Bewegungsmelder Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Chilitec 21054 Bewegungsmelder
Chilitec__21054_Bewegungsmelder
Chilitec-_21054-Bewegungsmelder__4250416312228
Chilitec 21054 Bewegungsmelder
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Winkel
Erfassungswinkel
360 °C
Schaltdauer10 Sek. - 7 Min.
Reichweite6 m
LED
LED geeignet
Nennlast
Nennlast der Glühlampen
1.200 Watt
Gewicht141 g
PREISTIPP
2
Mehr Infos
REV Ritter AP-STA
REV_Ritter_AP-STA_
REV-Ritter_AP-STA-__4008297153177
REV Ritter AP-STA
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Winkel
Erfassungswinkel
180 °C
Schaltdauer10 Sek. - 7 Min.
Reichweite12 m
LED
LED geeignet
Nennlast
Nennlast der Glühlampen
1.200 Watt
Gewicht209 g
3
Mehr Infos
Sonero X-IMS-07
Sonero_X-IMS-07
Sonero_X-IMS-07__4260134126168
Sonero X-IMS-07
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Winkel
Erfassungswinkel
360 °C
Schaltdauer10 Sek. - 15 Min.
Reichweite6 m
LED
LED geeignet
Nennlast
Nennlast der Glühlampen
1.200 Watt
Gewicht118 g
4
Mehr Infos
Deleycon MK895 Bewegungsmelder
Deleycon_MK895_Bewegungsmelder
Deleycon_MK895-Bewegungsmelder__4250580118695
Deleycon MK895 Bewegungsmelder
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Winkel
Erfassungswinkel
180 °C
Schaltdauer10 Sek. - 7 Min.
Reichweite12 m
LED
LED geeignet
Nennlast
Nennlast der Glühlampen
1.200 Watt
Gewicht159 g
5
Mehr Infos
Chilitec GEV LBU 1244
Chilitec__GEV_LBU_1244_
Chilitec_GEV-LBU-1244-__4250416313768
Chilitec GEV LBU 1244
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Winkel
Erfassungswinkel
195°C
Schaltdauer5 Sek. - 12Min.
Reichweite8 m
LED
LED geeignet
Nennlast
Nennlast der Glühlampen
1.300 Watt
Gewicht100 g
6
Mehr Infos
Steinel IS 180-2
Steinel_IS_180-2
Steinel_IS-180-2__4007841603212
Steinel IS 180-2
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Winkel
Erfassungswinkel
180 °C
Schaltdauer10 Sek. - 15 Min.
Reichweite12 m
LED
LED geeignet
Nennlast
Nennlast der Glühlampen
1.000 Watt
Gewicht168 g
7
Mehr Infos
Steinel IS 130-2
Steinel_IS_130-2
Steinel_IS-130-2__4007841660314
Steinel IS 130-2
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Winkel
Erfassungswinkel
130 °C
Schaltdauer8 Sek. - 15 Min.
Reichweite12 m
LED
LED geeignet
Nennlast
Nennlast der Glühlampen
k.A.
Gewicht159 g
8
Mehr Infos
Goobay 95175 Bewegungsmelder
Goobay_95175_Bewegungsmelder
Goobay_95175-Bewegungsmelder__4040849951756
Goobay 95175 Bewegungsmelder
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Winkel
Erfassungswinkel
180 °C
Schaltdauer10 Sek. - 7 Min
Reichweite12 m
LED
LED geeignet
Nennlast
Nennlast der Glühlampen
1.200 Watt
Gewicht272 g
9
Mehr Infos
Chilitec 21251 Bewegungsmelder
Chilitec_21251_Bewegungsmelder
Chilitec_21251-Bewegungsmelder__4250416313751
Chilitec 21251 Bewegungsmelder
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Winkel
Erfassungswinkel
160 °C
Schaltdauer10 Sek. - 7 Min.
Reichweite9 m
LED
LED geeignet
Nennlast
Nennlast der Glühlampen
k.A.
Gewicht141 g
10
Mehr Infos
Gutkes GEV Bewegungsmelder
Gutkes_GEV_Bewegungsmelder
Gutkes_GEV-Bewegungsmelder__4011315001244
Gutkes GEV Bewegungsmelder
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Winkel
Erfassungswinkel
195 °C
Schaltdauer5 Sek. - 12 Min.
Reichweite8 m
LED
LED geeignet
Nennlast
Nennlast der Glühlampen
k.A.
Gewicht181 g

