Spielekonsolen Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Microsoft Xbox One
Microsoft_Xbox_One
Microsoft_Xbox-One__885370898279
Microsoft Xbox One
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
HDD-Speicher
Festplattenspeicher
1 TB
USB-Anschlüsse3 x USB 3.0
Spieleranzahl
Maximale Spieleranzahl
8 Spieler
Erweiterung
Speichererweiterung
Festplatte
Auflösung
Maximale Auflösung
2.160p Ultra HD
Taktfrequenz1,75 GHz
PREISTIPP
2
Mehr Infos
Nintendo Wii
Nintendo_Wii
Nintendo_Wii__45496342043
Nintendo Wii
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
HDD-Speicher
Festplattenspeicher
USB-Anschlüsse2 x USB 2.0
Spieleranzahl
Maximale Spieleranzahl
4 Spieler
Erweiterung
Speichererweiterung
SD-Karte
Auflösung
Maximale Auflösung
480p
Taktfrequenz729 MHz
3
Mehr Infos
Nintendo Wii U Premium Pack
Nintendo_Wii_U_Premium_Pack
Nintendo_Wii-U-Premium-Pack__454963116986
Nintendo Wii U Premium Pack
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
HDD-Speicher
Festplattenspeicher
32 GB
USB-Anschlüsse4 x USB 2.0
Spieleranzahl
Maximale Spieleranzahl
6 Spieler
Erweiterung
Speichererweiterung
Festplatte, SD-Karte
Auflösung
Maximale Auflösung
1.080p Full HD
Taktfrequenz1,24 GHz
4
Mehr Infos
Sony PlayStation 4
Sony_PlayStation_4
Sony_PlayStation-4__711719268475
Sony PlayStation 4
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
HDD-Speicher
Festplattenspeicher
500 GB
USB-Anschlüsse2 x USB 3.0
Spieleranzahl
Maximale Spieleranzahl
4 Spieler
Erweiterung
Speichererweiterung
Festplatte
Auflösung
Maximale Auflösung
2.160p Ultra HD
Taktfrequenz1,6 GHz
5
Mehr Infos
Nvidia Shield
Nvidia_Shield
Nvidia_Shield__812674020372
Nvidia Shield
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
HDD-Speicher
Festplattenspeicher
16 GB
USB-Anschlüsse2 x USB 3.0, 1 x 2.0
Spieleranzahl
Maximale Spieleranzahl
4 Spieler
Erweiterung
Speichererweiterung
Festplatte, SD-Karte
Auflösung
Maximale Auflösung
2.160p Ultra HD
Taktfrequenz2,5 GHz

Gaming auf dem neusten Stand: Der Spielekonsolen Vergleich

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Von jung bis alt sind sie beliebt: Während die Älteren eher auf die Klassiker von Tetris und Co. zurückgreifen, geht der junge Trend mehr und mehr in die Richtung von Spielen, die von der Grafik her kaum mehr von einem Film zu unterscheiden sind. Doch Vorsicht ist geboten: Nicht jedes Spiel ist mit jeder Spielekonsole nutzbar! Was Sie beim Betrachten der diversen Spielekonsolen beachten sollten, erfahren Sie in unserem Spielekonsolen Ratgeber.

    1. Die Entwicklung der Spielekonsolen

    Super Mario und sein Klempnerbruder Luigi sind ebenso beliebt wie auch bekannt: Die umherspringende Ansammlung von Pixeln sah jedoch eher amüsant als menschlich aus, wenn man die beiden Herren mit dem Stand der heutigen Technik vergleicht. Wird hier ein Mensch abgebildet, glaubt man in einen Film einzutauchen, der selbst zu steuern ist. Erfahren Sie im Spielekonsolen Ratgeber welche Entwicklung die Technik erlebte.

