Concealer Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Manhattan Cover Stick
Manhattan_Cover_Stick
Manhattan_Cover-Stick__40848112
Manhattan Cover Stick
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Farbauswahl
In unterschiedlichen Farben erhältlich
Menge4,7 g
Vegan
Tierversuche
VerpackungStift
TexturCreme
2
Mehr Infos
Artdeco Perfect Teint
Artdeco_Perfect_Teint
Artdeco_Perfect-Teint__4019674049778
Artdeco Perfect Teint
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Farbauswahl
In unterschiedlichen Farben erhältlich
Menge3 g
Vegan
Tierversuche
VerpackungStift
TexturFluid
PREISTIPP
3
Mehr Infos
Maybelline EverFresh Light
Maybelline_EverFresh_Light
Maybelline_EverFresh-Light__3600530105366
Maybelline EverFresh Light
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Farbauswahl
In unterschiedlichen Farben erhältlich
Menge7,5 ml
Vegan
Tierversuche
VerpackungFlacon
TexturFluid
4
Mehr Infos
Malu Wilz Camouflage Cream
Malu_Wilz_Camouflage_Cream
Malu-Wilz_Camouflage-Cream__4043993458034
Malu Wilz Camouflage Cream
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Farbauswahl
In unterschiedlichen Farben erhältlich
Menge6 g
Vegan
Tierversuche
VerpackungTiegel
TexturCreme
5
Mehr Infos
Yves Saint Laurent Effekt-Glanz Korrektur
Yves_Saint_Laurent_Effekt-Glanz_Korrektur
Yves-Saint-Laurent_Effekt-Glanz-Korrektur__885105183786
Yves Saint Laurent Effekt-Glanz Korrektur
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Farbauswahl
In unterschiedlichen Farben erhältlich
Menge5 g
Vegan
Tierversuche
VerpackungStift
TexturFluid
6
Mehr Infos
Eucerin Even Brighter
Eucerin_Even_Brighter
Eucerin_Even-Brighter__4005800031052
Eucerin Even Brighter
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Farbauswahl
In unterschiedlichen Farben erhältlich
Menge6 g
Vegan
Tierversuche
VerpackungStift
TexturFluid
7
Mehr Infos
Astor Perfect Stay 24h
Astor_Perfect_Stay_24h
Astor_Perfect-Stay-24h__3607343524162
Astor Perfect Stay 24h
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Farbauswahl
In unterschiedlichen Farben erhältlich
Menge7 g
Vegan
Tierversuche
VerpackungStift
TexturFluid
8
Mehr Infos
NYX Concealer Wand - Beige
NYX_Concealer_Wand_-_Beige
NYX_Concealer-Wand---Beige__800897123307
NYX Concealer Wand - Beige
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Farbauswahl
In unterschiedlichen Farben erhältlich
Menge6 g
Vegan
Tierversuche
VerpackungFlasche
TexturCreme-Gel
9
Mehr Infos
L'Oréal Paris Perfect Match Sand
L'Oréal_Paris_Perfect_Match_Sand
L'Oréal-Paris_Perfect-Match-Sand__3600522028574
L'Oréal Paris Perfect Match Sand
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Farbauswahl
In unterschiedlichen Farben erhältlich
Menge6 g
Vegan
Tierversuche
VerpackungStift
TexturFluid
10
Mehr Infos
Lavera Cover Stick Honey
Lavera_Cover_Stick_Honey
Lavera_Cover-Stick-Honey__4021457610082
Lavera Cover Stick Honey
Kundenbewertung
Beliebtheit
Produktspezifikation
Merkmale:
Farbauswahl
In unterschiedlichen Farben erhältlich
Menge4,5 g
Vegan
Tierversuche
VerpackungStift
TexturCreme

Morgens natürlich frisch aussehen – Der Concealer im Test

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Viele Frauen sind morgens unzufrieden, wenn sie den ersten Blick in ihren Spiegel riskiert haben. Denn den meisten ist die Müdigkeit im Gesicht anzusehen. Doch dank des Gebrauchs eines guten Concealers, der dunkle Augenringe und Rötungen wegzaubert, kann das zur Vergangenheit gehören. Sehen auch Sie jeden Morgen frisch und erholt aus. In unserem Concealer Ratgeber geben wir wertvolle Hinweise, worauf Sie beim Kauf eines Concealers achten sollten und wie Sie die Zauberwaffe richtig anwenden.

