Sonnenliege Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Kettler Kettler Liege
Kettler_Kettler_Liege
Kettler_Kettler-Liege__4049057260858
Kettler Kettler Liege
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FarbeWeiß
Sonnendach
Armlehne
Material
Material, aus dem das Gestell gefertigt ist
Vollpolymer
Länge190 cm
Klappbar
PREISTIPP
2
Mehr Infos
Ultranatura Sonnenliege Nizza
Ultranatura_Sonnenliege_Nizza
Ultranatura_Sonnenliege-Nizza__4046228033907
Ultranatura Sonnenliege Nizza
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FarbeGrau
Sonnendach
Armlehne
Material
Material, aus dem das Gestell gefertigt ist
Aluminium
Länge193 cm
Klappbar
3
Mehr Infos
Ultranatura Gartenliege Haiti
Ultranatura_Gartenliege_Haiti
Ultranatura_Gartenliege-Haiti__4046228034058
Ultranatura Gartenliege Haiti
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FarbeSchwarz
Sonnendach
Armlehne
Material
Material, aus dem das Gestell gefertigt ist
Aluminium
Länge170 cm
Klappbar
4
Mehr Infos
Ambientehome Luxus Aluliege
Ambientehome_Luxus_Aluliege
Ambientehome_Luxus-Aluliege__4041466740051
Ambientehome Luxus Aluliege
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FarbeGrau
Sonnendach
Armlehne
Material
Material, aus dem das Gestell gefertigt ist
Aluminium
Länge200 cm
Klappbar
5
Mehr Infos
Home4You Sonnenliege Rasso
Home4You_Sonnenliege_Rasso
Home4You_Sonnenliege-Rasso__B01EAURHII
Home4You Sonnenliege Rasso
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FarbeBraun
Sonnendach
Armlehne
Material
Material, aus dem das Gestell gefertigt ist
Eukalyptusholz
Länge184 cm
Klappbar
6
Mehr Infos
Ultranatura Korfu Basic
Ultranatura_Korfu_Basic
Ultranatura_Korfu-Basic__4046228049663
Ultranatura Korfu Basic
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FarbeGrau
Sonnendach
Armlehne
Material
Material, aus dem das Gestell gefertigt ist
Aluminium
Länge173 cm
Klappbar
7
Mehr Infos
Vanage Sonnenliege Sophia
Vanage_Sonnenliege_Sophia
Vanage_Sonnenliege-Sophia__4250772308910
Vanage Sonnenliege Sophia
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FarbeDunkelblau
Sonnendach
Armlehne
Material
Material, aus dem das Gestell gefertigt ist
Aluminium
Länge188 cm
Klappbar
8
Mehr Infos
Deuba Sunlounger
Deuba_Sunlounger
Deuba_Sunlounger__4250525310344
Deuba Sunlounger
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FarbeBraun
Sonnendach
Armlehne
Material
Material, aus dem das Gestell gefertigt ist
Akazienholz
Länge152 cm
Klappbar
9
Mehr Infos
Omnideal Gartenliege
Omnideal_Gartenliege
Omnideal_Gartenliege__4057216005523
Omnideal Gartenliege
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
FarbeDunkelblau/Grau
Sonnendach
Armlehne
Material
Material, aus dem das Gestell gefertigt ist
Stahlrahmen
Länge178 cm
Klappbar

Sonnenliege - Stil und Charme für Sonnenanbeter

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Mit einer Sonnenliege lässt sich das Sonnenbaden bequem und komfortabel gestalten. Längst wird in diesem Zusammenhang nicht mehr von einer einfachen Liege gesprochen. Sonnenliegen sind in den verschiedensten Ausführungen auf dem Markt erhältlich. Doch weit wichtigere Aspekte sind die Belastbarkeit und Flexibilität der Freizeitmöbel. Eine Sonnenliege bringt wenig, wenn ihre Nähte nach wenigen Sonnenbädern zu reißen beginnen und wenn sie sich nur schwer zusammenklappen lässt und schwer und klobig erscheint. Mit einer geeigneten Sonnenliege kann im Garten und auf der Terrasse schnell Strandfeeling aufkommen. Die Rückenlehnen sind verstellbar und können dem Stand der Sonne angepasst werden. Hinsichtlich des Aufbaus und der Ausstattung gibt es bei den Sonnenliegen diverse Unterschiede. Diese werden anhand eines Sonnenliege Vergleichs deutlich.

