Fleischwolf Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Bomann FW 447 CB
Bomann_FW_447_CB
Bomann_FW-447-CB__4004470044713
Bomann FW 447 CB
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Kontrolllampe
Rücklauf
Gerät besitzt eine Rücklauffunktion.
Leistung1.200 Watt
Anti-Rutsch
Anti-Rutsch-Füße
Gewicht4,2 kg
Spritzgebäck
Aufsatz für Spritzgebäck im Lieferumfang vorhanden
2
Mehr Infos
Philips HR2727/50
Philips_HR2727/50
Philips_HR272750__8710103577065
Philips HR2727/50
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Kontrolllampe
Rücklauf
Gerät besitzt eine Rücklauffunktion.
Leistung1.600 Watt
Anti-Rutsch
Anti-Rutsch-Füße
k.A.
Gewicht4,8 kg
Spritzgebäck
Aufsatz für Spritzgebäck im Lieferumfang vorhanden
3
Mehr Infos
Moulinex ME6251
Moulinex_ME6251
Moulinex_ME6251__3045388186318
Moulinex ME6251
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Kontrolllampe
Rücklauf
Gerät besitzt eine Rücklauffunktion.
Leistung1.800 Watt
Anti-Rutsch
Anti-Rutsch-Füße
k.A.
Gewicht6,0 kg
Spritzgebäck
Aufsatz für Spritzgebäck im Lieferumfang vorhanden
PREISTIPP
4
Mehr Infos
Adler Fleischwolf
Adler_Fleischwolf
Adler_Fleischwolf__4260460585851
Adler Fleischwolf
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Kontrolllampe
Rücklauf
Gerät besitzt eine Rücklauffunktion.
k.A.
Leistung2.000 Watt
Anti-Rutsch
Anti-Rutsch-Füße
Gewicht3,4 kg
Spritzgebäck
Aufsatz für Spritzgebäck im Lieferumfang vorhanden
5
Mehr Infos
Caso FW2000
Caso_FW2000
Caso_FW2000__4038437028706
Caso FW2000
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Kontrolllampe
Rücklauf
Gerät besitzt eine Rücklauffunktion.
Leistung2.000 Watt
Anti-Rutsch
Anti-Rutsch-Füße
Gewicht5,7 kg
Spritzgebäck
Aufsatz für Spritzgebäck im Lieferumfang vorhanden
6
Mehr Infos
Bosch MFW68660
Bosch_MFW68660
Bosch_MFW68660__4242002772332
Bosch MFW68660
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Kontrolllampe
Rücklauf
Gerät besitzt eine Rücklauffunktion.
k.A.
Leistung800 Watt
Anti-Rutsch
Anti-Rutsch-Füße
Gewicht6,0 kg
Spritzgebäck
Aufsatz für Spritzgebäck im Lieferumfang vorhanden
7
Mehr Infos
Kenwood MG700
Kenwood_MG700
Kenwood_MG700__5011423143354
Kenwood MG700
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Kontrolllampe
Rücklauf
Gerät besitzt eine Rücklauffunktion.
Leistung2.000 Watt
Anti-Rutsch
Anti-Rutsch-Füße
Gewicht7,0 kg
Spritzgebäck
Aufsatz für Spritzgebäck im Lieferumfang vorhanden
8
Mehr Infos
Bosch MFW45020
Bosch_MFW45020
Bosch_MFW45020__4242002770536
Bosch MFW45020
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Kontrolllampe
Rücklauf
Gerät besitzt eine Rücklauffunktion.
k.A.
Leistung500 Watt
Anti-Rutsch
Anti-Rutsch-Füße
Gewicht4,5 kg
Spritzgebäck
Aufsatz für Spritzgebäck im Lieferumfang vorhanden
9
Mehr Infos
Profi Cook PC-FW 100
Profi_Cook_PC-FW_100
Profi-Cook_PC-FW-100__4006160100358
Profi Cook PC-FW 100
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Kontrolllampe
Rücklauf
Gerät besitzt eine Rücklauffunktion.
Leistung1.500 Watt
Anti-Rutsch
Anti-Rutsch-Füße
Gewicht4,0 kg
Spritzgebäck
Aufsatz für Spritzgebäck im Lieferumfang vorhanden
10
Mehr Infos
Clatronic Fleischwolf
Clatronic_Fleischwolf
Clatronic_Fleischwolf__4006160633153
Clatronic Fleischwolf
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
Kontrolllampe
Rücklauf
Gerät besitzt eine Rücklauffunktion.
Leistung1.000 Watt
Anti-Rutsch
Anti-Rutsch-Füße
k.A.
Gewicht3,6 kg
Spritzgebäck
Aufsatz für Spritzgebäck im Lieferumfang vorhanden

