BBQHaus.de

Bbqhaus Logo
Bbqhaus Logo
Bbqhaus Startseite
Bbqhaus Startseite
Bbqhaus Leihgerät
Bbqhaus Leihgerät
Bbqhaus Grillkurse
Bbqhaus Grillkurse
Bbqhaus Events
Bbqhaus Events

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    BBQHaus.de

    Der Name ist unterschiedlich. In den USA heißt es Barbecue, in Deutschland Grillen. Aber eines ist gleich, die Leidenschaft. Egal, zu welcher Jahreszeit gegrillt wird, findet man bei bbqhaus.de die passenden Produkte. Dabei ist es egal, ob Sie einen neuen Holzkohle-, Gas-, oder Elektrogrill oder passendes Zubehör suchen. Zum Sortiment gehören Artikel von bekannten Herstellern wie beispielsweise Weber, Rösle oder Thüros. Aber auch Service wie Wintergrill Tipps oder Grillkurse gehören zum Repertoire. Falls Sie Gewürze oder Marinaden für Ihr Fleisch benötigen, bietet bbqhaus.de ein breites Sortiment.

    Fachliche Kompetenz

    “Wir sind vom Fach”. So lautet die Aussage der Geschäftsleitung von bbqhaus.de. Um von dieser fachlichen Kompetenz überzeugt zu werden, können Sie ein Rückruf-Formular ausfüllen, um sich zum Thema Grills beraten zu lassen. Da sich die Mitarbeiter von bbqhaus.de nicht um jede Person kümmern können, bieten sie auch Grillkurse an. Die Kurse sind nicht nur für Anfänger gedacht, denn auch fortgeschrittene Griller können immer noch was dazu lernen. Zum Einsatz kommen verschiedene Arten von Grills. Holzkohle- sowie Gasgrills, aber auch BBQ-Smoker verschiedenster Hersteller und Größen sind dabei im Einsatz. Damit nicht einer arbeitet und der Rest nur futtert, bekommt jeder Teilnehmer das nötige Arbeitsmaterial und einen Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt. Es gibt fünf verschiedene Kurse. Classic, Fleisch, Fisch, Basic und Smoker. Der Kurs Classic umfasst acht Menügänge. Hierbei werden verschiedenste Techniken eingesetzt. Direktes und indirektes Grillen, Garen, Backen und Räuchern. Zusätzlich wird noch eine der neuesten Techniken vorgestellt – das Planking. In diesem Kurs werden diverse Fleisch-, Geflügel- und Fischsorten mit unterschiedlichsten Beilagen zubereitet und verspeist. Aber nicht nur Hauptgerichte, sondern auch Desserts werden gegrillt. Die Kursdauer beträgt bis zu siebeneinhalb Stunden. Der Grillkurs Basic ähnelt dem Kurs Classic, mit dem Unterschied das die Dauer maximal viereinhalb Stunden beträgt. Daher wird hier nicht so tief in die Materie des Grillens eingedrungen. Beim Grillkurs Fleisch dreht sich alles, wie kann es auch anders sein, um das Thema Fleisch. Nicht nur die korrekte Zubereitung von Steaks, die Königsdisziplin des Grillens, gehört zum Kursinhalt. Sondern auch der Umgang mit Lamm, Kaninchen oder Wild wird hier gelehrt. Dazu gehört die richtige Wahl der Beilage, Einsatz vom passenden Gewürz oder Fleisch, sowie die richtige Kerntemperatur. Außerdem erfährt man einiges über Fleisch. Wie man es richtig schneidet oder woher das jeweiliges Stück stammt. Die Dauer dieses Kurses liegt zwischen sechs und sieben Stunden. Ähnlich ist der Grillkurs Fisch aufgebaut. Allerdings nicht mit Rind oder Schwein, sondern mit verschiedensten Fischarten. Nach der Absolvierung dieses Kurses können Sie vor Ihren Freunden mit dem richtigen Filetieren von Fisch glänzen. Die Kursdauer umfasst ungefähr sechs Stunden. Beim Kurs Smoker dreht es sich hauptsächlich um den richtigen Umgang. Da der Smoker immer mehr an Beliebtheit gewinnt, wurde dieser Kurs ins Leben gerufen. Die Technik ist ähnlich wie beim standardmäßigen Grillen, aber das Fleisch wird eher gegart als gegrillt. Weil bei diesem Kurs verschiedenste Fleisch- und Fischsorten eingesetzt werden, beläuft sich die Dauer auf bis zu sieben Stunden. Nicht nur durch den Besuch dieser Kurse können Sie Ihr Grillwissen erweitern. Dafür hat bbqhaus.de einen eigenen Bereich im Shop erstellt. Diesen kann man in drei Abschnitte einteilen. Der Erste dreht sich um verschiedene Grillarten. Zu den ausgewählten Arten wurde eine Erklärung verlinkt, dazu gehören beispielsweise Barbecue Grill, Gartengrill, Camping Grill oder Balkon Grill. Der zweite Abschnitt handelt von Lebensmitteln, die man grillen kann, aber auch leckeren Beispielrezepten. Ähnlich wie bei den Grillkursen dreht es sich nicht nur um Standardfleisch wie Rind oder Schwein, sondern auch um Lamm oder Wild. Der dritte Abschnitt ist ein FAQ zum Grillen. Dabei gibt es Antworten auf zahlreiche Fragen. Was bedeutet BBQ? BBQ und Grillen – gibt es Unterschiede? Wie grillt man mit einem Smoker? Dies sind dabei nur ein kleiner Teil.

