Gesichtsreinigungsbürste Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Remington FC1000
Remington_FC1000
Remington_FC1000__4008496824168
Remington FC1000
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
VersorgungAkku
Stufen
Geschwindigkeitsstufen
Drei
TechnologieDual-Action
Wasserfest
Hauttypalle Hauttypen
Garantie2 Jahre
2
Mehr Infos
Braun Face 851
Braun_Face_851
Braun_Face-851__4210201152804
Braun Face 851
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
VersorgungBatterie
Stufen
Geschwindigkeitsstufen
Zwei
TechnologieRotation
Wasserfest
Hauttypalle Hauttypen
Garantie2 Jahre
PREISTIPP
3
Mehr Infos
Beurer FC 45
Beurer_FC_45
Beurer_FC-45__4211125605506
Beurer FC 45
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
VersorgungBatterie
Stufen
Geschwindigkeitsstufen
Zwei
TechnologieRotation
Wasserfest
Hauttypalle Hauttypen
Garantie3 Jahre
4
Mehr Infos
Touch Beauty TB-1487
Touch_Beauty_TB-1487
Touch-Beauty_TB-1487__6931403214807
Touch Beauty TB-1487
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
VersorgungBatterie
Stufen
Geschwindigkeitsstufen
Eine
TechnologieSchallwellen
Wasserfest
Hauttypalle Hauttypen
Garantiekeine Angabe
5
Mehr Infos
Beurer FC 95
Beurer_FC_95
Beurer_FC-95__4052095605550
Beurer FC 95
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
VersorgungAkku
Stufen
Geschwindigkeitsstufen
Drei
TechnologieRotation
Wasserfest
Hauttypalle Hauttypen
Garantie3 Jahre
6
Mehr Infos
Philips SC5265/12
Philips_SC5265/12
Philips_SC526512__8710103631637
Philips SC5265/12
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
VersorgungAkku
Stufen
Geschwindigkeitsstufen
Zwei
Technologiesanfte Vibration
Wasserfest
Hauttypnormale, Mischhaut
Garantie2 Jahre
7
Mehr Infos
Clinique Sonic System
Clinique_Sonic_System
Clinique_Sonic-System__20714718459
Clinique Sonic System
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
VersorgungAkku
Stufen
Geschwindigkeitsstufen
Eine
TechnologieSonic Technologie
Wasserfest
Hauttypalle Hauttypen
Garantie2 Jahre
8
Mehr Infos
Inno Essentials SC SonicClean
Inno_Essentials_SC_SonicClean
Inno-Essentials_SC-SonicClean__8712856039449
Inno Essentials SC SonicClean
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
VersorgungAkku
Stufen
Geschwindigkeitsstufen
Zwei
TechnologieSonic Technologie
Wasserfest
Hauttypalle Hauttypen
Garantie2 Jahre
9
Mehr Infos
Inno Essentials SDC Dual Clean
Inno_Essentials_SDC_Dual_Clean
Inno-Essentials_SDC-Dual-Clean__8712856042234
Inno Essentials SDC Dual Clean
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
VersorgungBatterie
Stufen
Geschwindigkeitsstufen
Zwei
TechnologieRotation
Wasserfest
Hauttypalle Hauttypen
Garantiekeine Angabe
10
Mehr Infos
Clarisonic Mia 2 Sonic
Clarisonic_Mia_2_Sonic
Clarisonic_Mia-2-Sonic__887242001527
Clarisonic Mia 2 Sonic
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
VersorgungAkku
Stufen
Geschwindigkeitsstufen
Zwei
TechnologieSonic Technologie
Wasserfest
Hauttypalle Hauttypen
Garantie2 Jahre

Porentiefe Reinigung für zu Hause – der Gesichtsreinigungsbürste Test

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Ungeschminkte Fotos von Stars und Sternchen können manchmal aufheiternd, manchmal allerdings auch ziemlich demütigend sein. Gut, ein paar Augenringe lassen sich erkennen, doch wie kann ein Normalsterblicher eine derart reine Haut haben? Wenn das Geld für regelmäßige Besuche bei der Kosmetikerin fehlt, ist dies wohl kaum zu erreichen – oder? Tatsächlich gibt es auch für jene, die nicht die Zeit oder das nötige Kleingeld haben, regelmäßige Behandlungen über sich ergehen zu lassen, ein effektives Gerät, das für absolut klare und frische Haut sorgt: die Gesichtsreinigungsbürste. Gemeint sind dabei nicht die einfachen Gesichtsbürsten aus dem Drogeriemarkt. Es geht um die elektrischen Varianten. Die elektrischen Modelle im Gesichtsreinigungsbürste Test hinterlassen die Haut strahlend, weich und porentief gereinigt, wie nach einem Besuch im Kosmetikstudio. Und das Beste: Sie sind auch für die tägliche Anwendung geeignet. Doch welches Gerät kann sich als Gesichtsreinigungsbürste Vergleichssieger erweisen und für wen sind die professionellen kleinen Helfer überhaupt geeignet? All dies lässt sich zum Glück im Gesichtsreinigungsbürste Vergleich herausfinden.

