Gürtel Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Tommy Hilfiger New Benton Belt
Tommy_Hilfiger_New_Benton_Belt
Tommy-Hilfiger_New-Benton-Belt__B00NONWUFS
Tommy Hilfiger New Benton Belt
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Geeignet fürMänner
FarbeBraun
MaterialLeder
Längen85 - 110 cm
Breite
Mit klassischer Schnalle verschließbar
4 cm
Dornschließe
2
Mehr Infos
Camel Active Herrengürtel
Camel_Active_Herrengürtel
Camel-Active_Herrenguertel__-B002V920UG
Camel Active Herrengürtel
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Geeignet fürMänner
FarbeBraun
MaterialLeder
Längenk.A.
Breite
Mit klassischer Schnalle verschließbar
3,5 cm
Dornschließe
PREISTIPP
3
Mehr Infos
Urban Classics Gürtel
Urban_Classics_Gürtel
Urban-Classics_Guertel__B004OQZZDI
Urban Classics Gürtel
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Geeignet fürMänner
FarbeGrün
MaterialPolyester
Längen120 cm
Breite
Mit klassischer Schnalle verschließbar
k.A.
Dornschließe
4
Mehr Infos
Vbiger Büffelledergürtel
Vbiger__Büffelledergürtel
Vbiger_-Bueffellederguertel__B01CDWCCTO
Vbiger Büffelledergürtel
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Geeignet fürMänner
FarbeBraun
MaterialLeder
Längen110-130 cm
Breite
Mit klassischer Schnalle verschließbar
3,5 cm
Dornschließe
5
Mehr Infos
Fa.Volmer Vollledergürtel
Fa.Volmer_Vollledergürtel
Fa.Volmer_Volllederguertel__B00WRAAOA2
Fa.Volmer Vollledergürtel
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Geeignet fürMänner,Frauen
FarbeSchwarz
MaterialLeder
Längen90-135 cm
Breite
Mit klassischer Schnalle verschließbar
4,0 cm
Dornschließe
6
Mehr Infos
Tommy Hilfiger Houston Belt
Tommy_Hilfiger_Houston_Belt
Tommy-Hilfiger_Houston-Belt__-B0166H16HG
Tommy Hilfiger Houston Belt
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Geeignet fürMänner
FarbeSchwarz
MaterialVelour-Leder
Längen85-110 cm
Breite
Mit klassischer Schnalle verschließbar
3,5 cm
Dornschließe
7
Mehr Infos
MLT MLT Belts & Accessoires Herren Business-Gürtel London
MLT__MLT_Belts_&_Accessoires_Herren_Business-Gürtel_London
MLT-_MLT-Belts--Accessoires-Herren-Business-Guertel-London__-B01EKUJ7KO
MLT MLT Belts & Accessoires Herren Business-Gürtel London
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Geeignet fürMänner
FarbeSchwarz
MaterialLeder,Polyurethan
Längen80-125 cm
Breite
Mit klassischer Schnalle verschließbar
3,5 cm
Dornschließe
8
Mehr Infos
2-stoned Wear Gürtel
2-stoned_Wear_Gürtel
2-stoned-Wear_Guertel__B008EJM4XU
2-stoned Wear Gürtel
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Geeignet fürMänner,Frauen
FarbeGrün
MaterialPolyester
Längen120 cm
Breite
Mit klassischer Schnalle verschließbar
4,0 cm
Dornschließe
9
Mehr Infos
Xianguo Ledergürtel
Xianguo_Ledergürtel
Xianguo_Lederguertel__B01FFHS1GW
Xianguo Ledergürtel
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Geeignet fürMänner
FarbeSchwarz
MaterialLeder
Längen110-130 cm
Breite
Mit klassischer Schnalle verschließbar
3,5 cm
Dornschließe
10
Mehr Infos
Xianguo Ratchet-Gürtel
Xianguo_Ratchet-Gürtel
Xianguo_Ratchet-Guertel__-B01C8CMS7U
Xianguo Ratchet-Gürtel
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Geeignet fürMänner
FarbeSchwarz
MaterialLeder
Längen110-130 cm
Breite
Mit klassischer Schnalle verschließbar
3,5 cm
Dornschließe