    Video eines Spielekonsolen Test

    1.1. Alleine mit den Pixeln

    Als Pixel werden die kleinen Elemente bezeichnet, die auf dem Bildschirm ein erkennbares Bild entstehen lassen. Zu den Anfängen der Spielekonsolen handelte es sich dabei noch um die kleinst mögliche Speichermenge, die begann vor unseren Augen zu springen. Doch beliebt war diese technische Neuheit eindeutig: Die Früheinsteiger wie Nintendo, zählen noch bis heute zu den beliebtesten Spielekonsolen und beeindrucken mit einer starken Entwicklung. Während früher eher nur ein oder zwei Spieler am Vergnügen teilhaben durften oder gar das Gamepad weiter reichen mussten, orientierte sich die Branche mehr und mehr an für Gruppen geeignete Spielmöglichkeiten.

    1.2. Gemeinsam in 3D

    Doch wie man in allen Lebenslagen deutlich zu erkennen vermag, findet die technische Entwicklung nie ein Ende und wird stetig verbessert, verändert und optimiert. So blieben auch die Spielekonsolen nicht vor der Entwicklung verschont und änderten tanzende Pixel zumindest in eine plastischere Darstellung, die auf Grund von größeren Speichermengen, die mit der Zeit möglich wurden, auch größere Spielwelten zu ließen. Sony als Einsteiger dieser Zeit gilt mit als Vorreiter für die Möglichkeit des Gruppenvergnügens: Mehr Gamepads, größere Spiele und damit einhergehend größerer Spaß und enormer Erfolg.

    1.3. Mit der Welt verbunden

    Auch Microsoft steigt beim nicht enden wollenden Trend der Spielekonsolen ein und entwickelt sich samt anderen Herstellern stetig weiter. Während die Anfänge noch recht privat im eigenen Wohnzimmer familiär und klein erschienen, ist es heute normal die betreffenden Spielekonsolen internetfähig zu halten und auch den noch so weit entfernten Mitspieler zu einem Duell heraus zu fordern. Wer auch immer heute eine Spielekonsole aus dem Spielekonsolen Vergleich aktiviert, kann gewiss sein, dass sich auch ein Mitspieler finden wird ohne dass ein Familienmitglied aus dem Bett geschmissen werden muss. Doch neben der Verknüpfbarkeit begeistert auch die Optik: Pixelzählen gehört längst der Vergangenheit an – immer realistischer wirkende Spiele sind beliebt und fesseln die Spielfreunde vor dem Monitor.

    2. Unterschiedliche Konsolen

    Die Anfänge der beliebtesten Spielekonsolen wurden bereits aufgezeigt und lassen auf eine lange Geschichte der Entwicklung zurückblicken, die schier keine Grenzen kennt. Besonders beliebt bleiben die großen Namen in der Welt der Spielekonsolen. Ein genauerer Blick auf die vielfältigen Spielmöglichkeiten, soll Ihnen mit unserem Spielekonsolen Vergleich die Wahl Ihres persönlichen Spielekonsolen Vergleichssieger erleichtern.

    2.1. Spielekonsolen von Nintendo

    Nintendo bleibt mit seinen zahlreichen Spielen eher familiär veranlagt – so zeichnet sich nicht nur die Neuerscheinung „Wii U“ unter den Spielekonsolen eher für die Gelegenheitsspieler aus, sondern auch die Vorreiter wie die „Wii“, der „Nintendo 64“ oder auch der „Game Cube“ zeigen oft eher bunt-vergnügte Spiele anstelle von maximaler Action. Während Nintendo 64 und auch der Game Cube zwar für bis zu vier Spieler gewappnet war, war vom Internethype noch nichts zu entdecken. Die Wii, wie auch das 6 Jahre später erschienene Modell Wii U hingegen haben jeweils Zugriff auf die weitere Verknüpfung. Wii U bedient sich dabei am Nintendo Network, während das Vorgängermodell noch Zugriff auf das mittlerweile eingestellte WiiConnect24 erhielt. Besonderes Merkmal beider stationären Konsolen ist dabei die innovative Spielsteuerung, mit der Sie richtig in Bewegung kommen.

