Thermoskanne Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Emsa Isolierkanne
Emsa_Isolierkanne
Emsa_Isolierkanne__4009049312354
Emsa Isolierkanne
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen1,0 l
Gewicht 476 g
MaterialEdelstahl
VerschlussDreh,Druck
Isolierung
Isolierungswirkung für heiße Getränke
12 Std.
Pumpkanne
2
Mehr Infos
Emsa 637301600
Emsa_637301600
Emsa_637301600__4009049179728
Emsa 637301600
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen3,0 l
Gewicht2.100 g
MaterialEdelstahl
VerschlussDreh
Isolierung
Isolierungswirkung für heiße Getränke
12 Std.
Pumpkanne
3
Mehr Infos
Stelton Isolierkanne
Stelton_Isolierkanne
Stelton_Isolierkanne__5709846001268
Stelton Isolierkanne
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen1,0 l
Gewicht860 g
MaterialKunststoff
VerschlussDreh,Klapp,Automatik
Isolierung
Isolierungswirkung für heiße Getränke
5 Std.
Pumpkanne
PREISTIPP
4
Mehr Infos
Mack Airpot
Mack_Airpot
Mack_Airpot__4260381250906
Mack Airpot
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen5,0 l
Gewicht2.600 g
MaterialEdelstahl
VerschlussDreh
Isolierung
Isolierungswirkung für heiße Getränke
k.A.
Pumpkanne
5
Mehr Infos
720 Dgree Thermoskanne
720_Dgree_Thermoskanne
720-Dgree_Thermoskanne__752454283903
720 Dgree Thermoskanne
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen0,45 l
Gewicht331 g
MaterialEdelstahl
VerschlussDreh
Isolierung
Isolierungswirkung für heiße Getränke
12 Std.
Pumpkanne
6
Mehr Infos
Alfi Gusto
Alfi_Gusto
Alfi_Gusto__4002458466304
Alfi Gusto
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen1,0 l
Gewicht880 g
MaterialEdelstahl
VerschlussDreh,Druck
Isolierung
Isolierungswirkung für heiße Getränke
12 Std.
Pumpkanne
7
Mehr Infos
Leifheit Columbus
Leifheit_Columbus
Leifheit_Columbus__4006501284013
Leifheit Columbus
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen1,0 l
Gewicht721 g
MaterialKunststoff
VerschlussDreh,Druck
Isolierung
Isolierungswirkung für heiße Getränke
k.A.
Pumpkanne
8
Mehr Infos
Alfi Juwel
Alfi_Juwel
Alfi_Juwel__4002458572074
Alfi Juwel
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen1,5 l
Gewichtk.A.
MaterialEdelstahl
VerschlussKlapp
Isolierung
Isolierungswirkung für heiße Getränke
12 Std.
Pumpkanne
9
Mehr Infos
Emsa President
Emsa_President
Emsa_President__4053757144530
Emsa President
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen2,0 l
Gewicht1.690 g
MaterialEdelstahl
VerschlussDreh
Isolierung
Isolierungswirkung für heiße Getränke
k.A.
Pumpkanne
10
Mehr Infos
Alfi Eco
Alfi_Eco
Alfi_Eco__4002458463297
Alfi Eco
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Volumen1,0 l
Gewicht662 g
MaterialKunststoff
VerschlussDreh,Druck
Isolierung
Isolierungswirkung für heiße Getränke
k.A.
Pumpkanne

Getränke wohltemperiert genießen – die Thermoskanne

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Viel wichtiger als das Essen ist für Menschen das Trinken. Ein Mensch kann zwischen 30 und 200 Tage ohne Nahrung überleben – aber maximal vier Tage ohne Wasser. Deswegen ist es auch sinnvoll, sich etwas zu Trinken mitzunehmen, wenn man unterwegs ist. Für den vollen Genuss ist aber nicht immer nur das Getränk selbst ausschlaggebend, sondern auch die Temperatur. Nicht jeder mag beispielsweise kalten Kaffee – und warme Cola im Hochsommer ist auch alles andere als appetitlich. Deswegen ist es sinnvoll, sich eine Thermoskanne zuzulegen. Diese sorgt nämlich dafür, dass Warmes länger warm und Kaltes länger kalt bleibt. Doch auch hier gibt es – wie bei allen Produkten – Konstruktions- und Qualitätsunterschiede. Entsprechend stellt sich die Frage, worauf genau bei einer Thermoskanne zu achten ist und was dazu beiträgt, dass sie in einem Thermoskanne Test gut abschneiden kann.