    1. Liege ist nicht gleich Liege

    Bei unserem Sonnenliege Test wird schnell deutlich, dass es eine enorme Bandbreite an Modellen gibt. Es ist also jedem selbst überlassen, ob er mit einer einfachen Sonnenliege vorlieb nimmt oder auf Komfort, nette Extras und schickes Design Wert legt. Unser Sonnenliege Vergleich stellt alle Vor- und Nachteile gegenüber und hilft dabei, die Sonnenliege zu finden, die am besten zu den persönlichen Bedürfnissen und den Gegebenheiten am Aufstellort passt.

    1.1 Gartenliegen – Einfach entspannen

    Unter diese Rubrik fallen einfache Sonnenliegen. Diese können meist schnell aufgestellt und durch die Klappfunktion auch schnell wieder verstaut werden. Meist ist diese Sonnenliege für den täglichen Gebrauch aus Aluminium oder Kunststoff gefertigt. Im Sonnenliege Test finden sich durchaus funktionelle und auch optisch ansprechende Modelle zu vergleichsweise günstigen Preisen. Den Sonnenliege Vergleichssieger wird man in diesem Bereich wohl weniger finden, denn bei einfachen Gartenliegen sind meist Abstriche in Bequemlichkeit und Liegekomfort zu machen.

    1.2 Relaxliegen – Bereit für eine kleine Auszeit

    Diese Sonnenliege besitzt einen hohen Freizeitwert und ist mehrfach verstellbar und bequem. So lässt es sich auf Wunsch blitzschnell von der Sitz- in die Liegefunktion wechseln. Die hohen Rückenlehnen machen ein entspanntes Sitzen möglich. Ebenso besitzt diese Sonnenliege in der Regel Armlehen, was zusätzlichen Komfort verspricht.

    1.3 Loungeliegen – Das Wohnzimmer für Draußen

    Wer hohe Ansprüche an eine Sonnenliege hat, der wird die Vorzüge von Loungeliegen zu schätzen wissen. Diese ausgefallenen Sitzmöbel für Terrasse und Garten beeindrucken durch ein modernes und zeitloses Design und sind besonders stabil und wetterfest. Je nach Platzangebot gibt es in Größe und Ausführung der Loungeliegen beinahe keine Grenzen. Die Sonnenliege für gehobene Ansprüche kann aus Holz, Kunststoff oder Rattan bestehen und lässt sich mit einem futuristischen bis verspielten Look in alle Außenbereiche perfekt integrieren.

    2. Sonnenliegen mit Zubehör clever aufwerten

    Wer sich für eine einfache Sonnenliege entscheidet, der wird mit Sicherheit im Sonnenliege Test ein optisch überzeugendes und funktionelles Modell finden. Mit etwas Kreativität lässt sich eine einfache Sonnenliege gezielt aufpeppen und so zu einem wahren Wohlfühlmöbelstück machen.

    2.1 Das Sonnendach

    Nicht immer möchte man den Begriff Sonnenliege beim Wort nehmen und sich damit in der prallen Mittagshitze aufhalten. Ständig die Sonnenliege verschieben zu müssen, kann mit der Zeit nerven. Für diese Zweck ist entsprechendes Zubehör für die Sonnenliege auf dem Markt. So kann die Liege durch ein Sonnendach ergänzt werden. Die Sonnendächer lassen sich anklemmen oder anschrauben und machen es möglich, fortan Sonne und Schatten individuell zu regulieren. Eine gute Alternative zu einem Sonnenschirm.

    Tipp: Auch wenn Sie sich gerne sonnen: Vergessen Sie nie sich gut mit Sonnencreme einzuschmieren. So können die gefährlichen UV-Strahlen nicht auf Ihre Haut gelangen und Sie verringern die Gefahr von Hautkrebs.