    Testen vor dem Kauf

    Wenn Sie einen der angebotenen Kurse erfolgreich abgeschlossen haben, können die gelernten Techniken Freunden präsentiert werden. Falls zu Hause nicht der passende Grill vorhanden ist, kann bei bbqhaus.de das passende Modell ausgeliehen werden. Aber auch bei der Durchführung einer Grillparty wird geholfen. Falls nicht das nötige Grillpersonal vor Ort ist, kann hier ausgeholfen werden. Wenn Sie einen Grill vor dem Kauf testen möchten, ist dies eine gute Möglichkeit den Leihservice zu nutzen. Die Leihe von Grills geht von drei bis sieben Tagen. Zu der Leihgebühr muss zusätzlich eine Kaution bezahlt werden. Ein Versand von Leihgeräten ist nicht möglich, daher richtet sich dieser Service an Selbstabholer. Zu den verfügbaren Geräten gehören nicht nur Elektro- oder Kugelgrill, sondern auch Smoker. Der Transport von Smokern gestaltet sich manchmal leichter als gedacht. Bei manchen Modellen gibt es die Möglichkeit einer Anbringung auf einen Trailer. Dann wird der Smoker direkt auf einem Anhänger montiert. Aber auch auf verschiedenen Events werden Grills präsentiert. Dabei gibt es Erklärungen zu Neuheiten, aber auch pfiffige Grill-Rezepte von Grillexperten. Natürlich werden dann auch Fragen vor Ort mit hoher fachlicher Kompetenz beantwortet. Falls Sie nach Anregungen für Rezepte oder Ratschläge zu verschiedene Themen suchen, die Entfernung für einen Kursbesuch zu hoch ist, finden Sie im Shop von bbqhaus.de Abhilfe.

    Fazit

    Neben einem breiten Angebot an Grills und Zubehör kann man auch sein Wissen auf bbqhaus.de erweitern. Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit im Ladegeschäft Grillkurse zu besuchen, um sein Können am Grill zu verbessern. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Grill am besten in Ihren Garten passt, bietet bbqhaus.de einen Leihservice an. Dadurch kann ein Modell vor dem Kauf getestet werden. Sollten Sie sich dann dazu entscheiden dieses zu kaufen, wird die Leihgebühr vom Kaufpreis abgezogen. Ein besonderes Angebot ist der Rückruf-Service. Wenn Sie eine Frage über das Kontaktformular abschicken, rufen die Mitarbeiter von bbqhaus.de zur gewünschten Zeit zurück. Dabei kann man Wunschtag und -uhrzeit angeben. Das Repertoire an Markenprodukten und der gebotene Service haben uns überzeugt bbqhaus.de als einen Top-Shop auszuzeichnen.

    Kommentar schreiben

    Kommentar