    1. Was genau ist ein Concealer?

    Video eines Concealer Test

    Würde man das Wort Concealer übersetzen, so bedeutet es auf Deutsch: kaschieren oder verbergen. Wem jetzt der Gedanke kommt, dass diese beiden Dinge auch ein Abdeckstift für uns in den letzten Jahren getan hat, liegt nicht falsch. Denn eigentlich ist der Conceaeler nichts anderes als ein flüssiger Abdeckstift –  nur mit einem netten englischen Namen. Ein Concealer Test zeigt, dass sich durch die flüssige Konsistenz des Concealers Rötungen, Falten, Pickel und Augenringe besser verstecken lassen. Concealer gibt es in verschiedenen Farben, die für verschiedene Problemfälle zuständig sind. So wird beispielsweise ein sehr hellbeiger Concealer am besten direkt auf die Problemzone wie die schon bereits erwähnten Augenringe aufgetragen. Mit einem hellen Concealer lassen sich auch Makel wie Altersflecken und Pigmentstörungen abdecken. Bei geplatzten Äderchen oder Pickeln ist ein grüner Concealer sinnvoller. Da die Farbe grün die Farbe rot schluckt. Auch um graue Haut zum Strahlen zu bringen, gibt es eine Concealer-Farbe – Violette. Diese lässt die Haut lebendiger Aussehen. Um morgens natürlich frisch auszusehen, muss man sich vor dem eigentlichen Make-up keiner Kriegsbemalung aussetzen.

    2. Die verschiedenen Farben eines Concealers

    Wie bereits im oberen Absatz erwähnt, sind Concealer in verschiedenen Farben erhältlich. Die Auswahl des Farbtons hängt davon ab, was genau abgedeckt werden soll. So wird jedes Problemchen mit einer dementsprechenden Farbe kaschiert. Im Concealer Test lässt sich sehen, welche Farbe für was angewendet werden kann.

    2.1 Die Farbe Grün

    Grüne Concealer werden oftmals bei Rötungen der Haut eingesetzt wie zum Beispiel bei Pickeln oder roten Flecken. Da es sich bei der Farbe um die Komplementärfarbe von Rot handelt, neutralisiert der grüne Concealer Rötungen. Besonders diejenigen die unter Akne leiden kommt ein grüner Concealer zugute. Bei richtiger Anwendung zaubert der Concealer Akne-Stellen einfach weg. Dabei sollte jedoch darauf geachtet werden, dass die Abdeck-Schminke nicht zu dick aufgetragen wird. Da sonst die Farbe unter dem Make-up zu dick aufträgt.

    2.2 Die Farben Weiß, Gelb und Hell-Beige

    Um den Schatten unter den Augen den Kampf anzusagen, greift man am Besten zu einem gelben, weißen oder ganz hell-beigen Concealer. Im Concealer Test zeigt sich, dass es sinnvoll ist, eine Nuance zu wählen die ein bis zwei Farbtöne heller ist als das Make-up. Besonders der hell beige Concealer kommt bei vielen Frauen zum Einsatz, da man mit ihm ganz schnell kleine Fältchen kaschieren kann.

    2.3 Violett und Blau

    Auch für Frauen, die entweder unter einem grauen oder zu rosigem Teint leiden, kann ein Concealer in der richtigen Farbe helfen. So können Concealer in violetten Nuancen gegen eine fahle Haut helfen und diese frisch und strahlend wirken lassen. Rosige Haut kann durch die Abdeckung mit einem hellblauen Concealer neutralisiert werden. Das ist besonders im Sommer eine schöne Sache. Wenn das Gesicht wieder einmal zu lange der Sonne ausgesetzt war.

    FARBEN ANWENDUNGSGEBIET
    Grün
    • hauptsächlich bei Rötungen der Haut
    • Pickel
    • geplatzte Äderchen und
    • Feuermale
    Weiß, Gelb und Hell-Beige
    • Augenringe
    • Pigmentflecken
    • Fältchen
    • Linien an Augen, Mund und Nase
    Violett
    • fahle oder graue Haut
    Blau
    • rosige Haut
    • sonnengeschädigte Haut

    3. Illuminatoren

    Es gibt Concealer auf dem Markt, die nicht nur allein für die Abdeckung von Hautproblemen gedacht sind. Denn mittlerweile gibt es auch sogenannte Illuminatoren. Diese enthalten reflektierende Pigmente, diese lassen die Haut erstrahlen. Bei gezieltem Einsatz eines Illuminatoren-Concealers zum Beispiel an den Augen wirken diese nach der Anwendung hellwach und leuchtend. Oder zaubern Sie sich eine eine höhere Stirn. Wird diese Art von Concealer eingesetzt so wirkt die Stirn etwas höher als sie wirklich ist. Möchte man wie oben erwähnt die Augen mit einem Illuminatoren-Concealer zum Strahlen bringen, so sollten Sie wie folgt vorgehen: Der Concealer wird an den äußeren und inneren Augenwinkeln und unterhalb der Augenbrauen aufgetragen und mit dem Fingern in die Haut eingetupft. Anders als die Anwendung mit einem normalen Concealer, wird ein Illuminator erst nach dem Auftragen des Make-up eingesetzt.

