Babyschlafsack Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Coconette Schlafsack Schäfchen
Coconette_Schlafsack_Schäfchen
Coconette_Schlafsack-Schaefchen__8712382136933
Coconette Schlafsack Schäfchen
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größenauswahl
FlauschstoffBaumwolle
Waschbar bis40°C
MaterialBaumwolle
Unisex
Geeignet fürSommer/Winter
2
Mehr Infos
Julius Zöllner Schlafsack Waldtiere
Julius_Zöllner_Schlafsack_Waldtiere
Julius-Zoellner_Schlafsack-Waldtiere__4009250706591
Julius Zöllner Schlafsack Waldtiere
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größenauswahl
FlauschstoffPolyester-Vlies
Waschbar bis40°C
MaterialBaumwolle
Unisex
Geeignet fürSommer
3
Mehr Infos
Schlummersack Schlafsack Simply Eule
Schlummersack_Schlafsack_Simply_Eule
Schlummersack_Schlafsack-Simply-Eule__5060450692090
Schlummersack Schlafsack Simply Eule
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größenauswahl
FlauschstoffPolyester
Waschbar bis40°C
MaterialBaumwolle
Unisex
Geeignet fürSommer
PREISTIPP
4
Mehr Infos
Twins Schlafsack Sternchen
Twins_Schlafsack_Sternchen
Twins_Schlafsack-Sternchen__4048588190719
Twins Schlafsack Sternchen
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größenauswahl
Flauschstoffk.A.
Waschbar bis40°C
MaterialBaumwolle
Unisex
Geeignet fürWinter
5
Mehr Infos
Sterntaler Schlafsack Emmi
Sterntaler_Schlafsack_Emmi
Sterntaler_Schlafsack-Emmi__4043168060727
Sterntaler Schlafsack Emmi
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größenauswahl
FlauschstoffPolyester
Waschbar bis40°C
MaterialBaumwolle
Unisex
Geeignet fürSommer
6
Mehr Infos
Schlummersack Babyschlafsack Eulen
Schlummersack_Babyschlafsack_Eulen
Schlummersack_Babyschlafsack-Eulen__5060450690225
Schlummersack Babyschlafsack Eulen
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größenauswahl
FlauschstoffBaumwolle
Waschbar bis40°C
MaterialBaumwolle
Unisex
Geeignet fürSommer
7
Mehr Infos
Twins Schlafsack Bärchen
Twins_Schlafsack_Bärchen
Twins_Schlafsack-Baerchen__4048588206571
Twins Schlafsack Bärchen
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größenauswahl
Flauschstoffohne Futter
Waschbar bis40°C
MaterialBaumwolle
Unisex
Geeignet fürSommer
8
Mehr Infos
Sterntaler Schlafsack Stanley
Sterntaler_Schlafsack_Stanley
Sterntaler_Schlafsack-Stanley__4043168061137
Sterntaler Schlafsack Stanley
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größenauswahl
FlauschstoffPolyester
Waschbar bis40°C
MaterialBaumwolle
Unisex
Geeignet fürWinter
9
Mehr Infos
Alvi Mäxchen Best Friends
Alvi_Mäxchen_Best_Friends
Alvi_Maexchen-Best-Friends__4010395710909
Alvi Mäxchen Best Friends
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größenauswahl
FlauschstoffPolyester-Vlies
Waschbar bis60°C
MaterialBaumwolle
Unisex
Geeignet fürWinter
10
Mehr Infos
Scheppend Hai Baby Schlafsack
Scheppend_Hai_Baby_Schlafsack
Scheppend_Hai-Baby-Schlafsack__6652199927237
Scheppend Hai Baby Schlafsack
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Größenauswahl
FlauschstoffBaumwolle
Waschbar bisk.A
MaterialBaumwolle
Unisex
Geeignet fürWinter

Babyschlafsack Test - sicheres und entspanntes Schlafen für die Kleinsten

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Wenn ein Baby geboren wird, ist das ein großer Tag im Leben der Familie. Die ganze Welt dreht sich auf einmal um das kleine Wesen. Eltern tun alles, damit es ihrem Baby gut geht.. Besonders junge Eltern haben oft noch keine Erfahrung, wenn es sich um das erste Kind handelt. Meistens sind sie sich gar nicht der Gefahren bewusst, die auf Baby lauern können. Eine davon heißt plötzlicher Kindstod. Ein Grund der zum plötzlichen Kindstod führen kann , ist: Wenn das Baby mit einer Decke zugedeckt wird. Der Säugling kann darunter rutschen, sich überhitzen und ersticken. Ein Babyschlafsack schützt davor und hilft dem kleinen Star, die Nacht sicher und kuschelig zu verbringen. Was es bei diesem Produkt zu beachten gilt, zeigt der Babyschlafsack Test.

