Wickelauflage Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Geuther Kuschelweich
Geuther__Kuschelweich
Geuther-_Kuschelweich__4010221070696
Geuther Kuschelweich
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Maße
Breite, Länge
52 x 75 cm
Material
Material des Bezugs
PU
Abwaschbar
Erhöhter Rand
FüllungPolyester
Motiv/FarbeDiverse
2
Mehr Infos
Julius Zöllner Softy
Julius_Zöllner_Softy
Julius-Zoellner_Softy__7231472642662
Julius Zöllner Softy
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Maße
Breite, Länge
75 x 85 cm
Material
Material des Bezugs
Folie
Abwaschbar
Erhöhter Rand
FüllungPolyestervlies
Motiv/FarbeDiverse
3
Mehr Infos
Schardt Wickelauflage
Schardt_Wickelauflage
Schardt_Wickelauflage__4042219144102
Schardt Wickelauflage
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Maße
Breite, Länge
80 x 75 cm
Material
Material des Bezugs
Frottee
Abwaschbar
Erhöhter Rand
FüllungPolyestervlies
Motiv/FarbeSterne
4
Mehr Infos
roba F150
roba_F150
roba_F150__4005317288123
roba F150
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Maße
Breite, Länge
75 x 73 cm
Material
Material des Bezugs
Folie
Abwaschbar
Erhöhter Rand
FüllungPolyestervlies
Motiv/FarbeWaldhochzeit
PREISTIPP
5
Mehr Infos
Rotho Wickelauflage
Rotho_Wickelauflage
Rotho_Wickelauflage__4012336321014
Rotho Wickelauflage
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Maße
Breite, Länge
75 x 85 cm
Material
Material des Bezugs
PVC
Abwaschbar
Erhöhter Rand
FüllungPolyestervlies
Motiv/FarbeWeiß
6
Mehr Infos
Pinolino Wickelauflage
Pinolino_Wickelauflage
Pinolino_Wickelauflage__4035769011413
Pinolino Wickelauflage
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Maße
Breite, Länge
75 x 85 cm
Material
Material des Bezugs
Folie
Abwaschbar
Erhöhter Rand
FüllungThermo-Vlies
Motiv/FarbeWeiß
7
Mehr Infos
Asmi Wickelauflage Sterne
Asmi_Wickelauflage_Sterne
Asmi_Wickelauflage-Sterne__4045485714673
Asmi Wickelauflage Sterne
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Maße
Breite, Länge
85 x 72 cm
Material
Material des Bezugs
Folie
Abwaschbar
Erhöhter Rand
FüllungPolyester-Vlies
Motiv/FarbeDiverse
8
Mehr Infos
Prolana Bobo
Prolana_Bobo
Prolana_Bobo__4049139008194
Prolana Bobo
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Maße
Breite, Länge
75 x 85 cm
Material
Material des Bezugs
Baumwolle
Abwaschbar
Erhöhter Rand
FüllungBaumwolle
Motiv/FarbeHasen
9
Mehr Infos
Trend-Welt Wickelauflage
Trend-Welt_Wickelauflage
Trend-Welt_Wickelauflage__4030959706001
Trend-Welt Wickelauflage
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Maße
Breite, Länge
60 x 71 cm
Material
Material des Bezugs
k.A.
Abwaschbar
Erhöhter Rand
FüllungSchaumstoff
Motiv/FarbeBlau,Tiere
10
Mehr Infos
Träumeland Wiesenglück
Träumeland_Wiesenglück
Traeumeland_Wiesenglueck__9120018353644
Träumeland Wiesenglück
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Maße
Breite, Länge
75 x 85 cm
Material
Material des Bezugs
Folie
Abwaschbar
Erhöhter Rand
FüllungThermo-Vlies
Motiv/FarbeDiverse

Wickelauflage Vergleich – praktische Unterstützung für Eltern

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Wickelauflagen sind praktisch, um den Nachwuchs liebevoll zu versorgen und bequem zu wickeln. Außerdem fördert das Wickeln den Kontakt zum Baby. Der Hauptvorteil einer Wickelauflage ist die hygienische und einfache Reinigung. Zudem ist sie eine gute Unterlage, um das Baby vor harten und kalten Böden zu schützen. Der Wickelauflage Test verrät, worauf Sie achten müssen, damit das Baby während der täglichen Körperpflege liebevoll und bestens gebettet ist. Und vielleicht ist am Ende der Wickelauflage Vergleichssieger das beste Modell für sie.

