Hochzeitsschuhe Damen Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Diamant Brautschuhe
Diamant_Brautschuhe_
Diamant_Brautschuhe-__B014KQ84X4
Diamant Brautschuhe
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Größen34-43
ObermaterialSatin
AbsatzformTrichter
Absatzhöhe4,0 cm
VerschlussSchnalle
SohleChromleder
PREISTIPP
2
Mehr Infos
Elegantpark A0756
Elegantpark_A0756_
Elegantpark_A0756-__B00K4U0SC6
Elegantpark A0756
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Größen35-42
ObermaterialSatin
AbsatzformTrichter
Absatzhöhe6,5 cm
VerschlussKein Verschluss
SohleGummi
3
Mehr Infos
Elsa Coloured Shoes Brautschuhe Anika
Elsa_Coloured_Shoes_Brautschuhe_Anika
Elsa-Coloured-Shoes_Brautschuhe-Anika__B00DW8NW66
Elsa Coloured Shoes Brautschuhe Anika
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Größen36-41
ObermaterialSatin
AbsatzformTrichter
Absatzhöhe5,0 cm
VerschlussSchnalle
Sohlek.A.
4
Mehr Infos
Else by Rainbow Club Passionberry Ivory
Else_by_Rainbow_Club__Passionberry_Ivory_
Else-by-Rainbow-Club_-Passionberry-Ivory-__B013FZV5BO
Else by Rainbow Club Passionberry Ivory
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Größen36-41
ObermaterialSatin
AbsatzformTrichter
Absatzhöhe7,5 cm
VerschlussSchnalle
Sohlek.A.
5
Mehr Infos
Elegantpark HC1509
Elegantpark__HC1509
Elegantpark_-HC1509__B00VG1PONA
Elegantpark HC1509
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Größen37-42
ObermaterialSatin
AbsatzformKitten-Heel
Absatzhöhek.A.
VerschlussSchnalle
SohleGummi
6
Mehr Infos
Elsa Coloured Shoes Brautschuhe Grace
Elsa_Coloured_Shoes_Brautschuhe_Grace
Elsa-Coloured-Shoes_Brautschuhe-Grace__B00AIVD7WE
Elsa Coloured Shoes Brautschuhe Grace
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Größen36-41
ObermaterialSatin
AbsatzformBlock
Absatzhöhe7,0 cm
VerschlussKein Verschluss
Sohlek.A.
7
Mehr Infos
Elegantpark EL-005CC
Elegantpark__EL-005CC
Elegantpark_-EL-005CC__B00JUR7O3K
Elegantpark EL-005CC
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Größen35-42
ObermaterialSatin
AbsatzformCone-Heel
Absatzhöhe5,0 cm
VerschlussKein Verschluss
SohleGummi
8
Mehr Infos
Elsa Coloured Shoes Brautschuhe Ramona
Elsa_Coloured_Shoes_Brautschuhe_Ramona
Elsa-Coloured-Shoes_Brautschuhe-Ramona__B00E6PEDO4
Elsa Coloured Shoes Brautschuhe Ramona
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Größen36,5-43
ObermaterialSatin
AbsatzformTrichter
Absatzhöhe5,0 cm
VerschlussKein Verschluss
Sohlek.A.
9
Mehr Infos
Elsa Coloured Shoes Brautschuhe Larissa
Elsa_Coloured_Shoes_Brautschuhe_Larissa
Elsa-Coloured-Shoes_Brautschuhe-Larissa__B00E6433SM
Elsa Coloured Shoes Brautschuhe Larissa
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Größen35-42
ObermaterialSatin
AbsatzformTrichter
Absatzhöhe3,0 cm
VerschlussSchnalle
Sohlek.A.
10
Mehr Infos
Elegantpark EP11105
Elegantpark_EP11105_
Elegantpark_EP11105-__B00NA1HLDK
Elegantpark EP11105
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Größen34-43
ObermaterialSatin
AbsatzformBlock
Absatzhöhek.A.
VerschlussKordelzug
SohleGummi

