Nackenkissen Vergleich 2017

PREMIUM PARTNER ANZEIGE
1
Mehr Infos
K&S Living Nackenkissen
Cepewa_Nackenkissen
KS-Living_Nackenkissen__7107963300802
K&S Living Nackenkissen
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikationen
Merkmale:
Tasche
Kissen wird mit Transporttasche geliefert
Fach
Nackenkissen hat ein extra Fach, um etwa einen MP3-Player zu verstauen
BezugPolyester
FüllungMikroperlen
2 in 1
Nackenhörnchen lässt sich zu normalen Kissen umwandeln
FarbeBlau, Rot, Schwarz
2
Mehr Infos
Daydream Reise-Nackenkissen
Daydream_Reise-Nackenkissen
Daydream_Reise-Nackenkissen__4260118762023
Daydream Reise-Nackenkissen
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikationen
Merkmale:
Tasche
Kissen wird mit Transporttasche geliefert
Fach
Nackenkissen hat ein extra Fach, um etwa einen MP3-Player zu verstauen
BezugPolyester
FüllungMikroperlen
2 in 1
Nackenhörnchen lässt sich zu normalen Kissen umwandeln
FarbeGrau
3
Mehr Infos
J Pillow Reisekissen
J_Pillow_Reisekissen
J-Pillow_Reisekissen__5060315700120
J Pillow Reisekissen
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikationen
Merkmale:
Tasche
Kissen wird mit Transporttasche geliefert
Fach
Nackenkissen hat ein extra Fach, um etwa einen MP3-Player zu verstauen
Bezugk.A.
FüllungPolyester
2 in 1
Nackenhörnchen lässt sich zu normalen Kissen umwandeln
FarbeBlau
4
Mehr Infos
Travelstar Reise-Nackenkissen
Travelstar_Reise-Nackenkissen
Travelstar_Reise-Nackenkissen__4260118762733
Travelstar Reise-Nackenkissen
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikationen
Merkmale:
Tasche
Kissen wird mit Transporttasche geliefert
Fach
Nackenkissen hat ein extra Fach, um etwa einen MP3-Player zu verstauen
Bezugk.A.
FüllungMikroperlen
2 in 1
Nackenhörnchen lässt sich zu normalen Kissen umwandeln
FarbeGrau
5
Mehr Infos
Oxa Nackenkissen
Oxa_Nackenkissen
Oxa_Nackenkissen__725186624955
Oxa Nackenkissen
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikationen
Merkmale:
Tasche
Kissen wird mit Transporttasche geliefert
Fach
Nackenkissen hat ein extra Fach, um etwa einen MP3-Player zu verstauen
BezugMemory Foam
FüllungLuft
2 in 1
Nackenhörnchen lässt sich zu normalen Kissen umwandeln
FarbeBlau
6
Mehr Infos
Jaco-Bolo Nackenkissen
Jaco-Bolo_Nackenkissen
Jaco-Bolo_Nackenkissen__4260378560346
Jaco-Bolo Nackenkissen
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikationen
Merkmale:
Tasche
Kissen wird mit Transporttasche geliefert
Fach
Nackenkissen hat ein extra Fach, um etwa einen MP3-Player zu verstauen
BezugFleece
FüllungLuft
2 in 1
Nackenhörnchen lässt sich zu normalen Kissen umwandeln
FarbeGrau
7
Mehr Infos
Pearl Nackenkissen
Pearl_Nackenkissen
Pearl_Nackenkissen__4022107242639
Pearl Nackenkissen
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikationen
Merkmale:
Tasche
Kissen wird mit Transporttasche geliefert
Fach
Nackenkissen hat ein extra Fach, um etwa einen MP3-Player zu verstauen
BezugFleece
FüllungLuft
2 in 1
Nackenhörnchen lässt sich zu normalen Kissen umwandeln
FarbeGrau
8
Mehr Infos
Ikea Upptäcka
Ikea_Upptäcka
Ikea_Upptaecka__4260179715143
Ikea Upptäcka
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikationen
Merkmale:
Tasche
Kissen wird mit Transporttasche geliefert
Fach
Nackenkissen hat ein extra Fach, um etwa einen MP3-Player zu verstauen
Bezugk.A.
FüllungLuft
2 in 1
Nackenhörnchen lässt sich zu normalen Kissen umwandeln
FarbeGrau
9
Mehr Infos
Airth Nackenkissen
Airth_Nackenkissen
Airth_Nackenkissen__4260494860030
Airth Nackenkissen
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikationen
Merkmale:
Tasche
Kissen wird mit Transporttasche geliefert
Fach
Nackenkissen hat ein extra Fach, um etwa einen MP3-Player zu verstauen
BezugMemory Foam
FüllungLuft
2 in 1
Nackenhörnchen lässt sich zu normalen Kissen umwandeln
FarbeBlau
10
Mehr Infos
Cocoon Nackenkissen
Cocoon_Nackenkissen
Cocoon_Nackenkissen__799696107581
Cocoon Nackenkissen
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikationen
Merkmale:
Tasche
Kissen wird mit Transporttasche geliefert
Fach
Nackenkissen hat ein extra Fach, um etwa einen MP3-Player zu verstauen
Bezugk.A.
FüllungLuft
2 in 1
Nackenhörnchen lässt sich zu normalen Kissen umwandeln
FarbeGrün/Grau

