Monsterzeug.de

Monsterzeug.de Logo
Monsterzeug.de Logo
Monsterzeug.de Startseite
Monsterzeug.de Startseite
Monsterzeug.de Produktansicht
Monsterzeug.de Produktansicht
Monsterzeug.de Artikelansicht
Monsterzeug.de Artikelansicht
Monsterzeug.de Blog
Monsterzeug.de Blog

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Monsterzeug.de

    “Schenken macht glücklich” lautet das Motto des Online-Händlers Monsterzeug. Unter Monsterzeug.de stellt er das unter Beweis. Keine Frage, das Stöbern im Sortiment macht Spaß! Wer auf der Suche nach dem passenden Geschenk für jemanden ist, der schon alles hat, der kann bei Monsterzeug.de fündig werden. Valentinstag? Rose aus Gold! Weihnachten? Singende Christbaumkugel! Liebeskummer der besten Freundin? Ein “dickes Fell” als Plüschtier, das sie sich auf die Schulter legen kann. Ein runder Geburtstag? Die historische Zeitung vom Tag der Geburt! Der beste Kumpel lädt zur Einweihungsparty in die neue Wohnung ein? Dönergrill für zu Hause! Geht nicht? Gibt’s nicht!

    Immer das Passende finden

    Monsterzeug.de bietet in scheinbar aussichtslosen Geschenk-Situationen noch die passende Lösung an. Schon der Blick auf die Startseite macht Lust auf’s Stöbern. Dort werden ausgewählte Produkte aus den Kategorien “Geschenke für Männer” und “Geschenke für Frauen” sowie Bestseller und Neuheiten präsentiert. Wer mit der Maus über die verschiedenen Kategorien fährt, bekommt schnell weitere Auswahlmöglichkeiten. Kunden können sich Geschenke nach Art (etwa ausgefallene, kreative oder kleine Geschenke), nach Anlass (Weihnachten, Geburtstag oder Hochzeit) oder nach Person (Eltern, Frauen, Männer, Kinder, Freunde) anzeigen lassen. Es gibt auch die Kategorie mit personalisierten Geschenken, denn bei Monsterzeug.de gibt es gefühlt nichts, was man nicht bedrucken oder gravieren lassen kann. Doch alle Vielfalt nützt nichts, wenn sie nicht schön präsentiert wird. Da gibt sich Monsterzeug allerdings keine Blöße. Auf den Produktseiten bekommt jedes Geschenk mindestens ein großzügig bemessenes Produktbild, das sich noch vergrößern lässt. Dazu spendieren die Seitenbetreiber ihren Produkten umfangreiche Beschreibungen und in der Regel sogar noch ein kleines Video. Wer sich trotzdem unsicher ist, ob er denn die Popcorn-Maschine, das Wackelturm-Trinkspiel, die persönliche Sternschnuppe oder das Nageltrockner-Pusteäffchen wirklich kaufen soll, der kann sich durch die Kundenrezensionen arbeiten, die es zu vielen Geschenken gibt. Was uns auf den Produktseiten ebenfalls gefallen hat: Unter dem “In den Warenkorb”-Button steht das voraussichtliche Lieferdatum. Mit nur einem Klick können Kunden das Produkt auch bei Facebook, Twitter, Google+ oder Pinterest empfehlen. Dort ist Monsterzeug ebenfalls vertreten. Gut gefällt uns am Social-Media-Auftritt des Händlers, dass er nicht nur neue Produkte bei Facebook und Co. bewirbt. Es gibt den Spruch des Tages, nette Fotos und ab und an sogar ein Gewinnspiel. Sogar ein eigenen Blog betreibt der Online-Händler mit Sitz in Hannover. Beim Blog geht es nicht ums Verkaufen, sondern den Spaß, wie etwa um Tipps, die Langeweile im Büro zu vertreiben, Dinge, die man in seinem Leben getan haben sollte oder spektakuläre Sandskulpturen. Schmökern lohnt sich!

    Flexibel beim Versand

    Wer genug gelesen hat, kann endlich bestellen. Damit es richtig schnell geht, kann sogar Expressversand gewählt werden. Wer seine Ware rechtzeitig bestellt, der bekommt sie schon am nächsten Werktag bis 12 Uhr. Das kostet in Deutschland 9,90 Euro. Die normalen Versandkosten liegen bei 4,90 Euro, wenn DHL liefern soll, und bei 5,90 Euro, wenn der UPS-Bote gewünscht wird. Flexibel ist Monsterzeug nicht nur beim Versand, sondern auch bei den Zahlarten und der Rücknahme der Ware. Zahlen können die Kunden nicht nur per Vorkasse, Paypal und mit Kreditkarte. Auch ein Kauf auf Rechnung und per Nachname ist möglich. Wer darüber hinaus ganz genau wissen möchte, wo sein Geld bleibt, der holt die Ware einfach persönlich in Hannover ab und zahlt bar. Dazu muss man dem Monsterzeug-Team lediglich kurz vorher Bescheid sagen, damit auch wirklich jemand vor Ort ist. In Sachen Rücknahme ist Monsterzeug.de ähnlich unkompliziert: Das normale Widerrufsrecht von 14 Tagen ist dem Shop nicht genug. Deswegen gibt es ein freiwilliges Rückgaberecht von 100 Tagen. Dass Monsterzeug ein Trusted-Shop-Siegel führt, das ist bei dem Service kaum verwunderlich. Dort kommt der Händler auf etwa 1500 positive Bewertungen. Und so ganz nebenbei ist er auch noch von Google zertifiziert. Durch diese beiden Partner von Monsterzeug profitieren die Kunden von einem zuverlässigen Käuferschutz. Aber dem Monsterzeug-Team geht es nicht nur um guten Service, sondern auch um gutes Feedback. Deswegen gibt es immer wieder Abstimmungen über Produkte, die eventuell ins Sortiment aufgenommen werden sollen. So kann die Kunden-Gemeinschaft mitbestimmen, was sie künftig kaufen kann.

    Fazit

    Monsterzeug.de legt einen guten Auftritt ab und hat uns überzeugt. Die Ware ist abwechslungsreich, der Shop übersichtlich und der Service umfangreich. Oft wird der Kunde einbezogen und ab und an sogar belohnt: Neue Facebook-Fans erhalten nämlich einen Fünf-Euro-Gutschein. Insgesamt gibt es nichts zu meckern, dafür viel zu entdecken. Und seinem Motto wird der Online-Shop ohnehin gerecht: Schenken macht wirklich glücklich!

    Kommentar schreiben

    Kommentar