Mit dem Fleischwolf Fleisch frisch zubereiten

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    In den letzten Jahren hat sich in Deutschland ein neuer Trend durchgesetzt. Während es oft darum ging, viele Dinge „just in time“ zu erledigen, geht die Richtung wieder dahin, Dinge bewusster zu erleben und auszukosten. Diesen Trend kann man am besten beim Essen verfolgen. Anstatt auf die Schnellrestaurants oder auf Lieferdienste zurückzugreifen, versuchen sich die Menschen wieder am bewussten Kochen und an der zeitintensiven Vorbereitung für ein Essen. Auch die Industrie hat diesen Trend erkannt und bringt eine Vielzahl an Küchenhelfern auf den Markt, die früher eher für den gewerblichen Gebrauch geeignet waren. Doch im Hinblick auf den Wandel der Zeit werden diese nun auch für den privaten Gebrauch nutzbar gemacht. Eines dieser Produkte ist der Fleischwolf. Viele Menschen kennen den Fleischwolf vielleicht noch aus dem Haushalt der Großeltern. Viele Küchen besaßen damals schon einen Fleischwolf, ehe er etwas aus der Mode gekommen ist. Doch wie sieht es heute aus? Hat der Fleischwolf sich mittlerweile weiterentwickelt? Es gibt inzwischen eine Vielzahl an Geräten mit den verschiedensten Eigenschaften. Es macht deswegen Sinn, vor dem Kauf erst einmal einschlägige Fleischwolf Tests zu lesen, damit man überhaupt weiß, welche Art von Fleischwolf man eigentlich braucht. Wenn man dies in einem Fleischwolf Vergleich geklärt hat, kann man seinen persönlichen Fleischwolf Vergleichssieger küren und wird wahrscheinlich einen guten sowie nützlichen Kauf tätigen.

    1. Der Fleischwolf und seine Funktionsweise

    Im nächsten Abschnitt wird es um die Funktionsweisen des Fleischwolfes gehen.

