Nasensauger Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
BEABA Tomydoo
BEABA_Tomydoo
BEABA_Tomydoo__3384349201944
BEABA Tomydoo
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Elektrisch
Leicht Säubern
Einfache Reinigung
FarbeBlau, Weiß
Gewicht299 g
Silikonaufsatz
Geeignet abGeburt
2
Mehr Infos
nosiboo Nasensauger
nosiboo_Nasensauger
nosiboo_Nasensauger__5999885976041
nosiboo Nasensauger
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Elektrisch
Leicht Säubern
Einfache Reinigung
FarbeGrün, Weiß
Gewicht971 g
Silikonaufsatz
Geeignet abGeburt
3
Mehr Infos
Chicco PhysioClean
Chicco_PhysioClean
Chicco_PhysioClean__8003670823537
Chicco PhysioClean
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Elektrisch
Leicht Säubern
Einfache Reinigung
FarbeGrün, Weiß
Gewicht68 g
Silikonaufsatz
Geeignet abGeburt
PREISTIPP
4
Mehr Infos
Vital Innovations Nasensauger
Vital_Innovations_Nasensauger
Vital-Innovations_Nasensauger__5060080355129
Vital Innovations Nasensauger
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Elektrisch
Leicht Säubern
Einfache Reinigung
FarbeOrange,Transparent
Gewicht68 g
Silikonaufsatz
Geeignet abGeburt
5
Mehr Infos
Primamma 44300206 Nasensauger
Primamma_44300206_Nasensauger
Primamma_44300206-Nasensauger__4042894586242
Primamma 44300206 Nasensauger
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Elektrisch
Leicht Säubern
Einfache Reinigung
FarbeApfelgrün
Gewicht59 g
Silikonaufsatz
Geeignet abGeburt
6
Mehr Infos
MAM Nasensauger
MAM_Nasensauger
MAM_Nasensauger__4042894583180
MAM Nasensauger
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Elektrisch
Leicht Säubern
Einfache Reinigung
FarbeRosa
Gewicht18 g
Silikonaufsatz
Geeignet abGeburt
7
Mehr Infos
Schnupfi Nasensauger
Schnupfi_Nasensauger
Schnupfi_Nasensauger__8719274280187
Schnupfi Nasensauger
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Elektrisch
Leicht Säubern
Einfache Reinigung
FarbeWeiß ,Blau
Gewichtk.A.
Silikonaufsatz
Geeignet abGeburt
8
Mehr Infos
Dreambaby G305 Nasensauger
Dreambaby_G305_Nasensauger
Dreambaby_G305-Nasensauger__9312742403058
Dreambaby G305 Nasensauger
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Elektrisch
Leicht Säubern
Einfache Reinigung
FarbeWeiß
Gewicht32 g
Silikonaufsatz
Geeignet abGeburt
9
Mehr Infos
Nûby Ohr- und Nasensauger
Nûby_Ohr-_und_Nasensauger
Nûby_Ohr--und-Nasensauger__48526001729
Nûby Ohr- und Nasensauger
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Elektrisch
Leicht Säubern
Einfache Reinigung
FarbeBlau
Gewicht23 g
Silikonaufsatz
Geeignet abGeburt
10
Mehr Infos
Chicco Nasenschleimabsauger
Chicco_Nasenschleimabsauger
Chicco_Nasenschleimabsauger__8003670823544
Chicco Nasenschleimabsauger
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Elektrisch
Leicht Säubern
Einfache Reinigung
FarbeGrün
Gewicht41 g
Silikonaufsatz
Geeignet abGeburt

Saubere Kindernasen – Nasensauger im Vergleich

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Nasensauger werden besonders bei kleinen Kindern genutzt und angewendet. Da jedoch bei der Anwendung dieser Tools einiges zu beachten ist, soll der folgende Nasensauger Vergleichstest verschiedene Aspekte der Geräte näher beleuchten.

    1. Was ist eigentlich ein Nasensauger?

    Generell lässt sich erst einmal feststellen, dass ein Nasensauger ein Gerät ist, mit Hilfe dessen sich das menschliche Nasensekret durch Absaugen entfernen lässt, ohne dass dabei die Nase geputzt oder gereizt wird.

    1.1. Warum wird ein Nasensauger überhaupt benutzt?

    Die Nasensauger zeichnen sich durch ihre hervorragende Möglichkeit aus, das Nasensekret und den Nasenschleim auf schonende, aber durchaus effektive Art und Weise entfernen zu können. Die getesteten Nasensauger machen somit die Benutzung von Taschentüchern und damit das klassische Nasenputzen überflüssig. Dadurch kann vor allem Kleinkindern das durch häufiges Putzen entstehende lästige und gefürchtete Wundwerden der Nase und der Nasenumgebung im Gesicht erspart werden.

    1.2. Welche Arten von modernen Nasensaugern gibt es?

    Im Nasensauger Test wurden unterschiedliche Gerätarten geprüft. Hierbei konnte zunächst festgestellt werden, dass es den modernen Nasensauger sowohl in einer manuellen als auch in einer elektrischen Bauvariante gibt. Hier zeigte sich im Nasensauger Test jedoch schnell, dass beide Geräte ihre jeweiligen Vor- und auch Nachteile aufweisen und sich daher keine grundsätzliche Verwendungsempfehlung abgeben lässt. Letztendlich hängt es immer von den individuellen Präferenzen ab, ob der Konsument den manuellen oder aber den elektrischen Nasensauger verwenden möchte.

