ALB-Torten.de

Alb Logo
Alb Logo
Alb Startseite
Alb Startseite
Alb Vergleichsübersicht
Alb Vergleichsübersicht
Alb Workshop
Alb Workshop
Alb Facebook
Alb Facebook

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    ALB-Torten.de

    Torten sind von keiner Kaffeetafel und von keiner Geburtstagsfeier mehr wegzudenken. Sie gehören einfach dazu. Es gibt viele Leute, die ihre Torten im Laden oder beim Konditor kaufen. Es gibt aber viele Menschen, die kreativ sind und selbst backen. Wer seine Torte dann noch verzieren möchte, der benötigt Zubehör und Dekorationen. Solche Dinge bekommen Sie in einem Online-Shop für Tortendeko. Einer davon ist ALB Torten. Wir schauen einmal nach, ob es sich lohnt, diesen Shop zu besuchen.

    Die Startseite

    Auf der Startseite angekommen sehen wir zwei Menüleisten: eine waagerechte und eine senkrechte. In letzterer finden sich die einzelnen Kategorien. Von Backzubehör über Dekorationen bis hin zu Büchern ist hier alles vertreten. Da bleiben keine Wünsche offen. In der waagerechten Leiste finden sich folgende Themen: Torten, Workshops, Gutscheine, Tortenaufleger, Kontakt und Mein Konto. Im Bereich Torten kann mit dem Shop die Produktion einer Torte abgesprochen werden. Diese wird dann nach Ihren Vorstellungen zusammengestellt, produziert und geliefert. Wer also auf der Suche nach einer Hochzeitstorte ist, kann hier mal einen Blick riskieren. Des Weiteren bietet der Shop viele einzelne Workshops an, die den Teilnehmern das Dekorieren von Torten näher bringt. Dieser findet im Ladenlokal in Taunusstein in Hessen statt. Getränke und ein Mittagessen sind dabei im Preis inbegriffen. Teilweise werden auch Masterworkshops angeboten, die von renommierten Virtuosen aus der Tortendekoszene geleitet werden. Möchten Sie einen schönen Tortenaufleger für Ihre Torte? Dann sind Sie im Reiter Tortenaufleger genau richtig. Dort können Sie eine passende Größe auswählen und den Artikel kaufen. Möchten Sie den Aufleger mit einem persönlichen Foto bedrucken lassen, bekommen Sie nach dem Kauf eine E-Mail mit Informationen, wo das Foto hingeschickt werden muss. Haben Sie sich für eine Kategorie entschieden, werden die einzelnen Produkte angezeigt. Diese können nach Preis oder anderen Kriterien sortiert werden. Hat man mehrere Produkte, zwischen denen man sich entscheiden muss, können diese auf eine sogenannte Vergleichsliste gesetzt werden. Diese setzt einzelne Produkte in eine Tabelle, sodass Sie die Beschreibungen und das Gewicht direkt übersichtlich nebeneinander betrachten können. Vor allem das Gewicht ist wichtig, da sich die Versandkosten nach selbigem berechnen.

    Bestellung und Versand

    Möchte man ein Produkt kaufen, legt man es in den Warenkorb und geht zur Kasse. Der Shop bietet eine Rabattstaffelung an. Ab 75 Euro wird drei Prozent Rabatt gewährt. Ab 125 Euro sind es fünf Prozent und ab 250 Euro ganze zehn Prozent Rabatt. Der Kunde hat die Wahl, ein Kundenkonto zu erstellen oder als Gast eine Bestellung aufzugeben. Nach Eingabe der Rechnungs- und Lieferadresse geht es an die Zahlungsart. Als Zahlungsmöglichkeiten stehen Paypal, Kreditkarte und Vorkasse zur Verfügung. Bei den ersten beiden Bezahlmöglichkeiten werden allerdings zwei beziehungsweise drei Prozent Gebühren aufgeschlagen. Da hätten wir uns gewünscht, dass der Shop diese Gebühren als Serviceleistung übernimmt. Die Versandkosten betragen bei einem Paketgewicht von bis zu drei Kilogramm 4,50 Euro, bis 31,5 Kilogramm sind es 6,90 Euro und ab 31,5 Kilogramm sind es 14,90 Euro. Letzteres ist positiv anzumerken, da manche Shops ab 31,5 Kilogramm Gewicht nicht mehr versenden. Der Shop versendet seine Pakete auch in andere europäische Länder. Eine genaue Übersicht über die Versandkosten finden Sie auf der Shopseite.

    Hilfe und Service: Haben Sie Fragen zu den Produkten auf der Seite, können Sie von montags bis freitags von 8 bis 18.30 und samstags von 9 bis 14 Uhr die Hotline erreichen. Dies sind auch die Öffnungszeiten des Ladenlokals in Taunusstein-Bleidenstadt. Dort sind die Mitarbeiter auch vor Ort für alle möglichen Fragen rund um den Shop und Dekorationen ansprechbar und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Natürlich können Sie aber auch das Kontaktformular auf der Seite nutzen. Als Social-Media-Kanal nutzt der Shop Facebook, wo er regelmäßig über Workshops und andere Neuigkeiten rund um ALB-Torten berichtet. Wenn Sie keine Neuigkeiten verpassen wollen, seien es neue Workshops oder Produkte im Shop, dann können Sie Ihre E-Mail-Adresse auf der Shopseite hinterlegen und bekommen den kostenlosen Newsletter zugesandt.

    Fazit

    Unsere Redaktion kann den Shop empfehlen. Dort gibt es viel Zubehör rund um das Backen und gerade die große Auswahl an Einsteiger- und Profiworkshops macht den Shop sehr interessant. Man kann sich in den Workshops zunächst die Inspirationen und das Know-how holen und dann den Einkaufsbummel durch den sehr gut aufgestellten Shop starten. Damit die nächste Torte zu einem kreativen Kunstwerk wird.

    Ähnliche Artikel

    Kommentar schreiben

    Kommentar