    1. Kriterien – So finden Sie die ideale Wickelauflage

    Video eines Wickelauflage Test

    Da Ihr Kind täglich auf der Wickelauflage versorgt wird, sollten Sie einige Aspekte bei Ihrer Auswahl berücksichtigen. Hygiene und Sicherheit stehen im Vordergrund. Entscheiden Sie sich nur für Wickelauflagen, deren Bezüge entweder abnehmbar und leicht zu reinigen sind oder für abwischbare Wickelauflagen. Vor allem sollte die Wickelauflage wasserdicht sein und gut verarbeitete Nähte aufweisen.
    Eine gute Wickelauflage weist an den Seiten Erhöhungen auf, die Ihr Baby vor einem Sturz vom Wickeltisch schützen soll. Dennoch sollte Ihr Kind niemals unbeaufsichtigt auf der Wickelauflage liegen nicht einmal für ein paar Sekunden. Am besten, Sie bereiten den Wickelvorgang im Vorfeld mit allen nötigen Utensilien wie Babypuder, Creme und Windeln vor. Viele Wickelauflagen werden in Kombination mit einer Wickelkommode oder sogar einer integrierten Babybadewanne angeboten. Hier entscheidet letztlich auch der persönliche Geschmack.

    1.1 Babyfreundliches Material

    Wichtig beim Kauf einer Wickelauflage ist es, auf ein gutes Material zu achten.
    Der Wickelauflage Vergleich zeigt, dass es sich allein schon für die Gesundheit Ihres Kindes lohnt, genauer hinzusehen, wie es um die Schadstoffbelastung bestellt ist. Einmal-Wickelauflagen geben zusätzlich Schutz und ersparen die ständige Reinigung der abwaschbaren Auflagen. Gerade in den Sommermonaten klebt Ihr Baby durch die Feuchtigkeit nicht auf dem Plastikbezug und fühlt sich wohler. Im Winter ist es dann die Kälte, die oft unangenehm sein kann, wenn das Baby direkt auf der Wickelauflage liegt.
    Es gibt zwei Arten von Wickelauflagen, die sich für die Erstausstattung eignen. Abwaschbare Plastikfolienauflagen mit Polsterung oder Wickelauflagen aus Baumwolle. Mittlerweile bieten viele Hersteller Stoffbezüge an, die sich abnehmen lassen und somit auch leicht zu reinigen sind. Da sie schnell nass werden empfiehlt es sich, mehrere Stoffbezüge zu haben oder einen Trockner. Beim regelmäßigen Windelwechsel, der mitunter bis zu acht Mal am Tag erforderlich ist, könnte der Wäscheberg rasch anwachsen.
    Alternativ gibt es Wickelauflagen mit einer Stoffoberfläche, die sogar abwaschbar sind. Die Auflagen sind oftmals mit einer wasserabweisenden Schicht versehen und aus Baumwollgemischen oder Baumwolle erzeugt. Diese Schicht könnte allerdings aus sogenannten Weichmachern bestehen, eine mögliche Schadstoffbelastung.

    1.2 Reinigung

    Wichtig ist eine einfache Reinigung der Wickelauflage, auf der Ihr Baby liegt. Beim Wickelauflage Test haben sich Modelle bewährt, die entweder abwaschbar waren und eine Reinigung mit einem handelsüblichen Desinfektionsspray vertragen oder auch Wickelauflagen, die einen abnehmbaren Bezug haben, der in der Waschmaschine gewaschen werden kann.

    1.3 Füllung der Wickelauflage

    Das süßeste Design lohnt nicht, wenn das Baby nicht weich genug liegt. Entscheidend ist dafür die Füllung, die bei der Herstellung der Wickelauflage verwendet wird. Ihr Baby sollte sich wohlfühlen und weich liegen. Schließlich verbringt es in gerade in den ersten Lebensmonaten viel Zeit auf dieser Wickelauflage. Eine zu harte Unterlage sorgt für Unbehagen und damit kann sich das Wickeln, die Kuschelzeit, ungewollt verkürzen. Eine gute Füllung wäre zum Beispiel Polyestervlies.