Am schönsten Tag des Lebens richtig zum Altar schreiten

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Hochzeitsschuhe Damen sind in jedem Test ein schwieriges Thema, denn hier hängt es einzig und allein vom persönlichen Geschmack der Trägerin ab, ob die jeweiligen Modelle gefallen oder nicht. Dabei sind Hochzeitsschuhe Damen durchaus in verschiedenen Varianten erhältlich. Doch worauf kommt es bei diesen an? Gibt es auch für Hochzeitsschuhe Damen Kaufkriterien, die unbedingt beachtet werden müssen? Im Hochzeitsschuhe Damen Test sollen verschiedene Bereiche unter die Lupe genommen werden, die für einen solchen Schuh von Bedeutung sind. Am Ende wird dann entweder eine Empfehlung gegeben oder es können zumindest allgemeine Ratschläge erteilt werden. Wie auch immer, der Hochzeitsschuhe Damen Vergleich wird es sich zur Aufgabe machen, das Thema Hochzeitsschuhe Damen, umfassend zu erhellen.

    1. Die verschiedenen Modelle

    Bei den Hochzeitsschuhen für Damen gibt es im Grunde zwei verschiedene Versionen, die hier Beachtung finden sollen. Zwar gibt es viele weitere Modelle, diese sind allerdings eher ausgefallen und in einer solchen Fülle vorhanden, dass kaum alle Ausführungen umfassend beleuchtet werden können. Daher soll sich der Hochzeitsschuhe Damen Test nur mit hauptsächlichen Varianten beschäftigen.

    1.1 Die Pumps

    Sie sind eigentlich die Urform der Hochzeitsschuhe für Damen, denn in den Pumps haben bereits Millionen von Frauen den Weg zum Altar beschritten. Diese Schuhe zeichnen sich vor allem durch einen kleinen Absatz aus, welcher immer noch ein bequemes Laufen ermöglicht. Dabei sind diese Pumps meistens in weiß gehalten, denn dies ist immer noch die am meisten verwendete Farbe bei Hochzeiten.

    1.2 Hochhackige Modelle

    Eine weitere Möglichkeit sind hochhackige Modelle. Hierbei ist der Absatz meistens Mittel bis sehr hoch gehalten, sodass diese Art der Hochzeitsschuhe Damen eher schon den High Heels ähnelt. Dabei sind auch diese Varianten meistens in weiß gehalten, wobei hier aber auch durchaus freizügige Modelle offeriert werden, welche viel vom Fuß zeigen. Diese Art der Hochzeitsschuhe für Damen ist dann aber wirklich reine Geschmacksfrage.

    2. Die Kaufkriterien

    Doch welche Kaufkriterien müssen denn nun für Damen Hochzeitsschuhe angesetzt werden? Im Hochzeitsschuhe Damen Vergleich haben wir die wesentlichen Punkte herausgesucht, die für viele Frauen von Bedeutung sein können, wenn es um den Kauf von Hochzeitsschuhen für Damen geht.

    2.1 Die Materialien

    In sehr vielen Fällen bestehen Hochzeitsschuhe Damen aus Satin und Leder. Dabei ist die Außenseite oftmals mit Satin überzogen, wobei der innere Bereich aus Leder gefertigt wird. In manchen Fällen kommt auch Kunststoff als Innenmaterial zum Einsatz. Allerdings kann Kunststoff nicht in jedem Fall empfohlen werden. Hier können unter Umständen allergische Reaktionen auftreten. Zum anderen kann eine Kunststoffschale sehr hart ausfallen, sodass hier Druckstellen am Fuß entstehen können. Gerade wenn die Schuhe dann länger getragen werden, kann dies zu Blasen und schmerzenden Füßen führen. Daher sollte lieber auf ein Innenmaterial aus Leder zurückgegriffen werden. Beim Außenmaterial kann allerdings auch eine Version mit Kunststoff erworben werden. Diese Hochzeitsschuhe für Damen sind im Preis meist um einiges günstiger, wie ein Hochzeitsschuhe Damen Test zeigt.