    1.1 Der klassische Fleischwolf

    Ein Fleischwolf hat in erster Linie die Aufgabe, Fleisch zu zerkleinern und so zur weiteren Verarbeitung vorzubereiten. Der Fleischwolf ist eigentlich immer gleich aufgebaut. Dies wird man bei einem Fleischwolf Vergleich schnell feststellen. In puncto Optik kann man den Fleischwolf grob mit einem Schraubstock vergleichen. Ähnlich diesem Gerät bietet der Fleischwolf über seine Unterseite die Möglichkeit, ihn an der Arbeitsplatte zu befestigen. Zwei verschiedene Schrauben bieten dabei die Möglichkeit, den Fleischwolf an unterschiedlich dicken Arbeitsplatten festzumachen. Selbstverständlich kann man den Fleischwolf auch einfach am Küchentisch befestigen. Das hat natürlich auch den Vorteil, dass der Fleischwolf nicht fest installiert werden muss und nur bei Bedarf aufgebaut wird. Oberhalb dieser Konstruktion befindet sich der obere Teil, der aus zwei Öffnungen und einer Kurbel besteht. Die Kurbel ist an der hinteren Seite des Fleischwolfs angebracht. Oberhalb ist eine Öffnung, in die das zu verarbeitende Fleisch eingefüllt werden kann. Durch die Kurbel wird das zu verarbeitende Fleisch durch eine Röhre gepresst und kommt am Ende zerkleinert wieder heraus. In der Röhre befindet sich eine Schraube, die durch das Drehen der Kurbel angetrieben wird und so das Fleisch schon einmal grob zerkleinert. Die Zerkleinerung erfolgt dann schließlich durch ein Sieb oder durch eine Schablone, welche vor der eben genannten Öffnung befestigt ist. Bei den meisten der Modelle aus dem Fleischwolf Vergleich kann dieses Sieb oder die Schablone durch austauschbare Elemente ersetzt werden. Damit ist man in der Lage, unterschiedlich grobes Fleisch zu erzeugen, also entweder grob oder eher fein zu sieben. Dieses Kriterium ist bei der Auswahl und wird bei vielen Fleischwolf Tests beachtet. Schließlich hat jeder eine individuelle Vorstellung davon, was er oder sie genau mit dem Fleischwolf anstellen möchte. Wichtig bei einem Fleischwolf Vergleich sollte auch das Gewinde sein, in welchem man die Schablonen anbringt oder besser gesagt befestigt. Bei nicht so gut gefertigten oder gegossenen Modellen kann es vorkommen, dass sich das Gewinde glatt. Dann ist der Fleischwolf unbrauchbar, da beim Benutzen die Schablone nicht mehr hält. Dies hat zur Folge, dass man den gesamten Inhalt unzerkleinert durch das Rohr presst. Es wird eigentlich nur noch durch die Schraube aus dem Rohr hinaus befördert. Der Fleischwolf selber ist aus einem Teil gegossen, lediglich die Schrauben zur Fixierung unterhalb sind zusätzlich angebracht. Die eben genannten Kriterien und der Aufbau gelten für den klassischen Fleischwolf, also den, der mechanisch und manuell betrieben wird.

    VORTEILE

    • sieht sehr nostalgisch aus und kann aufgebaut ein Blickfang für die Küche sein
    • man kann das Tempo selbst steuern
    • mit mehr Anstrengung kann man auch dicke Stücke kleinmachen
    • leichte Reinigung, da man die Teile komplett ins Wasser legen kann
    • eigentlich keine Sicherheitsrisiken, da man selbst den Betrieb steuert

    NACHTEILE

    • anstrengend, da man das Fleisch selber durchdrehen muss
    • meistens sehr schwere Geräte
    • gerade wenn man regelmäßig viel Fleisch zerkleinern will, eher ungeeignet
    • gegebenenfalls kann man die Arbeitsplatte durch die Anbringung beschädigen

    1.2 Der elektrische Fleischwolf

    Neben dem eben beschrieben klassischen Fleischwolf gibt es aber inzwischen auch eine Vielzahl an elektrischen Modellen. Diese sind vom Aufbau und der Funktionsweise ähnlich, aber doch etwas anders. Der Hauptunterschied besteht natürlich darin, dass man einen elektrischen Fleischwolf nicht mit der Hand bedienen muss, sondern über Strom das Fleisch zerkleinert. Meistens handelt es sich bei einem elektrischen Fleischwolf auch um ein Standobjekt. Das bedeutet, dass man ihn nicht an der Arbeitsplatte befestigen muss, sondern ihn auf die Arbeitsplatte oder den Küchentisch stellen kann. Durch diese Gegebenheit entgeht man natürlich der Gefahr, die Arbeitsplatte zu beschädigen. Ein weiteres Kriterium in einigen Fleischwolf Tests sollte bei elektronischen Modellen auf jeden Fall der Notausschalter sein. Dieser ist als Sicherung gedacht, falls man beispielsweise selbst irgendwie mit hineingerät, unverzichtbar. Bei vielen elektrischen Fleischwölfen wird aber auch sofort die Stromzufuhr unterbrochen, sobald man den Einschalter loslässt. Das mag manchmal nervig scheinen ist allerdings immens wichtig, wenn es um das Thema Sicherheit geht. Einen elektrischen Fleischwolf kann man eigentlich aber nur wirklich empfehlen, wenn man generell sehr oft Fleisch zerkleinern muss. Daher hat sich der elektrische Fleischwolf auch eher in der Gastronomie durchgesetzt und findet im privaten Gebrauch bisher wenig Anklang. Man sollte allerdings beide Modelle außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Allerdings sollte das für alle Haushaltsgeräte gelten, mit denen man sich verletzen könnte.