    2.2 Die Nackenrolle

    Mit einer Nackenrolle lässt sich der Komfort der Sonnenliege ebenfalls verbessern. Nackenrollen stützen den Kopf und sorgen für eine Entspannung im Schulterbereich. Nackenrollen sind in gerader oder in gebogener Form erhältlich. Für den gelegentlichen Einsatz in Verbindung mit der Sonnenliege bieten sich aufblasbare Modelle an, welche dann besonders platzsparend verstaut werden können.

    2.3 Der Getränkehalter

    Zu einem entspannten Sonnenbad zählt für viele auch ein kühles Getränk. Damit dieses immer griffbereit ist und nicht auf dem Boden abgestellt werden muss, lassen sich spezielle Getränkehalter an der Sonnenliege befestigen. Neben der eigentlichen Halterung für die Getränke besitzen diese Vorrichtungen auch meist noch eine Ablagefläche für die Sonnencreme oder das Lieblingsbuch.

    3. Wie viel Luxus darf es sein?

    Hier scheiden sich die Geister. Soll die Sonnenliege allein praktischen Funktionen nachkommen, dann erleichtert dies natürlich die Kaufentscheidung. Der Sonnenliege Test berücksichtigt diesbezüglich alle relevanten Faktoren. Wer sich jedoch etwas mehr Luxus im Bezug auf die Sonnenliege gönnen möchte, der sollte im Sonnenliege Vergleich auch andere Faktoren berücksichtigen. Dabei muss es sich nicht zwingend um den Sonnenliege Vergleichssieger handeln, auch andere Modelle liefern einen entsprechenden Mehrwert in der Ausstattung.

    3.1 Flexibilität schaffen

    Soll sich die Sonnenliege einfach und bequem bewegen lassen, dann entspricht dies bereits stückweit Luxus. Maximale Beweglichkeit liefern Klapp- und Rollliegen. Mit der edelsten Optik wissen massive Liegen zu beeindrucken. Diese sind allerdings schwer zu transportieren und daher nur geeignet, wenn die Sonnenliege an einem festen Standort verbleiben soll.

    3.2 Gut gepolstert ist halb gewonnen

    Ein wichtiger Aspekt sind die Auflagen der Sonnenliege. Ohne entsprechende Polsterung kann sich das Sonnenbad recht unbequem gestalten. Die meisten Klapp- und Rollliegen sind ungepolstert und die passenden Auflagen nicht immer im Kaufumfang enthalten. Wer Auflagen extra anschafft, muss mit deutlichen Mehrkosten rechnen. Werden im Sonnenliege Test Angebote mit passenden Auflagen genutzt, spart man Geld, ist allerdings auch an das entsprechende Design gebunden.

    3.3 Sonnen oder mehr?

    Die Frage ist, wie die Sonnenliege genutzt werden soll. Wer nicht nur ein Sonnenbad nehmen möchte, sondern vielleicht gleichzeitig auch lesen, einen Drink nehmen oder am Laptop arbeiten will, für den sind Sonnenliegen mit Armlehnen ein willkommener Luxus. Beim Sonnenliege Vergleich sollte diesbezüglich darauf geachtet werden, dass sich die Armlehnen verstellen lassen und somit dem eigenen Körper angepasst werden können.

    4. Fazit

    Ein Sonnenbad wird durch eine Sonnenliege erst perfekt. Zum bequemen Relaxen im Garten oder auf der Terrasse sind diese Gartenmöbel einfach unschlagbar. Dabei sind dem eigenen Geschmack beinahe keine Grenzen gesetzt. Die Wertigkeit der Liegen erhöht sich mit dem Preis und die Produktpalette spannt sich von der einfachen Klappliege aus Aluminium bis hin zur massiven Rattanliege für die Terrasse. Der Sonnenliege Test hilft bei der Auswahl der passenden Wellnessoase für einen sonnigen Sommer. Setzen Sie Ihre Sonnenbrille auf und genießen Sie das schöne Wetter.

    Ähnliche Seiten