    1. Was ist eine Gesichtsreinigungsbürste?

    Auch wenn es im ersten Moment nicht den Anschein hat, handelt es sich bei den Modellen im Gesichtsreinigungsbürste Test um elektrische Geräte. Diese dienen zur Reinigung und Massage des Gesichts während der täglichen Wäsche und sorgen für eine strahlende Haut und die Verminderung von Unreinheiten. Auf dem Griff befindet sich ein Bürstenkopf, der über sehr feine, weiche Borsten verfügt und in der Regel austauschbar ist. So können je nach Hauttyp verschiedene Bürstenköpfe angeschafft werden, beispielsweise für empfindliche Haut oder Akne.  Mit ihnen werden überschüssiger Talg auf der Haut sowie Reste von Make-up abgenommen und auch die Poren gereinigt. Das bringt insbesondere bei unreiner Haut einen maximalen positiven Effekt. Pickel und Mitesser entstehen nämlich dadurch, dass die Talgdrüsen verstopfen und sich entzünden. Gleichzeitig integriert der Anwender mit einem Produkt aus dem Gesichtsreinigungsbürste Test auch ein sanftes Peeling in seine Morgenroutine. Dadurch werden abgestorbene Hautschüppchen entfernt. Unter diesen kommt schließlich ein strahlender und gesunder Teint zum Vorschein. Da die Borsten für gewöhnlich, wie eben schon erwähnt, sehr weich sind, kann ein solches Gerät täglich zum Einsatz kommen. Dies ist auch ein Vorteil gegenüber einem mechanischen Peeling, das die Haut reizt und deshalb nur ein- bis zweimal die Woche angewendet werden sollte. Darüber hinaus sind in Creme-Peelings für gewöhnlich Mikrokügelchen enthalten, die beim Hinunterspülen in den Abfluss zur Verschmutzung der Ozeane beitragen. Wer mag, kann auch Aufsätze für einen intensiveren Peeling-Effekt dazukaufen. Diese sollten allerdings, ebenso wie ein herkömmliches Peeling, nur selten verwendet werden.

    VORTEILE

    • weiche Borsten, welche die Haut nicht reizen
    • Bürstenköpfe können nach Belieben ausgetauscht werden und sind für unterschiedliche Hauttypen und Zwecke erhältlich
    • sanftes Peeling ohne Hautreizungen und Umweltverschmutzung
    • porentiefe Reinigung und strahlender Teint

    NACHTEILE

    • häufig etwas kostspielig
    • nicht für alle Hauttypen geeignet, da der Gebrauch bei manchen Hautkrankheiten zu Irritationen führen kann
    • Bürstenkopf muss regelmäßig ersetzt werden (ähnlich wie bei einer elektrischen Zahnbürste) → laufende Kosten

    2. Welche Arten von Gesichtsreinigungsbürsten finden sich auf dem Markt?

    Was die Beauty-Industrie angeht, gibt es gefühlt alle zwei Minuten bahnbrechende Innovationen, die den schönsten Teint überhaupt versprechen. Vieles davon ist so gut wie wirkungslos. Allerdings ergibt die Verwendung einer Gesichtsreinigungsbürste im Gegensatz zu zahlreichen anderen Lotionen und Cremes Sinn. Schließlich ist die positive Wirkung von Peelings allseits bekannt. Ein Produkt, aus dem Gesichtsreinigungsbürste Vergleich kann, dieses jedoch vereinfachen und vor allen Dingen effizienter gestalten. Wenn es also unbedingt ein Modell aus dem Gesichtsreinigungsbürste Test werden soll, müssen zunächst die verschiedenen Typen der Reinigungsbürsten erläutert werden. Im Grunde unterscheidet man zwischen drei verschiedenen Arten, welche nun im folgenden Gesichtsreinigungsbürste Vergleich vorgestellt werden sollen.

    2.1 Rotierender Bürstenkopf

    Die Modelle im Gesichtsreinigungsbürste Test, die über einen rotierenden Bürstenkopf verfügen, zählen zur klassischen Variante der Reinigungsbürsten für das Gesicht. Da der Bürstenkopf sich bei diesen Geräten sehr schnell dreht, fällt die Reinigung auch etwas weniger sanft aus und ist deshalb nichts für Sensibelchen. Wer normale Haut oder Mischhaut hat, kann sich jedoch in die intensive Reinigung verlieben. Auch für Personen mit fettiger Haut eignet sich ein rotierender Bürstenkopf, allerdings sollte er nicht auf entzündeten Pickeln angewendet werden.

    2.2 Oszillierender Bürstenkopf

    Die Bürste mit einem oszillierenden Bürstenkopf gehört zur neueren Generation der Reinigungsbürste für das Gesicht. Gleichzeitig handelt es sich dabei auch um die Art Bürste, die in den letzten Jahren einen regelrechten Hype um die Geräte ausgelöst hat. Hierbei bewegt sich der Bürstenkopf nicht immer in die gleiche Richtung, sondern immer hin und her, was eine sanftere aber dennoch gründliche Reinigung verspricht. Inspiriert ist diese Technik von elektrischen Zahnbürsten, die ebenfalls eine effektivere Reinigung bieten können als solche, die einfach nur rotieren. Aus diesem Grund eignet sich diese Art der Bürste auch für empfindliche Haut. Allerdings sollte darauf geachtet werden, den passenden Bürstenkopf zu finden.