Für einen sicheren Halt – der Gürtel Test

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Ein Gürtel ist nicht nur ein praktischer Teil der Bekleidung, vor allem bei Frauen ist er auch ein beliebtes Modeaccessoire. So richtig merkt man aber erst wie wichtig ein Gürtel ist, wenn die Hosen rutschen und kein vernünftiger Gürtel mehr im Schrank ist. In diesem Gürtel Vergleich gibt es deshalb alle Informationen rund um den Gürtel.

    1. Gürtel in der Mode

    In früheren Zeiten war der Gürtel auch ein Zeichen von Macht, erst später bekam er eine zusätzliche Funktion. Heute kann man sogar beim Gürtel so einiges falsch machen. Daher gibt es im Gürtel Vergleich einige nützliche Hinweise rund um den Gürtel. Schon in den Gräbern der Bronce-Zeit wurden Gürtel aus Kettengliedern und Metall gefunden, die mit einem Gürtelhaken geschlossen wurden. Die typische Gürtelschnalle dagegen stammt erst aus der römischen Zeit. In späteren Jahrhunderten war der Gürtel ein Symbol für Kraft und Herrschaft und diente auch als Wehrgehänge für das Schwert. Die Schärpe entstand wohl als Weiterentwicklung des Prunkgürtels aus Brokat. Sie war aus Samt oder Seide und wurde mit Gold und Edelsteinen geschmückt. Im 15. Jahrhundert fanden auch Glöckchen und die Almosentasche ihren Platz am Gürtel.

    1.1 Herrengürtel

    Herrengürtel gibt es vorrangig aus Leder und Kunstleder, aber auch aus Synthetik oder elastischen Material. Vor allem in Büroberufen ist die Qualität besonders wichtig und auch die Farbe sollte zum Outfit passen. So kann man mit einem schwarzen Ledergürtel und einer klassischen Schließe fast nichts falsch machen. Diese Gürtel passen sowohl zum grauen, blauen und schwarzen Anzug. Im Prinzip sollte der Gürtel zu den Schuhen passen, so wirkt auch eine Freizeithose oder die Jeans edel. Jedoch sind in der Freizeit auch andere Farben erlaubt und modisch sogar angesagt.

    1.2 Damengürtel

    Für Frauen ist ein Gürtel dagegen mehr als nur ein praktisches Teil, damit die Hose oder der Rock nicht rutscht. Mit dem richtigen Gürtel kann man nicht nur die Figur zusätzlich betonen, sondern auch gut kaschieren. Bindegürtel zum Sommerkleid oder breite Nietengürtel zum Longshirt sind nur einige Beispiele, wie Gürtel in der Damenmode eingesetzt werden können. Auch hier werden verschiedene Materialien, Farben und Formen angeboten und die Auswahl ist riesig. Im Gürtel Test findet bestimmt jede Frau ihren idealen Gürtel für die neue Jeans oder den Business-Rock.

    1.3 Kindergürtel

    Auch die Kleinsten können für ihre Jeans schon einen Gürtel gebrauchen. Für Kinder eignen sich besonders elastische Gürtel, die sich besser anpassen und nicht unbedingt auf die Gürtelschnalle und Löcher ausgerichtet sind.

    2. Arten von Gürtel

    Nicht nur in der Breite unterscheiden sich Gürtel, sondern auch in der Ausführung. So gibt es neben Flechtgürteln und Bindegürteln auch Koppelgürtel, Stretchgürtel und Nietengürtel. Beim Leder selbst kann man zwischen geprägten und Glattleder sowie unterschiedlichen Farben wählen.

