Rum Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Don Papa Rum
Don_Papa_Rum
Don-Papa_Rum__4809015157015
Don Papa Rum
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Inhalt0.7 l
Alkoholgehalt40 %
UrsprungslandPhilippinen
Fassreife7 Jahre
AromaVanille, Fruchtig
AbgangLang
2
Mehr Infos
Pampero Aniversario Reserva
Pampero_Aniversario_Reserva
Pampero_Aniversario-Reserva__4250718553794
Pampero Aniversario Reserva
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Inhalt0,7 l
Alkoholgehalt40 %
UrsprungslandVenezuela
Fassreife12 Jahre
AromaHonig, Zitrus
AbgangSüß
3
Mehr Infos
Dos Maderas PX 5+5 Rum
Dos_Maderas_PX_5+5_Rum
Dos-Maderas_PX-5+5-Rum__8410028000814
Dos Maderas PX 5+5 Rum
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Inhalt0,7 l
Alkoholgehalt40 %
UrsprungslandKaribik
Fassreife10 Jahre
AromaFruchtig
Abgangk.A
4
Mehr Infos
Bacardi Oakheart Spiced Rum
Bacardi_Oakheart_Spiced_Rum
Bacardi_Oakheart-Spiced-Rum__4013400509468
Bacardi Oakheart Spiced Rum
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Inhalt1,5 l
Alkoholgehalt35 %
UrsprungslandDeutschland
Fassreifek.A
AromaVanille,Zimt,Muskat
AbgangWürzig, Rauchig
PREISTIPP
5
Mehr Infos
Ron Miel Artemi Honig Rum
Ron_Miel_Artemi_Honig_Rum
Ron-Miel-Artemi_Honig-Rum__8411748000207
Ron Miel Artemi Honig Rum
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Inhalt1,0 l
Alkoholgehalt20 %
UrsprungslandSpanien
Fassreifek.A
AromaHonig
Abgangk.A
6
Mehr Infos
Plantation Barbados Grand Reserve Rum
Plantation_Barbados_Grand_Reserve_Rum
Plantation-Barbados_Grand-Reserve-Rum__3460410521729
Plantation Barbados Grand Reserve Rum
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Inhalt0,7 l
Alkoholgehalt40 %
UrsprungslandBarbados
Fassreife5 Jahre
AromaVanille, Fruchtig
AbgangMild
7
Mehr Infos
Presidente Rum
Presidente_Rum
Presidente_Rum__7466871101711
Presidente Rum
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Inhalt0,7 l
Alkoholgehalt40 %
UrsprungslandKaribik
Fassreife23 Jahre
AromaWürzig, Fruchtig
AbgangLang
8
Mehr Infos
El Dorado Rum
El_Dorado_Rum
El-Dorado_Rum__5055753345972
El Dorado Rum
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Inhalt0,7 l
Alkoholgehalt40 %
UrsprungslandGuyana
Fassreife12 Jahre
AromaVanille, Frucht
AbgangLang, Rund
9
Mehr Infos
The Kraken Black Spiced Rum
The_Kraken_Black Spiced Rum
The-Kraken_Black Spiced Rum__811538013031
The Kraken Black Spiced Rum
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Inhalt0,7 l
Alkoholgehalt40 %
UrsprungslandUSA
Fassreifek.A
AromaSchokolade, Karamell
AbgangLang
10
Mehr Infos
Botucal Reserva Exclusiva Rum
Botucal_Reserva Exclusiva Rum
Botucal_Reserva Exclusiva Rum__4260099737225
Botucal Reserva Exclusiva Rum
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Inhalt0,7 l
Alkoholgehalt40 %
UrsprungslandVenezuela
Fassreife12 Jahre
AromaKräftig,Süß,Vanille
AbgangSeidig, Rund, Weich

