40-Zoll Fernseher Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Panasonic TX-40DXW734
Panasonic_TX-40DXW734
Panasonic_TX-40DXW734__5025232839667
Panasonic TX-40DXW734
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
TypLED
Auflösung3.840 x 2.160
TunerDVB-T/S/C
TonVR-Audio True Surround
HDMI-Anschlüsse3
Integriertes WLAN
2
Mehr Infos
Sharp LC-40CFE4042E
Sharp_LC-40CFE4042E
Sharp_LC-40CFE4042E__4974019871332
Sharp LC-40CFE4042E
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
TypLED
Auflösung1.920 x 1.080
TunerDVB-T/S/C
TonDTS TruSurround
HDMI-Anschlüsse3
Integriertes WLAN
3
Mehr Infos
Samsung UE40J5150
Samsung_UE40J5150
Samsung_UE40J5150__8806086979672
Samsung UE40J5150
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
TypLED
Auflösung1.920 x 1.080
TunerDVB-T/S/C
TonDolby Digital Plus
HDMI-Anschlüsse2
Integriertes WLAN
PREISTIPP
4
Mehr Infos
Hisense LTDN40D50
Hisense_LTDN40D50
Hisense_LTDN40D50__6942147427774
Hisense LTDN40D50
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
TypLED
Auflösung1.920 x 1.080
TunerDVB-T/S/C
TonNicam Stereo
HDMI-Anschlüsse3
Integriertes WLAN
5
Mehr Infos
LG 40UH630V
LG_40UH630V
LG_40UH630V__8806087579758
LG 40UH630V
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
TypLED
Auflösung3.840 x 2.160
TunerDVB-T/S/C
TonUltra Surround Sound
HDMI-Anschlüsse3
Integriertes WLAN
6
Mehr Infos
JVC LT-40VF43A
JVC_LT-40VF43A
JVC_LT-40VF43A__4975769444098
JVC LT-40VF43A
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
TypLED
Auflösung1.920 x 1.080
TunerDVB-T/S/C
TonNicam Stereo
HDMI-Anschlüsse3
Integriertes WLAN
7
Mehr Infos
Panasonic TX-40DSW504
Panasonic_TX-40DSW504
Panasonic_TX-40DSW504__5025232825868
Panasonic TX-40DSW504
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
TypLED
Auflösung1.920 x 1.080
TunerDVB-T/S/C
TonV-Audio
HDMI-Anschlüsse2
Integriertes WLAN
8
Mehr Infos
Samsung UE40K6379
Samsung_UE40K6379
Samsung_UE40K6379__8806088256474
Samsung UE40K6379
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
TypLED
Auflösung1.920 x 1.080
TunerDVB-T/S/C
TonDolby Digital Plus
HDMI-Anschlüsse3
Integriertes WLAN
9
Mehr Infos
Thomson 40FB5406
#REF!
Thomson_40FB5406__5901292508173
Thomson 40FB5406
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
TypLED
Auflösung1.920 x 1.080
TunerDVB-T/S/C
TonDolby Digital Plus
HDMI-Anschlüsse3
Integriertes WLAN
10
Mehr Infos
Sony KDL40WD655
Sony_KDL40WD655
Sony_KDL40WD655__4548736023680
Sony KDL40WD655
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Produktspezifikation
Merkmale:
TypLED
Auflösung1.920 x 1.080
TunerDVB-T/S/C
TonClear Phase
HDMI-Anschlüsse2
Integriertes WLAN