    2. Anwendungsbereich

    Viele Momente verbringt der Nachwuchs auf einer Wickelauflage. Schließlich braucht Ihr Baby nicht nur Zuwendung, sondern auch viel Pflege. Neben dem Wickeln wird das Baby schließlich auch eingecremt und gepflegt oder bei einer Wickel-Bade-Kombination nach dem Baden abgetrocknet und angekleidet. Umso wichtiger ist dann eine geeignete Wickelauflage, auf der es sich wohlfühlt und auch gern länger liegen bleibt. Unsere Empfehlungen vom Wickelauflage Test helfen Ihnen garantiert, eine besonders kuschelige Wickelauflage für Ihren Nachwuchs zu finden.

    3. Vor- und Nachteile

    Wickelauflagen sind eine unverzichtbare Hilfe für frisch gebackene Eltern, denen das Wohl ihres Kindes am Herzen liegt. Die Modelle im Wickelauflage Test zeichnen sich durch leichte Reinigung mit einem feuchten Schwamm aus und verstärken durch die seitlichen Erhöhungen die Sicherheit Ihres Kindes. Weiche Wickelauflagen erhöhen den Liegekomfort und erleichtern die regelmäßige Pflege und das Wickeln. Die Arbeitshöhe schützt die Bezugspersonen vor Rückenbeschwerden durch etwaiges Tieferbücken wie es beim Wickeln auf dem Fußboden oder dem Bett der Fall wäre.

    Nachteil der Plastikauflagen ist die Kälte in den kalten Monaten sowie die unangenehme Feuchtigkeit und ein Kleben der empfindlichen Babyhaut bei zu warmen Temperaturen.

    4. Produktgeschichte

    Man mag es kaum glauben, aber Wickelauflagen oder Wickeltische gab es bereits um die Jahrhundertwende. Schon damals erkannte man den Vorteil, die Kinder in einer angenehmeren Haltung zu wickeln und zu versorgen. Um1900 wurden Unterlagen wie Leintücher oder Handtücher verwendet, aber solch weiche Polsterungen wie die Modelle aus dem Wickelauflage Test gab es noch nicht. Diese Entwicklung zeichnete sich erst in den folgenden Jahrzehnten ab. Kunststoffbeschichtete Auflagen wie es sie heute gibt profitieren durch die einfache und hygienische Reinigung.

    5. Wickelauflage: Pflege- und Reinigungstipps

    Kaufen Sie nur Wickelauflagen, deren Oberfläche eine Behandlung mit Desinfektionsmittel verträgt oder eine Wickelauflage, die in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Nur so ist eine hygienische Reinigung gewährleistet. Optimal sind Wickelauflagen, die sogar bis zu 60 Grad in der Waschmaschine vertragen, aber 40 Grad erfüllen ebenso ihren Zweck. Waschen Sie, wenn es geht, nur die Wickelauflage und ziehen Sie diese unmittelbar nach dem Waschen behutsam in Form. Die Auflage sollte im liegenden Zustand getrocknet werden und erst wieder verwendet werden, wenn sie komplett trocken ist. Das reduziert auch eine mögliche Erkältungsgefahr für Ihren Nachwuchs, der auf einer feuchten Unterlage liegen würde.

    6. Fazit

    Unumstritten ist die vorteilhafte Pflege Ihres Nachwuchses. Um diese mit einer Wickelauflage bestens für Mutter und Kind zu erfüllen, achten Sie auf eine solide Verarbeitung, starke Nähte und eine gute Polsterung. Die ideale Wickelauflage bewährt sich durch seitliche Erhöhungen und wasserdichte, leicht zu reinigende Oberflächen. Die Polsterung sollte so dick sein, dass Ihr Baby weich darauf liegt und sich geborgen fühlt. Abnehmbare waschbare Bezüge sind optimal. Wägen Sie vor dem Kauf mögliche Gesundheitsrisiken durch in Kritik geratene Materialien ab. Ihrem Baby und dessen Gesundheit zuliebe lohnt es sich eine hochwertige Wickelauflage zu kaufen, die mitunter etwas teuer, aber dafür nicht gesundheitsbelastend ist und durch ihre hygienische Reinigung überzeugt.

    Ähnliche Seiten