Elektromesser Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Rommelsbacher EM 150
Rommelsbacher EM 150
Rommelsbacher_EM-150__B01LZTYSRB
Rommelsbacher EM 150
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Leistung120 Watt
Doppelklinge
Spülmaschine
Klinge ist spülmaschinengeeignet
KlingenmaterialEdelstahl
Fingerschutz
Tiefkühlklinge
Kann Tiefkühlware schneiden
PREISTIPP
2
Mehr Infos
Tefal T852331
Tefal T852331
Tefal-_T852331__B0002KPXOQ
Tefal T852331
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Leistung100 Watt
Doppelklinge
Spülmaschine
Klinge ist spülmaschinengeeignet
KlingenmaterialEdelstahl
Fingerschutz
Tiefkühlklinge
Kann Tiefkühlware schneiden
3
Mehr Infos
AEG EM 5669
AEG EM 5669 Elektromesser
AEG-_EM-5669__B00XUJM6O6
AEG EM 5669
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Leistung180 Watt
Doppelklinge
Spülmaschine
Klinge ist spülmaschinengeeignet
KlingenmaterialEdelstahl
Fingerschutz
Tiefkühlklinge
Kann Tiefkühlware schneiden
4
Mehr Infos
Fagor CU-180
Fagor CU-180 Elektrisches Messer
Fagor-_CU-180__B016WCND9O
Fagor CU-180
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Leistung180 Watt
Doppelklinge
Spülmaschine
Klinge ist spülmaschinengeeignet
KlingenmaterialEdelstahl
Fingerschutz
Tiefkühlklinge
Kann Tiefkühlware schneiden
5
Mehr Infos
Severin EM 3965
Severin EM 3965
Severin-_EM-3965__B00008WV4F
Severin EM 3965
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Leistung100 Watt
Doppelklinge
Spülmaschine
Klinge ist spülmaschinengeeignet
KlingenmaterialEdelstahl
Fingerschutz
Tiefkühlklinge
Kann Tiefkühlware schneiden
6
Mehr Infos
Kenwood KN 650
Kenwood KN 650
Kenwood_KN-650__B00EOQXRMY
Kenwood KN 650
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Leistung100 Watt
Doppelklinge
Spülmaschine
Klinge ist spülmaschinengeeignet
KlingenmaterialEdelstahl
Fingerschutz
Tiefkühlklinge
Kann Tiefkühlware schneiden
7
Mehr Infos
Steba EM 2
Steba EM 2
Steba-_EM-2__B004IA0CQ0
Steba EM 2
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Leistung100 Watt
Doppelklinge
Spülmaschine
Klinge ist spülmaschinengeeignet
KlingenmaterialEdelstahl
Fingerschutz
Tiefkühlklinge
Kann Tiefkühlware schneiden
8
Mehr Infos
Koenig B04201
Koenig B04201
Koenig-_B04201__B00K70SBEA
Koenig B04201
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Leistung120 Watt
Doppelklinge
Spülmaschine
Klinge ist spülmaschinengeeignet
KlingenmaterialEdelstahl
Fingerschutz
Tiefkühlklinge
Kann Tiefkühlware schneiden
9
Mehr Infos
Princess Elektromesser
Princess Elektromesser
Princess_Elektromesser__B0006FFT46
Princess Elektromesser
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Leistung180 Watt
Doppelklinge
Spülmaschine
Klinge ist spülmaschinengeeignet
KlingenmaterialEdelstahl
Fingerschutz
Tiefkühlklinge
Kann Tiefkühlware schneiden
10
Mehr Infos
Clatronic EM 3062
Clatronic EM 3062
Clatronic-_EM-3062__B000O33QEA
Clatronic EM 3062
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Leistung180 Watt
Doppelklinge
Spülmaschine
Klinge ist spülmaschinengeeignet
KlingenmaterialEdelstahl
Fingerschutz
Tiefkühlklinge
Kann Tiefkühlware schneiden

Mit Elektromesser ohne Kraftaufwand schneiden

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    In der Küche werden die unterschiedlichsten Speisen zu- und vorbereitet. Dabei ist es egal, ob es sich um Torte, Braten, Brot, Geflügel oder sonstige Lebensmittel handelt. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie müssen geschnitten werden. Dieser Vorgang ist je nach Lebensmittel teilweise etwas leichter, manchmal aber auch etwas schwerer. Um diesen Vorgang bei allen Lebensmitteln relativ einfach bewältigen zu können, gibt es einen passenden Helfer: das Elektromesser. Mit einem Elektromesser lässt sich vieles schneiden. Im Gegensatz zu einem Allesschneider ist das Elektromesser mobil und wird per Hand zum Schneiden eingesetzt. Als mögliche Einsatzgebiete lassen sich zahlreiche Lebensmittel nennen. Jede Art von Fleisch und Fisch mit oder ohne Knochen, Torte, Brot, Käse, Wurst und sogar teilweise Gefrorenes: Ein Elektromesser ist unglaublich vielseitig. In den folgenden Abschnitten soll darüber informiert werden, welche unterschiedlichen Modelle es im Bereich der Elektromesser gibt. Darüber hinaus wird auch erläutert, welche Unterschiede sich in einem Elektromesser Test feststellen lassen und worauf man generell achten sollte. Außerdem wird auch der Sicherheitsaspekt nicht vernachlässigt. Schließlich gibt es bei einem Elektromesser einige Punkte, auf die man achten sollte, um sich nicht selbst zu verletzen.

