Sandras-Tieroase.de

Sandras-Tieroase.de Logo
Sandras-Tieroase.de Logo
Sandras Tieroase Startseite
Sandras Tieroase Startseite
Sandras Tieroase Portrait
Sandras Tieroase Portrait
Sandras Tieroase Schmankerl
Sandras Tieroase Schmankerl
Sandras Tieroase.de Facebook
Sandras Tieroase.de Facebook

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Sandras-Tieroase.de

    In erster Linie geht es Sandra Ribesmeier um gesunde Ernährung. Und zwar für Tiere. Deswegen ging bereits im Jahr 2003 ihr Online-Shop Sandras Tieroase online. Neben ihrer generellen Tierliebe gab es einen weiteren Grund für die Betreiberin, sich intensiv mit Tierfutter zu beschäftigen: Ihre Hündin Sindy entwickelte eine Getreideallergie und Sandra Ribesmeier musste Hundefutter finden, das nicht auf Getreidebasis hergestellt wurde. Gar nicht so einfach – denn zu dieser Zeit steckte das Internet noch in den Kinderschuhen. Durch ihre damalige Recherche setzte sich die heutige Geschäftsführerin mehr und mehr mit der richtigen Ernährung für Tiere auseinander und machte schließlich ihr Hobby zum Beruf.

    Tierfutter als Herzstück der Oase

    Dass der Shop unter der Adresse www.sandras-tieroase.de aus Tierliebe entstanden ist, merkt man ihm auch heute noch an. Auf den ersten Blick sieht er nicht so kühl aus, wie die Seiten von riesigen Händlern. Er versprüht eher den Charme des netten Fachhändlers aus der Nachbarschaft. Das heißt allerdings nicht, dass der Shop unprofessionell ist. Die Kategorien sind übersichtlich angeordnet, gut unterteilt und Produkte lassen sich schnell finden– vor allem Futter. Auf diesem liegt der Schwerpunkt des Fachhändlers. Allerdings hat Sandras Tieroase auch Produkte im Angebot, die nicht essbar sind. Dazu gehören etwa Näpfe, Tierspielzeug, Hundegschirr, Halsbänder und mehr. Trotz der zusätzlichen Artikel: Gutes Tierfutter bildet das Herzstück des Shops. Das zeigt auch “Sandras Schmankerl”. Dabei handelt es sich um die Eigenmarke von Sandras Tieroase. Sandra Ribesmeier schreibt selbst auf ihrer Seite, dass es für sie Zeit wurde, “einen Schritt weiter” zu gehen, nachdem sie “ausschließlich hochwertige Produkte – möglichst ohne Getreide, aber mit viel Fleisch” gesucht und in ihrem Shop angeboten hat. Der Wunsch nach einer eigenen Marke war geboren. Katzen und Hunde dürfen sich über die Eigenmarke der Tierfreundin freuen, die sowohl Leckerlies für Fellschnauzen und Samtpfoten, als auch Katzenfutter im Angebot hat. Nicht nur mit seiner eigenen Marke hebt sich der Online-Shop ab. Die Betreiberin versucht nicht nur mit gutem Futter Tieren etwas Gutes zu tun. Deswegen gibt es zum Beispiel den “Weihnachtsmarkt”. Unter dieser Kategorie vertreibt der Shop Holz-Hänger, Rattansterne, Dekostecker, Katzenspielzeug und mehr – alles in Weihnachtsoptik. Der Erlös soll in Form einer Futter- und Zubehörspende an Tierhilfsorganisationen gehen.

    Laufende Spendenaktionen

    Nicht nur zur Weihnachtszeit möchte Sandra Ribesmeier Tiere unterstützen. Deswegen gibt es die Produktkategorie “Spendenaktionen”. Dort können Kunden Futter für die Vereine Pusztahunde und die Katzenhilfe Hoyerswerda spenden. Jeder Euro wird von Sandras Tieroase in Futter investiert – und zwar zum Einkaufspreis. Das Futter geht dann an die Vereine. Eine weitere Besonderheit bei Sandras Tieroase: Der Shop setzt auch auf Bachblüten und Schüßler-Salze. Wer also Schulmedizin mit alternativen Heilmethoden unterstützen möchte, der findet bei Sandras Tieroase passende Präparate. Gut gefallen hat uns an dem Online-Shop auch das Lieferabo, welches man sich einrichten kann. Wer nicht ständig selbst an neues Futter denken möchte, der kann die Tieroase damit beauftragen. In vorher festgelegten Abständen verschickt der Shop dann das gewünschte Futter und obendrein gibt es fünf Prozent Skonto. Bei den Oase-Punkten handelt es sich um eine weitere Rabatt-Aktion der Tieroase für treue Kunden. Käufer erhalten für jeden Euro Warenwert einen Oase-Punkt. Diese werden dem Kundenkonto gutgeschrieben und sind jeweils einen Cent wert. Ab 500 gesammelten Punkten können die Kunden diese für Ware einlösen. Sandras Tieroase lässt sich eine Menge einfallen, um Kunden guten Service zu bieten. Dazu gehören auch öffentliche Wunschzettel. Diese können Kunden anlegen, damit Familie und Freunde wissen, was demnächst geschenkt werden darf – schöne Idee! Bei allen Extras ist es fast schon selbstverständlich, dass der Shop für Tierfutter und -zubehör auch einen eigenen Facebook-Auftritt hat. Diesen nutzt Sandras Tieroase auch fleißig. Dort werden neue Produkte und aktuelle Angebote gepostet, aber auch Gewinnspiele, viele Rabattaktionen oder Spendenaufrufe für Tiere, die Hilfe benötigen. Facebook, Spendenaktionen, eigenes Futter – in allen Punkten überzeugt die Tieroase. Das wäre aber wenig wert, wenn der eigentliche Shop nicht gut funktionieren würde. Aber auch der läuft reibungslos und schnell. Auf Produktunterseiten können Kunden Kommentare hinterlassen und können sich eine Preisalarm einrichten, um benachrichtigt zu werden, wenn der Preis sinkt. Käufe können Kunden dann per Vorkasse, Lastschrift oder Paypal begleichen und auch der Kauf auf Rechnung ist möglich. Die Versandkosten liegen bei 3,50 Euro und entfallen bei einem Bestellwert von 35 Euro. Den Versand übernimmt DHL.

    Fazit

    Insgesamt bietet Sandras Tieroase einen soliden und gut funktionierenden Online-Shop sowie tolle Aktionen und Alleinstellungsmerkmale. Wir finden die Mischung richtig gut und sprechen Sandras Tieroase gerne unsere Empfehlung aus. Schließlich merkt man der ganzen Internetseite an, dass der Betreiberin Tiere wirklich am Herzen liegen.

    Kommentar schreiben

    Kommentar