    2.1 Gürtelschließe

    Die am meisten verwendete Gürtelschließe ist sicher die Gürtelschnalle mit dem typischen Aussehen in Messing oder Silberfarben. Es gibt jedoch auch unzählige Schmuckschließen, die reichlich verziert oder ziseliert sind. Gerade bei einem Koppelgürtel ist die Schließe oftmals mit Motiven verziert oder es lässt sich daran eine bestimmte Berufsgruppe wie Armee, Polizei und Zimmerleute erkennen.

    2.2 Passform und Berechnung

    Ledergürtel sind wegen der besseren Passform bogenförmig geschnitten. Ihre Größe wird mit der Gesamtlänge angegeben und sollte etwa 15 Zentimeter länger sein als der Bauchumfang. Rein optisch sollten immer etwa 10 Zentimeter vom Gürtelende noch zu sehen sein und auch ein zu langer Gürtel, der in den Gürtelschlaufen bis zum Rücken reicht, ist definitiv zu lang.

    3. Vor- und Nachteile im Gürtel Vergleich

    Der richtig ausgewählte Gürtel hat praktisch keine Nachteile, wenn er farblich und vom Material her zur Bekleidung passt. Trotzdem sind einige Kriterien zu beachten, um den idealen Gürtel zu finden.

    3.1 Vorteile

    Der Gürtel verhindert nicht nur, dass die Hose und der Rock herunterrutschen, er gibt dem jeweiligen Kleidungsstück auch eine sehr persönliche Note. So kann mit dem Gürtel eine schöne Taille betont oder mit gerafften Oberteilen ein kleiner Bauch kaschiert werden. Für viele Handwerker ist ein Gürtel auch deshalb praktisch, weil an den kleinen Taschen das benötigte Werkzeug immer griffbereit ist.

    3.2 Nachteile

    Gürtel aus starren Materialien drücken besonders beim Sitzen auf den Bauchbereich und engen oftmals den Magen ein. Bei sehr dünnen Kleiderstoffen können schwere Gürtel auch die gesamte Passform zunichtemachen. Ein großer Nachteil ist zudem, dass es praktisch keinen universellen Gürtel gibt und für verschiedene Hosen auch unterschiedliche Gürtel benötigt werden. Damit sammeln sich im Laufe der Zeit viele Gürtel an, die immer nur zu einem Kleidungsstück passen.
    Tipps und Tricks rund um den Gürtel: Mit einem Wendegürtel ist man gleich für viele Gelegenheiten gerüstet und kann die schwarze Seite zum Anzug und die braune Seite zu Jeans tragen. Praktisch ist auch eine Lochzange, mit der man selbst Löcher stanzen kann, falls der Gürtel zu weit geworden ist. Allerdings gibt es auch Kleidungsstücke, die grundsätzlich ohne Gürtel getragen werden. Das sind zum Beispiel Frackhosen und Smoking sowie Hosen, die keine Gürtelschlaufen haben. Alternativen zum Gürtel sind die Hosenträger, die man als Erwachsener aber eigentlich nicht sichtbar tragen sollte. Für Personen mit einem großen Bauchumfang sind sie jedoch praktischer als ein Gürtel.

    4. Fazit

    Auch wenn Gürtel nicht nur ein modisches Accessoire sind, gibt es viele Unterschiede in Größe und Material. Schon beim Kauf sollten einige Kriterien beachtet werden, die im Gürtel Test hervor gehoben wurden. Von der Farbe bis zur richtigen Länge macht der perfekte Gürtel aus einem Kleidungsstück sofort etwas ganz besonderes. Einen typischen Gürtel Vergleichssieger im gibt es so gesehen nicht, da jeder Gürtel individuell zur Kleidung passen muss. Ob man sich also für einen dezenten schwarzen Ledergürtel oder für auffallenden Gürtel mit großer Schließe entscheidet, ist vom Anlass und von der Kleidung abhängig.

    Ähnliche Seiten