    2.2 Das Design

    Beim Design der Damen Hochzeitsschuhe sind der Fantasie der Trägerin eigentlich keine Grenzen gesetzt. Daher muss es sich natürlich nicht immer um ein weißes Modell handeln. Hier sind heute alle Farben möglich und erlaubt. Auch die Verzierungen können in unzähligen Varianten gewählt werden, sodass hier lediglich der eigene Geschmack von Bedeutung ist. Dennoch kann hier immer zu einer schlichten Variante geraten werden. Das schlichte Design lässt sich zu jedem Brautkleid hervorragend kombinieren.

    2.3 Der Tragekomfort

    Wie bereits beim Material erwähnt, sollten die Hochzeitsschuhe Damen aus einem angenehmen Material bestehen. Um wirklich sicherzugehen, dass die Schuhe auch auf lange Sicht nicht drücken, sollten alle eventuellen Modelle ausgiebig probe gelaufen werden. Erst wenn auch nach längerer Zeit keine Schmerzen im Fuß auftreten, kann ein Kauf bedenkenlos empfohlen werden. Dabei hilft auch das Fühlen, denn nicht immer hat man Zeit für einen ausgiebigen Probelauf. Wer zuerst die Innenseite des Schuhes mit den Fingern abtastet, wird feststellen, wie flexibel das Material ist. Lässt sich das Innenmaterial mit nur leichtem Druck verformen, kann davon ausgegangen werden, dass der Schuh auch bequem am Fuß sitzen wird. Ist das Material eher starr, dann sollte von einem Kauf abgesehen werden.

    2.4 Der Preis

    Wie viel sollte der Hochzeitsschuh denn nun kosten? Im Hochzeitsschuh Damen Test zeigt sich, dass man mehr oder weniger für einen Schuh ausgeben kann. Das ist eine persönliche Entscheidung. Allerdings sollte man überlegen wie viel man bereit ist zu zahlen.

    3. Der Tanz

    Es ist natürlich klar, dass auf einer Hochzeit auch getanzt wird. Gerade hier müssen sich die Hochzeitsschuhe Damen bewähren. Wichtig ist dabei, dass die Schuhe während des Tanzens nicht rutschen oder gar komplett vom Fuß gleiten. Daher sollte direkt nach dem Kauf überprüft werden, ob sich die erworbenen Schuhe auch zum Tanzen eigenen. Dabei spielt auch die Sohle eine bedeutende Rolle. Ist diese zu glatt, so kann die Trägerin auch das Risiko eingehen, auf einem glatten Boden auszurutschen. Daher sollten eher Schuhe mit einer rutschfesten Sohle gewählt werden. Auch sollten die Hochzeitsschuhe Damen über eine gewisse Flexibilität verfügen. Auf diese Weise wird eine große Bewegungsfreiheit für den Fuß gewährleistet, sodass beim Tanzen ein ideales Gefühl geboten wird.

    4. Fazit

    Ob der Hochzeitschuhe Damen Vergleichssieger für Sie die richtige Wahl ist, können wir natürlich nicht beantworten. Schließlich ist die Wahl der passenden Schuhe eine reine Geschmackssache. Dabei ist das Material natürlich nicht zu vernachlässigen, wie sich im Hochzeitsschuhe Test gezeigt hat, denn dieses sollte weich sein und sich hervorragend an den Fuß anschmiegen. Daher kann hier nur zu Leder als Innenmaterial geraten werden, denn dieses bietet eine enorme Flexibilität und ist geschmeidig am Fuß. Auch die Sohle sollte innen und außen nicht zu glatt sein, sodass weder auf dem Boden ausgerutscht werden kann, noch dass die Hochzeitsschuhe Damen in einem ungünstigen Moment vom Fuß gleiten können. Beim Design ist es dann wirklich reine Geschmacksfrage, sodass hier absolut keine Empfehlung gegeben werden kann. Alle Farben und Muster sind erlaubt – was das Aussuchen heute noch viel interessanter macht.

    Ähnliche Seiten