    1. Was ist ein Babyschlafsack?

    Ein Babyschlafsack ist eine sichere Alternative zu einer Babydecke. Wie der Babyschlafsack Test zeigt, gibt es verschiedene Modelle. Manche von ihnen sind mit Ärmel, andere ohne. Manche Modelle eigenen sich für den Sommer, andere für das ganze Jahr. Der Babyschlafsack umhüllt den kleinen Körper und lässt nur Hals und Kopf herausschauen. Dadurch ruht Baby sicher und geborgen. und auch die Eltern können besser schlafen. Wie der Babyschlafsack Vergleich zeigt, sind hochwertige Modelle mit seitlichen Reiß- oder Klettverschlüssen ausgestattet. Dadurch wird das Wickeln in der Nacht sehr erleichtert. Knöpfe im Schulterbereich dienen dazu, den Babyschlafsack so einzustellen, dass er am Brustkorb eng anliegt und sich die Öffnungen für Hals und Arme durch Strampeln nicht zuziehen können.

    2. Vorteile des Babyschlafsacks

    VORTEILE

    • Atmung wird nicht behindert
    • Baby kann sich nicht freistrampeln
    • bequemes und schnelles An- und Ausziehen
    • kann bis ins Kleinkindalter benutzt werden

    3. Welche Arten von Babyschlafsäcken gibt es?

    Ob die Eltern ein Modell mit Armen oder eines, das den gesamten Körper bis zum Hals umschließt, bevorzugen, ist Ansichtssache. Beim Babyschlafsack unterscheidet man drei Kategorien:

    Video eines Babyschlafsack Test

    3.1 Sommerschlafsack

    Ein Sommerschlafsack besteht meist aus einer doppelten Lage von Baumwolle. Im Babyschlafsack Vergleich zeigt sich, dass ein Sommerschlafsack keine Füllung besitzt. Dadurch ist er leicht und verhindert das übermäßige Schwitzen des Babys. Falls Sommerschlafsäcke mit Ärmeln versehen sind, sind sie kurzärmlig. Auch in heißen Nächten schläft es in einem Sommerschlafsack ruhiger.

    3.2 Winterschlafsack

    Der Winterschlafsack ist das Gegenstück zum Sommerschlafsack. Er ist mit einer Fütterung aus Daunen oder Federn gepolstert, sodass es Baby auch in kalten Nächten mollig warm hat. Winter-Modelle haben in der Regel lange Ärmel.

    3.3 Ganzjahresschlafsack

    Wie der Babyschlafsack Vergleich zeigt, sind Ganzjahresschlafsäcke bei Eltern sehr beliebt, weil sie den jeweiligen Temperaturen angepasst werden können. Viele Ganzjahresschlafsäcke bestehen aus zwei Hüllen, einem inneren Schlafsack mit Ärmeln und einem äußeren ohne Ärmel. Im Winter werden die beiden Teile zusammen verwendet, im Sommer dient nur der äußere, dünne Teil als Babyschlafsack. Andere Modelle sind einteilig und verfügen über sogenannte Klimastreifen, um die Temperatur zu regulieren. Übrigens ist auch der Babyschlafsack Vergleichssieger ein Ganzjahresschlafsack.

    4. Welche Anforderungen werden an einen Babyschlafsack gestellt?

    Die Anforderungen sind hoch, soll der Babyschlafsack doch dem jüngsten Familienmitglied sicheren und ruhigen Schlaf bringen. Deswegen sollten die Eltern beim Babyschlafsack Test vor allem darauf achten, dass er atmungsaktiv ist. So kann der Schweiß gut abgeleitet werden und dem Baby wird nicht zu heiß. Diese Anforderung erfüllt Baumwolle besser als andere Stoffe. Im Inneren des Schlafsacks darf es keine Nähte oder Verbindungsstellen geben. Babys Haut ist noch sehr empfindlich und schnell können sich sonst Druckstellen bilden. Die Verschlüsse an der Seite müssen eine Möglichkeit zum Feststellen besitzen, damit sie sich beim Strampeln nicht von selbst öffnen können. Selbstverständlich muss sich der Babyschlafsack gut waschen lassen und sollte für den Wäschetrockner geeignet sein.

