Damenrasierer Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Wilkinson Sword Hydro Silk
Wilkinson_Sword_Hydro_Silk
Wilkinson_Sword-Hydro-Silk__4027800039708
Wilkinson Sword Hydro Silk
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Nassrasur
Elektrisch
Feuchtstreifen
Klingen5
Aufsätze1
Schwingkopfk.A.
2
Mehr Infos
Gillette Venus Embrace
Gillette_Venus_Embrace
Gillette_Venus-Embrace__7702018364589
Gillette Venus Embrace
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Nassrasur
Elektrisch
Feuchtstreifen
Klingen5
Aufsätze1
Schwingkopf
PREISTIPP
3
Mehr Infos
BIC Soleil Flex & Easy
BIC_Soleil_Flex_&_Easy
BIC_Soleil-Flex--Easy__3086123321915
BIC Soleil Flex & Easy
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Nassrasur
Elektrisch
Feuchtstreifen
Klingen3
Aufsätze4
Schwingkopf
4
Mehr Infos
Gillette Venus Swirl
Gillette_Venus_Swirl
Gillette_Venus-Swirl__7702018425945
Gillette Venus Swirl
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Nassrasur
Elektrisch
Feuchtstreifen
Klingen5
Aufsätze3
Schwingkopf
5
Mehr Infos
Edwin Jagger Heather Rasierhobel
Edwin_Jagger_Heather_Rasierhobel
Edwin-Jagger_Heather-Rasierhobel__5055299011867
Edwin Jagger Heather Rasierhobel
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Nassrasur
Elektrisch
Feuchtstreifen
Klingen2
Aufsätze1
Schwingkopf
6
Mehr Infos
Gillette Venus Breeze
Gillette_Venus_Breeze
Gillette_Venus-Breeze__7702018323630
Gillette Venus Breeze
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Nassrasur
Elektrisch
Feuchtstreifen
Klingen3
Aufsätze2
Schwingkopf
7
Mehr Infos
Wilkinson Intuition Variety
Wilkinson_Intuition_Variety
Wilkinson_Intuition-Variety__4027800516360
Wilkinson Intuition Variety
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Nassrasur
Elektrisch
Feuchtstreifen
Klingen4
Aufsätze4
Schwingkopf
8
Mehr Infos
Shave-Lab AON
Shave-Lab_AON
Shave-Lab_AON__4260309440532
Shave-Lab AON
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Nassrasur
Elektrisch
Feuchtstreifen
Klingen6
Aufsätze4
Schwingkopf
9
Mehr Infos
Wilkinson Sword Quattro
Wilkinson_Sword_Quattro
Wilkinson_Sword-Quattro__4027800036004
Wilkinson Sword Quattro
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Nassrasur
Elektrisch
Feuchtstreifen
Klingen4
Aufsätze6
Schwingkopf

Nicht alle Haare sind schön – Der Damenrasierer Test

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Im Bereich der Damenrasierer herrscht heute noch mehr muntere Vielfalt als bei den männlichen Pendants. Hier kann wirklich jedem Gusto entsprochen werden. Doch so viel Auswahl kann auch einige Verwirrung stiften. Ein Damenrasierer Test kann da jedoch schnell für mehr Klarheit sorgen. Für das Ziel der makellosen Schönheit gibt es ja immer mehr als einen Weg, jedoch sind besonders auf diesem Gebiet Abkürzungen stets willkommen.

    1. Damenrasierer – Vielfalt mit System

    Damenrasierer gehören zu den Kosmetikhelfern, die überall ihren Siegeszug angetreten haben. Und da die Rasur zu den ältesten Methoden der Haarentfernung gehört, hat es im Laufe der Zeit natürlich auch eine Reihe von Neuerungen und Verbesserungen gegeben. In der modernen Kosmetik hat die manuelle Haarentfernung einen großen Stellenwert, der sich auch in der Vielzahl der Methoden zeigt. Um hier einen Überblick zu behalten, muss auch ein Damenrasierer Vergleich zunächst die wichtigsten Kategorien berücksichtigen. Also stellt sich die Frage, ob der Rasierer ein Trocken- oder ein Nassrasierer ist, ob er mit Akkus bestückt ist, ein Kabel hat oder durch die eigene Hand bewegt wird.

