gewichts-Reduktion angeboten. Letzteres ist jedoch stark umstritten, sofern kein Einsatz von sportlichen Aktivitäten die Diät begleitet. Zum Einsatz kommt dabei die EMS-Technik. Elektroden-Pads werden an die zu trainierende Körperstelle angelegt und gleichzeitig führt der Benutzer Sportübungen durch, welche auf diese Stelle einwirken.

    2.3 Erotik

    Reizstromgeräte haben auch im erotischen Bereich Einzug gefunden. Die Geräte werden zur erotischen Stimulation verwendet an zumeist besonders sensiblen Körperstellen wie Nippel, Penis oder Vagina. Auch sogenannte Erziehungshalsbänder arbeiten mit Reizstrom und werden über eine Fernbedienung vom Meister gesteuert. Ebenfalls populär ist das Reizstromgerät zur Penisvergrößerung. Die Elektroden bestehen hierbei aus Ringen, die um den Penis gelegt werden und danach durch Einsatz der EMS-Technik den Muskel trainieren.

    3. Wichtige Faktoren beim Reizstromgerät?

    Beim Kauf eines geeigneten Gerätes gibt es einige wichtige Dinge zu beachten. Welche dies sind, verraten wir Ihnen hier in unserem Reizstromgerät Test.

    3.1 Technik

    Dieser Faktor ist der wohl wichtigste. Welche Reizstromgerät_Technik Sie benötigen, wird durch den Einsatzbereich bestimmt. Ist der Zweck die Linderung von Schmerzen oder das Zufügen von Schmerzen im erotischen Bereich, dann sollten Sie zu einem sogenannten TENS-Gerät greifen. Sollen Muskeln aufgebaut werden, sollten Sie zu einem EMS-Gerät greifen.

    3.2 Elektroden

    Beim Kauf von Elektroden ist vor allem die Qualität der Pads zu beachten. Damit sie möglichst oft wiederverwendet werden können, müssen sie über eine gute Beschichtung verfügen. Die Haltbarkeit der Elektro-Pads kann unter Umständen verlängert werden, wenn man sie nach der Behandlung wieder mit einer Art Schutzfolie schützt.

    3.3 Bedienbarkeit

    Vor dem Kauf sollten Sie unbedingt ein Gerät austesten und überprüfen, ob Sie mit der Bedienung zurechtkommen. Insbesondere für nicht-technikaffine-Menschen ist dieser Faktor sehr wichtig. Insbesondere für ältere Menschen sollten die Bedienfläche und das Display besonders groß und kontrastreich gestaltet sein, als auch die Menüführung simpel und logisch.

    3.4 Sonstiges

    Weitere Faktoren sind beispielsweise der Stromverbrauch und auch die Handlichkeit. Insbesondere wenn die Geräte im Fitnessbereich zum Einsatz kommen, sollten sie über spezielle Vorrichtungen zur einfachen Befestigung am Körper verfügen, da sie ansonsten schnell als störend und hinderlich empfunden werden.

    4. Fazit

    Unser Reizstromgerät Test ergab, dass die Entscheidung für das richtige Reizstromgerät zuerst stark abhängig ist vom Ziel der Behandlung. Ebenfalls entscheidend sind die Körperstelle oder die Körperstellen, an denen die Elektroden zum Einsatz kommen. Zum Schluss entscheiden Bedienbarkeit und Stromverbrauch über den Kauf.

    Ähnliche Seiten