Teemaschine Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Schäfer türkischer Teekocher
Schäfer_türkischer_Teekocher
Schaefer_tuerkischer-Teekocher__4047125200454
Schäfer türkischer Teekocher
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung1.500 Watt
Volumen1,7 l
MaterialEdelstahl
Warmhaltefkt.
Warmhaltefunktion
Abschaltung
Automatische Abschaltung bei Inaktivität
Spülmaschine
Teekanne ist spülmaschinenfest
2
Mehr Infos
Khapp Gourmet Teal
Khapp_Gourmet_Teal
Khapp_Gourmet-Teal__4054626066113
Khapp Gourmet Teal
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistungk.A.
Volumen1,7 l
MaterialGlas
Warmhaltefkt.
Warmhaltefunktion
Abschaltung
Automatische Abschaltung bei Inaktivität
Spülmaschine
Teekanne ist spülmaschinenfest
PREISTIPP
3
Mehr Infos
Nestlé Special. T
Nestlé_Special._T
Nestlé_Special.-T__4260379219991
Nestlé Special. T
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung1.480 Watt
Volumen1,5 l
Materialk.A.
Warmhaltefkt.
Warmhaltefunktion
Abschaltung
Automatische Abschaltung bei Inaktivität
Spülmaschine
Teekanne ist spülmaschinenfest
4
Mehr Infos
Beem i-Tea
Beem_i-Tea
Beem_i-Tea__4032934729678
Beem i-Tea
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung1.380 Watt
Volumen0,9 l
MaterialPorzellan
Warmhaltefkt.
Warmhaltefunktion
Abschaltung
Automatische Abschaltung bei Inaktivität
Spülmaschine
Teekanne ist spülmaschinenfest
k.A
5
Mehr Infos
Petra Electric Teekocher
Petra_Electric_Teekocher
Petra-Electric_Teekocher__4250778320282
Petra Electric Teekocher
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung1.700 Watt
Volumen1,5 l
MaterialGlas
Warmhaltefkt.
Warmhaltefunktion
Abschaltung
Automatische Abschaltung bei Inaktivität
Spülmaschine
Teekanne ist spülmaschinenfest
6
Mehr Infos
Cloer 5548 T42
Cloer_5548_T42
Cloer_5548-T42__4004631011240
Cloer 5548 T42
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung800 Watt
Volumen1,0 l
MaterialGlas
Warmhaltefkt.
Warmhaltefunktion
Abschaltung
Automatische Abschaltung bei Inaktivität
Spülmaschine
Teekanne ist spülmaschinenfest
7
Mehr Infos
Profi Cook PC-WKS 1020
Profi_Cook_PC-WKS_1020
Profi-Cook_PC-WKS-1020__4006160102017
Profi Cook PC-WKS 1020
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung3.000 Watt
Volumen1,7 l
MaterialGlas
Warmhaltefkt.
Warmhaltefunktion
Abschaltung
Automatische Abschaltung bei Inaktivität
Spülmaschine
Teekanne ist spülmaschinenfest
8
Mehr Infos
Arzum Cayci Duru
Arzum_Cayci_Duru
Arzum_Cayci-Duru__8693184967560
Arzum Cayci Duru
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung1.650 Watt
Volumen1,9 l
Materialk.A.
Warmhaltefkt.
Warmhaltefunktion
Abschaltung
Automatische Abschaltung bei Inaktivität
Spülmaschine
Teekanne ist spülmaschinenfest
9
Mehr Infos
Severin WK 3471
Severin_WK_3471
Severin_WK-3471__4056256710992
Severin WK 3471
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung3.000 Watt
Volumen1,5 l
MaterialEdelstahl
Warmhaltefkt.
Warmhaltefunktion
Abschaltung
Automatische Abschaltung bei Inaktivität
Spülmaschine
Teekanne ist spülmaschinenfest
10
Mehr Infos
Simeo CT 270
Simeo_CT_270
Simeo_CT-270__3416879735450
Simeo CT 270
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung800 Watt
Volumen1,5 l
MaterialGlas
Warmhaltefkt.
Warmhaltefunktion
Abschaltung
Automatische Abschaltung bei Inaktivität
k.A.
Spülmaschine
Teekanne ist spülmaschinenfest

Für vollen Geschmack – Der Teemaschine Test

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Tee entwickelt sich zu einem immer beliebteren Getränk in deutschen Haushalten. Doch um ehrlich zu sein – die billigen Teebeutel entfalten lange nicht das volle Potenzial des Geschmacks. Feinschmecker greifen daher immer häufiger zu einer professionellen Teemaschine, welche die entsprechenden Eigenschaften mit sich bringt und die Kunst des Teemachens auch für Laien möglich macht. In unserem Teemaschine Test erhalten Sie die nötigen Informationen, um für sich einen eigenen Teemaschine Vergleich anzustellen, der zu Ihren Bedürfnissen passt. So finden Sie im Handumdrehen Ihren persönlichen Teemaschine Vergleichssieger.