    1.3. Der Nasensauger für Baby und Kleinkind

    Besonders häufig wird der Nasensauger erfahrungsgemäß sowohl bei Babys als auch bei Kleinkindern angewendet. Da diese Altersklassen noch nicht dazu in der Lage sind, sich selbstständig die Nase zu putzen, kann auf diese Art und Weise bequem und einfach eine effektive Reinigung der kindlichen Nase vorgenommen werden. Hierbei lässt sich durch einen modernen Nasensauger, ob nun manuell oder elektrisch zu bedienen, nicht nur das flüssige, sondern auch das weiter innen liegende und dadurch stets etwas festere Nasensekret gut entfernen. Medizinische oder anatomische Vorkenntnisse muss der Benutzer bei der Verwendung der modernen Nasensauger zwar generell nicht besitzen, allerdings ist gerade beim Baby bei der Verwendung des Nasensaugers eine entsprechende Vorsicht ratsam. Besonders ratsam ist es für eine gefahrlose Benutzung des Gerätes möglichst exakt den Hinweisen der Bedienungsanleitung zu folgen, welche zum Lieferumfang gehören muss.

    2. Kaufkriterien für den Nasensauger

    Nasensauger werden heute bereits von unterschiedlichen Herstellern aus dem In- und Ausland angeboten. Darunter beispielsweise auch bekannte und renommierte Firmen wie Vorwerk und Lohmann. Beim Kauf eines Nasensaugers sollte stets auch besonderes Augenmerk auf den hygienischen Aspekt gelegt werden, denn die Geräte müssen nach jeder Benutzung recht intensiv gereinigt werden. Am besten ist es daher, wenn der Nasensauger aus einem leicht zu reinigenden Kunststoff besteht. Dennoch kommen zusätzlich noch weitere wesentliche Kaufkriterien in Betracht.

    2.1. Die Arbeitsweise der Nasensauger

    Unser Nasensauger Test zeigt, dass sich die manuellen und die elektrischen Geräte nicht nur preislich unterscheiden, sondern auch verschiedene funktionale Aspekte aufweisen, die im Folgenden näher betrachtet werden sollen. Der manuelle Nasensauger ist sicherlich die preisgünstigste und simpelste Version des Gerätes. Er eignet sich besonders gut für das Entfernen des meist fließenden Sekrets von Babys. Der Nasensauger zum manuellen Betrieb weist grundsätzlich eine runde Form auf. Er besteht aus einem Behälter, welcher mit Luft gefüllt ist. Bezüglich der Anwendungsweise des manuellen Nasensaugers ist zu sagen, dass zunächst die Luft mit der Hand aus dem Behälter heraus gedrückt werden muss. Während der Nutzung wird das jeweils andere Nasenloch zugehalten und die Öffnung des Gerätes an das Nasenloch angesetzt und der zusammengedrückte Pumpball dabei gleichzeitig losgelassen. NUK oder Babylove stellen diese einfachste Art des Nasensaugers her. Der elektrische Nasensauger funktioniert mithilfe einer Batterie. Im Nasensauger Test zeigte sich, dass hierbei die Saugkraft des Gerätes jeweils automatisch reguliert wird. Dadurch kann auch sehr tief in der Nase fest sitzender Schleim stets sehr gut entfernt werden. Für unterschiedlichste Altersgruppen gibt es bei dieser Form des modernen Nasensaugers verschiedenste Aufsätze. Der populärste Hersteller des elektrischen Nasensaugers ist Binder Marketing. Für Erwachsene empfiehlt sich zusätzlich zur Reinigung der Nase auch der Gebrauch einer Nasendusche.

    2.2. Die Aufsätze für Nasensauger

    Grundsätzlich zeigt sich im Nasensauger Test, dass die Aufsätze perfekt zur Nase des Kindes passen müssen. Ferner sollten sie auch keine scharfen Kanten enthalten. Weil die Aufsätze von modernen Nasensaugern aus Kunststoff bestehen, sollte der Verbraucher sich zunächst gründlich darüber informieren, ob diese Aufsätze gegebenenfalls sogenannte gesundheitsschädliche Weichmacher enthalten. Im Nasensauger Vergleichstest können grundsätzlich Aufsätze mit durchsichtigen Tüllen empfohlen werden, welche eine Begutachtung des abgesaugten Sekrets bereits während des Vorgangs ermöglichen. Dadurch kann der Status des Patienten besser eingeschätzt und eine mögliche Erkrankung auch rechtzeitig diagnostiziert werden.

    3. Besondere Formen der Nasensauger

    Zudem gibt es noch sogenannte besondere Formen von Nasensaugern, die abschließend näher betrachtet werden sollen. Dazu zählt der Nasensauger mit zwei Schläuchen. Diese sind mit einem Auffangbehälter verbunden. Die sogenannte Tülle wird in die kindliche Nase eingeführt, während die Eltern das Nasensekret am anderen Ende des Gerätes mit dem Mund ansaugen. Der bekannteste Hersteller dieser Form der Nasensauger ist NoseFrida. Eine weitere besonderen Geräteversion ist der Nasensauger Staubsauger, der sich die Funktionalität eines normalen Staubsaugers zu Nutzen macht. Hier lässt sich der Nasensauger ganz einfach mit einem Staubsauger koppeln, wobei der Staubsauger den Saugvorgang übernimmt.

    4. Fazit

    Im Kontext der modernen und zeitgemäßen Kinderpflege gehört der Nasensauger heute zum nützlichen Equipment, welches es den Eltern ermöglicht, die kindliche Nase schonend und vor allem zuverlässig von Nasensekret unterschiedlichster Konsistenz zu reinigen. Die Gebrauchshinweise sind jedoch stets zu beachten und die Funktionalität der Aufsätze zu hinterfragen.

    Ähnliche Seiten