    VORTEILE

    • man braucht keine Kraft, da der elektrische Fleischwolf  mit Strom angetrieben wird
    • man kann ohne große  Kraftanstrengung große Massen von Fleisch zerkleinern

    NACHTEILE

    • man braucht einen Stromanschluss für den Betrieb
    • die meisten Modelle sind nicht so robust wie der mechanische Fleischwolf
    • schwerere Reinigung
    • Möglichkeit der Verletzung, wenn man nicht aufpasst und keinen Notschalter besitzt

    2. Einsatzgebiete für den Fleischwolf

    Mit einem Fleischwolf kann man allerdings nicht nur Fleisch zerkleinern. Der Fleischwolf ist universell einsetzbar, wenn es darum geht, Dinge zu zerkleinern. Bestimmt kennt jeder den Spruch “durch den Wolf gedreht werden”. Diese Redewendung zielt auf den Fleischwolf ab und bedeutet jemanden zu zermürben. Nicht selten werden auch Plätzchen zur Weihnachtszeit mit dem Fleischwolf produziert. Das kann man sehr gut machen, indem man einfach das Sieb durch Plätzchenformen ersetzt. Entsprechende Zubehörteile sind inzwischen auch speziell für den Fleischwolf erhältlich. Dann wird der Teig einfach durch den Fleischwolf gedreht und schon kann man ganz leicht Plätzchen herstellen. Sonst ist der Fleischwolf natürlich am meisten im Einsatz, wenn es darum geht, Fleisch zu zerkleinern. Dies ist sehr häufig notwendig, wenn man zum Beispiel Frikadellen vorbereiten möchte. In ganz Deutschland gibt es kaum einen Gastronomiebetrieb, der keinen Fleischwolf – egal, ob elektrisch oder mechanisch – im Einsatz hat. Gerade wenn man das Fleisch frisch zubereiten möchte, ist ein Fleischwolf unabdingbar. Wie Sie sehen ist der Fleischwolf wirklich ein nützlicher Küchenhelfer, da er auf die  verschiedensten Arten eingesetzt werden kann.

    3. Fazit

    Der Fleischwolf ist ein sehr guter Küchenhelfer. Neben dem Einsatz zum Zerkleinern von Fleisch, vor allem für Frikadellen oder auch Pasta, kann man mit dem Fleischwolf sogar Plätzchenteig in Form bringen und diesen zum Backen vorbereiten. Preislich gesehen kann man sowohl im unteren Preissegment einen günstigen Fleischwolf erwerben, aber auch sehr hochpreisige Produkte. Man sollte sich vor dem Kauf aber erst einmal einen Fleischwolf Ratgeber durchlesen, damit man sich sicher sein kann, welches Gerät für einen am passendsten ist. Allerdings sollte man den Preis nur als eines der Kriterien in die Kaufentscheidung einfließen lassen. Zusätzlich sollte auch das Augenmerk darauf gerichtet werden, wie der Fleischwolf verarbeitet ist. In dieser Hinsicht spielt vor allem die Vorrichtung zum Einsetzen der Schablone eine sehr wichtige Rolle. Eigentlich kann man sagen, dass diese Schablone eigentlich das einzige Verschleißprodukt eines Fleischwolfes darstellt. Daher ist es extrem wichtig, dass diese gut verarbeitet ist. Diese Überlegungen können dabei helfen, seinen persönlichen Fleischwolf Vergleichssieger zu küren. Oftmals kauft man in seinem Leben eigentlich nur einmal solch ein Produkt. Daher kann man bei so einem einmaligen Kauf auch einmal etwas mehr Geld ausgeben. Wenn man sich für einen elektrischen Fleischwolf entschieden hat, sollte man auf jeden Fall den Sicherheitsaspekt bei seinem Fleischwolf Vergleich berücksichtigen. Dieser ist die absolute Grundlage dafür, dass man mit dem Kauf nichts verkehrt macht und nicht möglicherweise irgendwann durch das Gerät geschädigt wird.

    Ähnliche Seiten