Geruhsame Träume mit dem Nackenkissen

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Wer ausgeschlafen ist, hat mehr vom Leben. Der Mensch verschläft bei einer Lebenszeit von 80 Jahren circa 24 Jahre und vier Monate. Wer jedoch mehr schläft, ist nicht unbedingt leistungsfähiger. Wichtig ist, dass der Schlaf erholsam ist und man morgens nicht wie gerädert aufwacht. Laut dem Robert-Koch-Institut leiden rund 25 Prozent der Deutschen unter Schlafstörungen und etwa elf Prozent empfinden ihren Schlaf als nicht erholsam. Die Gründe für einen schlechten Schlaf sind vielfältig. Manchmal kann der Grund dafür an dem falschen Kopfkissen liegen. Abhilfe kann das richtige Nackenkissen schaffen. Das Nackenkissen gibt es in verschiedenen Varianten, zum Beispiel als Nackenhörnchen oder als orthopädisches Nackenstützkissen. Wer sich ein solches Kissen anschaffen möchte, sollte sich unseren Nackenkissen Test anschauen. Dieser Nackenkissen Test ermöglicht nämlich auch einen übersichtlichen Nackenkissen Vergleich der verschiedenen Varianten und Hersteller. Und je nachdem, was gesucht wird, muss es auch nicht der Nackenkissen Vergleichssieger sein. Die unterschiedlichen Modelle sind nämlich auf die unterschiedlichen Bedürfnisse des Menschen abgestimmt, etwa für unterwegs oder für den gesunden Schlaf in der Nacht. Daher sollte letztlich vor allem der persönliche Nackenkissen Vergleichssieger gewählt werden.

    1. Nackenkissentypen

    Es gibt verschiedene Typen von Nackenkissen. Vor allem sind diese je nach Art der Verwendung zu empfehlen oder zu meiden. Unser Nackenkissen Test kann in der Folge vor allem Auskunft über die verschiedenen Modelle geben, wenn man sich für einen Typ entschieden hat. So gibt es Nackenkissen für unterwegs, für Zuhause oder als orthopädisches Nackenstützkissen. Letztere dienen vor allem der Vorbeugung oder Behebung von Verspannungen und Schmerzen im Halswirbel- oder Rückenbereich. Im Nackenkissen Vergleich sollen hier nur die beiden gängigsten Formen kurz vorgestellt werden.

    1.1 Nackenhörnchen

    Hierbei handelt es sich um ein klassisches Nackenkissen, welches von der Form her an ein Hufeisen erinnert. Diese Art von Nackenkissen eignet sich gut für das kleine Nickerchen zwischendurch, zum Beispiel auf Reisen. Es ist recht kompakt und daher leicht zu transportieren. Für den nächtlichen Schlaf ist das Nackenhörnchen leider nicht geeignet. Da sollte man dann eher auf das orthopädische Nackenstützkissen zurückgreifen. In der Regel ist der Bezug des Kissens leicht abzunehmen und zu waschen. Ist das nicht der Fall, kann das Kissen meist als Ganzes in die Waschmaschine gesteckt werden. Das hängt natürlich ganz allein davon ab, aus welchen Materialien das Hörnchen besteht.

    1.2 Orthopädisches Nackenstützkissen

    Das orthopädische Nackenstützkissen unterstützt nicht nur Kopf und Nacken, sondern auch den ruhigen und erholsamen Schlaf. Das Kissen ist größer als das Hörnchen und daher für den dauerhaften Gebrauch und als Ersatz für das herkömmliche Schlafkissen gedacht. Die Bezüge sind in der Regel waschbar. Dies gilt allerdings in den allermeisten Fällen nicht für die Füllung des Kissens. Die Füllung besteht im Nackenkissen Test häufig aus einem viskoelastischen Schaumstoff, welcher auch Tempur oder Memory Foam (zu Deutsch in etwa “Gedächtnisschaum”) genannt wird. Die Besonderheit dieses Materials liegt darin, dass der Schaumstoff sich individuell der Kopfform anpassen kann – ganz egal, ob der Schlafende gerne auf dem Rücken oder auf der Seite schläft. Es wird Memory Foam genannt, weil es nach der Benutzung seine ursprüngliche Form wieder annimmt. Ganz anders, als es beispielsweise bei Teflon der Fall ist, handelt es sich bei Tempur tatsächlich um eine Errungenschaft der Raumfahrt. Die NASA hat dieses Material bereits in den 1970er-Jahren entwickelt.