    1. Teezubereitung

    Für die Zubereitung von Tee gibt es bereits seit Jahren spezielle Teekannen und Teemaschinen mit ausgefeilten Mechanismen. Hierzu gehören beispielsweise das Warmhalten über Kerzen oder spezielle Materialien, die Filterung des Wassers, die Trennung der Teepartikel durch eine Art eingebauten Sieb und integrierte Thermometer zur Temperaturmessung. Doch selbst mit diesem Typ Teemaschine scheint der Tee nicht immer gelingen zu wollen. Dies ist natürlich auch abhängig von der jeweiligen Teesorte. Jede Sorte hat ihre ganz eigene Zubereitungsart. Wird dieser keine Beachtung geschenkt, schmeckt der Tee unter Umständen schnell bitter oder einfach nach gar nichts. In unserem Teemaschine Test möchten wir Ihnen daher kurz die Unterschiede in der Teezubereitung je nach Sorte aufzeigen. So erhalten Sie einen Überblick, auf was geachtet werden sollte beim Kauf einer Teemaschine beziehungsweise welche Eigenschaften eine gute Teemaschine mit sich bringen sollte.

    1.1 Schwarzer Tee

    Für einen Liter dieser Sorte benötigen Sie ca. 10 bis 15 Gramm und übergießen diese mit kochendem Wasser. Decken Sie den Tee für drei Minuten ab und lassen Sie ihn in Ihrer Teemaschine ziehen. Zieht er kürzer kann er abführend wirken, zieht er länger kann es zu Darmverstopfungen kommen.

    1.2 Grüner Tee

    Diese Sorte ist besonders gesund und soll sogar beim Abnehmen helfen. Sie mag jedoch kein kochendes Wasser, sondern bevorzugt 80 bis 90 Grad oder sogar weniger. Zudem sollte das Wasser möglichst weich sein. Die Brühdauer beträgt lediglich 1 bis 5 Minuten.

    1.3 Früchtetee

    Diese Sorte ist relativ leicht zu handhaben. Mit ca. 15 bis 20 Gramm erhalten Sie nach fünf bis zehn Minuten Ziehdauer in der Teemaschine ein leckeres fruchtiges Heißgetränk, das im schlimmsten Fall ein wenig säuerlich schmeckt, wenn es zu lange zieht.

    1.4 Kräutertee

    Diesen Sorten werden gerne medizinische Wirkungen nachgesagt – Kamille und Fenchel bei Erkältung, Baldrian bei Schlafstörungen, Melisse bei Magen-Darm-Beschwerden und Salbei gegen Entzündungen im Mund- und Rachenraum. Auch hier verwendet man unbedingt kochendes Wasser und lässt den Tee circa fünf bis acht Minuten in der Teemaschine ziehen. Besonders wichtig ist hier die Abdeckung, damit die ätherischen Öle nicht entweichen können. Zudem sollte der Tee warm und wenn möglichst sofort getrunken werden.

    1.5 Rotbuschtee

    Für diese Sorte benötigen Sie lediglich sieben bis zehn Gramm für einen Liter. Achten Sie jedoch auf die Temperatur, denn der Rotbuschtee mag es nicht kochend heiß. Es reichen 80 bis 90 Grad für ungefähr drei bis bis Minuten in der Teemaschine.

    2. Der Teemaschine Typ und seine Eigenschaften?

    Wie Sie gesehen haben, gibt es bei der Teezubereitung viele Kriterien zu beachten. Aus diesem Grund haben bekannte Hersteller mittlerweile vollautomatische Teemaschinen im Angebot. Sie ähneln stark den modernen Kaffeemaschinen und funktionieren ebenfalls mit Pads oder Kapseln. Der Vorteil dabei ist, dass der Tee damit bereits portioniert ist. Gute Modelle verfügen über spezielle Sortenprogramme, welche vollautomatisch die Gradzahl und die Brühzeit regulieren. Zudem verfügen diese Maschinen in den meisten Fällen über integrierte Wasserfilter, um den Tee mit besonders kalkarmem und weichem Wasser aufzubrühen. Oft besitzen sie auch eine Warmhaltefunktion, sodass auch eine vergessene Tasse Tee noch im Nachhinein ohne Geschmacksverlust genossen werden kann. Die Bedienung ist meistens selbsterklärend und regelmäßig reinigen sich diese Maschinen von selbst. Nachteil bei diesen Modellen sind jedoch die höheren Kosten für die Pads und Kapseln, die Müllproduktion und das eingeschränkte Teesortiment. Als Alternative zu diesen vollautomatischen Teemaschinen gibt es sogenannte Teebereiter, welche voll manuell bedient und gereinigt werden müssen. In diesem Fall ist Aufmerksamkeit gefordert, damit der Tee auch gelingt. Oft handelt es sich hierbei um eine Teekanne aus Ton, Keramik oder Glas mit einem Siebeinsatz. Der Vorteil ist ganz klar, dass mit dieser Variante einer Teemaschine jeder lose Tee und somit jede Geschmacksrichtung nach Belieben zubereitet werden kann. Um jedoch den Zubereitungsanweisungen folgen zu können sind unter Umständen weitere Utensilien wie beispielsweise eine Stoppuhr, ein Messbecher, eine kleine Grammwaage oder ein Thermometer notwendig.

    3. Fazit

    In unserem Teemaschine Test haben wir Ihnen aufgezeigt, auf welche Dinge bei der Zubereitung eines guten Tees geachtet werden muss. Weiterhin sehen Sie einen Teemaschinen Vergleich. Nach unserer Einschätzung lohnt sich eine vollautomatische Teemaschine vor allem zum Einsatz im Büro oder zu Hause, wenn Sie nur gelegentlich Tee trinken und wenig Zeit haben, sich Gedanken über die Zubereitung zu machen. Herkömmliche Teebereiter eigenen sich vor allem den häuslichen Gebrauch, doch auch nur dann, wenn Sie Zeit haben sich mit der richtigen Zubereitung zu beschäftigen.

    Ähnliche Seiten