Im Rum Test erlebbar - die Vielfalt des Zuckerrohrschnapses

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Zu den bekanntesten alkoholischen Getränken weltweit gehört zweifellos Rum. Beim Rum Test kann Klarheit darüber gewonnen werden, dass er unbedingt zur Klasse der edlen Alkoholgetränke gehört, gleichrangig mit Whiskey, Cognac, Gin oder Vodka. Mit einem guten Rum werden schmackhafte Cocktails gemixt, beste Sorten erreichen höchste Qualitäten und stellen auch den verwöhnten Genießergaumen voll und ganz zufrieden. Ebenso wie bei anderen edlen Tropfen spielt auch beim Rum die Qualität der Ausgangsprodukte eine gewichtige Rolle und auch die Lagerdauer und der Lagerort. Die geschmacklichen Unterschiede entwickeln sich durch die Herkunft, die Mischungsverhältnisse beim Verschnitt und der Lagerung in unterschiedlichen Behältern entwickeln. Der Geschmackstest mit möglichst verschiedene Rumsorten, Herkunftszonen, Lagerbedingungen und Alter macht in froher Runde nicht nur Spaß, sondern bietet auch auf genussvolle Weise die Möglichkeit, viel über dieses hochinteressante Getränk und seine Herkunftsländer zu erfahren.

    1. Hier wurde Geschichte geschrieben – Handel in Ostfriesland!

    Rum wurde und wird nicht nur in der Karibik oder in Mittel- und Südamerika hergestellt. In sämtlichen Anbauländern von Zuckerrohr, wird auch Rum hergestellt. So also auch in Indien, in Australien, auf den Philippinen und Madagaskar. Aber auch auf den Kanaren oder Reunion. Bereits im 18. Jahrhundert erreichte der Rum Ostfriesland. Die dänische Westindien-Flotte war stark am Handel mit Rumsorten beteiligt und ihr Haupthafen lag in Flensburg, das damals noch dänisch war. Die dänischen Handelsschiffe importierten aus der Karibik und von den Kapverdischen Inseln Rumfässer nach Flensburg. Die räumliche Nähe zu den Hansestädten in Norddeutschland führte auch hier zu einem florierenden Handel. Noch heute wird er in Ostfriesland hochgeschätzt und gerne beim ausgiebig genossen.

    2. Herstellung und Lagerung – Wichtige Kriterien bei der Auswahl

    Rum wird aus Zuckerrohr hergestellt. Besonders die Karibik, aber auch Mittel- und Südamerika liefern mit ihren weiten Zuckerrohrplantagen den Grundstoff für ein herausragendes Geschmackserlebnis. Dabei wird in den meisten Fällen die Melasse verwendet. Zuckerrohrsaft wird selten als Ausgangsprodukt verwendet. Besonders in den ehemaligen französischen Karibikgebieten wird noch heute Rum aus Zuckerrohrsaft hergestellt. Einer der bekanntesten Vertreter dieser Rumsorte ist der von Martinique stammende Rhum Agricole. Aus Zuckerrohr, Zuckerrohrsaft und Wasser wird eine Maische hergestellt, die zum Gären und damit zur Fermentierung gebracht wird. Das so gewonnene Rohprodukt hat einen Alkoholgehalt nur 4 bis 5 Prozent. Erst durch die Destillierung des Zuckerrohrweins wird der Alkoholgehalt von 65 bis 75 Prozent erreicht. Nach der Zugabe von Wasser ist der weiße Rum fertig für die Verkostung.
    Jetzt beginnen erst die Feinheiten, die aus dem einfachen Zuckerrohrschnaps ein edles Getränk machen. Sowohl die optimale Lagerung und als auch der gekonnt zusammengestellte Verschnitt geben dem Rum die besonderen Noten, die ihn jederzeit beim Test mit einem kostbaren Whiskey oder einem alten Cognac in Konkurrenz treten lassen können. Der Rum Vergleich sollte unbedingt die Verschiedenheiten der Lagerbedingung im Test herausstellen. Ein Rum, der in alten Eichenfässern gelagert wurde, in dem zuvor in einem langen Reifeprozess Whiskey, Gin, Cognac oder ein guter alter Bourbon gelagert haben, erhält eine ganz besondere Geschmacksnote.
    Bei einem Rumverschnitt handelt es sich um eine Mischung, die aus verschiedenen Sorten in gekonnt ausgeklügeltem Mischungsverhältnis zusammengestellt wurde. So kann ein solcher Rumverschnitt sowohl ältere wie auch ganz junge Rumsorten beinhalten. Welche in alten Fässern gelagert wurde oder auch durch den Zusatz von bestimmten Aromastoffen wie Vanille oder Zimt eine besondere Geschmacksstimulanz bewirken.

