Schlüsselfinder Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Acelectronic Finder
Acelectronic® LED
Acelectronic-Finder___B00VHW0AY6
Acelectronic Finder
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Maße in cm
Breite, Höhe, Länge
3,6 x 1,1 x 5,0
Reichweitebis zu 40 m
Signalton
Empfängerzahl4
LED Lampe
Bluetooth
PREISTIPP
2
Mehr Infos
Tera Funk Schlüsselfinder
Tera® Funk Schlüssel Finder Schlüsselfinder
Tera-Funk_Schluesselfinder__B007161K8M
Tera Funk Schlüsselfinder
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Maße in cm
Breite, Höhe, Länge
2,0 x 0,8 x 4,0
Reichweitebis zu 30 m
Signalton
Empfängerzahl5
LED Lampe
Bluetooth
3
Mehr Infos
Incutex Schlüsselfinder
Acelectronic® LED
Incutex_Schluesselfinder__B00VIFPEMU
Incutex Schlüsselfinder
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Maße in cm
Breite, Höhe, Länge
3,5 x 0,5 x 5,0
Reichweitebis 40 m
Signalton
Empfängerzahl4
LED Lampe
Bluetooth
4
Mehr Infos
Avantek Key Finder
AVANTEK Set Kabelloser Key
Avantek-Key-Finder___B018RZE6EK
Avantek Key Finder
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Maße in cm
Breite, Höhe, Länge
3,0 x 1,0 x 3,0
Reichweitebis 40 m
Signalton
Empfängerzahl3
LED Lampe
Bluetooth
5
Mehr Infos
Cegno 5in1 Schlüsselfinder
CEGNO® 5in1 Elektronischer Wireless S
Cegno-5in1_Schluesselfinder__B01449FNYU
Cegno 5in1 Schlüsselfinder
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Maße in cm
Breite, Höhe, Länge
5,2 x 1,3 x 3,2
Reichweitebis zu 20 m
Signalton
Empfängerzahl5
LED Lampe
Bluetooth
6
Mehr Infos
Emall Supply Set
email supply Set
Emall-Supply-Set___B00ALNJ07U
Emall Supply Set
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Maße in cm
Breite, Höhe, Länge
3,2 x 1,3 x 5,2
Reichweitebis zu 30 m
Signalton
Empfängerzahl4
LED Lampe
Bluetooth
7
Mehr Infos
Beets BLU PagerTag
Beets Blu Wireless Bluetooth 4.0
Beets-BLU-PagerTag___B00HENP3FI
Beets BLU PagerTag
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Maße in cm
Breite, Höhe, Länge
3,0 x 0,5 x 4,0
Reichweitebis 10 m
Signalton
Empfängerzahl1
LED Lampe
Bluetooth
8
Mehr Infos
Chipolo Schlüsselfinder
Chipolo 005-4001016 Bluetooth Schlüsselfinder
Chipolo_Schluesselfinder__B00L177Z6I
Chipolo Schlüsselfinder
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Maße in cm
Breite, Höhe, Länge
3,5 x 0,5 x 3,5
Reichweitebis zu 60 m
Signalton
Empfängerzahl1
LED Lampe
Bluetooth
9
Mehr Infos
Gigaset G-tag
Gigaset G-tag Bluetooth
Gigaset-G-tag___B00SJEB29W
Gigaset G-tag
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Maße in cm
Breite, Höhe, Länge
3,7 x 0,9 x 3,7
Reichweitebis zu 30 m
Signalton
Empfängerzahl1
LED Lampe
Bluetooth
10
Mehr Infos
Day Useful Keyfinder
Day Useful Schlüsselfinder 2er Set Keyfinder
Day-Useful-Keyfinder___B00KYOURRI
Day Useful Keyfinder
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifiktation
Merkmale:
Maße in cm
Breite, Höhe, Länge
3,0 x 1,0 x 3,0
Reichweitebis zu 15 m
Signalton
Empfängerzahl2
LED Lampe
Bluetooth