Wenn es mal etwas größer sein soll – 40-Zoll Fernseher im Vergleich

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Bei der Wahl des Fernsehgerätes ist es immer schwierig, die passende Größe zu finden. Ein zu kleiner Fernseher kann dafür sorgen, dass das Filmerlebnis nicht sehr intensiv ist. Ein zu großer Fernseher kann aber auch den ganzen Raum unbehaglich erscheinen lassen. Ein 40 Zoll Fernseher ist der gute Mittelweg. Er ist nicht zu groß und nicht zu klein, aber beinhaltet alle modernen Technologien, die der Markt zu bieten hat. Mit seinen 102 Zentimetern in der Bildschirmdiagonale eignet er sich perfekt für mittelgroße Räume. Die meisten 40 Zoll Fernseher sind inzwischen darauf ausgelegt, mit dem Internet verbunden zu werden. So verwandeln sie sich spielend leicht in einen Smart TV. Es gibt allerdings auch weiterhin die Standardmodelle, die sich auf reine TV- und Videoqualitäten spezialisiert haben. Doch auch diese Varianten der 40 Zoll Fernseher bestechen mit hochauflösenden Bildern. Die 40 Zoll Fernseher sind heute alle gleichzeitig Fernsehgerät und Receiver. Daher ist es wichtig, auf die vorhandenen Anschlüsse zu achten. In der Regel haben alle 40 Zoll Fernseher einen Triple Tuner. Das heißt, sie haben einen Anschluss für Kabel, Satellit und Antenne. Für Gamer eignet sich der 40 Zoll Fernseher ausgezeichnet. Durch seine mittlere Größe muss man nicht direkt vor dem Gerät sitzen, um alles zu erkennen. Sollte das Konsolenspiel mal langweilig werden, eignet sich der 40 Zoll Fernseher allerdings auch gut für Filme. Mithilfe einer passenden TV-Wandhalterung eignet sich ein 40 Zoll Fernseher in beinahe jeder Wohnung als zentraler Blickfang. Er besitzt eine Bildschirmdiagonale von 102 Zentimetern. Der empfohlene Abstand von knapp zwei Metern zum Bildschirm lässt sich auch in einer mittelgroßen Wohnung leicht realisieren.

    1. Der 40 Zoll Fernseher – der Aufbau

    Video eines 40 Zoll Fernseher Test

    Ein 40 Zoll Fernseher ist in der Regel ein Flachbildfernseher. Es gibt ihn in verschiedenen Ausführungen. Diese lassen sich vor allem anhand der Bildqualität und der benutzten Technologie unterscheiden. Das kann entweder die inzwischen etwas rückläufige Plasma-Variante sein. Aber auch die moderneren Varianten wie ein 40 Zoll Fernseher als LCD-Modell oder LED mit Blacklight-Technologie sind möglich. Einen 40 Zoll Fernseher gibt es im Gegensatz zu einem 32 Zoll Fernseher auch mit 3-D-Technologie und als Curved-Modell. Er deckt somit alle modernen Technologien ab, die derzeit auf dem Markt zu finden sind. Durch die Verbindung mit dem Internet kann ein 40 Zoll Fernseher auch als Smart TV benutzt werden. Apps erleichtern die Programmwahl. Es ist möglich, direkt auf dem Fernseher die Lieblingsserien zu speichern und immer wieder anzusehen. Es ist sogar möglich, mithilfe des Internets und des Smart TV immer zu speziellen Zeiten die Aufnahmefunktion zu starten. So kann man die Lieblingsserie aufnehmen und an verregneten Wochenenden gleich eine ganze Staffel am Stück schauen. Doch es gibt nicht nur die moderne Variante. Es gibt auch noch 40 Zoll Fernseher, die sich auf die Kernkompetenzen beschränken und sich durch die hohe Bildqualität bei TV und Video beweisen. Für Gamer ist besonders die Reaktionszeit interessant. Je geringer die Reaktionszeit des Fernsehgerätes, desto wahrscheinlicher ist der Erfolg in einem Online-Shooter.