    4. Inhaltsstoffe eines Concealers

    Im Concealer Test lässt sich sehen, dass ein Concealer verschiedene Zusammensetzungen an Inhaltsstoffen aufweist. In unserer Übersicht zeigen wir, welche Inhaltstoffe für gewöhnlich in einem Concealer enthalten sind und was sie bewirken.

    INHALTSSTOFFE WIRKUNG
    Wasser/Aqua
    • wird als Lösemittel eingesetzt
    Glycerin/Glyzerin
    • bewahrt die Feuchtigkeit und erhöht die Hautelastizität
    Acrylates Copolymer
    • chemischer Emulgator
    Ozokerite/Paraffin/Petrolatum
    • wird aus Erdöl hergestellt und wirkt als Rückfetter und Lipid
    Farbstoffe
    • Titanium Dioxide, Zinc Oxide und Iron Oxides sind bräunliche mineralische Farbstoffe. Auch andere mineralische Farbstoffe mit einem CI-Kürzel können in einem Concealer vorkommen. Daucus Carota ist ein Farbstoff, der aus Karotten gewonnen wird.
    Silikone

    Cyclopentasiloxane, Cyclohexasiloxane, Methicone, Phenyl Trimethicone, Cyclomethicone oder Polymethylsilsesquioxane

    • werden im Concealer eingesetzt, um eine glättende Wirkung zu erzielen. Sie kaschieren kleine Unebenheiten. Sie hindern jedoch die Haut daran, atmen zu können. Außerdem stehen sie im Verdacht krebserregend zu sein.
    Konservierungsmittel
    • es gibt chemische und pflanzliche Konservierungsmittel. Chemische können unter anderem Phenoxyethanol (kann Augen reizen), Methylparaben und Butylparaben. Parabene sollen Einfluss auf den Hormonhaushalt haben.
    • zu den gesünderen pflanzlichen Alternativen gehören: Tocopherol(Vitamin E), Zitronensäure(Citrid Acid) oder Bioalkohol
    Wirkstoffe
    • besonders Naturkosmetik-Concealer können diverse Wirkstoffe haben. Zum Beispiel:
    • Persea Gratissama(Avocado) ist reich an Vitaminen, Macadamia und Ternifolia, Tricaprylin und diverse Öle wirken rückfettend

    Concealer auch für Männer? Dunkle Augenringe ist nicht nur ein Thema bei Frauen, sondern auch bei Männern. Mittlerweile gibt es sogar schon Männer Concealer von verschiedenen Herstellern auf dem Markt. Aber ein wesentlich großer Unterschied zu einem Concealer für Frauen besteht jedoch nicht. Meistens unterscheiden sich die beiden Produktkategorien im Geruch. So riechen die Männer Concealer männlicher als ein Frauen-Concealer. Besonders bei Männern sollte der Concealer im Gesicht nicht sichtbar sein. Aus diesem Grund ist es wichtig einen Concealer auszuwählen der den perfekten Farbton und Konsistenz hat.

    5. Tipps im Umgang eines Concealers

    In unserem kleinen Ratgeber geben wir Ihnen kleine Tipps wie Sie Ihren Concealer Vergleichssieger am besten Anwenden.

    5.1 Wann trägt man eigentlich einen Concealer auf?

    Eigentlich trägt man einen Concealer erst nach einer Make-up-Grundierung einer sogenannten Foundation auf. Wer den Concealer lieber vorher auftragen möchte, sollte darauf achten, dass die schon abgedeckten Stellen nicht zu stark mit der Foundation überdeckt werden. Da sonst der Concealer komplett überdeckt wird und somit nicht mehr sichtbar ist.