Geocaching mit dem Haustürschlüssel – Der Schlüsselfinder Test

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Drängt die Zeit, zieht man sich die nächstbesten Schuhe an, greift nach der Jacke, die gerade am Kleiderhaken hängt, und ist schon im Begriff die Haustür aufzureißen. Doch dann schießt ein hektischer Gedanke durch den Kopf – wo ist denn jetzt schon wieder der Haustürschlüssel. Ein Problem, welches besonders die Zerstreuten unter uns gut kennen. Damit die ewige Suche nach dem Schlüssel ein Ende findet, eignet sich ein Schlüsselfinder. Gemeint ist nicht das gute Stück aus alten Zeiten, welches auf Klatschen und Pfeifen reagieren sollte, aber sich irgendwie nie als große Hilfe bei der Schlüsselsuche bewiesen hat. Heute sieht das dank Funk, Bluetooth und Smartphone ganz anders aus. Unser Schlüsselfinder Test zeigt, wie leicht es ist, den Haustürschlüssel zu finden und nie wieder zu verlieren.

    1. Welche Schlüsselfinder gibt es?

    Früher bestand der Schlüsselfinder aus einem kleinen Plastik-Anhänger, der laut anfing zu piepen, wenn man in die Hände geklatscht oder in einer bestimmten Tonlage gepfiffen wurde. Leider schlug das Gerät nicht nur Alarm, wenn es gebraucht wurde, sondern fing direkt bei jeglichen Fremdgeräuschen, an zu piepen. Inzwischen hat sich einiges getan. Neben dem Funk-Schlüsselfinder gibt es noch Varianten für das Smartphone, die mit Bluetooth funktionieren.

    1.1 Der Funk-Schlüsselfinder

    Ein Funk-Schlüsselfinder besteht in der Regel aus einem Funksender und einem Signalgeber. Der Signalgeber wird an dem Gegenstand befestigt, der leicht wieder gefunden werden soll, wie zum Beispiel der Haustürschlüssel. Wurde der Schlüssel wieder mal verlegt, drückt man einfach den Knopf des Funksenders – in wenigen Sekunden meldet sich das Fundstück mit einem Piepen in einer Lautstärke zwischen 80 und 90 Dezibel. Um nicht auch den Funksender zu verlieren, sollte man sich für ein Schlüsselfinder-Set entscheiden, das circa drei Sender beinhaltet. Der Schlüsselfinder Vergleich hat gezeigt, dass eine Funk-Variante nur eine Reichweite von ungefähr zehn Metern hat.

    1.2 Schlüsselfinder mit Bluetooth

    Ein Schlüsselfinder mit Bluetooth funktioniert mit einem kleinen Anhänger, in dem ein batteriebetriebener Bluetooth-Sender steckt. Dieser Sender kommuniziert über eine Hersteller-App, die vorher auf das Smartphone runtergeladen werden muss. Über die Schlüsselfinder-App lassen sich verschiedene Funktionen einstellen. So ist es möglich, dass das Handy Alarm schlägt, sobald der Haustürschlüssel sich nicht mehr in einer gewissen Reichweite befindet. Das verhindert auf jeden Fall, dass man die Haustür hinter sich zu schmeißt, obwohl der Schlüssel sich in einer Tasche im Schlafzimmer befindet. Zudem lassen sich Ruheorte einrichten, sodass an bestimmten Orten, wie auf dem Arbeitsplatz, kein Signal ausgelöst wird. Damit der Schlüsselfinder richtig funktioniert,muss jedoch die Verbindung zwischen Handy und Bluetooth-Sender stabil sein, da sonst Signale erst zu spät oder gar nicht erzeugt werden.

    SCHLÜSSELFINDER MERKMALE
    Funk-Schlüsselfinder
    • besteht aus Funksender und Signalgeber, wobei Letztere selbst schnell verloren gehen kann
    • hat eine maximale Reichweite von circa zehn Metern
    Bluetooth-Schlüsselfinder
    • Funktioniert mit Bluetooth-Sender, Smartphone und Hersteller-App
    • verschiedene Einstellungen sind möglich
    • kommt es zu Störungen in der Verbindung, kann erst spät oder gar kein Signal erzeugt werden

    2. Die wichtigen Kaufkriterien

    Die wichtigsten Kaufkriterien können die Entscheidung für den richtigen Schlüsselfinder erleichtern. Welche das sind, zeigen wir im nächsten Abschnitt.

    Video eines Schlüsselfinder Test

    2.1 Reichweite

    Besonders wichtig bei einem Schlüsselfinder ist natürlich die Reichweite. Ein niedriger Radius, kann vielleicht helfen den verlorenen Gegenstand im Zimmer, in dem man sich gerade aufhält, wieder zu finden. Eine höhere Reichweite ist sinnvoll, damit man seine verlorenen Sachen auch auf einer anderen Etage im Haus oder im Auto wiederfinden kann.

