Hausschuhe Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Haflinger Credo
Haflinger_Credo
Haflinger_Credo__B00VTV2Z1G
Haflinger Credo
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
ObermaterialFilz
Größen39-46
Geeignet fürHerren
SchuhtypGeschlossen
Innenfutter
SohleGummi
2
Mehr Infos
Haflinger Torben
Haflinger_Torben
Haflinger_Torben__B00VM5S3C4
Haflinger Torben
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
ObermaterialFilz
Größen36-50
Geeignet fürUnisex
SchuhtypGeschlossen
Innenfutter
SohleGummi
PREISTIPP
3
Mehr Infos
Romika Mikado 66
Romika_Mikado_66
Romika_Mikado-66__B00COJJ484
Romika Mikado 66
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
ObermaterialFilz
Größen35-44
Geeignet fürDamen
SchuhtypGeschlossen
Innenfutter
SohleGummi
4
Mehr Infos
Adelheid Gut (v)erzogen
Adelheid_Gut_(v)erzogen
Adelheid_Gut-(v)erzogen__B00V88CZ42
Adelheid Gut (v)erzogen
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
ObermaterialFilz
Größen36-43
Geeignet fürDamen
SchuhtypGeschlossen
Innenfutter
SohleSynthetik
5
Mehr Infos
Birkenstock Classic Classic Arizona
Birkenstock_Classic_Classic_Arizona
Birkenstock-Classic_Classic-Arizona__B00ZZP11WQ
Birkenstock Classic Classic Arizona
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
ObermaterialKunstleder
Größen35-46
Geeignet fürUnisex
SchuhtypOffen
Innenfutter
SohleGummi
6
Mehr Infos
Romika Mokasso 291
Romika_Mokasso_291
Romika_Mokasso-291__B00W1MSC50
Romika Mokasso 291
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
ObermaterialFilz
Größen39-50
Geeignet fürHerren
SchuhtypGeschlossen
Innenfutter
SohleGummi
7
Mehr Infos
Romika Romilastic 306
Romika_Romilastic_306_
Romika_Romilastic-306-__B007PNVU5E
Romika Romilastic 306
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
ObermaterialLeder
Größen35-42
Geeignet fürDamen
SchuhtypGeschlossen
Innenfutter
SohleGummi
8
Mehr Infos
Haflinger Hohe Hausschuhe
Haflinger_Hohe_Hausschuhe
Haflinger_Hohe-Hausschuhe__B01CVMUURM
Haflinger Hohe Hausschuhe
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
ObermaterialWolle
Größen36-50
Geeignet fürUnisex
SchuhtypStiefel
Innenfutter
SohleGummi
9
Mehr Infos
Birkenstock Classic Classic Madrid
Birkenstock_Classic_Classic_Madrid
Birkenstock-Classic_Classic-Madrid__B01008RI3S
Birkenstock Classic Classic Madrid
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
ObermaterialKunstleder
Größen36-43
Geeignet fürDamen
SchuhtypOffen
Innenfutter
SohleGummi
10
Mehr Infos
Rohde Rohde Soltau
Rohde_Rohde_Soltau
Rohde_Rohde-Soltau__B00499CCRW
Rohde Rohde Soltau
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
ObermaterialLeder
Größen39-47
Geeignet fürHerren
SchuhtypGeschlossen
Innenfutter
SohleGummi

Hausschuhe Vergleich: Der passende Schuh für zu Hause

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Hausschuhe braucht man genauso wie Schuhe, die man anzieht, wenn man das Haus verlässt. Nicht jeder Hausschuh ist aber für jeden geeignet. Es gibt warme Fleece-Schuhe für den Winter und für den kalten Steinboden sowie lockere Sandalen, mit denen man über den Laminatboden laufen kann. Unser Hausschuhe Test zeigt, was Sie vor dem Kauf eines Hausschuhs beachten sollten. Nicht alle Hausschuhe Vergleichssieger sind die beste Wahl. Das liegt nicht nur an den Vorlieben jeder Person, sondern auch am Boden und dem Wetter, das man bei der Auswahl seines Schuhs berücksichtigen sollte.

    1. Wofür braucht man Hausschuhe?

    Viele denken bei Hausschuhen an flauschige Schuhe, die man sich an kalten Tagen über die Füße zieht. Sie schützen in erster Linie davor, dass die Füße den kalten Boden berühren müssen. Hausschuhe erfüllen jedoch viele andere Funktionen. Sie sorgen nicht nur dafür, dass die Füße warm bleiben, sondern auch dafür, dass sie beziehungsweise die Socken an den Füßen nicht dreckig werden. Sie schützen vor Bakterien und Fusspilz. Denn auf dem Boden lümmeln sich viele Bakterien, Viren und Parasiten, die man mit nackten Füßen und mit Socken vom Boden auf das Sofa oder in das Bett trägt.

    1.1. Hausschuhe auf Parkett & Co.

    Unser Hausschuhe Test zeigt, wann Sie welche Modelle bevorzugen sollten. Ob man sich für Hausschuhe entscheidet, kommt vor allem auf den Boden an. Haben Sie einen Parkett-, Laminat-, Fließen- oder Steinboden, dann sind die Schuhe für zu Hause nicht mehr wegzudenken. Gerade dann brauchen Sie auch Schuhe nicht nur für sich und für ihre Familienmitglieder, sondern auch mehrere Paar Gästeschuhe. Solche Böden sind nicht nur im Winter sehr kalt, auch an sommerlichen Tagen bewahren sie ihre Kühle, sodass man sich leicht eine Erkältung einfangen kann, wenn man keine Hausschuhe trägt und das Immunsystem geschwächt ist. Zudem sieht es nicht gut aus, wenn man mit Socken oder sogar mit nackten Füßen über diese Böden läuft. Mit Straßenschuhen, die man nicht auszieht, trägt man nur noch mehr Dreck und Parasiten in die Wohnung. Stattdessen sollten gleich neben der Haustür Schuhe für zu Hause bereit liegen.

