Wandtrockner Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Leifheit Telegant Plus 70
Leifheit_Telegant_Plus_70
Leifheit_Telegant-Plus-70__4006501832016
Leifheit Telegant Plus 70
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leinenlänge3,6 m
Handtuchhalter
Verstärkte Stange, die extra für nasse und schwere Handtücher gedacht ist.
Ausziehbar
FarbeWeiß
MaterialMetall, Kunststoff
Trockenstäbe5
2
Mehr Infos
Leifheit Telegant Protect Plus
Leifheit_Telegant_Protect_Plus
Leifheit_Telegant-Protect-Plus__4006501831002
Leifheit Telegant Protect Plus
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leinenlänge8,0 m
Handtuchhalter
Verstärkte Stange, die extra für nasse und schwere Handtücher gedacht ist.
Ausziehbar
FarbeWeiß
MaterialKunststoff,Aluminium
Trockenstäbe8
3
Mehr Infos
Brabantia WallFix
Brabantia_WallFix
Brabantia_WallFix__787162710601
Brabantia WallFix
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leinenlänge24,0 m
Handtuchhalter
Verstärkte Stange, die extra für nasse und schwere Handtücher gedacht ist.
Ausziehbar
FarbeGrau
MaterialKunststoff,Aluminium
Trockenstäbe8
4
Mehr Infos
Artweger 2A4WH ArtDry
Artweger_2A4WH_ArtDry
Artweger_2A4WH-ArtDry__9001501382245
Artweger 2A4WH ArtDry
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leinenlänge6,1 m
Handtuchhalter
Verstärkte Stange, die extra für nasse und schwere Handtücher gedacht ist.
Ausziehbar
FarbeWeiß
MaterialKunststoff,Aluminium
Trockenstäbe8
PREISTIPP
5
Mehr Infos
Leifheit Rollfix 210
Leifheit_Rollfix_210
Leifheit_Rollfix-210__4006501830401
Leifheit Rollfix 210
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leinenlänge21,0 m
Handtuchhalter
Verstärkte Stange, die extra für nasse und schwere Handtücher gedacht ist.
Ausziehbar
FarbeWeiß
MaterialKunststoff
Trockenstäbe5
6
Mehr Infos
Artweger 363WH
Artweger_363WH
Artweger_363WH__9001501363015
Artweger 363WH
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leinenlänge2,7 m
Handtuchhalter
Verstärkte Stange, die extra für nasse und schwere Handtücher gedacht ist.
Ausziehbar
FarbeWeiß
MaterialKunststoff,Aluminium
Trockenstäbe6
7
Mehr Infos
Vileda Viva Dry Fix 70
Vileda_Viva_Dry_Fix_70
Vileda_Viva-Dry-Fix-70__4023103066687
Vileda Viva Dry Fix 70
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leinenlänge5,0 m
Handtuchhalter
Verstärkte Stange, die extra für nasse und schwere Handtücher gedacht ist.
Ausziehbar
FarbeWeiß
MaterialKunststoff,Aluminium
Trockenstäbe5
8
Mehr Infos
Metaltex Malaga
Metaltex_Malaga
Metaltex_Malaga__8002524063723
Metaltex Malaga
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leinenlänge10,0 m
Handtuchhalter
Verstärkte Stange, die extra für nasse und schwere Handtücher gedacht ist.
Ausziehbar
FarbeWeiß
MaterialKunststoff
Trockenstäbe2
9
Mehr Infos
Leifheit Tele Clip 60
Leifheit_Tele_Clip_60
Leifheit_Tele-Clip-60__5007411112563
Leifheit Tele Clip 60
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leinenlänge4,2 m
Handtuchhalter
Verstärkte Stange, die extra für nasse und schwere Handtücher gedacht ist.
Ausziehbar
FarbeWeiß
MaterialKunststoff,Aluminium
Trockenstäbe8

Hilfsmittel bei feuchter Wäsche – Der Wandtrockner Test

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Das Trocknen der frisch gewaschenen Wäsche ist auf unterschiedliche Art und Weise möglich. Nicht in jedem Haushalt sind jedoch die gleichen Bedingungen gegeben, sodass ein Bedarf an verschiedenartigen Wäschetrocknern berechtigt ist. Als besonders preiswerte Alternative zu einem Waschtrockner und einem konventionellen Wäscheständer hat sich der Wandtrockner vielfach einen festen Platz erobert. Um diesen soll es im folgenden Wandtrockner Test gehen. Hier werden wichtige Aspekte dargestellt, die dabei helfen können, denn individuellen Wandtrockner Vergleichssieger zu finden.