    1. Welche Elektromesser gibt es?

    Grundsätzlich lassen sich die Modelle der Elektromesser vor allem nach der Klinge unterscheiden. Es handelt sich hierbei um eines der wichtigsten Elemente des jeweiligen Modells. Die einfacheren Geräte im Elektromesser Test verfügen nur über eine Klinge, die etwas hochwertigeren Modelle über zwei. Wird nur eine Klinge mitgeliefert, handelt es sich in der Regel um eine vielseitige Universalklinge. Manchmal sind auch mehrere Klingen für unterschiedliche Zwecke integriert.

    1.1 Elektromesser mit einer Klinge

    Ein Elektromesser mit einer Klinge wird durch den Motor in Vibration versetzt. Dadurch führt es eine automatische Schneidbewegung aus. Hält man das Gerät nun an ein Lebensmittel, schneidet man es damit in Scheiben. Wenn nur eine Klinge vorhanden ist, handelt es sich jedoch tendenziell um ein etwas einfacheres Modell im Elektromesser Vergleich.

    1.2 Elektromesser mit Doppelklinge

    Deutlich weiter verbreitet sind Modelle mit zwei Klingen. Diese setzen durch den Motor beide nebeneinanderliegenden Klingen in Bewegung – und zwar in entgegengesetzter Richtung. So lassen sich deutlich besser Scheiben von Lebensmitteln abtrennen. Geeignet ist diese Technik sowohl für harte als auch für weiche Lebensmittel, wodurch das Elektromesser ein wahrer Alleskönner ist.

    1.3 Elektromesser mit Tiefkühlklinge

    Einige Modelle im Elektromesser Test bringen noch eine weitere Klinge mit. Diese ist in vielen Fällen dann für das Schneiden von Tiefkühlprodukten geeignet. Das wird durch eine intensivere Verzahnung der Klinge erreicht. So lässt sich damit besser sägen als schneiden.

    2. Weitere Kriterien im Elektromesser Vergleich

    Natürlich gibt es darüber hinaus auch noch weitere Kriterien, auf die man in einem Elektromesser Test achten sollte. Vorwiegend zählen dazu die verwendeten Materialien, die Leistung, Sicherheitsfunktionen und zusätzliches Zubehör, das im Lieferumfang enthalten ist.

    2.1 Materialien

    Nur wer darauf achtet, dass die Klinge aus einem hochwertigen Material besteht, geht sicher, dass er auch lange Freude an seinem Elektromesser hat. Als einzig wirklich brauchbares Material ist hier Edelstahl zu nennen. Es ist langlebig und widerstandsfähig. Zusätzlich dazu sollte im Elektromesser Test darauf geachtet werden, dass das Messer möglichst lange scharf bleibt. So ist die Wartung weniger intensiv.

    2.2 Leistung

    Die Leistung eines Elektromessers liegt in der Regel zwischen 100 und 250 Watt. Je nachdem, was und wie oft man schneiden möchte, genügt ein Elektromesser mit 100 bis 150 Watt. Wer jedoch vor allem schwierigere Aufgaben bewältigen will, sollte ein etwas leistungsstärkeres Modell mit 200 bis 250 Watt wählen. Je höher die Leistung, umso einfacher ist schließlich auch das Schneiden der Lebensmittel. Besonders auch bei der Nutzung der Tiefkühlklingen ist eine vergleichsweise hohe Leistung sehr sinnvoll.

    2.3 Sicherheitsfunktionen

    Die Sicherheit ist ein ganz wesentliches Kriterium, das in jedem Elektromesser Test besondere Beachtung verdient. Schließlich ist die Verletzungsgefahr nicht ganz unerheblich. Das gilt zwar auch beim blinden Griff zum Messerblock, aber beim Elektromesser sieht das noch einmal anders aus. Wichtig ist vor allem, dass ein Sicherheitsschalter verbaut ist. Dieser ist in der Regel so angebracht, dass er mit dem Daumen der Hand bedient werden muss, in der sich das Elektromesser befindet. So wird möglichst gut gewährleistet, dass das Messer nicht versehentlich in Gang gesetzt werden kann. Zusätzlich sollte der Griff des Messers unbedingt gummiert sein. So wird ein versehentliches Abrutschen verhindert. Außerdem sollte ein Modell gewählt werden, das ein GS- oder ein TÜV-Siegel hat. Dadurch wird die Sicherheit objektiv bestätigt, die bei einem solchen Gerät notwendig und wünschenswert ist.