    1. Aufbau und Funktion einer Thermoskanne

    Die Thermoskanne ist ein doppelwandiges Gefäß, zwischen dessen Wandschichten ein Vakuum besteht. Diese Vakuumschicht verhindert den Wärmeaustausch mit der Außenfläche. So ist es ihr möglich, die Temperaturen der in ihr befindlichen Flüssigkeiten länger konstant zu halten. Die typische Thermoskanne besteht aus Metall oder Glas. Glaskannen überzeugen durch ihre guten Isolationseigenschaften. Allerdings ist Glas auch leicht zerbrechlich, was die Nutzung im Alltag einschränkt. Metall hingegen leitet besser, gibt also mehr Wärme beziehungsweise Kälte an die Umgebung ab. Deshalb ist die Isolierung hier schlechter. Allerdings ist diese Thermoskanne im Vergleich zu Modellen aus Glas wesentlich robuster und langlebiger. Von Vorteil ist die Metallkanne auch, wenn sie größeren Strapazen ausgesetzt ist. Das kann beispielsweise der Transport im Koffer sein. In einem Thermoskanne Test kann man zusätzlich darauf achten, ob die Thermoskanne mit einer spiegelnden Oberfläche an der Innenwand ausgestattet ist. Diese reflektiert die Wärmestrahlung ins Innere zurück, sodass die Temperatur im Inneren noch länger konstant bleibt. Hierbei handelt es sich um ein zusätzliches Qualitätselement, das die Leistung der Thermoskanne verbessert.

    Vom Vakuumbehälter zum täglichen Begleiter – die Geschichte der Thermoskanne: Die Ursprungsform der Thermoskanne wurde von James Dewar im Jahr 1874 entworfen. Der Chemiker nutzte zwei übereinandergestülpte Metallbehälter für seine Versuche zur Temperaturerhaltung. Später wurde das Material durch Glaskolben ersetzt. Der Deutsche Reinhold Burger entwickelte das Prinzip des Vakuumgefäßes weiter, indem er das Glas mit Silber beschichtete und das Gefäß in ein Gehäuse aus Metall einfasste. 1903 meldete er ein Patent auf seine Weiterentwicklung an. Der Vorläufer der Thermoskanne war geboren. Die erste industrielle Nutzung fanden Isoliergefäße in der Eismaschinenproduktion der Linde AG. 1908 verkaufte Burger sein Patent an die Charlottenburger Firma Thermos, die ab 1920 die Thermoskanne in Serienproduktion fertigte.

    2. Der Thermoskanne Vergleich – welche Varianten gibt es?

    Heutzutage gibt es die unterschiedlichsten Varianten der Thermoskanne, was einen Thermoskanne Vergleich sicherlich schwierig gestaltet. Betrachtet man nur die Varianten, die zum Warmhalten von Getränken angeboten werden, findet man dort schon die unterschiedlichsten Modelle.

    2.1 Kleine Thermoskanne – perfekt für Coffee to go

    Es gibt Kannen mit einem kleinen Fassungsvermögen von etwa 200 Millilitern. Diese eignen sich, um zum Beispiel einen kleinen Kaffee für unterwegs mitzunehmen. Solche kleinen Modelle sind auch in den unterschiedlichsten Varianten erhältlich. Es gibt zum Beispiel kleine bauchige oder lange schmale Becher, die man gut in eine Tasche packen kann. Es gibt außerdem Modelle mit Henkel, die den Halt beim Trinken verbessern können. Auch im Design sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt, sodass man alleine zu diesem Kriterium einen eigenen Thermoskanne Test verfassen könnte. Von Modellen in Metalloptik, über bunte Modelle, bis hin zu den angesagten Modellen namhafter Kaffeeshops ist eigentlich alles vertreten. Wer es besonders persönlich mag, kann viele Modelle mit selbst gemachten Fotos oder Bildern verschönern. So lässt sich aus dem gewählten Modell der persönliche Thermoskanne Vergleichssieger erschaffen.