Bewegungsmelder – für mehr Sicherheit und Schutz in Haus und Wohnung

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Das Sicherheitsbedürfnis wächst, aber auch der Wunsch seine Privatsphäre verstärkt zu kontrollieren. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihr Haus oder Ihren Garten gegen den Zutritt Fremder besser zu schützen dann bietet sich ein Bewegungsmelder an. Unser Bewegungsmelder Ratgeber stellt verschiedene Kriterien, Montagearten und Variationen vor. Doch worauf sollten Sie achten, wenn Sie ein solches Warngerät kaufen? Tipps und welche Aspekte Sie berücksichtigen sollten verrät Ihnen der Bewegungsmelder Vergleich. Schließlich wollen Sie Ihr Heim nicht in eine Festung umbauen, sondern wünschen sich lediglich etwas mehr Kontrolle.

    1. Sicherheit geht vor: Kriterien für effektive Bewegungsmelder

    Bewegungsmelder sind nicht nur zur Abschreckung hilfreich, sondern unterstützen auch Sie im Alltag. Der unebene Weg zur Garage, zwischendurch mal in die Waschküche oder die Hobbywerkstatt? Hierbei leisten die Geräte gute Dienste, da sie stets für Licht sorgen, wenn Sie vielleicht gerade mal die Hände nicht frei haben oder der Lichtschalter weit entfernt ist. Die Technik ist mittlerweile sehr fortgeschritten, wie der Bewegungsmelder Vergleich deutlich macht. Viele Geräte können mit der trendigen Smart-Home-Haustechnik ideal kombiniert werden. So lässt sich vom eigenen Smartphone das Licht oder die Heizung steuern. Welche Kriterien aber noch wichtig sind, verraten wir im Folgenden.

    Video eines Bewegungsmelder Test

    1.1 Reichweite

    Bevor Sie ein Gerät kaufen überlegen Sie, welche Bereiche oder Räume Sie damit schützen möchten. Wie in vielen Bewegungsmelder Tests deutlich wird, variiert die Reichweite der Geräte. Bei einigen Modellen liegt diese bei knapp zehn Metern, was für einen Innenraum ausreichen würde. Für den Außenbereich wählen Sie lieber Modelle mit einer Reichweite von 15 bis 20 Metern. Ein größerer Radius gewährleistet ein größeres beleuchtetes Sichtfeld. E

    1.2 Individuelle Zeiteinstellungen

    Ein Bewegungsmelder kann sich so einstellen lassen, dass die Beleuchtung nach einem zeitlich beschränkten Zeitraum automatisch erlischt. Eine solche individuelle Schaltung, wie bei einer Zeitschaltuhr, ist vor allem in nur kurzfristig frequentierten Räumen wie zum Beispiel Keller, Hauseinfahrt oder in bestimmten Bereichen des Gartens sinnvoll. Während für den Keller vielleicht fünf bis zehn Minuten reichen ist bei der Einfahrt ein Zeitfenster von maximal fünf Minuten oder weniger absolut ausreichend.

    2. Bewegungsmelder – welche Technik ist am sinnvollsten?

    Der Markt bietet eine große Auswahl an Bewegungsmeldern, was Ihnen die Kaufentscheidung auf den ersten Blick nicht leichter macht. Grundsätzlich wird bei den Geräten nach aktiven und passiven Bereichen unterschieden. Aktive Modelle funktionieren mit Ultraschall oder elektromagnetischen Wellen, während Infrarot-Bewegungsmelder passiv agieren. Jedes Gerät hat seine Vor- und Nachteile, die je nach Situation genau bedacht werden sollten, bevor sie installiert werden. Mittlerweile gibt es auch diverse Kombinationen am Markt, die eine Trennung in passiv oder aktiv erschweren. Die Bewegungsmelder können mit Leuchten kombiniert werden oder als Rauch- oder Glasbruchmelder genutzt werden.