    3. Reifezeit entwickelt das Geschmacksvolumen

    Der weiße Rum wird meist in Edelstahlfässern gereift. Normal nach 6, maximal nach 30 Monaten wird er in Flaschen abgefüllt und zum Verkauf angeboten. Allerdings sollte sich niemand täuschen lassen und genau auf die Beschreibung des Rums achten. Auch eine weiße Rumsorte kann während der Lagerung Farbe entwickeln. Oft wird diese Farbe allerdings durch Filtrieren wieder entzogen. Wichtige Merkmale zum Erkennen der Lagerdauer sind die Bezeichnungen VO, VSOP und XO. Dabei steht VO für eine mindestens 3 jährige Lagerung in Eichenfässern. Die Bezeichnung VSOP sagt aus, dass das Getränk mindestens 4 Jahre in Eichenfässern gelagert hat und der mit der Bezeichnung XO lag mindestens 6 Jahre in Eichenfässern.

    4. Qualitätsmerkmale

    Bei der Beurteilung der Qualität eines Rums steht nicht unbedingt die Farbe im Vordergrund. Zwar wird ein Rum Vergleichssieger durch die Länge der Lagerzeit immer besser, ähnlich wie bei einem Whisky oder Cognac. Durch die lange Lagerung in Holzfässern wird er auch immer intensiver goldfarben, aber diese Färbung kann auch leicht durch Zugabe entsprechender Zuckerfarbe erzeugt werden. Die goldbraune Farbe ist also als Nebensache einzustufen. Wesentlich für die Bewertung der Qualität ist einzig die Lagerdauer und die ist aus den Bezeichnungen auf dem Etikett der Flasche zu ersehen. Je länger die Lagerzeit um so besser das Volumen und die Komplexität des Geschmacks

    5. Fazit

    Grundsätzlich werden Rumsorten für den Rum Vergleich ausgewählt, die aus verschiedenen Anbaugebieten stammen und unterschiedliche Lagerzeiten vorweisen. Der weiße Rum eignet sich wegen seiner kurzen Lagerzeit besonders für Cocktails. Rumsorten mit langer Lagerzeit sind hervorragend geeignet, pur verkostet zu werden. Sie zeigen eine goldbraune Färbung. Auf den Etiketten sind die Lagerzeiten vermerkt. Bei einem privaten Rum Test empfiehlt sich das Glencairn Glas. Damit können der Geschmack und der Geruch optimal feststellen werden. Um zu einem optimalen Ergebnis zu kommen, ist für die perfekte Durchführung des Rum Tests wie bei allen Vergleichen edler Tropfen auf Ruhe und eine rauchfreie Umgebungsluft zu achten. In den Rum dürfen auf keinen Fall Eiswürfel gegeben werden, sie verwässern den Geschmack.
    Zu den Siegern zählen Erzeugnisse namhafter Rumproduzenten aus der Karibik. Diese Produkte stammen überwiegend von den Inseln Martinique und Barbados. In der Rangliste ebenfalls ganz oben liegen Rumverschnitte, in denen Rumsorten mit einem Alter von bis zu 25 Jahren enthalten sind. Beim Test weißer Rumsorten liegen deutsche Anbieter mit ihren Rumerzeugnissen in der Rangliste ebenfalls ganz oben.

    Ähnliche Seiten