    1. Wozu benötigt man einen Wandtrockner?

    Hinter der Bezeichnung Wandtrockner oder Wandwäschetrockner verbirgt sich eine Vorrichtung, an der die nasse Wäsche zum Trocknen gehängt werden kann. Ein wichtiges Merkmal des Wandtrockners ist seine Fixierung an den Wänden eines Badezimmers, eines Nebengebäudes oder eines Balkons. Aufgrund der qualitativ hochwertigen Werkstoffe eignen sich die Wandtrockner für draußen und drinnen, was einen wichtigen Aspekt im Wandtrockner Test darstellt.
    Insbesondere dann, wenn der Wohnraum begrenzt ist und sich keine ausreichende Stellfläche für einen Wäscheturm bietet, kann der verfügbare Platz an der Wand mit einem Wandwäschetrockner optimal genutzt werden. Enge Nischen und stark verwinkelte Räume lassen sich mit den kleineren Wandtrocknern sehr gut bestücken.

    2. Welche Vorteile bringen Wandwäschetrockner mit sich?

    Einmal an der Wand positioniert, sind die Wandwäschetrockner wegen ihrer schlichten Farbgebung fast unsichtbar und stören nicht so, wie herkömmliche Wäscheständer. Damit eine möglichst große Menge an Wäsche aufgehängt werden kann, lassen sich alle Modelle horizontal ausziehen. Eine ausgeklügelte Konstruktion der einzelnen Verstrebungen sorgt dafür, dass die Wäschestücke ausreichend belüftet werden. Herrscht in der Umgebung eine warme Luft, dann kann diese in den Zwischenräumen zirkulieren. Günstig ist bei den Wandwäschetrocknern auch der Aspekt, dass tropfnasse Textilien gut aufgehoben sind. Das Abtropfwasser kann dann einfach in die Wanne abfließen, was bei Wäscheständern weniger der Fall ist. Wird der Wäschetrockner nicht mehr benötigt, wird die Konstruktion einfach in Richtung Wand geschoben und mit der Verblendung verschlossen. Diese Abschlussblende sort dafür, dass die Leinen vor Nässe und Staub geschützt sind. Einfache Wäscheständer können unter Umständen umkippen, sodass die Wäsche erneut verschmutzen kann. Das ist bei einem Wandwäschetrockner ausgeschlossen.
    Weitere Vorzüge der Wandwäschetrockner sind die langlebigen witterungs- und korrosionsbeständigen Materialien.

    3. Welche Typen an Wandtrocknern sind handelsüblich?

    Gängige Fabrikate an Wandwäschetrocknern sind ausziehbar. Beim Wandtrockner Vergleich ist zu sehen, dass die mechanisch bedienbaren Wandwäschetrockner lediglich in ihrer Optik und in ihrem Design voneinander abweichen. Die handelsüblichen Ausführungen verfügen über quer gespannte Wäscheleinen, die so breit sind, wie das Trocknergehäuse selbst. Üblich sind ebenso Scherenwäschetrockner mit starren Querstreben aus Kunststoff.
    Bei den Wandtrocknern werden mehrere Modelle mit unterschiedlichen Breiten angeboten. Diese Standardmaße sind so gewählt, dass sich die Wandtrockner für verschiedene Wäschestücke eignen. Dadurch ist das Aufhängen von Badehandtüchern, Tischdecken, Betttüchern und Bettlaken realisierbar. Befindet sich der Trockner in einer ausreichenden Höhe, dann kann Flachwäsche doppelt gelegt in der Regel ohne Schwierigkeiten untergebracht werden. Wer überwiegend Heimtextilien wäscht, sollte schon bei der Kaufentscheidung auf möglichst breite Abmessungen achten. Mit ein wenig Erfindungsreichtum lassen sich dann auch Heimtextilien anklammern.

