Stereo Verstärker Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Denon PMA 520 AE
Denon_PMA_520_AE
Denon_PMA-520-AE__5060259432361
Denon PMA 520 AE
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung
Leistung pro Kanal
70 Watt
Impedanz
Höchste Ausgangsimpendanz
4 Ohm
Maße in cm
Breite, Höhe, Tiefe
43,4 x 12,1 x 30,8
Cinch-Eingänge5
Kopfhörer
Kopfhörer können an das Gerät angeschlossen werden.
Klinkeneingang
Das Gerät verfügt über einen 3,5 mm Klinkeneingang.
PREISTIPP
2
Mehr Infos
mohr SV50
mohr_SV50
mohr_SV50__4260240890328
mohr SV50
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung
Leistung pro Kanal
50 Watt
Impedanz
Höchste Ausgangsimpendanz
8 Ohm
Maße in cm
Breite, Höhe, Tiefe
42,0 x 10,0 x 32,0
Cinch-Eingänge3
Kopfhörer
Kopfhörer können an das Gerät angeschlossen werden.
Klinkeneingang
Das Gerät verfügt über einen 3,5 mm Klinkeneingang.
3
Mehr Infos
Yamaha A-S701
Yamaha_A-S701
Yamaha_A-S701__4957812573795
Yamaha A-S701
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung
Leistung pro Kanal
100 Watt
Impedanz
Höchste Ausgangsimpendanz
8 Ohm
Maße in cm
Breite, Höhe, Tiefe
43,5 x 15,1 x 38,7
Cinch-Eingänge6
Kopfhörer
Kopfhörer können an das Gerät angeschlossen werden.
Klinkeneingang
Das Gerät verfügt über einen 3,5 mm Klinkeneingang.
4
Mehr Infos
Yamaha A-S201
Yamaha_A-S201
Yamaha_A-S201__4957812542234
Yamaha A-S201
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung
Leistung pro Kanal
100 Watt
Impedanz
Höchste Ausgangsimpendanz
8 Ohm
Maße in cm
Breite, Höhe, Tiefe
43,5 x 14,1 x 33,3
Cinch-Eingänge5
Kopfhörer
Kopfhörer können an das Gerät angeschlossen werden.
Klinkeneingang
Das Gerät verfügt über einen 3,5 mm Klinkeneingang.
5
Mehr Infos
GemTune SMSL SA-50
GemTune_SMSL_SA-50
GemTune_SMSL-SA-50__520535556419
GemTune SMSL SA-50
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung
Leistung pro Kanal
50 Watt
Impedanz
Höchste Ausgangsimpendanz
4 Ohm
Maße in cm
Breite, Höhe, Tiefe
9,2 x 4,3 x 15,0
Cinch-Eingänge1
Kopfhörer
Kopfhörer können an das Gerät angeschlossen werden.
Klinkeneingang
Das Gerät verfügt über einen 3,5 mm Klinkeneingang.
6
Mehr Infos
Yamaha R-N500
Yamaha_R-N500
Yamaha_R-N500__4957812542913
Yamaha R-N500
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung
Leistung pro Kanal
80 Watt
Impedanz
Höchste Ausgangsimpendanz
8 Ohm
Maße in cm
Breite, Höhe, Tiefe
43,5 x 15,1 x 38,7
Cinch-Eingänge5
Kopfhörer
Kopfhörer können an das Gerät angeschlossen werden.
Klinkeneingang
Das Gerät verfügt über einen 3,5 mm Klinkeneingang.
7
Mehr Infos
Pioneer A-10-K
Pioneer_A-10-K
Pioneer_A-10-K__4988028160462
Pioneer A-10-K
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung
Leistung pro Kanal
50 Watt
Impedanz
Höchste Ausgangsimpendanz
4 Ohm
Maße in cm
Breite, Höhe, Tiefe
43,5 x 12,8 x 36,0
Cinch-Eingänge6
Kopfhörer
Kopfhörer können an das Gerät angeschlossen werden.
Klinkeneingang
Das Gerät verfügt über einen 3,5 mm Klinkeneingang.
8
Mehr Infos
Onkyo A-9010 (S)
Onkyo_A-9010_(S)
Onkyo_A-9010-(S)__4961330038964
Onkyo A-9010 (S)
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung
Leistung pro Kanal
44 Watt
Impedanz
Höchste Ausgangsimpendanz
8 Ohm
Maße in cm
Breite, Höhe, Tiefe
43,5 x 12,9 x 33,2
Cinch-Eingänge5
Kopfhörer
Kopfhörer können an das Gerät angeschlossen werden.
Klinkeneingang
Das Gerät verfügt über einen 3,5 mm Klinkeneingang.
9
Mehr Infos
Dynavox DA-30
Dynavox_DA-30
Dynavox_DA-30__4250019120220
Dynavox DA-30
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung
Leistung pro Kanal
15 Watt
Impedanz
Höchste Ausgangsimpendanz
4 Ohm
Maße in cm
Breite, Höhe, Tiefe
15,0 x 3,0 x 15,0
Cinch-Eingänge
Kopfhörer
Kopfhörer können an das Gerät angeschlossen werden.
Klinkeneingang
Das Gerät verfügt über einen 3,5 mm Klinkeneingang.
10
Mehr Infos
Dynavox ESA-18
Dynavox_ESA-18
Dynavox_ESA-18__4250019103063
Dynavox ESA-18
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Leistung
Leistung pro Kanal
75 Watt
Impedanz
Höchste Ausgangsimpendanz
k.A
Maße in cm
Breite, Höhe, Tiefe
22,0 x 5,0 x 18,0
Cinch-Eingänge2
Kopfhörer
Kopfhörer können an das Gerät angeschlossen werden.
Klinkeneingang
Das Gerät verfügt über einen 3,5 mm Klinkeneingang.