    1.1 Trocken oder Nass?

    Video eines Damenrasierer Test

    Wie bei den Herren ist auch im Bereich der Damenrasierer die Frage, ob die Rasur trocken oder nass erfolgen soll, oftmals eine reine Glaubensfrage. Viele Frauen schwören auf die Nassrasur, da sie gründlichere Ergebnisse bringen soll. Die Freundinnen der Trockenrasur bringen dagegen vor, dass sie mit einem akkubetriebenen Gerät auch außerhalb der eigenen vier Wände schnell für eine gründliche Haarentfernung sorgen können und diese Methode vor allem die gefürchteten Schnittwunden vermeidet.

    1.2 Damenrasierer in Bewegung setzen

    Die Frage, ob trocken oder nass rasiert werden soll, hat nur bedingten Einfluss auf ein anderes Unterscheidungskriterium der Adjektive, die Damenrasierer voneinander unterscheiden. Elektrisch oder mechanisch ist nämlich nicht, wie auf den ersten Blick zu vermuten sein könnte, automatisch mit trocken oder nass gleichzusetzen. Eine Nassrasur kann ebenso elektrisch vorgenommen werden wie eine Trockenrasur. Denn besondere Dichtungen sorgen dafür, dass der Akkurasierer auch mit unter die Dusche genommen werden kann. Deshalb macht ein guter Damenrasierer Test auch hier Unterschiede und sorgt dafür, dass die einzelnen Kategorien klar ersichtlich sind.

    1.3 Der Antrieb eines Damenrasierers

    Auch wenn die Damenrasierer mit Kabel ein wenig auf dem Rückzug sind, haben sie doch immer noch ihre treuen Fans. Ein leerer Akku oder fehlende Batterien sind so kein Hindernis, um schnell Beine oder Achseln in Bestform zu bringen. Zudem haben diese Geräte eine lange Tradition und überzeugen daher mit sehr gut ausgestatteten Scherköpfen, die hervorragende Ergebnisse abliefern. Doch werden sie niemals den Weg unter die laufende Dusche antreten. Für diesen Einsatz sind die Akkurasierer geschaffen worden, ihre Mechanik unterscheidet sich kaum von den Geräten mit Kabel, doch sind sie im Gegensatz zu ihnen wasserfest. Durch Dichtungen kann kein Wasser in den Motor eindringen und so kann bei den meisten Damenrasierern mit Akku frei gewählt werden, ob die Rasur trocken oder nass erfolgen soll.

    2. Gibt es vollwertige Alternativen zum Damenrasierer?

    Bei der Haarentfernung scheinen der Fantasie keine Grenzen gesetzt zu sein. Daher gibt es eine Reihe von Alternativen zum Damenrasierer. Eine beliebte Alternative ist das Enthaaren mit Wachs. Eine weitere Möglichkeit, unliebsamen Härchen zu Leibe zu rücken, ist die Enthaarungscreme. Durch sie werden die Haare chemisch aus dem Follikel gelöst. Die chemische Haarentfernung ist ebenfalls bei Herren ein immer stärker werdender Trend. Eine weitere Methode für glatte Haut ist das Epilieren. Dabei zupfen rotierende Pinzetten die Haare an der Wurzel aus. Und ein weiterer Haarentfernungstrend kommt aus Brasilien. Beim Sugaring werden die Haare mithilfe einer Zuckerpaste entfernt.