    4. Hilfreiche Tipps

    Automatisch funktionierende Modelle sind ideal für Menschen mit einer körperlichen Einschränkung und für ältere Personen, die sich mit der herkömmlichen Bedienweise schwer tun. Deshalb sind die Automatikkonstruktionen für diese Nutzer sehr zu empfehlen. Es muss allerdings beachtet werden, dass der Wandtrockner in einer leicht erreichbaren Höhe angebracht werden muss.

    5. Wie kann man einen Wandwäschetrockner sicher befestigen?

    Eine Voraussetzung für die fachgerechte Anbringung ist das Bohren von Löchern in die Wand. In diese Löcher werden anschließend etwa mittelgroße Dübel eingesetzt. Die Tiefe der Bohrlöcher richtet sich nach der Länge der Dübel. Die Enden sollten mit der Wand abschließen. Danach erfolgt das Verschrauben des Wandtrockners in ausgeklapptem Zustand. Damit die Abstände der Bohrlöcher mit den Befestigungslöchern des Wandwäschetrockners übereinstimmen, ist ein sorgfältiges Markieren und Messen unumgänglich. Beim Anzeichnen der Höhe ist es günstig, ein optimales Maß zu wählen. Damit vermeidet man das anstrengende Arbeiten über Kopf.

    6. Kaufkriterien, die beachtet werden sollten

    Beim Kauf eines Wandtrockners sollten einige Kriterien beachtet werden, um die richtige Entscheidung zu treffen. Eine zusätzliche Funktion bei vielen Trocknern ist eine Stange, die bei geschlossener Verblendung bequem als Handtuchtrockner verwendbar ist. Die stabilen Streben biegen sich sogar bei relativ schweren Wäschestücken nicht durch. Das ist vor allen Dingen beim Aufhängen von Jeans oder anderen Wäschestücken positiv.
    Beim Kauf sollte daher abgewogen werden, wie hoch die Tragfähigkeit des Wandtrockners sein soll. Fallen vorwiegend schwere, große Wäschestücke an, sind Versionen mit einer Belastbarkeit von bis zu acht Kilogramm eine sinnvolle Anschaffung. Auf diese Objekte passt meist eine komplette Waschladung. Für hin und wieder einmal zu trocknende Wäschekleinteile genügen Produkte mit einer Tragfähigkeit von bis zu fünf Kilogramm.
    Für viele Kundinnen und Kunden spielt auch das Erscheinungsbild des Wandwäschetrockners eine wichtige Rolle. Damit im Bad ein bestimmter Einrichtungsstil umgesetzt werden kann, bietet der Einzelhandel Trockner in einer breiten Farbpalette an. Besonders gut zu kombinieren mit anderen Möbelstücken, mit der Wandfarbe, den Fliesen oder Sonstigem sind die in neutralen Farben beziehungsweise Nichtfarben wie Grau, Beige und Weiß gehaltenen Varianten. Im Wandtrockner Vergleich schneiden die qualitativ hochwertigen Funktionsteile aus silbern glänzendem Edelstahl besonders gut ab. Schmale, optisch ansprechende Gehäuse tragen dazu bei, dass sich der Wandtrockner gut zur restlichen Ausstattung arrangieren lässt.

    7. Wie pflegt man einen Wandwäschetrockner richtig?

    Eine Wartung erübrigt sich bei den Wandwäschetrocknern aufgrund der fortschrittlichen Werkstoffe. Wer seinen Trockner allerdings im Garten oder auf dem Balkon einsetzt, sollte diesen vor dem Aufhängen von Wäsche mit einem weichen, angefeuchteten Tuch abwischen, um Blütenpollen und Staub zu entfernen. Benötigt wird dafür Wasser mit dem Zusatz eines milden Spülmittels. Ein kostengünstiges, effektives Hausmittel ist Seifenlauge.

    8. Fazit

    Wer platzsparend Wäsche trocknen möchte und auf einen ausladenden Wäscheständer verzichten will oder muss, für den ist der zweckmäßige Wandwäschetrockner eine lohnenswerte Anschaffung. Für spezielle Zielgruppen ist das Produkt in waagerechter oder senkrechter Version eine echte Hilfe und Unterstützung. Wer die Kaufkriterien des Wandtrockner Tests beachtet, sollte keine Schwierigkeiten haben den individuellen Wandtrockner Vergleichssieger zu finden.

    Ähnliche Seiten