Stereo Verstärker Vergleich – Damit der Klang verbessert wird

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Ein guter Klang ist bei jeder Anlage eine Grundvoraussetzung. Gerade bei Systemen, welche noch mit der reinen Stereo-Technik arbeiten, ist dies umso wichtiger. Damit auch hier alle Boxen einen perfekten Ton ausgeben, gibt es den Stereo Verstärker. Dieser dient dazu, das Ausgangssignal soweit zu verstärken, das trotz des anliegenden Lastwiderstandes der Boxen, von diesen einem Sound ausgegeben werden kann, der keine Interferenzen enthält. Dabei ist es natürlich von Vorteil, wenn der Stereo Verstärker auch noch über möglichst viele Anschlüsse verfügt. Was bei unserem Stereo Verstärker Vergleich herausgekommen ist, soll dem kaufinteressierten Kunden natürlich nicht vorenthalten werden.

    1. Der kleine Unterschied

    Im Gegensatz zu anderen Verstärker Arten weißt der Stereo Verstärker allerdings eine Besonderheit auf. Auf diese spezielle Konstruktionsweise soll im Stereo Verstärker Ratgeber als Erstes eingegangen werden. Denn sie bildet eine wesentliche Grundlage dafür, dass am Ende keine Missverständnisse auftreten.

    1.1 Ohne Vorverstärker

    Video eines Stereo Vollverstärker Test

    Der Stereo Verstärker kommt in seiner Konstruktionsweise völlig ohne Vorverstärker daher. Dies bedeutet, dass alle Signale ohne eine Anpassung an den eigentlichen Verstärker in das Gerät eingespeist werden. Dabei hat der Stereo Verstärker ein derartiges Bauteil auch gar nicht nötig, denn er kann eine Menge an Eingangssignalen selbst verwalten. Dies hat den Vorteil, dass praktisch keine Informationen des Audiosignals durch den Anpassungsprozess verloren gehen. Somit kann für ein wesentlich klares Ausgangssignal garantiert werden, was dann zu einem deutlich verbesserten Ton führt.

    1.2 Impedanz

    Bei einem Stereo Verstärker sollte die Impedanz immer sehr gering ausfallen. Hierdurch können die Lautsprecher eine enorme Klarheit und Tiefe im Klang erzeugen, da nur ein geringer Lastwiderstand zu überwinden ist. Es sollte beim Kauf unbedingt darauf geachtet werden, dass der Wert der Impedanz unter zwölf Ohm liegt. Ist dies der Fall, dann steht einem umfassenden Audio-Genuss eigentlich nichts mehr im Wege.

    2. Die Kaufkriterien

    In der Theorie wäre soweit jetzt alles klar. Nun soll es aber um die wichtigen Punkte vor dem Kauf Ihres persönlichen Stereo Verstärker Vergleichssieger gehen. Daher wenden wir uns im Stereo Verstärker Vergleich den Kaufkriterien zu.

    2.1 Die Leistung

    Wie viel Leistung sollte ein Stereo Verstärker aber nun wirklich bringen? Nun, mindestens 130 Watt sollten es schon sein, wobei dieser Wert auch vom Lastwiderstand der Boxen abhängig ist. Die oben gemachte Angabe gilt für einen recht geringen Wert von sechs Ohm. Dies bedeutet also, dass bei einem Lastwiderstand von 12 Ohm der Stereo Verstärker mindestens 260 Watt leisten sollte, um als tauglich angesehen werden zu können.