    2.3 Schallbürstenkopf

    Ebenfalls von der elektrischen Zahnbürste inspiriert ist die Schalltechnologie bei den Produkten im Gesichtsreinigungsbürste Test. Diese sorgt für eine umso sanftere Reinigung und die Verfeinerung des Hautbilds. Da die Bewegungen derart schnell sind, dass die Haut kaum gereizt wird, können Bürsten dieser Art auch für empfindliche Haut Wunder bewirken.

    3. Wie wird ein Gerät aus dem Gesichtsreinigungsbürste Test angewendet?

    Wenn es darum geht, das erstandene Produkt zum ersten Mal zu benutzen, hält sich der Verbraucher am besten an die Herstelleranleitung. Allerdings lohnt es sich dennoch, einige Tipps mit auf den Weg zu nehmen.

    • Da die Augenpartie bei der Reinigung ausgespart werden muss, ist es notwendig, das Make-up der Augen zunächst von Hand abgenommen wird. Um die Wimpern zu schonen, geschieht dies idealerweise mit einer Mizellen-Lotion oder einem Reinigungsöl, welches in die Haut einmassiert und anschließend abgespült wird. Auch wenn das Make-up verschwunden ist, ist die Haut jedoch noch nicht porentief sauber. Deshalb sollte man sich nach der Anwendung nicht wundern, dass trotz Abschminken noch Reste von Make-up auf dem Bürstenkopf zu sehen sind.
    • Das Waschgel, das verwendet wird, kann sowohl auf das Gesicht wie auch auf den Bürstenkopf aufgetragen werden. Lediglich sollte die Haut vorher mit lauwarmem Wasser befeuchtet werden.
    • Ein solches Gerät kann bei Bedarf täglich angewendet werden, muss es jedoch nicht. Wer den täglichen Gebrauch nicht für nötig hält, kann die Tage zwischen den Tiefenreinigungen mit gewöhnlicher Wäsche überbrücken.
    • Häufig sind geeignete Waschgele beim Kauf eines Produkts aus dem Gesichtsreinigungsbürste Test enthalten. Allerdings kann jedes beliebige Waschgel verwendet werden. Auch Schaum zur Gesichtsreinigung eignet sich gut. Jedoch sollte dieser auf den Bürstenkopf aufgetragen werden, da er im Gesicht zu schnell antrocknet.
    • Einige Hersteller bieten zu ihren Produkten auch Bürstenköpfe an, die sich für das Peeling des Körpers eignen. Ideal ist dies beispielsweise vor dem Besuch eines Solariums oder der Verwendung von Selbstbräuner. Erst wenn die Haut gründlich gepeelt wurde, kann eine einheitliche und strahlende Bräune erreicht werden. Dabei ist es wichtig, sich beim Peeling besonders auf Knie und Ellenbögen zu konzentrieren.

    4. Worauf muss beim Kauf geachtet werden?

    Eine spezielle Reinigungsbürste für das Gesicht ist eine Investition, die für möglichst viele Jahre halten soll. Aus diesem Grund gibt es auch einige Kriterien, die beim Kauf beachtet werden sollten. Zuerst sollte das passende Gerät für den eigenen Hauttyp ausgewählt werden. Wie oben bereits erwähnt, gibt es drei unterschiedliche Funktionsweisen, die sich nicht unbedingt für jedermann eignen. Während die rotierende Bürste eher etwas für unempfindliche Häutchen ist, eignet sich eine Bürste mit Schalltechnologie prinzipiell für alle Hauttypen. Wer unter besonders empfindlicher Haut oder Akne leidet, sollte sich den Kauf eines speziellen Bürstenkopfs überlegen. Auch die Wahl zwischen einem Gerät mit Akku und passender Ladestation und einem mit Netzteil sollte vorher gut überlegt werden. Letztere eignen sich beispielsweise nicht für den Gebrauch in der Badewanne oder unter der Dusche, weshalb sie für ein Peeling des Körpers eher rausfallen. Besonders günstig sind batteriebetriebene Geräte. Allerdings ist es hier umso schwieriger, qualitativ hochwertige Exemplare ausfindig zu machen.

    5. Fazit

    Reine Haut ist ein Schönheitsideal, das sich durch alle Jahrhunderte zieht und vermutlich auch immer eines bleiben wird. Schließlich strahlt nichts so sehr Gesundheit und Gepflegtheit aus wie samtweiche, klare Gesichtshaut. Dies kann mithilfe der neuen Generationen der Reinigungsbürsten für das Gesicht von jedem zu Hause erreicht werden. Allerdings sollte es zuerst eine Rolle spielen, ob die gewünschte Reinigungsbürste überhaupt für den eigenen Hauttyp geeignet ist. Wenn die Entscheidung gefallen ist, kann sich der Benutzer jedoch häufig mehrere Jahre lang über ein effizientes Reinigungsgerät sowie eine klare und frische Gesichtshaut freuen.