    3. Vor- und Nachteile

    Der größte Vorteil des Damenrasierers liegt in seinem Komfort. Auf dem Gebiet der praktischen Handhabung gehört er zu den Haarentfernungsmitteln, die wenig Aufwand bereiten und fast immer zur Hand sind. Aus diesem Grund werden im Damenrasierer Test nicht nur die technischen Spezifikationen unter die Lupe genommen, dort stehen ebenso die praktische Anwendung und der Komfort im Fokus. Zum Bereich des Komforts kann man ebenfalls das Gebiet des Schmerzes zählen. Denn Wachs, ein Epilierer oder Sugaring haben eine schmerzhafte Gemeinsamkeit: Durch sie werden die Haare aus der Wurzel gerissen. Dass dies tatsächlich ohne Schmerzen vonstattengehen kann, ist leider nicht unbedingt möglich, selbst die Entfernung feinster Härchen ist nicht schmerzlos. Beim Rasieren wird das Haar jedoch nur so weit gekürzt, dass es nicht mehr sichtbar und auch nicht mehr fühlbar ist.
    Die schonende Haarentfernung hat auch ihre Nachteile, die sich im Damenrasierer Test schnell zeigen. So ist das Ergebnis des Rasierens leider nicht immer von Dauer, je nach Haarwuchs muss innerhalb von wenigen Tagen neu rasiert werden. Ein weiterer Nachteil der Damenrasierer ist im Bereich des Antriebs zu finden. Elektrische Modelle mit Akkus neigen dazu, immer dann entladen zu sein, wenn die Zeit drängt. Und der dritte Nachteil tritt dann ein, wenn zu oft rasiert wird oder die Rasierklingen der mechanischen Nassrasierer abgenutzt sind: Hautirritationen sind in diesen Fällen deshalb eher die Regel. Doch gibt es eine Reihe von Pflegeprodukten, die diesen Effekt mildern.

    4. Nützliches Zubehör für den Damenrasierer

    Zum wichtigsten Zubehör des Damenrasierers gehört eine hochwertige Hautpflege. Mittlerweile gibt es eine Reihe von Produkten, die speziell für die durch Rasur gestresste Haut abgestimmt sind. Ihre pflegenden Substanzen beruhigen die Haut und schützen sie vor dem Austrocknen. Für all die, die Nassrasur bevorzugen gehören auch Rasierschaum oder -gel zum wichtigen Zubehör. Sie lassen die Klingen besser gleiten und pflegen die Haut schon bei der Rasur.

    Es braucht nicht viel für schöne Haut: Vor allem bei Trockenrasierern wird die Pflege gern vernachlässigt, jedoch ist die Reinigung der Scherköpfe mit wenig Aufwand verbunden und zugleich wird die Hygiene um ein Vielfaches erhöht. Im Damenrasierer Test leisteten daher Desinfektionssprays sehr gute Dienste, denn mit sauberen Scherköpfen kann die Gefahr von Hautirritationen wesentlich gemindert werden. Beim Trockenrasierer sollte vor allem auf den Scherkopf geachtet werden. Viele Modelle bestehen nicht nur aus Scherblatt und Scherfolie, sie sind auch mit Langhaarschneidern ausgestattet. Vor allem dann, wenn einzelne Hautpartien eine längere Zeit nicht rasiert worden sind, zeigen diese Aufsätze ihre Bedeutung.

    5. Kann ich den Damenrasierer auch täglich verwenden?

    Wenn das richtige Gerät gewählt wurde und die Haut bestmöglich gepflegt wird, dann kann die Rasur auch täglich erfolgen. Dies hat sich auch im Damenrasierer Test deutlich gezeigt. Jedoch bevorzugen die meisten Frauen mindestens einen freien Tag zwischen den Rasuren, da die Haare zumeist nicht so schnell und stark nachwachsen. Das stärkere Nachwachsen der Haare durch die Rasur gehört übrigens in den Bereich der modernen Märchen. Das Haar wird an der dicksten Stelle abgeschnitten und nur deshalb entsteht der Eindruck, dass es stärker nachwächst.

    6. Fazit

    Damenrasierer Tests haben gezeigt, dass hervorragende Scherköpfe und Klingen auch beim Damenrasierer Voraussetzung für perfekte Ergebnisse sind. Bei elektrischen Rasierern sollte zudem darauf geachtet werden, dass das Modell perfekt für den gewünschten Zweck geeinigt ist. Zudem ist ein Blick auf einen Damenrasierer Vergleich eine gute Hilfe, um sich in der Vielfalt des Angebots zu orientieren.

    Ähnliche Seiten