    2.2 Die Anschlüsse

    An diesem Punkt gibt es über einen Stereo Verstärker viel zu berichten, wie sich schnell in verschiedenen Stereo Verstärker Tests zeigt. Unerlässlich ist natürlich, dass sich eine möglichst große Anzahl von Boxen mit dem System verbinden lässt. Allerdings sollte hier bedacht werden, dass sich das Signal auf einen Stereo-Ausgang beschränkt. In der Regel kann das Signal somit auch nur über einen Ausgang ausgegeben werden. Hier erhält man dann aber auch keinen 3-D-Sound, denn es können ja nur zwei Boxen betrieben werden. Natürlich sollte auch die Möglichkeit bestehen, einen CD-Player, einen DVD- oder Blu-Ray-Player sowie einen Fernseher und viele weitere Geräte mit dem Stereo Verstärker zu koppeln. Auch ein Ausgang für ein Headset sollte nicht fehlen. Im Idealfall steht zudem noch ein digitaler Ein- und Ausgang zur Verfügung.

    2.3 Konnektivität

    Allerdings sind es heute nicht mehr die Kabel, die die Welt bedeuten. Ein guter Stereo Verstärker sollte da schon mehr bieten und zumindest eine Anbindung für Bluetooth-Geräte mitbringen. Somit ist es dann auch möglich, die Musiksammlung vom Smartphone oder Tablet, direkt über das System wiederzugeben. Auch sollte heute eine WLAN-Unterstützung nicht fehlen. Welche es dann ermöglicht, den Stereo Verstärker von jedem beliebigen Gerät im Netzwerk aus zu verwenden. Wenn das System zudem über eine Zertifizierung für DLNA verfügt, dann wird dieses sogar als Laufwerk im Heimnetzwerk angezeigt. Für einen solchen Betrieb kann in unterschiedlichen Stereo Verstärker Tests, dann aber eher zu einem Modell mit LAN-Anschluss geraten werden. Hier können auch große Datenmengen problemlos übertragen werden, ohne das, wie etwa beim WLAN, eventuelle Signalabbrüche auftreten. Zudem sollten auch ein USB-Anschluss und ein Kartenslot vorhanden sein. Letzterer erlaubt es, Inhalte auch direkt von einer SD-Karte abspielen zu können. Features wie Airplay sind allerdings nur dann erforderlich, wenn der Nutzer auch über ein entsprechendes Gerät von Apple verfügt. Ansonsten kann auf diesen Verbindungsmöglichkeit in der Regel verzichtet werden. Es sei erwähnt, dass gerade die Stereo Verstärker Vergleichssieger, regelmäßig alle diese Features mitbringen.

    2.4 Internetradio und Senderspeicher

    Ein Stereo Verstärker sollte zumindest dazu in der Lage sein, bis zu 40 Sender aus dem Radio zu speichern. Im Idealfall kann dieser von externen Trägermedien auch noch Playlists anlegen, sodass bei einer Verfügbarkeit über das Netzwerk, ständig auf diese zurückgegriffen werden kann. Zudem kann auch ein Internetradio nicht schaden, obwohl dies bei einem Stereo Verstärker kein absolutes Muss ist.

    3. Lebensdauer

    Wie lange kann man aber nun erwarten, dass der Stereo Verstärker auch seinen Dienst verrichtet? Bei sehr guten Systemen kommt man hier durchaus auf einen Wert von 20 Jahren. Besonders dann, wenn der Hersteller bereits eine Garantiezeit von fünf Jahren einräumt, kann davon ausgegangen werden, dass der Stereo Verstärker eine lange Lebensdauer haben wird. Allerdings sollte davon Abstand genommen werden, Billigprodukte zu erwerben. Diese weisen meist schnell diverse Fehler auf, wobei dann natürlich auch nur die Mindestgarantiezeit von zwei Jahren gewährt wird. Von einem Kauf kann in jedem Fall nur abgeraten werden.

    4. Fazit

    Der Stereo Verstärker Vergleich hat nun gezeigt, worauf es ankommt. Hier sollte vom Gerät mindestens eine Leistung von 130 Watt erbracht werden. Zudem sollten sich viele Geräte mit dem Stereo Verstärker verbinden lassen. Wenn dann auch noch WLAN, Bluetooth und ein Netzwerkanschluss zur Verfügung stehen, dann hat man eigentlich einen guten Stereo Verstärker erwischt. Auch USB und ein Kartenslot sollten nicht fehlen. 3-D-Sound darf man hier zwar nicht erwarten, allerdings kann man sich bei einem richtig guten Stereo Verstärker auch auf Internetradio und das erstellen von Playlists freuen. Wenn dieser dann auch noch die Radiokanäle speichern kann, hat man mit dem Kauf des Stereo Verstärkers alles richtig gemacht.

    Ähnliche Seiten