    2.2 Mittelgroße Modelle

    Dann gibt es die etwas größeren Modelle, die den Namen Thermoskanne schon eher verdient haben. Diese können in der Regel ein Volumen von 500 bis 1000 Millilitern aufnehmen. Hier unterscheidet man zwei unterschiedliche Modelle. Es gibt einmal die Thermoskannen, die äußerlich einer klassischen Kaffeekanne ähneln. Sie haben meist einen Griff und haben eine eher runde Form. Häufig stehen solche Modelle in Firmen, bei denen viele Mitarbeiter arbeiten. Mit dieser Thermoskanne kann energiesparend den ganzen Vormittag heißer Kaffee genossen werden. Die andere Variante ist vor allem für Menschen geeignet, die viel unterwegs sind. Das können beispielsweise Handwerker, Außendienstmitarbeiter oder Pendler sein. Hierfür eignen sich besonders die bekannten schmalen Thermoskannen ohne Henkel, die den Thermobechern vom Aussehen ähneln.. Ihr unschlagbarer Vorteil ist der Deckel, der gleichzeitig als kleiner Trinkbecher genutzt werden kann. Sinnvoll sind diese Modelle außerdem für Tagesausflüge und generell Reisen, auf denen man temperierte Getränke mit sich führen möchte. Durch ihre Vielseitigkeit sind auch Modelle dieser Art in jedem Thermoskanne Test vertreten.

    2.3 Eine Thermoskanne für den großen Durst

    Große Thermoskannen mit einem Fassungsvermögen von eineinhalb Litern und mehr kommen vor allem in Kantinen, Krankenhäusern und Hotels zum Einsatz. Für die mobile Nutzung sind sie eher weniger geeignet. Das liegt an ihren meist sperrigen Maßen und dem nicht unerheblichen Gewicht, das sie mitbringen. Außerdem benötigen normale Familien selten derart viel Kaffee oder Tee für unterwegs. Es handelt sich bei diesen Modellen in der Regel um Thermoskannen, die direkt mithilfe einer speziellen Kaffeemaschine befüllt werden. So geht zwischen dem Kochen des Kaffees und der Isolierung keine Zeit verloren, die Temperatur wird so bestmöglich gehalten. Eine solche Thermoskanne ermöglicht das Warmhalten von Kaffee oder Teewasser über Stunden, sodass beispielsweise den kompletten Nachmittag heißer Stations- oder Buffetkaffee zur Verfügung steht.

    2.4 Der moderne Exot: Kaffee- und Teegläser

    Eine Unterart Thermoskanne sind doppelwandige Gläser, die in keinem Thermoskanne Vergleich unberücksichtigt bleiben sollten. Hierbei handelt sich um Gläser oder Becher für den Heimgebrauch, die ähnlich funktionieren wie eine Thermoskanne. Sie sind nur nicht verschließbar, wie es bei der Thermoskanne der Fall ist. Mit ihnen kann der Nutzer eine heiße Tasse Tee gemütlich auf dem Sofa genießen oder eine kalte Cola an einem heißen Sommertag länger kühl halten.

    2.5 Zusammenfassung der Modelle

    MODELL BESCHREIBUNG GEEIGNET FÜR
    Kleine Thermoskanne
    • Fassungsvermögen etwa 0,2 bis 0,5 Liter
    • in den unterschiedlichsten Designs und Formen erhältlich
    • Coffee to go
    „Normale“ Thermoskanne
    • Fassungsvermögen etwa 0,5 bis ein Liter
    • meist länglich, rund und mit Deckel in Becherform
    • perfekt als mobiler Begleiter
    • Pendler, Handwerker, Außendienstmitarbeiter
    • Tagesausflüge, Reisen
    Große Thermoskanne
    • Fassungsvermögen über einen Liter
    • kaum mobil
    • Kantinen, Großbüros, Krankenhäuser, Hotels
    Kaffee- und Teegläser
    • funktionieren nach dem Prinzip der Thermoskanne, allerdings ohne Deckel
    • perfekt für den Genuss zu Hause geeignet
    • Heimbedarf
    • als Trinkgefäß für Thermoskannen ohne Becher

