DVB-T Receiver Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
TechniSat DigiPal T2 HD
TechniSat__DigiPal_T2_HD
TechniSat-_DigiPal-T2-HD__4019588049307
TechniSat DigiPal T2 HD
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Standard
Gibt an, welchen DVB-T-Standard das Gerät unterstützt
DVB-T2
DVB-C
Gerät eignet sich aus als Kabel-Receiver
USB
HDMI
Scart
Display
PREISTIPP
2
Mehr Infos
Digiquest RICD1159
Digiquest_RICD1159
Digiquest_RICD1159__8032622983197
Digiquest RICD1159
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Standard
Gibt an, welchen DVB-T-Standard das Gerät unterstützt
DVB-T
DVB-C
Gerät eignet sich aus als Kabel-Receiver
USB
HDMI
Scart
Display
3
Mehr Infos
Strong SRT 8540
Strong__SRT_8540
Strong-_SRT-8540__8717185449440
Strong SRT 8540
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Standard
Gibt an, welchen DVB-T-Standard das Gerät unterstützt
DVB-T2
DVB-C
Gerät eignet sich aus als Kabel-Receiver
USB
HDMI
Scart
Display
4
Mehr Infos
Xoro HRT 8720
Xoro_HRT_8720
Xoro_HRT-8720__4260001039560
Xoro HRT 8720
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Standard
Gibt an, welchen DVB-T-Standard das Gerät unterstützt
DVB-T2
DVB-C
Gerät eignet sich aus als Kabel-Receiver
USB
HDMI
Scart
Display
5
Mehr Infos
VU+ Solo SE V2
VU+_Solo_SE_V2
VU+_Solo-SE-V2__8809288540893
VU+ Solo SE V2
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Standard
Gibt an, welchen DVB-T-Standard das Gerät unterstützt
DVB-T2
DVB-C
Gerät eignet sich aus als Kabel-Receiver
USB
HDMI
Scart
Displayk.A.
6
Mehr Infos
Strong SRT 5302
Strong_SRT_5302_
Strong_SRT-5302-__8717185447743
Strong SRT 5302
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Standard
Gibt an, welchen DVB-T-Standard das Gerät unterstützt
DVB-T
DVB-C
Gerät eignet sich aus als Kabel-Receiver
USB
HDMI
Scart
Display
7
Mehr Infos
Humax HD NANO DVB-T2 IR
Humax_HD_NANO_DVB-T2_IR
Humax_HD-NANO-DVB-T2-IR__8809095667929
Humax HD NANO DVB-T2 IR
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Standard
Gibt an, welchen DVB-T-Standard das Gerät unterstützt
DVB-T2
DVB-C
Gerät eignet sich aus als Kabel-Receiver
USB
HDMI
Scart
Display
8
Mehr Infos
Edision Hybrid Lite
Edision_Hybrid_Lite
Edision_Hybrid-Lite__5200378401972
Edision Hybrid Lite
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Standard
Gibt an, welchen DVB-T-Standard das Gerät unterstützt
DVB-T2
DVB-C
Gerät eignet sich aus als Kabel-Receiver
USB
HDMI
Scart
Display
9
Mehr Infos
Xoro HRT 8719
Xoro_HRT_8719_
Xoro_HRT-8719-__4260001039973
Xoro HRT 8719
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Standard
Gibt an, welchen DVB-T-Standard das Gerät unterstützt
DVB-T2
DVB-C
Gerät eignet sich aus als Kabel-Receiver
USB
HDMI
Scart
Display
10
Mehr Infos
Telestar DigiHD TT 5 IR
Telestar_DigiHD_TT_5_IR
Telestar_DigiHD-TT-5-IR__4024035104836
Telestar DigiHD TT 5 IR
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Standard
Gibt an, welchen DVB-T-Standard das Gerät unterstützt
DVB-T2
DVB-C
Gerät eignet sich aus als Kabel-Receiver
USB
HDMI
Scart
Display

DVB-T Receiver Vergleich – Empfang über die Antenne

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Fernsehsender zu empfangen. Mit dem DVB-T Receiver ist das praktisch nur mit einer Zimmerantenne möglich. Im Sprachgebrauch wird dieser Empfang auch als Antennenfernsehen bezeichnet und ist unabhängig von Satellitenschüssel und Kabelfernsehen. Die Abkürzung DVB-T steht dabei für „Digital Video Broadcasting – Terrestrial“ was soviel wie digitale erdgebundene Sendewege bedeutet. Dabei werden über eine Antenne die Sendersignale eingefangen und dann an den Receiver weitergeleitet. Mit so einem DVB-T Receiver können je nach Region etwa 30 Sender empfangen werden. Damit kann man in Deutschland die Öffentlich-rechtlichen Fernsehsender sowie einige regionale Fernsehsender empfangen. Die Übertragung erfolgt hauptsächlich in Standartauflösung. Doch auch bei den normalen DVB-T Receivern gibt es große Unterschiede, welche in diesem DVB-T Receiver Ratgeber näher erläutert werden sollen.

