Helpling.de

Helpling Logo
Helpling Logo
Helpling Startseite
Helpling Startseite
Helpling Buchung
Helpling Buchung
Helpling Hilfe
Helpling Hilfe
Helpling Blog
Helpling Blog

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Helpling.de

    Familie, Karriere, Haushalt – da bleibt besonders für Alleinerziehende nicht viel Freizeit übrig. Allein den Job und die Kindererziehung unter einem Hut zu bringen, erweist sich meist schon als schwierig genug. Oft droht der Haushalt auf der Strecke zu bleiben. Es fehlt einem schlichtweg die Zeit um alles perfekt meistern zu können. Anstatt sich die wenige Freizeit durch die Hausarbeit nehmen zu lassen, könnten Sie darüber nachdenken für diese eine Reinigungskraft einzustellen. Der Gedanke jemanden Fremdes seine Wohnung reinigen zu lassen ist natürlich erst einmal befremdlich. Aber es gibt viele positive Aspekte, die für eine Einstellung einer Reinigungskraft sprechen. Durch die enorme Entlastung lässt sich in jedem Fall die Lebensqualität steigern. Doch wie findet man eine vertrauenswürdige und fleißige Haushälterin? Eine gute Alternative zu Reinigungsunternehmen, sind Dienstleistungs-Portale, die sich auf Haushalt und Reinigung spezialisiert haben. Diese bringen Kunden und selbstständige Reinigungskräfte in Kontakt.

    Helplinge in 200 Städten

    So wie das Unternehmen Helpling. Das Berliner Start-up wurde 2014 gegründet und erobert mit seiner Idee mittlerweile Stadt für Stadt. Momentan ist der Online-Dienstleister in circa 200 Städten verfügbar. Somit gehört er zu den Online-Portalen für Reinigungskräfte, die weit verbreitet sind. Möchte man in Erfahrung bringen, ob der Reinigungs-Service auch in der eigenen Stadt zur verfügung steht, geht das ganz einfach. Direkt auf der Startseite von Helpling darf man seine Postleitzahl eingeben. Sofort wird überprüft, ob in der angegebenen Region die sogenannten Helplinge ihre Hilfe anbieten. Ist dies der Fall, kann man sich bei Helpling innerhalb von wenigen Minuten eine Reinigungskraft zum gewünschten Ort und Termin buchen. Zuerst muss man sich mit den Angaben von Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse ein Kundenprofil erstellen. Hat man alle wichtigen Daten eingetragen, gibt es die Möglichkeit neben einer Grundreinigung noch Zusatzleistungen dazu zu buchen. Die können zum Beispiel sein: Fenstereinigung, die Innenreinigung des Backofens, von Schränken und des Kühlschranks. Helpling.de rechnet den Putzservice pro Stunde ab, gebucht werden müssen jedoch mindestens zwei Stunden. Hat man sich durch das Buchungsmenü geklickt, berechnet der Dienstleister die geschätzte Reinigungszeit und den zu zahlenden Preis. Bei einmaliger Buchung kostet die Reinigung 14,90 Euro pro Stunde, wird der Service dauerhaft gebucht kostet die Putzkraft nur 12,90 Euro die Stunde. Möchten Sie regelmäßige Hilfe im Haushalt in Anspruch nehmen, können Sie sich zwischen der wöchentlichen und der zweiwöchentlichen Reinigung entscheiden. Helpling hat nicht zu viel versprochen – eine Reinigungskraft ist wirklich schnell gebucht. Doch leider braucht es etwas mehr Zeit um eine Buchungsbestätigung zu erhalten. Laut Anbieter, kann es bis zu drei Tage dauern, bis man eine Ablehnung oder eine Annahme der Anfrage durch Helpling bekommt. Die Bezahlung der Buchung geht wiederum recht fix. Nach der Buchungsanfrage kann man seine Rechnung ganz easy per Paypal, Kreditkarte oder per Lastschrift begleichen.

    Rechtzeitig stornieren

    Bei einer Stornierung 48 Stunden vor dem Wunschtermin bekommt man natürlich sein Geld zurück. Sagt man jedoch kurzfristig der Reinigungskraft ab, so muss man den Preis einer Putzstunde bezahlen. Das ist fair! Denn der Helpling geht seiner Tätigkeit als Selbstständiger nach und hätte in der Zeit auch einen anderen Auftrag wahrnehmen können. Das Besondere an Helpling ist unter anderem der persönliche Touch. Auf der Online-Seite können Sie Erfahrungen von Kunden und Helplingen lesen und im Firmenblog werden Sie über die verschiedensten Themen informiert. Kein Wunder, dass Helpling auch auf Facebook, Google+ und Twitter aktiv ist. Natürlich legt Helpling viel wert auf Kundenservice, deswegen wird die Online-Seite auch als App angeboten. Somit können die viel beschäftigten unter uns sich eine Reinigungskraft von unterwegs aus buchen.
    Außerdem kann man bei Helpling Reinigungs-Gutscheine kaufen. So lassen sich wunderbar zum Geburtstag Reinigungsstunden verschenken.

    Fazit

    Um sich etwas mehr Freizeit zu schaffen, bietet Helpling eine gute Möglichkeit sich schnell und einfach eine Reinigungskraft für den Haushalt zu buchen. Innerhalb von wenigen Minuten kann man sich ein Kundenprofil erstellen und eine individuelle Anfrage nach seinen eigenen Bedürfnissen absenden. Neben der Basisreinigung können Sie noch sechs Zusatzleistungen dazubuchen. Der Dienstleister errechnet die nötigen Reinigungsstunden und erstellt eine Rechnung, die direkt bezahlt werden kann. Die Buchungsannahme oder Ablehnung selbst erhalten Sie jedoch erst innerhalb von drei Tagen. Eine Umbuchung oder Stornierung sollte spätestens 48 Stunden vor dem Wunschterminerfolgen, da ansonsten eine Gebühr von einer Putzstunde fällig wird.

    Kommentar schreiben

    Kommentar