    1.2. Hausschuhe für Teppichböden

    Bei Teppichböden kann man eher auf Hausschuhe verzichten, da diese Böden die Kälte aus dem Boden abfangen und die Füße auf Teppichböden nicht so schnell dreckig werden. Wenn der Teppich aber bereits so abgetragen ist, dass man doch kalte Füße bekommt, lohnen sich auch hier Hausschuhe.

    2. Hausschuhe Test: Eigenschaften der Schuhe

    Hausschuhe haben verschiedene Eigenschaften. Sie bestehen aus verschiedenen Materialien, können eine feste oder leichte Sohle haben und sie gibt es passend für jedes Geschlecht.

    2.1. Die Sohle der Hausschuhe

    Die Sohle ist ein wichtiges Kriterien bei der Auswahl. Besteht Ihr Boden aus hartem Material und besteht größere Wahrscheinlichkeit, dass Sie leicht kalte Füße bekommen, sollten Sie Schuhe auswählen, die eine harte Sohle haben. Solche Schuhe ähneln Straßenschuhen und manche tragen sie auch gleich, wenn sie den Müll rausbringen oder die Post aus dem Briefkasten holen wollen. Clogs mit Gummisohle, Mokassins und Pantoffel sind einige der passenden Schuhe für kalten Stein- und Fließboden. Sie haben auch eine harte und hohe Sohle. Andere Schuhe wie Sandaletten für zu Hause oder Schuhe aus dünnem Filz ohne Innenfutter sind mit einer leichten Sohle versehen, die sich am besten für Laminat- oder für Teppichboden eignen.

    2.2. Das Material der Hausschuhe

    Beim Material der Schuhe sollten Sie zum einen das Obermaterial und zum anderen das Innenfutter genauer anschauen oder die Produktbeschreibung durchlesen. Für den Winter sind gefütterte Schuhe die richtige Wahl. Auch Wollschuhe können gut wärmen. Clogs und Filzschuhe lassen sich kombiniert mit Socken tragen. Es gibt auch Hausschuhe aus Leder. Schurwolle ist ein besonders warmes Material und dient als Innenfutter. Plüschschuhe bestehen häufig aus Polyester, also einem Kunststoff für Bekleidung.

    2.3. Atmungsaktiv und rutschfest

    Wer auf besondere Qualität achtet, sollte bei einem Hausschuhe Vergleich darauf schauen, ob das Produkt atmungsaktiv und rutschfest ist. Viele Modelle versprechen diese Eigenschaften, doch nicht jeder Schuh besteht den Test. Wenn ein Schuh atmungsaktiv ist, sollten ihre Füße in den Schuhen nicht schwitzen. Die Schuhe haben ein ausgeklügeltes System, bei dem die in den Schuhen entstehende Wärme ausweicht, aber keine Kälte eindringt. So bleiben Ihre Füße warm, aber sie schwitzen nicht. Schwitzende Füße können Bakterien anlocken und Hautkrankheiten an den Füßen fördern. Dann schaden die Hausschuhe mehr als dass sie nutzen. Rutschfeste Schuhe verringern die Verletzungsgefahr.

    Tipp: Kinder sollten auf jeden Fall Hausschuhe tragen die eine rutschfeste Sohle aufweisen. Denn bei ihnen kann es schneller dazu kommen, dass sie ausrutschen und hinfallen, wenn sie unbekümmert herumtoben.

    2.4. Hausschuhe für Damen, Herren oder unisex

    Bei der Auswahl können Sie sich für drei verschiedene Hausschuhe mit obigen Eigenschaften entscheiden. Es gibt Modelle für Damen und Herren sowie Schuhe, die sowohl Frauen als auch Männer tragen können. Hausschuhe für Damen sind in der Regel kleiner als Herrenschuhe. Wer als Frau große Füße hat, findet häufig unisex Modelle, die passen. Damenschuhe sind zudem schlanker geschnitten. Herren-Schuhe sind grob geschnitten, breiter und eher in dezenten Farben erhältlich. Bei einem Hausschuhe Vergleich kann man schnell erkennen, welche Modelle für Herren und für Damen geschaffen wurden.

    3. Fazit

    Ein Hausschuhe Test kann dabei helfen, das passende Schuhwerk für zu Hause zu finden. Neben den eigenen Vorlieben sollte man vor allem darauf achten, dass die Schuhe atmungsaktiv und rutschfest sind. Dann verringert sich auch die Gefahr von Infektionen an den Füßen und von Verletzungen. Ist das Material passend zu den Wetterbedingungen und dem Boden in den eigenen vier Wänden ausgewählt, hat man sich die passenden Schuhe zugelegt. Nicht fehlen sollten natürlich auch die Gästeschuhe, die für Besucher bereit liegen.

    Hier kann der Inhalt erstellt werden, der innerhalb des Moduls benutzt wird.

    Ähnliche Seiten