    2.4 Zubehör

    Einige Elektromesser haben im Lieferumfang mehr enthalten als nur das Gerät und eine Klinge. Vor allem Ersatzklingen sind sehr häufig beigelegt. Sofern eine Klinge stumpf geworden ist, kann diese so einfach ausgetauscht werden. Auch kann – wie bereits erwähnt – eine Tiefkühlklinge im Lieferumfang enthalten sein. Besonders wichtig ist jedoch gerade für die eigene Sicherheit ein Daumen- oder Fingerschutz. Es ist nämlich ungemein gefährlich, mit dem Elektromesser zu schneiden, während man das Lebensmittel gleichzeitig mit der Hand festhält. Da das Elektromesser selbstständig schneidet, hat man sofort eine – möglicherweise sogar sehr tiefe – Schnittwunde, wenn man die Hand mit der Klinge berührt.

    2.5 Akku oder Kabel?

    Wie bei vielen anderen Geräten auch, muss man sich bei einem Elektromesser entscheiden, ob das Gerät über ein Kabel oder mit Akku betrieben werden soll. Gerade da mit einem Elektromesser selten im Dauerbetrieb geschnitten wird, ist es für die Leistung zweitrangig, welche Variante gewählt wird. Mit Akku ist man in der Handhabung wesentlich freier, muss das Gerät aber regelmäßig laden. Entsprechend gilt es vor allem, einen Platz für die Ladestation zu finden. Diese kann häufig an der Wand angebracht werden, sodass sie auf der Arbeitsfläche, wo sich unter Umständen bereits Küchenmaschine, Standmixer und Co. tummeln, nicht auch noch unterkommen muss. Eine Wandhalterung wird jedoch auch mit einigen kabelgebundenen Modellen geliefert. Entscheidet man sich für diese Variante, sollte darauf geachtet werden, dass das Kabel auch lang genug ist, um das Elektromesser gut bedienen zu können. Üblich sind eineinhalb bis zwei Meter. Das reicht in der Regel auch aus. Ist das Kabel kürzer, sollte man vorsichtig sein.

    2.6 Zusammenfassung der Kriterien

    KRITERIUM BEDEUTUNG EMPFEHLUNG
    Material Das Material der Klinge ist entscheidend für die Qualität und Langlebigkeit des Modells. Mit Abstand am sinnvollsten sind Klingen aus Edelstahl.
    Leistung Die Leistung liegt normalerweise zwischen 100 und 250 Watt. Gerade für komplexere Schnitte wie bei Tiefgekühltem ist eine höhere Leistung zu empfehlen.
    Sicherheitsfunktionen Sicherheitsschalter und eine gummierte Grifffläche können verbaut sein. Der Sicherheitsschalter verhindert ein versehentliches Aktivieren, die Gummierung ein Abrutschen. Beides sollte vorhanden sein.
    Zubehör Ersatz- und Tiefkühlklingen sowie ein Fingerschutz können mitgeliefert werden. Gerade der Fingerschutz ist für die eigene Sicherheit äußerst wichtig.
    Betriebsart Modelle können mit Kabel oder Akku betrieben werden. Beide Arten funktionieren gut. Entsprechend entscheidet hier die persönliche Vorliebe.

    3. Fazit

    Ein Elektromesser kann eine tolle Hilfe im Haushalt sein. Es ersetzt zwar kein gutes Kochmesser, kann aber das Schneiden der unterschiedlichsten Lebensmittel im Haushalt deutlich erleichtern. Mit dem richtigen Modell lassen sich die unterschiedlichsten Schnitte ohne großen Kraftaufwand bewältigen. So kann die Zubereitung wesentlich leichter von der Hand gehen. Um ein gutes Modell zu erhalten, kann ein Elektromesser Vergleich eine sehr gute Anlaufstelle sein. Allerdings schützt auch der beste Elektromesser Vergleichssieger nicht automatisch vor den Gefahren, die ein Elektromesser mit sich bringt. Dafür sind umfassende Sicherheitsvorkehrungen notwendig, die man unbedingt beim Kauf berücksichtigen sollte. Am Gerät selbst sollten ein gummierter Griff und ein Sicherheitsschalter verbaut sein. Zusätzlich dazu ist ein Fingerschutz bei der Nutzung für die freie Hand absolut empfehlenswert. Zuletzt sollte auch auf die offizielle Kennzeichnung als sicheres Gerät geachtet werden. Hierfür sind GS- und TÜV-Siegel unverzichtbar. Schließlich sollte der Komfort der Nutzung niemals wichtiger sein als die eigene Sicherheit. Darüber hinaus steht dem präzisen, schnellen Arbeiten in der Küche nichts mehr im Wege.

    Ähnliche Seiten