    5. Worauf muss beim Kauf eines Babyschlafsacks geachtet werden?

    Eines der wichtigsten Kriterien ist Schadstoff-Freiheit. Das ist so bedeutsam, weil das Baby einen großen Teil der Zeit im Schlafsack verbringt und seine Haut in engem Kontakt mit dem Material kommt. Der Babyschlafsack Vergleich hat gezeigt, dass es oft Probleme mit Schadstoffen gibt. Am besten sind Eltern beraten, wenn Sie sich für einen Babyschlafsack aus Bio-Baumwolle entscheiden. Winterschlafsäcke sind ziemlich teuer. Deswegen ist es empfehlenswert, größenverstellbare Modelle zu kaufen. So wächst der Schlafsack gewissermaßen mit dem Baby mit.

    6. Auf die richtige Größe kommt es an

    Am wichtigsten beim Babyschlafsack Test ist die richtige Größe. Idealerweise sollte das Baby bequem in den Schlafsack passen und am Fußende noch ungefähr 15 Zentimeter Platz sein. Als ungefähre Richtwerte gelten die folgenden Größen:

    1. Frühchen/Neugeborenes – 50 Zentimeter
    2. Neugeborenes – 60 Zentimeter
    3. bis 3 Monate – 70 Zentimeter
    4. 3 bis 6 Monate – 80 Zentimeter
    5. 6 bis 12 Monate – 90 Zentimeter

    Grundsätzlich gilt, dass das ein Babyschlafsack niemals zu groß gekauft werden sollte. Das Baby soll aus dem Schlafsack heraus, nicht hineinwachsen.

    7. Nützliche Tipps rund um den Babyschlafsack

    Der Babyschlafsack Vergleich hat gezeigt, dass es manchmal Probleme mit Schadstoffen gibt. Deswegen sollte jeder neue Babyschlafsack vor dem Erstgebrauch gründlich gewaschen werden, mehrmaliges Spülen inklusive. Dadurch werden schädliche Substanzen ausgewaschen. Der Babyschlafsack darf nie zu groß gekauft werden, da das Kind sonst hineinrutschen und ersticken könnte. Wenn der Schlafsack verwendet wird, darf Baby nicht noch zusätzlich zugedeckt werden.
    Wenn die Eltern wissen wollen, ob die Temperatur im Schlafsack angenehm ist, fassen sie das Baby einfach am Nacken an. Schwitzt es dort, ist der Schlafsack zu warm. Fühlen sich dagegen die Hände kalt an, sollte Baby wärmer angezogen werden.
    Beim Schließen des Babyschlafsacks die Reißverschlüsse nicht zu eng zuziehen! Als Faustregel gilt, dass Mamas Zeigefinger noch bequem in die Öffnung am Hals oder an den Ärmeln passen sollte.
    Bänder und Schnüre sowie kleine Knöpfe haben an einem Babyschlafsack nichts zu suchen, da sie eine Gefahr für das Kind darstellen.

    8. Gibt es Alternativen zum Babyschlafsack?

    Im folgenden Kapitel wollen wir einmal ein paar Alternativen zum Babyschlafsack vorstellen.

    8.1 Strampelsack

    Der Strampelsack ist ein guter Ersatz, besonders an heißen Tagen. Dabei handelt es sich um eine Art Beutel, in dem Babys Unterkörper steckt. Unter den Achseln schließt der Strampelsack mit einem Gummizug ab, sodass sich die Ärmchen frei bewegen können. Normalerweise trägt das Baby im Strampelsack keine weitere Kleidung, sodass es richtig schön strampeln kann.

    8.2 Pucksack

    Der Pucksack ist fast wie ein Babyschlafsack, nur viel enger. Dadurch kann Baby sich nicht so viel bewegen. Auch die Arme werden mit eingepuckt (eingepackt). Der Pucksack hat sich bei Babys bewährt, die einen unruhigen Schlaf haben und sich währenddessen viel bewegen. Durch den Pucksack liegt das Baby ruhiger und schläft besser.

    9. Fazit

    Ein Babyschlafsack lässt das Baby warm und sicher schlafen. Beim Kauf sollte stets die richtige Größe gewählt werden. Produkte aus Bio-Baumwolle enthalten keine oder nur wenig Schadstoffe. Vor dem Erstgebrauch muss der Schlafsack unbedingt gewaschen werden. Beim Babyschlafsack Vergleich hat sich ein Schlafsack aus zwei Teilen, einer Innen- und einer Außenhülle, besonders bewährt, weil er das ganze Jahr über genutzt werden kann. Beim Kauf sollten Eltern die richtige Größe wählen. Zwischen den Füßen des Kindes und dem Ende des Schlafsacks sollten noch etwa 15 Zentimeter Platz sein.

    Ähnliche Seiten