    3. Weitere Kriterien in einem Thermoskanne Test

    Natürlich gibt es darüber hinaus noch ein paar weitere Kriterien, die in einem Thermoskanne Test relevant sind. Bereits angesprochen wurden die Materialien, die Form, das Design, die Isolation und das Fassungsvermögen. Zusätzlich dazu ist aber auch die Reinigung der Thermoskanne ein Thema. Soll die Thermoskanne per Hand oder in der Spülmaschine gereinigt werden? Ist Letzteres der Fall, sollte man vor allem darauf achten, ein Modell zu wählen, das auch spülmaschinengeeignet ist. Bei einigen Modellen funktioniert die Reinigung per Hand wiederum besser. Die Größe der Öffnung und die Tiefe der Thermoskanne sind zwei Faktoren, die diesen Punkt wesentlich beeinflussen können. Grundsätzlich lassen sich natürlich auch tiefe Thermoskannen mit schmaler Öffnung reinigen. Allerdings sollte man sich in diesem Fall auch eine geeignete Bürste zulegen, mit der man tief ins Innere der Kanne gelangt. Weitere Qualitätskriterien sind der Verschluss und die Materialbeständigkeit. Bei schlechten Modellen kann es der Fall sein, dass beispielsweise der Verschluss nicht richtig dicht ist. Nichts ist ärgerlicher, als in der Tasche plötzlich große Kaffeeflecken auf wichtigen Unterlagen oder der Kleidung zu finden. Auch Korrosion kann zu einem Problem werden. Wenn eine Thermoskanne starker Korrosion unterliegt, kann diese nicht mehr genutzt werden. Entsprechend handelt es sich hierbei um einen Punkt, der die Langlebigkeit des Modells entscheidend beeinflussen kann. Abschließend sollte bei der Zusammensetzung der Materialien auch darauf geachtet werden, dass möglichst keine Schadstoffe in der Thermoskanne enthalten sind.

    Zusatztipp: Vorwärmen nicht vergessen! Wer seine Getränke besonders lange heiß halten möchte, kann seiner Thermoskanne hierbei auch etwas helfen. Die Getränke bleiben nämlich noch länger heiß, wenn das Innere der Kanne beim Befüllen bereits heiß ist. Dazu kann man einfach etwas heißes Wasser nehmen und vor dem Befüllen in die Thermoskanne geben. Danach verschließt man den Deckel und schüttelt die Thermoskanne. So können die Wände und das Innere der Thermoskanne vorgeheizt werden. Nachdem man die Kanne geleert hat, befüllt man diese nun mit dem tatsächlichen Getränk. Dieses bleibt nun länger heiß, da das Innere der Kanne das Getränk von sich aus nicht mehr so stark herunterkühlt. Umgekehrt lässt sich das natürlich auch für kalte Getränke mit kaltem Wasser und gegebenenfalls zusätzlichen Eiswürfeln machen.

    4. Fazit

    Dieser Ratgeber hat gezeigt, dass ein wesentliches Kriterium bei der Auswahl der richtigen Thermoskanne vor allem die gewünschte Größe ist. Je nach gewünschtem Anlass lassen sich die möglichen Kannen nämlich bereits stark danach eingrenzen, wofür man diese nutzen kann. Wer seine Entscheidung zu diesem Punkt getroffen hat, sollte auf alle weiteren Kriterien achten, die für das passende Modell bevorzugt werden. Diese Punkte können die Reinigung, die Isolierfähigkeit, den Verschluss oder das Design betreffen. In der Folge steht dem heißen – oder wahlweise kalten – Getränk nichts mehr im Wege, egal, wohin es den Nutzer auch ziehen mag.

    Ähnliche Seiten