    2. Welche Modelle gibt es im 40 Zoll Fernseher Test?

    Im 40 Zoll Fernseher Vergleich gibt es viele verschiedene Technologien, zwischen denen es sich zu entscheiden gilt. Neben den üblichen Modellen, also LCD, Plasma und LED, gibt es inzwischen noch weitere Unterscheidungen. So gibt es inzwischen zum Beispiel die Möglichkeit, einen 40 Zoll Fernseher mit Ultra-HD-Auflösung zu erwerben – allgemein bekannt unter dem Begriff 4K. Eine 4K-Auflösung zeigt einen Film oder eine Serie mit der vierfachen Auflösung, wie sie ein normaler HD-Fernseher zeigen würde. Bei einem 40 Zoll Fernseher mit 4K-Funktion kann man auch etwas näher vor dem Gerät sitzen. Da die Pixeldichte sehr viel höher ist als bei einem normalen HD-Gerät, erkennt man selbst aus der Nähe kaum noch Unschärfe. Doch vor der Anschaffung eines entsprechenden Modells mit 4K-Qualität sollte bedacht werden, dass es bisher noch nicht viele Angebote gibt, die in 4K ausgestrahlt werden. Denn nur wenn die Daten auch in 4K-Qualität angeboten werden, können sie auch in 4K dargestellt werden.
    Die anderen Modelle lassen sich unter HD und Full HD zusammenfassen. Dazu gehören Plasmageräte oder auch LCD-Fernseher. Diese Auflösung ist derzeit noch ausreichend, da die meisten angebotenen Filme und Serien noch in HD ausgestrahlt werden. Ein Ultra-HD-Fernseher ist sehr viel teurer in der Anschaffung und derzeit seiner Zeit noch etwas voraus. Für einen 40 Zoll Fernseher reicht HD oder Full HD aktuell völlig aus.

    3. Die wichtigsten Funktionen im Überblick

    FUNKTION BESCHREIBUNG
    Triple Tuner Der Triple Tuner ermöglicht den Empfang von Sendern über Kabel, via Satellit und per Antenne. Er sollte zur Standardausstattung jedes modernen Fernsehers gehören. Wer gleichzeitig fernsehen und ein anderes Programm aufnehmen möchte, benötigt sogar einen Twin Triple Tuner.
    Auflösung Heutzutage gibt es bei Fernsehern eigentlich nur noch die Auflösungen HD Ready, Full HD oder Ultra HD (also 4K). HD Ready genügt einfachen Ansprüchen. Wer nicht das Maximum an Bildqualität benötigt, ist damit gut bedient. Bessere Qualität bietet Full HD. Ultra HD ist derzeit noch nicht so wichtig, wird künftig aber wichtiger werden. Wer also einen zukunftssicheren Fernseher haben möchte, sollte hier zugreifen.
    Smart TV Smart TV eröffnet die Möglichkeit, den Fernseher mit dem Internet zu verbinden. Das eröffnet die Möglichkeit, zahlreiche Apps, Dienste und Mediatheken nutzen zu können.
    Anschlüsse

    4. Den 40 Zoll Fernseher Vergleichssieger erkennen

    Wenn die Anschaffung eines neuen Fernsehers ansteht, sollte es schon der persönliche 40 Zoll Fernseher Vergleichssieger sein. Es gibt einige Kriterien, anhand derer sich im 40 Zoll Fernseher Vergleich der persönliche Favorit herauskristallisieren kann. Natürlich spielen dabei unter anderem die Maße eine wichtige Rolle. Ein 40 Zoll Fernseher ist mit seinen 102 Zentimetern Diagonale schon recht groß. Daher sollte der Rahmen eher schmal ausfallen. Je dünner der Rahmen, desto mächtiger wirkt das Bild. Ein schmaler Rahmen lässt einen 40 Zoll Fernseher erscheinen wie eine Kinoleinwand.
    Ein weiteres Kriterium, auf das es im 40 Zoll Fernseher Vergleich ankommt, ist die Fähigkeit zum Smart TV. Die Smart-TV-Funktion ermöglicht es, alle Lieblingsserien aufzuzeichnen, ohne jeden Tag daran denken zu müssen. Einmal eingestellt sucht der Smart TV automatisch nach der Serie und nimmt sie auf. Inzwischen gibt es viele 40 Zoll Fernseher mit Smart-TV-Funktion. Einige davon sind sogar mit Sprachsteuerung ausgestattet, sodass man einfach von dem Sofa den Fernseher mit seiner Stimme steuern kann.
    Die letzten Kaufkriterien beziehen sich auf die Anschlüsse. Zum einen geht es darum, vor dem Kauf von einem 40 Zoll Fernseher darauf zu achten, dass alle nötigen Anschlüsse vorhanden sind. Nötig ist ein Triple Tuner. Über diesen verbindet sich der Fernseher mit Kabel, Satellit oder der digitalen Antenne. Die anderen Anschlüsse sind abhängig von den Geräten, die an einen 40 Zoll Fernseher angeschlossen werden sollen. Das kann beispielsweise HDMI für Konsolen oder ein USB-Port für eine externe Festplatte sein.

    Ähnliche Seiten