    2. Worauf man beim Kauf eines Nackenkissens achten sollte

    Beim Kauf eines Nackenkissens sind natürlich die eigenen Bedürfnisse entscheidend. Zunächst sollte man entscheiden, ob man ein Nackenhörnchen für kurze Erholungsphasen zwischendurch bevorzugt oder ein Gesundheitskissen für das Schlafzimmer benötigt. Anschließend ist noch auf folgende Kriterien zu achten, die auch häufig in einem Nackenkissen Test angegeben werden: Füllung und Bezug des Kissens sowie dessen Größe (Höhe und Breite). Hierüber kann vor allem unser Nackenkissen Test Auskunft über die Modalitäten der einzelnen Modelle geben.

    2.1 Füllung

    Schön ist es, wenn das Nackenkissen weich ist, aber zugleich auch hart genug, um Kopf und Nacken richtig zu stützen. Die Füllung kann da schon stark variieren. So gibt es Nackenkissen mit Hirse- oder Dinkelfüllung, welche sehr gut von Allergikern vertragen werden. Aber auch Daunenfedern oder Tempur können als Füllung dienen. Diese Vielfalt an Füllmaterialien ist beim Nackenhörnchen leider nicht zu finden. Die hier vorgestellten Füllungsmaterialien sind Tempur (viskoelastischer Schaumstoff), Luft und – eher selten eingesetzt – Wasser.

    FÜLLUNG MERKMALE
    Tempur oder viskoelastischer Schaumstoff Tempur ist oft Füllungsmaterial von orthopädischen Nackenstützkissen, die für einen gesunden Schlaf sorgen sollen. Bei Tempur handelt es sich um einen klimaregulierenden und druckabsorbierenden Stoff, der bei Schlafzimmertemperatur angenehm weich ist und Wärme speichert.
    Luft Es gibt auch Kissen, für deren Füllung man selbst sorgen muss. Diese aufblasbaren Kissen sind leicht zu verstauen und platzsparend. Genau aus diesen Gründen sind sie für Reisen und unterwegs bestens geeignet. In Sachen Bequemlichkeit können diese Kissen mit anderen nicht mithalten, aber sie erfüllen auf Reisen durchaus ihren Zweck. Die Härte des Kissens lässt sich durch Befüllen oder Auslassen von Luft individuell einstellen.
    Wasser Wasser kann auch als Füllung dienen. Diese Nackenhörnchen zählen zu den besten Modellen, was die Bequemlichkeit angeht. Das Wasser passt sich nämlich ganz wunderbar dem Kopf an, was für hohen Liegekomfort sorgt.

    2.2 Bezug des Nackenkissens

    Der Bezug des Nackenkissens sollte schön flauschig sein. Fleece als Bezug (zu Deutsch “Flausch”) wird diesem Kriterium gerecht. Dabei handelt es sich um einen Polyesterveloursstoff, dem oft noch Fasern von Baumwolle und Elasthan beigemischt sind. Auf diese Weise werden die guten Eigenschaften dieser Stoffe miteinander verwoben, denn Baumwolle ist gut für Allergiker geeignet und Polyester ist atmungsaktiv.

    2.3 Größe (Höhe und Breite)

    Die orthopädischen Kissen sind größer als Nackenhörnchen. Für den richtigen Schlaf sind Höhe und Breite entscheidend. Die Breite ist wichtig, damit man sich im Bett bequem von einer Seite auf die andere drehen kann, ohne mit dem Kopf vom Kissen zu rollen. Die richtige Höhe ist für diejenigen wichtig, die gerne etwas höher liegen. Auch Menschen, die gerne in der Seitenlage schlafen, sollten unbedingt auf die Höhe des Kissens achten. Die Schlafgewohnheiten sind von Mensch zu Mensch sehr individuell. Daher geht probieren über studieren.

    2.4 Sonstiges

    Manche Nackenkissen bieten noch weitere schöne Besonderheiten, die das Leben leichter machen. So können Reisekissen über kleine geheime Taschen oder Fächer verfügen, die Platz für Geld und andere Kleinigkeiten bieten. Auch für die lieben Kleinen gibt es beispielsweise Nackenkissen in Tierformat – zum Beispiel als Fuchs und mit abnehmbaren waschbaren Bezügen. Dennoch entscheidet allein der Liegekomfort, welches Kissen es sein darf.