    2.2 Material

    Der Signalempfänger wird an dem Gegenstand befestigt, der nicht verloren gehen soll. Damit der Empfänger nicht beim kleinsten Stoß direkt beschädigt wird, sollte er aus einem festen und strapazierfähigen Material bestehen. Am besten ist, wenn das Gehäuse wasserfest ist, damit das Gerät nicht bei Feuchtigkeit beschädigt wird. Außerdem sollte er relativ klein und leicht sein.

    2.3 Batterie und Batteriefach

    Da Sender und der Empfänger des Schlüsselfinders meist mit einer Knopfzelle betrieben werden, sollte auf deren Lebensdauer geachtet werden. Sie sollte mindestens ein Jahr halten. Auch auf das Batteriefach selbst muss geachtet werden. Ein schlecht verarbeiteter Schließmechanismus kann schnell kaputt gehen und die Batterie nicht mehr richtig im Fach halten.

    3. Tipps im Umgang mit Schlüsseln

    Hat sich der Wohnungs- oder Autoschlüssel wieder mal in Luft aufgelöst, ist das besonders stressig, wenn man es gerade eilig hat. Natürlich ist in so einer Situation der Schlüsselfinder der beste Freund. Trotz allem kostet so eine Suche nicht nur Zeit, sondern auch Nerven. In unserem Schlüsselfinder Ratgeber geben wir wertvolle Tipps, wie man sich besser vor einem Schlüsselverlust schützt. Und was gemacht werden kann, wenn das wichtige Stück doch wieder abhandengekommen ist.

    3.1 VerlorenerSchlüssel

    Hat man noch keinen Schlüsselfinder Vergleichssieger zur Hand, sollte zuerst in Ruhe überlegt werden, wann und wo der Schlüssel zuletzt benutzt wurde. Wenn er dort nicht gefunden wurde, ist es sinnvoll andere zu fragen, die sich zum Zeitpunkt des Verlustes in der Nähe aufgehalten haben. Schlüsselverlierer sind oft Wiederholungstäter, deswegen sollten die Stellen abgesucht werden, an denen schon öfters der Haustürschlüssel verlegt wurde. Ist dies erfolglos, bringt es oft was, wenn man erst einmal eine Nacht darüber schläft. Im optimalen Fall fällt einem nach dem Aufwachen wieder ein, wo die Suche fortgesetzt werden kann.

    3.2 Immer der gleiche Ort

    Um das Verlieren des Schlüssels zu verhindern, sollte man ihm einen bestimmten Platz zuweisen, am besten an der Haustür. Sobald die Wohnung betreten wird, sollte der Schlüssel immer direkt an seinem Platz abgelegt werden. Im Optimalfall tritt nach einer Zeit eine gewisse Routine ein, sodass der Schlüssel erst gar nicht mehr woanders hingelegt wird.

    3.3 Schlüsselanhänger und Schlüsselkette

    Um den Haustürschlüssel schneller zu finden oder erst gar nicht zu verlieren, ist es gut, wenn man an ihm einen sehr auffälligen Anhänger anbringt. Schön groß und bunt, sodass er einem schon bei einem Abstand von wenigen Metern sofort ins Auge sticht. Ja, zugegeben, es ist ein wenig peinlich, seinen Schlüssel wie ein Kleinkind an einer Kette um den Hals zu tragen. Doch so geht er zumindest unterwegs nicht verloren.

    4. Fazit

    Hat man das Pech, zu denen zugehören, die immer irgendwas und besonders gerne den Haustürschlüssel verlieren, ist der Schlüsselfinder eine optimale Lösung. Wird der Schlüssel schon aus Gewohnheit immer nur in den eigenen vier Wänden verloren, reicht ein Funk-Schlüsselfinder vollkommend aus. Für alle diejenigen, die immer und überall auf der Suche sind, bietet sich ein Schlüsselfinder über das eigne Smartphone an. Natürlich lassen sich mit diesem nicht nur verschwundene Schlüssel wiederfinden. Zum Beispiel kann der Funksender in das geparkte Auto gelegt werden, um später im Parkhaus den Parklplatz schnell zu finden.

    Ähnliche Seiten