    1. Allgemeine Kriterien

    Damit man mit dem DVB-T Receiver Fernsehen kann, muss lediglich der Receiver über den Scartstecker am Fernseher angeschlossen werden. Das Antennenkabel wird am vorgesehenen Antenneneingang montiert. Anschließend wird der Sendersuchlauf gestartet und die Sender gespeichert. Bei einigen DVB-T Receiver erfolgt dies automatisch, eventuell muss das jedoch manuell vorgenommen werden. Es gibt jedoch einige wichtige Kriterien, die in verschiedenen DVB-T Receiver Tests berücksichtigt werden sollen. Dazu gehören beispielsweise ein automatischer Sendersuchlauf oder die Möglichkeit eine externe Festplatte mit ausreichend Speicherplatz oder einen USB-Stick anzuschließen. Je nach Modell verfügen die DVB-T Receiver über unterschiedliche Anschlüsse, ein HDMI-Anschluss sollte aber auf alle Fälle dabei sein. Außerdem gehört die passende Fernbedienung dazu, denn sonst muss man bei jedem Umschalten zum DVB-T Receiver laufen.

    2. Vor- und Nachteile

    Video eines Dvb T Receiver Test

    Da es verschiedene Receiver für den Empfang von Fernsehsendern gibt, sollen auch die Vor- und Nachteile von Modellen im DVB-T Receiver Vergleich genannt werden. Die Vorteile sind: Ein guter DVB-T Receiver muss nicht teuer sein. Bei einem DVB-T Receiver entstehen zudem keine weiteren Kosten, da praktisch eine Zimmerantenne für den Empfang ausreicht. Durch den kabellosen Empfang ist man relativ flexibel und kann auch im Garten oder auf der Terrasse fernsehen. Über einen USB-Stick ist Fernsehen auch am Laptop möglich. Zudem sind Bildstörungen durch Unwetter relativ selten, da der Empfang nicht erst über einen Satelliten, sondern direkt von der Sendestation aus über die Antenne erfolgt. Nachteilig sind die relativ wenigen Sender, die über den DVB-T Receiver empfangen werden können.

    Bestes Produkt: Welcher DVB-T Receiver Ihr persönlicher DVB-T Receiver Vergleichssieger ist, hängt von den Fernseh-Gewohnheiten und den eigenen Ansprüchen ab. Ein günstiger DVB-T Receiver für den Garten muss weit weniger Ausstattung aufweisen wie für das Wohnzimmer, sodass unter bestimmten Bedingungen auch preiswerte DVB-T Receiver völlig ausreichen.

    3. Alternativen

    Neben dem DVB-T Receiver gibt es auch Receiver für den Fernsehempfang über Satellitenschüsseln oder Kabel. Im DVB-T Receiver Vergleich sollen auch diese kurz erwähnt werden. Mit einem DVB-S Receiver lassen sich Fernsehprogramme auch über eine Satellitenschüssel empfangen. Dafür ist jedoch eine externe Schüssel notwendig, die aber gerade in Mietwohnungen nicht überall angebracht werden kann. Ist ein Kabelanschluss vorhanden, werden die Fernsehprogramme direkt darüber empfangen, was aber mit zusätzlichen Kosten verbunden ist.

    4. Funktion und Ausstattung

    Bei der Ausstattung der angebotenen Modelle gibt es verschiedene Varianten, die sich auch im Preis niederschlagen. Vom automatischen Sendersuchlauf über einen HDMI-Anschluss
    bis zum Speicherplatz auf der Festplatte gibt es unterschiedliche Geräte beim DVB-T Receiver. Nicht immer können Sendungen auch aufgenommen werden oder erfolgt der Sendersuchlauf und die Installation automatisch. Auch zeitversetztes Fernsehen, eine Kindersicherung oder eine USB-Verbindung sind nicht bei jedem DVB-T Receiver vorhanden. Wer viel Wert auf einen guten DVB-T Receiver legt, ist mit Geräten die zusätzlich über eine elektronische Programmzeitschrift Videotext und eine Timer-Funktion gut beraten. Mit automatischen Updates bleibt der DVB-T Receiver zudem immer auf dem aktuellsten Stand. Im DVB-T Receiver Ratgeber wurden zur besseren Übersicht deshalb die verschiedenen Ausstattungen einmal aufgezählt.

    Tipps und Tricks: Nicht immer ist ein neuer DVB-T Receiver nötig. Denn wer heute einen modernen Flachbild-Fernseher kauft, hat zum Teil schon einen entsprechenden DVB-T Receiver im TV-Gerät inklusive.

    5. Fazit

    Der Fernseh-Empfang ist heute auf verschiedene Arten möglich, am einfachsten geht das dabei immer noch mit dem DVB-T Receiver. Hier wird nur eine Zimmerantenne benötigt, um verschiedene Sender empfangen zu können. Wer also im Wohnwagen oder im Garten nicht auf den Fernseh-Empfang verzichten möchte, kann dies mit einem DVB-T Receiver und er entsprechenden Antenne zu günstigen Preisen möglich machen.

    Ähnliche Seiten