    3. Schlafphasen

    Viele Menschen kennen die sogenannte REM-Phase. Aber es gibt noch weitere Phasen, die der Mensch während des Schlafs in der Nacht durchläuft. Diese verschiedenen Phasen werden hier kurz vereinfacht vorgestellt. Jeder Mensch hat seinen eigenen Schlafrhythmus. In den sechs bis acht Stunden Schlaf werden die Schlafphasen zum Ende hin immer kürzer. Die Schlafphasen werden in vier Stadien und die REM-Phase unterteilt. Das erste Stadium beginnt kurz nach dem Einschlafen. Der Mensch befindet sich im leichten Schlaf. Das Gehirn ändert seine Wellenfrequenz (von Alpha- zu Thetawellen). Dadurch wird die Muskelspannung verringert. Der Schlafende nimmt seine Umgebung immer weniger bewusst wahr. Im zweiten Stadium treten noch weitere Wellenmuster bei den gemessenen Gehirnwellen auf. Diese zeigen an, dass der Schlaf sich immer weiter stabilisiert und tiefer wird. Bei einem Acht-Stunden-Schläfer wird diese Phase immer länger und nimmt sogar 50 Prozent des Gesamtschlafs ein. Im dritten Stadium treten bei den Gehirnwellen die Deltawellen in den Vordergrund. Der Mensch kann seine Muskeln weiter entspannen und gleitet weiter in den Tiefschlaf. Die Tiefschlafphase – das vierte Stadium – beginnt, wenn die Deltawellen mehr als die Hälfte der Gehirnwellen ausmachen. Es ist die tiefste der Schlafphasen, in der Phänomene wie Schlafwandeln oder Sprechen im Schlaf auftreten können. Wird der Mensch jetzt geweckt, ist er desorientiert und wirkt verschlafen. Schließlich ist noch der REM-Schlaf zu nennen. REM ist die Abkürzung für „rapid eye movement“ und wird auch als Traumschlaf bezeichnet. Diese Phase unterscheidet sich von den anderen Schlafphasen. So treten hier mehr Thetawellen auf als in Phase eins, die Muskulatur ist aber maximal entspannt. Dies trifft jedoch nicht auf die Augenmuskulatur zu. Die Augen bewegen sich in dieser Phase schnell und oft richtungslos. Interessant ist, dass Menschen, die aus dieser Phase geweckt werden, über recht lebhafte, emotionale und visuelle Träume berichten können.

    4. Hersteller von Nackenkissen

    Es gibt einige Hersteller von Nackenkissen. Wir wollen ein paar Unternehmen kurz vorstellen. Eine Firma ist dafür bekannt, das von der NASA entwickelte Material für seine Matratzen und Kissen zu verwenden. Ein anderes Unternehmen hat sich auf Schlafaccessoires spezialisiert. Die letzte Firma setzt insbesondere in Sachen Kissen für unterwegs Maßstäbe.

    HERSTELLER GESCHICHTE
    Tempur-Sealy Corporation Tempur-Sealy ist ein amerikanisches Unternehmen mit Sitz in Lexington, Kentucky. Es ist weltweit als Hersteller für Matratzen und Kissen bekannt. Wie der Name des Unternehmens schon sagt, wird als Material für die Herstellung im Wesentlichen Tempur verwendet.
    daydream GmbH Bei der daydream GmbH handelt es sich um ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Köln. Das Unternehmen stellt neben Nackenkissen (auch für die Reise) auch Schlafmasken und andere Schlafaccessoires her.
    Sandini GmbH Dieses deutsche Unternehmen stellt hochwertige Schlaf-, Nacken- und Reisekissen her. Das Familienunternehmen wurde im Jahr 2000 gegründet und hat seinen Sitz im bayerischen Senden.

    5. Fazit

    Wer unseren Nackenkissen Test zur Hand nimmt, kann sich recht leicht über viele verschiedene Nackenkissen informieren. Das hilft bei einem Nackenkissen Vergleich auf jeden Fall, um sich orientieren zu können. Wichtig ist, dass der Käufer zunächst weiß, ob er ein Kissen für unterwegs braucht, weil er viel reist. Die Alternative wäre, dass man seine Nachtruhe verbessern sowie eventuell auch Nackenschmerzen und Verspannungen vorbeugen oder abbauen will. Bei der Vielzahl der verfügbaren Modelle findet jeder genau das, was er braucht. Mit der richtigen Füllung und einem flauschigen Bezug steht einem gemütlichen Nickerchen nichts mehr im Wege.

    Ähnliche Seiten