    5.1 Soundsystem Logitech

    Bewegungsmelder von DeleyCon

    2.1 Passiver Infrarot-Bewegungsmelder

    Dieses Modell reagiert auf eine Temperaturveränderung, nicht aber auf die Hitzeeinwirkung der Sonne. Die Beleuchtung schaltet sich ein, sobald eine Wärmequelle wie eine Person oder ein Tier den Radius des Bewegungsmelders betritt. Die Bezeichnung passiv ist drauf zurückzuführen, dass das Infrarot-Modell selbst keine Strahlung ausschickt, sondern lediglich Strahlung durch Objekte in seinem Radius empfängt.

    2.2 Aktive Bewegungsmelder

    Bewegungsmelder, die auf elektromagnetischen Wellen, Ultraschall oder Radar basieren, reagieren auf jede Bewegung, die sich in einer unterbrochenen Meldelinie bewegt. Alle drei Sensoren bestehen aus Sender und Empfänger. Am effektivsten arbeiten diese Geräte, wenn sich Objekte auf sie zubewegen oder sich vom entsprechenden Sensor entfernen. Ein Blick in verschiedene Bewegungsmelder Tests lohnt sich, um herauszufinden, welcher Melder aktiv ist.

    Montagearten: Unterputz oder Aufputz? Viele Hausbauer planen bereits frühzeitig die Sicherung ihres Hauses durch Bewegungsmelder. Sie werden mit der sogenannten Unterputz-Methode unter der Wand verlegt und erfüllen dann beinahe unbemerkt ihren Zweck. Für spätere Installationen von Bewegungsmeldern kommt die Aufputz-Methode zum Einsatz. Dabei werden die Geräte mehr oder weniger sichtbar innen oder außen mithilfe eines Klebers angebracht oder verschraubt. Natürlich ist außen mitunter ein Kabel zu sehen. Dennoch erfüllen auch diese Geräte ihren Zweck. Grundsätzlich können Sie die Melder an der Decke eines Raumes oder an der Wand anbringen. Montieren Sie den Bewegungsmelder an der Decke mit einem Öffnungswinkel, der Ihnen einen Rundum-Erfassungsbereich ermöglicht. Bei kleineren Bereichen ist die Montage an der Wand sinnvoller.

    3. Wo sind Bewegungsmelder sinnvoll?

    In erster Linie gewährleisten die Geräte in sensiblen Bereichen Beleuchtung und damit mehr Sicherheit. Beleuchten Sie Ihre Hauseinfahrt, die Haustür oder den Garten. Einige Bewegungsmelder Tests geben wertvolle Tipps, denn ein Bewegungsmelder dient auch zur Abschreckung potentieller Einbrecher. Die Beleuchtung von nur kurz frequentierten Stellen wie dem Keller oder der Garage ist effektiver als eine andere Beleuchtungsform, da der Sensor nur dann aktiv wird, wenn er tatsächlich gebraucht wird und sich selbständig wieder deaktiviert. Mit der Montage eines Bewegungsmelders erhöhen Sie nicht nur die subjektive Sicherheit, sondern reduzieren auch die Sturzgefahr wie zum Beispiel bei steilen Kellertreppen. Die Bewegungsmelder gehen an, sobald Personen oder größere Tiere in den Sensorbereich eindringen. Ob erwünscht oder nicht, Besuch wird angekündigt. Die Beleuchtung erleichtert ein Näherkommen in den dunklen Wintermonaten, nachts oder in der Dämmerung. Die Montage ist relativ leicht. Zudem kann die Beleuchtung individuell eingestellt werden und geht danach automatisch aus.

    4. Fazit

    Der Kauf eines Bewegungsmelders hängt davon ab, welche Räumlichkeiten von welcher Größe Sie damit ausstatten möchten. Achten Sie auf die Reichweite und ob das Gerät mit der Zeitschaltuhr eingestellt werden kann. Unser Bewegungsmelder Vergleich zeigt Modelle, mit denen Sie Ihren Haushalt sichern und bestimmte Bereiche automatisch bei Betreten beleuchten können. So müssen Sie nicht nach dem Lichtschalter suchen und können auch in der Dunkelheit unbehindert gehen.

    Ähnliche Seiten