    xbox-one-von-microsoft

    Xbox One von Microsoft

    2.2. Spielekonsolen von Microsoft

    Der Name Microsoft lässt nicht nur das Herz der Gamingfreunde bei Erwähnung höher schlagen: Besonders bekannt ist der Entwickler für Betriebssysteme. Nichts desto trotz hat die weltweit bekannte Marke auch eine Abteilung, die unter der exakten Bezeichnung „Microsoft Studios“ läuft. Die ehemals als „Microsoft Game Studios“ bezeichnete Sektion brachte sowohl die Xbox 360 wie auch das Nachfolgemodell Xbox One auf den Markt. Beide sind nicht nur internetfähig sondern können mit zusätzlichen Features mehr als nur das Spielerherz erfreuen. Auch Multimediafans sind mit dieser stationären Spielekonsole mehr als glücklich.

    2.3. Spielekonsolen von Sony

    Auch bei der Marke Sony handelt es sich um eine Allround-Talent, das sich in allen Bereichen der Multimediatechnik zuhause fühlt. Besonders beliebt ist dabei die Tochtergesellschaft mit dem Namen „Sony Interactive Entertainment“, die von der ersten PlayStation an auch alle folgenden Modelle sowohl entwickelte, wie auch produzierte und vermarktete. Zudem ist die Tochtergesellschaft mit Kürzel „SIE“ ebenfalls bekannt für die Entwicklung von dazugehörigen Spielen und die Verbesserung der Multimediafähigkeit der je aktuellen PlayStation. 2013 erstmals vorgestellt, glänzt die PlayStation 4 nicht nur durch Internetfähigkeit und multimedialen Zusätzen, sondern besticht das Auge zudem durch hochqualitative Grafik und actiongeladene Spiele.

    3. Welche Variante ist für Sie bestimmt?

    Die Spielekonsolen unterscheiden sich nicht nur von der Handhabung her, sondern auch von den Spieleinhalten. So sind die diversen Spiele leider nicht in den unterschiedlichen Spielekonsolen gleichermaßen nutzbar – dies bedeutet für Sie, dass Sie im eigenen Spielekonsolen Vergleich entscheiden müssen, welchen Weg Sie selbst im Gaming einschlagen wollen.

    3.1. Oft verspielt und familiär

    Natürlich gibt es äußerst verschiedene Spielmöglichkeiten jeder Konsole, doch Nintendo scheint bis heute eher die amüsanten Wege einzuschlagen. So zeichnet sich die Wii bzw. Wii U durch die Steuerung durch Bewegung aus, kann mit gesunden wie auch spaßigen Inhalten jedoch besser beim gemeinsamen, digitalen Spieleabend mithalten, als die halbe Welt in einer Schlacht herauszufordern. Sollten Sie bei verschiedenen Spielekonsolen Tests bemerken, dass Sie eher fürs Vergnügen als für den Sieg spielen möchten, ist eine der Spielkonsolen von Nintendo die richtige für Sie.

    3.2. Eher herausfordernd und kämpferisch

    Mit direktem Internetzugriff auf eine Plattform von Spielern samt Ranglisten und Co., stellen Xbox und Playstation eher den Wettbewerb in den Fokus. Natürlich gibt es auch hier lieblichere Spiele, doch die breite Masse sucht eher den Zweikampf wie auch den Wettbewerb. Lara Croft durch ihre Abenteuer begleiten, den favorisierten Wrestling-Helden selbst zum Sieg führen oder unzählige Runden im Formel 1-Wagen: Wer Action bevorzugt, wird diese mit Spielekonsolen von Microsoft oder Sony am ehesten finden.

    4. Fazit

    Microsoft und Sony teilen sich den Markt mit Nintendo – doch während Xbox und Playstation in einigen Spielekonsolen Tests eher für den actionsuchenden Gamer geeignet scheinen, kann die Wii auch beim Spieleabend entzücken. Achten Sie bei Ihrer Auswahl nicht nur auf familiäres oder actiongeladenes Klima, sondern werfen einen Blick auf die Spieleauswahl, um das richtige Produkt für Ihren Geschmack zu finden.

    Ähnliche Seiten