    5.2 Concealer Anwendung

    Vor dem Auftragen des Concealers sollte das Gesicht gut gereinigt und mit einer Tagescreme gepflegt worden sein. Sobald die Creme  eingezogen ist, werden alle Hautunreinheiten punktuell mit dem Concealer betupft. Dieser wird mit einem Finger sanft eingeklopft. Das Ganze wird so lange wiederholt, bis die Hautstelle ausreichend abgedeckt ist. Danach werden die Augen aufgefrischt, indem der Concealer punktartig auf den Augenringen aufgetragen und mit dem Finger eingearbeitet wird. Bevor das Make-up abschließend aufgetragen wird, sollte der Concealer einige Minuten getrocknet sein. Nach dem Auftragen Ihres Make-ups sorgt ein leichtes Puder für ein perfektes Finish.

    5.3 Der perfekte Pinsel

    Wie schon kurz erwähnt, benutzt man zum Auftragen eines Concealers am besten einen Pinsel. Das ist viel hygienischer, als wenn man die Schminke mit den Fingern in die Haut einarbeitet. Zudem kann man mithilfe eines Pinsels viel genauer arbeiten als mit den Fingerspitzen. Dafür benötigt man jedoch den richtigen Pinsel. In unserem Concealer Ratgeber empfehlen wir einen Pinsel, der nicht aus Naturhaaren besteht. Das Problem bei einem Naturhaar-Pinsel ist, dass sich die Haare zu stark mit der Schminke vollsaugen und zu weich sind. Der Pinsel sollte nicht zu breit sein und eine sogenannte Zungenform haben.

    5.4 Concealer selber machen?

    Mittlerweile kosieren viel Videos im Internet, wie man Concealer mithilfe von BB-Cream und Make-up-Pulver selber herstellt. Durch das Anrühren der beiden Komponenten entsteht eine pastenartige Konsistenz, die besser abdeckt als die BB-Cream alleine. Natürlich kann der Do-it-yourself Concealer nicht mit einem gekauften Produkt mithalten. Schon allein der nötige Farbton ist schwierig selbst hinzubekommen. Doch in der Not, falls man keinen Concealer zur Hand hat, ist das eine gute Alternative.

    5.5 Concealer trocknet auf der Haut aus

    Es kann vorkommen, dass ein Concealer unter den Augen sehr trocken wirkt. Dies liegt daran, dass die Haut unter den Augen recht dünn ist und mit wenig Feuchtigkeit versorgt wird. Daher ist es empfehlenswert, vor dem Schminken die Augenpartie mit einer speziellen Creme zu pflegen, die viel Feuchtigkeit enthält. Sie sollten jedoch darauf achten, dass das Produkt nicht zu fettig ist. Nachdem die Augencreme gut eingezogen ist, wird der Corneale aufgetragen.

    5.6 Der  Concealer bröckelt von der Haut

    Das der Concealer von der Haut abbröckelt, kann daran liegen, dass er nicht gut genug fixiert worden ist. Am leichtesten geht das mithilfe einer kleinen Menge Puder. In unserem Ratgeber empfehlen wir, hier für eine transparente Nuance zu wählen. Nachdem die Concealer-Stellen mit dem Puder abgetupft wurden, können Puder-Überschüsse mit einem weichen Pinsel entfernt werden.

    5.7 Concealer ist zu hell oder zu dunkel?

    Falls Sie versehentlich den Concealer Vergleichssieger im falschen Farbton gekauft haben, gibt es eine Möglichkeit diesen doch zu verwenden. Ein zu heller Concealer kann ganz einfach mit einer dunkleren Grundierung oder Puder abgetupft werden. Zu dunkle Töne können mit einer helleren Foundation oder Creme aufgehellt werden.

    6. Fazit

    Ein Concealer kann bei der richtigen Anwendung wahre Wunder bewirken. Mit ihm lassen sich Augenringe, Rötungen und andere Hautunreinheiten verstecken. Vor dem Kauf sollte man sich am besten schon vorher Gedanken machen, was man mit dem Produkt abdecken möchte. Denn Concealer gibt es nicht nur in verschieden Hautnuancen, sondern auch in Farbtönen wie grün und gelb. Diese eher außergewöhnlichen Farben decken unter dem Make-up die verschiedensten Hautprobleme ab. So kann man beispielsweise einen grünen Concealer gut für rote Flecken oder Pickel benutzten, da die grüne Farbe die Farbe Rot aufhebt. Aber auch bei dem Kauf eines Concealers in einem Haut-Ton, ist etwas Vorsicht geboten. Denn damit der Concealer seine ganze Wirkung zeigen kann, sollte er mindestens ein bis zwei Nuancen heller sein als die eigne Haut oder das Make-up. Wichtig ist es auch die Inhaltsstoffe im Auge zu behalten. Besonders Silikone oder Paraffine können sehr schädlich für die Haut sein.

    Ähnliche Seiten